Jump to content

Vespa P200E MY - Ölschauglas leer, Öltank aber voll.


Recommended Posts

Ist ja schön, dass sich einige von Euch hier so amüsieren. Für die guten Tipps bin ich jedenfalls dankbar.


Es ist ja nicht so, dass ich noch nie an einer Vespa geschraubt hätte, aber erstens ist es sehr lange her und zweitens gibt es Bereiche, in denen ich einfach weniger Erfahrung habe. :rotwerd:
 

Ich gehe besser mal das Reparaturhandbuch suchen ...

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb enterprice:

Ist ja schön, dass sich einige von Euch hier so amüsieren. Für die guten Tipps bin ich jedenfalls dankbar.

Sorry für verschiedene Fehleinschätzungen was das topic anbelangt. Niemand meinte etwas böse.:cheers:

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb enterprice:

Die Reparaturanleitung ist nicht auffindbar. Welche ist Eurer Meinung nach die beste?

 "Vespa Motorroller - PX, PK, Cosa" von Hans J. Schneider. 

 

Von Bochum nach Bottrop zu "Classic Scooter" sind es ca. 30km. Auch ne Möglichkeit.

Edited by Dirk Diggler
Link to comment
Share on other sites

vor 15 Stunden schrieb Dirk Diggler:

Ich finde es aber super, dass die Hürde "TÜV mit schmutziger Karre" im 2. Anlauf genommen wurde :thumbsup:

 

Jetzt gibt es noch die Herausforderungen "Schmutzbeseitigung sonst blockieren irgendwann die Räder" und "Wartungsstau seit Ende 1. Weltkrieg", die unbedingt angegangen werden sollten.

 

Die erste Herausforderung ist heftig, aber mit viel Einsatz wahrscheinlich machbar.

Die zweite Herausforderung ist deutlich heftiger, weil mit dem Wechsel des Getriebeöls wird es nicht getan sein.

 

Man wird die beiden Motorhälften mit nem Stemmeisen aufsprengen müssen, um an die ganzen kleinen Ringlein und die Lager zu kommen. Dabei könnte man dann auch vorsichtshalber das Kreuz, Dichtungen am Motor und im Vergasherr wechseln. Auch die Schläuche (in den Reifen und auch die Öl-/Benzin-/Luftansaugschläuche) erscheinen mir anhand von Ferndiagnosen alt, porös und muffig.

 

 

 

 

nicht zu vergessen die Luft in den Schläuchen selbst... :whistling:

 

man möchte ga nich wissen wie die ausschaut...

Link to comment
Share on other sites

Dein Schauglas war übrigens auf deinen beiden Bildern jeweils voll. Der innere "Zapfen" des Schauglases erscheint dünner, wenn kein Öl drin ist. Ein leeres Schauglas sieht anders aus. Hab hier extra für dich mal einen Versuchsaufbau (allerdings mit gelblichem Öl; blau und rosa waren bei mir aus) installiert: 

 

oelschauglaeser.thumb.jpg.59dfc369f78b7b07422aced1bac1d619.jpg

  • Like 5
  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb pötpöt:

Ich habe zunehmend mehr Probleme zu erkennen, ob mein Bier voll ist oder leer. Kann mir jemand helfen?

Beim leermachen? Hier!

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb pötpöt:

Ich habe zunehmend mehr Probleme zu erkennen, ob mein Bier voll ist oder leer. Kann mir jemand helfen?

 

poste doch mal ein paar bilder davon.

dann können wir das beurteilen.

am besten stellst du noch deine zahnbürste ins glas, dann sieht man es besser.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb heizer:

 

poste doch mal ein paar bilder davon.

dann können wir das beurteilen.

am besten stellst du noch deine zahnbürste ins glas, dann sieht man es besser.

 

 

Nein! 

Er muß natürlich seinen Zapfen ins Glas halten, sonst kann man das ja wieder nicht vergleichen... 

Link to comment
Share on other sites

@DocMed

Irgendwo gibt es eine Mission Control die alles was er am Roller machen will vorher mit den zur Verfügung stehenden Mitteln an einem 1:1 Modell ausprobiert. Erst wenn das geglückt ist, legt er selbst Hand an.

 

Klingt halt sehr nach FMP.

 

@enterpricefinger weg von den haynes rep.anleitungen, da leider kaum zu. gebrauchen

 

Rlg und auch von mir ein Entschuldigung

 

Christian 

Link to comment
Share on other sites

 

Am 3.2.2024 um 02:25 schrieb Yamawudri:

finger weg von den haynes rep.anleitungen, da leider kaum zu. gebrauchen

Danke. Es ist etwas angekommen von Hans J. Schneider: "Vespa Motorroller - PX, PK, Cosa", 21. Auflage. Darin ist sogar auch das Modell mit serienmäßiger Scheibenbremse beschrieben. 

