Jump to content

Was gibts so alles bei Egay


Vespatreiber

Recommended Posts

vor 17 Stunden hat kuchenfreund folgendes von sich gegeben:

Was mich ja mehr stören würde, als das doofe Geschwaller: Der Verkäufer will keine Barzahlung bei Übergabe, sondern verlangt ausdrücklich, dass vorab überwiesen wird. 😳

Steht dann im Kaufvertrag: Gekauft wie auf den Fotos gesehen😵💫

Link to comment
Share on other sites

vor 18 Stunden hat kuchenfreund folgendes von sich gegeben:

Was mich ja mehr stören würde, als das doofe Geschwaller: Der Verkäufer will keine Barzahlung bei Übergabe, sondern verlangt ausdrücklich, dass vorab überwiesen wird. 😳

Verwunderlich:

oben im Text schreibt er das.

im letzten Absatz ist dann Barzahlung doch wieder möglich - und sogar längere Einlagerung nach Absprache.

 

 

glaube, der hat einfach nur schiss vor Falschgeld…

Link to comment
Share on other sites

vor 43 Minuten hat freerider13 folgendes von sich gegeben:

Verwunderlich:

oben im Text schreibt er das.

im letzten Absatz ist dann Barzahlung doch wieder möglich - und sogar längere Einlagerung nach Absprache.

 

 

glaube, der hat einfach nur schiss vor Falschgeld…

 

So weit bin ich gar nicht gekommen 🤣 Nach "keine Barzahlung" hatte ich keine Lust mehr, weiter zu lesen.

Link to comment
Share on other sites

vor 19 Minuten hat Polinski folgendes von sich gegeben:

Ich sehe relativ häufig bei Ebay Artikel mit Mondpreisen - manchmal von Anbietern, die denselben Artikel parallel auch zu einem üblichen Preis anbieten.

 

Weiß nicht, was da für ein Prinzip hintersteckt. Vielleicht für Leute, die hohe Rechnungen brauchen…

Bei großen Onlineshops ist es häufig einfach nur ein Tippfehler. Da werden die Angebote von aushilfsstudenten eingetippt wie am Fließband und nachher schaut keiner mehr drüber. In den eigenen Onlineshops meist bis der Sale kommt, dann merkt man dass das Zeugs immer noch im Lager flackt.

bei Egay völlig Wurscht, weil die Auktion eh irgendwann ausläuft. Beim neu einstellen schaut dann mit Glück wieder wer drauf.

das Gefühl hab ich hier auch, denn die anderen Preise des Verkäufers wirken auf den ersten Blick recht normal…

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

ich verstehs nicht. Ich versteh die ausgesprochen schön restauriert professionelle Lackierung in giallo positano nicht.

 

Kannste die Möhre auch gleich überduschen, wenn noch einer draufsitzt :wallbash: das dumme Blabla in diesen dummen Scheißanzeigen regt mich aber am Meisten auf!  Soll der seinen Lack doch saufen! Cola und Mentos hinterher und in Deckung!


https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/vespa-50n-rundlicht-1-serie-kleiner-deckel-1965-giallo-positano/2205388871-305-13429

Link to comment
Share on other sites

Hm finde jetzt weder den Text zu brutal #Doltschevida #Eisdiele #wasweissich noch die Lackierung übergeduscht. Das Stossdämpfer, Hupe und Chokehebel in Mopedfarbe sind scheint mir hier beabsichtigt. Sehe da überall schwarze Gummis an den Stellen, also soweit ich das bei den Bildern beurteilen kann.

Link to comment
Share on other sites

Ach so, ja wenn das Absicht war, dann ist ja alles in Ordnung…

 

Aber es geht ja immer nen Zacken doller. Schön finde ich, dass für die Viet-Bodge-Eimer endlich die Preise aufgerufen werden, die der überzeugte Käufer auch verdient hat:


https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/vespa-vespa-150-sport/2205275615-305-6651

Edited by Polinski
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
vor 20 Stunden hat Trenck1 folgendes von sich gegeben:

 

 

dacht zuerst das is ein karton davon, aber scheinbar is das nur ein maßband :wallbash:

Ich bin mir mittlerweile sicher: Das ist ideal, wenn man mal ne Rechnung braucht.

