Jump to content

Pinasco Si 28 ER


Alrik

Recommended Posts

Am 25.4.2022 um 08:12 hat linamera folgendes von sich gegeben:

Druckanschluss am Tank. Im Tank ist ein Rückschlagventil das über ein Bypass Ventil am Auspuff angeschlossen ist. 

 

Edit:

Habe dazu mal ein gesondertes Topic aufgemacht, da das im Technik-Allgemein durchaus interessant sein dürfte:

 

Edited by AAAB507
Ausgegliedert
Link to comment
Share on other sites

Am 14.5.2022 um 10:18 hat Crank-Hank folgendes von sich gegeben:

160 BE3 mit 65/160 und HD150

 

Ohne die Box und Luffi zu kennen : jedenfalls geht so nicht gleich was kaputt 

Danke. Dann werde ich mal so starten. Auspuff ist original T5. Luftfilter habe ich keinen drauf.

Edited by Mario1980
Schreibfehler
Link to comment
Share on other sites

  • 11 months later...

Hi

Heute morgen wollte ich mit der vespa auf Tour,dann lief der sprit in Mengen aus der vergaserwanne.....

Gerade hab ich den vergaser gecheckt,da ich einen hängenden schwimmer vermutet habe...

Jetzt hab ich festgestellt, dass der schwimmer selbst undicht sein muss,da er komplett mit Benzin voll war u somit zum taucher:muah:wurde...

 

Das erkläet auch ,warum sie mir gestern auf einer 230km tour beim tanken oder abstellen " abgesoffen" ist

Meine Frage: Ist der schwimmer aus dem si28 identisch mit dem original Schwimmer der si24 vergaser,da es das ersatzteil

ja sonst so nicht gibt....

Hoffe ihr habt ne lösung 

 

Gruß 

 

 

 

Edited by funthomas
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb funthomas:

Hi

Heute morgen wollte ich mit der vespa auf Tour,dann lief der sprit in Mengen aus der vergaserwanne.....

Gerade hab ich den vergaser gecheckt,da ich einen hängenden schwimmer vermutet habe...

Jetzt hab ich festgestellt, dass der schwimmer selbst undicht sein muss,da er komplett mit Benzin voll war u somit zum taucher:muah:wurde...

 

Das erkläet auch ,warum sie mir gestern auf einer 230km tour beim tanken oder abstellen " abgesoffen" ist

Meine Frage: Ist der schwimmer aus dem si28 identisch mit dem original Schwimmer der si24 vergaser,da es das ersatzteil

ja sonst so nicht gibt....

Hoffe ihr habt ne lösung 

 

Gruß 

 

 

 


Da ich gerade zufällig einen Si 28 bearbeitet und an den Block/Vergaserwanne angepasst habe und noch nicht wieder zusammen gebaut hab, für meinen neuen Motor, hab ich den Schwimmer mal mit einem neuen den ich mal irgendwo als Ersatz mitbestellen hab und ans Lager gelegt habe verglichen. 
Der, der original im Pinasco Si28 verbaut ist, ist ein Spaco 3.7, steht zumindest drauf. Der lagernde ist irgend ein Nachbau … 

Ich würde sagen du kannst den Normal Si Schwimmer nehmen.

Hier Fotos zum Vergleich.

Links ist der ausm Si 28

25665CEA-FD41-43AF-A2EE-37CF75161CFA.thumb.jpeg.3eee6803e111b74b14326234f28e1df1.jpeg
 

86FA6BE6-8CF4-4FFC-A2B6-6A9ABE159D15.thumb.jpeg.16bf6ff62cdc38286e7edf64cf871e3e.jpeg
 

8B19757F-1CED-4DED-A317-4349917BACAC.thumb.jpeg.df32b22beb62905a203625a39c2412f0.jpeg
 

6CC91243-8D35-4AD0-A180-730050FBD419.thumb.jpeg.c1d237fa1a43757adc30500d29e702ae.jpeg
 

Link to comment
Share on other sites

Top,danke für die info.....

Da schau ich mal nach einem original Dell orto schwimmer,am besten einen gebrauchten.....wenn der jahre funktioniert hat ist er wohl dicht.....

Danke für die info

 

Gruß Thomas 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Am 29.6.2017 um 08:31 schrieb citydick:

Ich hau's raus: Bohrung Düsenstock :whistling:

 

Am 28.6.2017 um 22:22 schrieb Han.F:

Haha, jetzt geht das schon wieder los ...

 

HD 155 zu HD 175 brachte keine Änderung und "ich bring den Motor nicht zum 4takten"

 

... na wo könnte da das Problem liegen?

 

Machen wir mal ein kleines Ratespiel ... bin gespannt!

 Habe hier gerade mal gelesen weil ich das selbe Problem habe. Welche Bohrung meint ihr da genau? 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb DarkFacts:

 

 Habe hier gerade mal gelesen weil ich das selbe Problem habe. Welche Bohrung meint ihr da genau? 

Bohr die Bohrung von der Schimmerkammer zum Düsenstock auf 3mm auf, dann sollte das Problem weg sein!

 

Wenn nicht, würde ich mich auf die Suche nach Falschluft machen…

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 20 Stunden schrieb DarkFacts:

 

 Habe hier gerade mal gelesen weil ich das selbe Problem habe. Welche Bohrung meint ihr da genau? 

Nimm Mal 2-3 Dichtungen am Schwimmerkammerdeckel.

Dann geht das SNV mehr auf.

Oder ne Distanz 1mm und den Boden etwas ausdremeln.

Das SNV ist ein Flaschenhals sonst

 

Link to comment
Share on other sites

vor 33 Minuten schrieb steven77er:

Wie ist denn beim 28er dort die Werksbohrung ausgelegt ? Genauso klein wie bei 24/26er ?! 

Hab ich, ehrlich gesagt, gar nicht gemessen, 3mm Bohrer hat nicht gepasst, also gleich gebohrt und fertig!

 

Schadet ja nicht, darum frage ich mich, warum man das nicht gleich Werksseitig so macht.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Bohre doch mit 2,5mm vor, wenn Du Bedenken hast. Dann mit 3mm. Wenn man den Bohrer mit der Hand dreht, dann geht da nix schief. Der Bohrer sucht sich seinen Weg. 

Link to comment
Share on other sites

Am 12.5.2023 um 21:53 schrieb ferno:

Reichen hier nicht 2mm aus? Bei 3mm darf man nicht schief kommen...

steck nen Bohrer rein der paßt und markier dir oben am Rand der Schwimmerkammer die Position. 

Wennst dann mit einem größeren Bohrer (3mm) aufbohrst und darauf achtest dass du mit der Bohrachse bei der Markierung bleibst geht das sehr gut ;-)

Link to comment
Share on other sites

  • 6 months later...

Ich passe gerade den Gaser an die Wanne und das Gehäuse an - hab ich mir schlimmer vorgestellt.

 

Was mir nur etwas aufstößt ist, dass der Gummiring am Überlauf dafür sorgt, das der Gaser schief steht. 
Ohne Gummi ( eh geiler :laugh: ) passt es perfekt. Liegt das an der Wanne ( kenne mich mit dem Ölpumpen Kram nicht aus … und welche Aufgabe hat der Gummiring da überhaupt ? 
 


hier mit dem Ring 

IMG_6127.thumb.jpeg.5fcdf25820198082e071a9ef77949410.jpeg
 

Hier ohne 

IMG_6128.thumb.jpeg.066f97f4222f503357abc68063296f96.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information