 

So langsam, mag ich nicht mehr so recht an eine Undichtigkeit glauben, und zwar aus verschiedenen Gründen:
1. Wenn Öl im Rahmen stehen würde, dann wäre doch auch der Auspuff ölig, oder? Das ist er aber überhaupt nicht. Die Bowdenzüge sind da, wo sie aus dem Rahmen kommen, auch nicht versifft. 
2. Gestern war nach kurzem Laufen des Motors, die Farbe im Schauglas blau UND rosa. :-D

3. Den Fotovergleich von t4. finde ich ziemlich überzeugend. :thumbsup:

 

image.thumb.jpeg.ef145a41b27d6403c06038d673446602.jpeg

 

image.thumb.jpeg.8cc3c8ad5424efcf7677cf74a793e1a0.jpeg

 

image.thumb.jpeg.eb76a74361f149bb0a5747c32cc79438.jpeg

 

image.thumb.jpeg.7987cd835370a0d064b7d7705eb19ae8.jpeg

 

image.thumb.jpeg.8cbd6efd2c8edc11435794e72770ab5b.jpeg

 

image.thumb.jpeg.7efb0bd6cdf4a6bc1d4a06e0900ebdf5.jpeg

 

:-D
 

Man kann hier ganz deutlich sehen, dass da Öl drin ist. Bunt zwar, aber das macht doch nichts ...
 

Vermutlich mischen sich diese beiden Öle (Mineralöl mit vollsynthetischem Öl) einfach schlecht. Einen Versuch dazu wollte ich auch aufbauen, aber ich habe gerade kein rotes Öl zur Hand.

Kann so ein Öl womöglich mit der Zeit blass werden? Ich meine, wenn es über längere Zeit dem Licht ausgesetzt ist?
 

Der ganze Schmodder - auch der, der dem ersten Prüfer nicht gefallen hat - scheint wirklich vom Vergaser zu kommen. Auf dem folgenden Bild sieht man eine Linie, die selbiger dort hineingezogen hat:
 

image.thumb.jpeg.eec429e8bd752d15c69a91e899b19ad6.jpeg

 

Edited by enterprice
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb enterprice:

 

Danke. Es ist etwas angekommen von Hans J. Schneider: "Vespa Motorroller - PX, PK, Cosa", 21. Auflage. Darin ist sogar auch das Modell mit serienmäßiger Scheibenbremse beschrieben. 

 

So langsam, mag ich nicht mehr so recht an eine Undichtigkeit glauben, und zwar aus verschiedenen Gründen:
1. Wenn Öl im Rahmen stehen würde, dann wäre doch auch der Auspuff ölig, oder? Das ist er aber überhaupt nicht. Die Bowdenzüge sind da, wo sie aus dem Rahmen kommen, auch nicht versifft. 
2. Gestern war nach kurzem Laufen des Motors, die Farbe im Schauglas blau UND rosa. :-D

3. Den Fotovergleich von t4. finde ich ziemlich überzeugend. :thumbsup:

 

image.thumb.jpeg.ef145a41b27d6403c06038d673446602.jpeg

 

image.thumb.jpeg.8cc3c8ad5424efcf7677cf74a793e1a0.jpeg

 

image.thumb.jpeg.eb76a74361f149bb0a5747c32cc79438.jpeg

 

image.thumb.jpeg.7987cd835370a0d064b7d7705eb19ae8.jpeg

 

image.thumb.jpeg.8cbd6efd2c8edc11435794e72770ab5b.jpeg

 

image.thumb.jpeg.7efb0bd6cdf4a6bc1d4a06e0900ebdf5.jpeg

 

:-D
 

Man kann hier ganz deutlich sehen, dass da Öl drin ist. Bunt zwar, aber das macht doch nichts ...
 

Vermutlich mischen sich diese beiden Öle (Mineralöl mit vollsynthetischem Öl) einfach schlecht. Einen Versuch dazu wollte ich auch aufbauen, aber ich habe gerade kein rotes Öl zur Hand.

Kann so ein Öl womöglich mit der Zeit blass werden? Ich meine, wenn es über längere Zeit dem Licht ausgesetzt ist?
 

Der ganze Schmodder - auch der, der dem ersten Prüfer nicht gefallen hat - scheint wirklich vom Vergaser zu kommen. Auf dem folgenden Bild sieht man eine Linie, die selbiger dort hineingezogen hat:
 

image.thumb.jpeg.eec429e8bd752d15c69a91e899b19ad6.jpeg

 

 

1x mit Bremsenreiniger bitte alles mal sauber machen. Da müsste dann eine kleine Bohrung zum Vorschein kommen. Wenn es da raus sifft: defekter, innerer Simmerring = Motorrevision! 

Und ganz ehrlich: da hätte ich Dir auch kein TÜV drauf geben... 

Link to comment
Share on other sites

Genau! 
 

Erste Handhabung bei jedem Verbrenner auf der Suche nach Undichtigkeiten: blitzeblank sauber machen. Nur dann kann man frische Spuren von altem

Modder unterscheiden. 
 

Und wäre es ein undichter Öltank, ist auch immer das Trittbrett oben schmierig, weil es aus den Falzen raus rückt. 

Edited by Goof
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb hacki:

bei mir kommt so braun - flüssig- stinkendes aus der Falz.. was bedeutet das ?:rotwerd:


 

Das dein Öl ranzig geworden ist?! 🤪
 

(hoffe du meinst überhaupt die Mopete und nix anderes… 😎

Edited by Goof
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb Dirk Diggler:

@enterprice

Deinen Auspuff kannst du demontieren und in den Metallschrott geben. Der hat es hinter sich.

Die Reifen sind doch bestimmt auch schon knüppelhart und dürfen erneuert werden.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information