 

ansonsten…


https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/vespa-mofa-piaggio-bravo/2221784184-305-6133

 

würde jetzt gar nicht wegen den Moffka da hinreisen, sondern für ein Selfie vorm Ortsschild. 
 

 

 

  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

Sorry, mal ernsthaft…  alles original? Welches Land außer DE, wo es die ET3 offiziell nicht gab, hat denn die Vierfach-Moffkablinker angespaxt? Entweder 100% Schwachsinn in drei Worten Beschreibung oder es gibt etwas, was ich noch nicht kannte… tendiere zu Ersterem.

 

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/vespa-primavera-et3/2222131460-305-6403

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
vor 12 Stunden hat Rita folgendes von sich gegeben:

frag doch spaßeshalber mal die   EZ und den km-Stand an

 

Rita


Wieso spaßeshalber? Kann ich schon machen 

 

Ich geh davon aus die ist überhaupt nicht gefahren: Sooo doof finde ich die Idee nicht da einfach mal 50k dran zu schreiben bei 946 Stück 


Die kauft irgendein Geldiger seiner vollgepumpten Uschi und die freut sich da noch drüber

 

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden hat Crank-Hank folgendes von sich gegeben:


Wieso spaßeshalber? Kann ich schon machen 

 

Ich geh davon aus die ist überhaupt nicht gefahren: Sooo doof finde ich die Idee nicht da einfach mal 50k dran zu schreiben bei 946 Stück 


Die kauft irgendein Geldiger seiner vollgepumpten Uschi und die freut sich da noch drüber

 

die darf dann damit im privaten Park auf und ab fahren...

 

weil paar Jahre altes Neu FZ ohne erstzulassung kriegste nimmer zugelassen

 

Rita

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden hat Crank-Hank folgendes von sich gegeben:


Wieso spaßeshalber? Kann ich schon machen 

 

Ich geh davon aus die ist überhaupt nicht gefahren: Sooo doof finde ich die Idee nicht da einfach mal 50k dran zu schreiben bei 946 Stück 


Die kauft irgendein Geldiger seiner vollgepumpten Uschi und die freut sich da noch drüber

 

 

Ich weiß nicht. Dass die in limitierter Auflage gefertigt wurde, hat ja einen guten Grund: Der Eimer hat mal an die 20k gekostet, da ist der Markt natürlich klein. Deutlich mehr hätte man davon vermutlich gar nicht absetzen können. Von Piaggio wird so was dann als Sammlerstück ab Werk vermarktet. Nur: Ist ein Moped ein Sammlerstück, weil der Hersteller sagt, dass es eins ist?

Ich sehe das mit diesen Sondereditionen immer etwas kritisch. Genau wie mit Time2000, PX125 Ultima Editione usw. Wer so was hat, denkt meistens, er hat die Blaue Mauritius unter den Rollern. Aber am Ende sind die Preise dann doch nicht so weit von denen entfernt, die für den Standardkram gezahlt werden. 

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden hat Rita folgendes von sich gegeben:

die darf dann damit im privaten Park auf und ab fahren...

 

weil paar Jahre altes Neu FZ ohne erstzulassung kriegste nimmer zugelassen

 

Rita


Sie hat eine deutsche Zulassung und ist bei einem Händler in München gekauft worden: also auch noch ein „deutsches Modell“


Mehr habe ich keine Lust zu fragen

 

Link to comment
Share on other sites

Glaube nicht, das solche Dior Sonderedition Kackeimer Sammler ansprechen. Ich hab da irgendwie mehr die Leute im Kopf die auch so übertriebene Wohnmobile haben, in der Größe eines Reisebusses mit allem pipapo und dann so nen Moped in der Integrierten Garage mit in der Gegend rumfahren, um dann auf dem Luxus Campingplatz damit Brötchen holen zufahren oder sowas. Aber ich kann mich auch Irren, ich bin da nicht so drin in der Sammlerszene :D

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



  • Posts

    • Hallo Markus!   Der Einfluss des Cutaways wird hier gut beschrieben: https://www.michu.ch/topic536/story1050.html Dann empfehle ich das Vergaser-Handbuch von Stein-Dinse:  Dellorto-Handbuch-2.1.pdf
    • Das war bei der 170 HD aber auch. Das ist aber nur wenn ich unterturig fahre und dann beschleunigen will. Wenn ich einen Gang nach dem anderen voll ausfrehe. Ist das nicht 
    • Also optisch kann man sich das nicht schön reden. Aber ich finde neue Ansätze immer gut und evtl. kann sich der ein oder andere davon ja inspirieren lassen und ne eigene Variante konstruieren.
    • Hallo an alle Scooteristen hier im GSF,   hab vor ein paar Jahren eine ET3 Baujahr 78 erworben. Diese wurde vom Vorbesitzer mit sehr viel Liebe und viel Recherche im GSF, aber auch mit knappen budgetären Mitteln zumindest motorseitig neu aufbereitet. Da unter anderem die Kurbelwelle eine Glockenconversion Marke Eigenbau mit Flex war, habe ich mich dazu beschlossen, das gute Stück neu zu revisionieren. Ausgangssetup vor Motorspaltung war ein 30er Polini PWK, 30er Ansaugstutzen mit Polini Tassi mit 4 Membranblättchen, ein PM130GG (Auslass trapezförmig auf zirka 70% aufgefräst, Überströmer aufgefräst,...) mit GS Road Kolben und Malossikopf sowie ein LTH Road. Steuerzeiten: um die 190° Auslass und um die 30° Vorauslass. Die einzige Verkürzung bei der Übersetzung war ein 4ter Gang mit 47 Zähne und Primär 25/69. Hatte damit aber ab und an Ganganschlussprobleme. Und leider war der Kickstarter O-Ring hinüber und die Mühle hat somit gesudelt. Diese Dinge haben mich jetzt zu einer Motorrevision bewegt.   Was ich mal sicher ändern möchte: Vollwangenwelle MAZZUCCHELLI RACE for SIP 54/104 statt der 51/97er Welle neue Kupplung (hab mir eine BGM Superstrong mit 16 XL Federn besorgt) neue elektronische Zündung mit variablem Zündzeitpunkt (z.B. SIP Vape Sport 12V) Nebenwelle mit kurzem 4ten und eventuell auch kurzem 3ten neuer Primärkorb mit Repkit (z.B. VMC Race aus Carbonstahl)   Bei den anderen Dingen bräuchte ich eure geschätzte Hilfe. Prinzipiell schauen alle Teile noch gut aus. Da das Setup aber definitiv drehzahllastig sein wird, stellt sich mir die Frage, ob ich die Teile nicht doch durch Tuningteile austauschen sollte. Gang 1. bis 3. (scheinbar original Piaggio, geradeverzahnt) und Nebenwelle 10/14/18/22 (eventuell original Piaggio, geradeverzahnt) -> tauschen z.B. gegen BGM0151SPO? Primärübersetzung DRT Racing Brevett 25/69 -> tauschen z.B. gegen BGM06526P? Antriebswelle und Schaltklaue (RMS Classic) -> tauschen z.B. gegen BGM Sport Komponenten? Was meint ihr? Sollte man diese Getriebeteile bei einem Setup um die 20PS tauschen? Falls nicht unbedingt notwendig, welche Nebenwelle würdet ihr mir für die vorhandenen Übersetzungskomponenten empfehlen (1-4 -> 58/54/50/47, Primär -> 25/69)? Oder ist das eh schon ein grundsätzlicher Topfen für die Rahmenbedingungen?   Frage zum Zylinder: Wunschziele wäre ein Setup mit dem sich der eine oder andere Gaswheely ausgeht :-). Ist das mit einem PM130GG und den genannten Rahmenbedingungen möglich oder müsste ich dann z.B. auf einen VMC144ET7 updaten? Mir ist klar, dass dann weitere Fräsarbeiten am Motor notwendig werden. Wieviel PS hat so ein VMC im PnP? Könnte ich den dann auch mit dem 30er PWK und größerer Bedüsung fahren oder brauch ich dann auch zwangsweise einen neuen Vergaser? Die Parmakit 144er werden ja teils mit bis zu 38er Vergasern befeuert.   Frage zum Auspuff: Hab im Forum die Tendenzen zum Franz rausgelesen. Wäre der wesentlich besser als der LTH Road? Wie ist der Polini Evo 1 im Vergleich dazu (der liegt bei mir in der Stellage noch herum)?   Danke für jeglichen Input im Voraus und LG
×
×
  • Create New...

Important Information