Jump to content

Quattrini 200 cc smallframe


Recommended Posts

  • Replies 10.8k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ich hab mal einen Test gemacht der längst ausstendig war.  Jede Auspuffanlage einmal mit Originalen Steuerzeiten und einmal mit bearbeiteten Hauptauslass. Der Rest blieb gleich .   Dabe

Kleiner Auspufftest - L&S Otto, FalkR, PD Bullet, EGIG Boa       Es lief bei allen Läufen der selbe 38er Smartcarb (AQ-09) mit der selben Abstimmung.    

Halt ich hab es gefunden. Hab es noch nicht versucht, werde es aber selber bauen. Schaut sehr gut aus. Wenn es funktioniert baue ich ein paar mehr    

Posted Images

Man kann da schon drauf gucken. Meine persönliche Erfahrung: Bei zu mager steigt die Temperatur kontinuierlich weiter bis zum Klemmer. Wenn die Temperatur sich bei einer Gasstellung (und Lastzustand) stabil einstellt, passt es meistens. 

Link to post
Share on other sites

Mit egt merkst ja auch keinen klemmer oder schaut ihr andauernd auf das Egt?

Die Temperaturen sind ja nur richtwerte und meines Erachtens nach ist EGT sinnfoll fùr Rennen wenn man vorhandene Leistungswerte auf andere Rennstrecken reproduzieren will, ansonsten bringt einem das EGT wenig, ein Klopfsensor ist da wesentlich Sinnvoller

Link to post
Share on other sites

Ich bin der Meinung: da kein Werksmotor mit lang erprobten Setup ist auch keine perfekte Überwachung der Temp sichergestellt. Ich stehe auf sowas, hat sich aber bei mir im Umfeld und mir nicht bewehrt. Die EGT Fahrer brennen sich, übertrieben gesagt, öfters nen Loch in Kolben als die Jungs ohne.
Bin ohne EGT gefühlt immer leicht zu Fett, so da das es aber trotzdem noch Spaß macht und steil geht.
Am Wochenende war ich mit ü46PS ca.450km in der Gruppe im Schwarzwald bei den Ferien im Steinbruch. Die M200 Fahrer, was den Zylinder und Temp angeht haben wie so oft überlebt.
Nochmals ein Lob an die BSK Zylinderhaube aus GFK. Die spielt dabei sicher auch eine große Rolle.

post-35674-0-61790900-1440524017_thumb.j

Edited by KingOfBurnout
Link to post
Share on other sites

Dann bau es ab. Ganz ehrlich: Vergiss absolut Temperaturen beim EGT. 710°C Abgastemperatur ist nicht per se zu viel.

Ich sehe das leider oft genug, dass das EGT die Leute eher beim abstimmen behindert, als das es ihnen hilft, weil sie meinen irgendwelche Temperaturen einhalten oder gar treffen zu müssen.

710 grad ist viel zu viel für dauerlast WOT vollgas, wenn richtig gemessen.

beim 100 mm von kolben. dann ist ganz sicher falsch gemessen

 

auf teillast oder wenn falsch gemessen ist das ja einen richtwert wenn die kerzenbild gut aussieht beim

vollgas. muss dann aber absolut einen vollgastest machen.

 

aber ich würde erstmal so kontrollieren ob alles passt. unbedingt Eine neue fühler probieren

 

richtwerte von Rotax für die ultraleichtflieger ist 3 mm type K messfühler 20 mm in die rohr 100 mm von die kolben

max 580 grad C beim vollgas

 

für hochgetunte motoren ist es nicht ungewöhnlich das es in die richtung 625-680 grad geht

 

aber beim teillast liegt es deutlich drüber. wichtig ist das es runter geht wenn vollgas gibst.

ich denke so 710 beim teillast ist völlig ok

 

 

Man kann da schon drauf gucken. Meine persönliche Erfahrung: Bei zu mager steigt die Temperatur kontinuierlich weiter bis zum Klemmer. Wenn die Temperatur sich bei einer Gasstellung (und Lastzustand) stabil einstellt, passt es meistens. 

einer guter regel ist wenn überhaupt steigerung zu sehen ist nach vollgas dann nicht weiter vollgas halten.

wenn mann vollgas gibst bis schluss sollte es bisschen weiter höher steigen. aber im dieser bereich die EGT zu verwenden

überhaupt würde ich erst mehrmals an die kerze gucken und sicherstellen das es Eine frische motor ist.

 

Mit egt merkst ja auch keinen klemmer oder schaut ihr andauernd auf das Egt?

Die Temperaturen sind ja nur richtwerte und meines Erachtens nach ist EGT sinnfoll fùr Rennen wenn man vorhandene Leistungswerte auf andere Rennstrecken reproduzieren will, ansonsten bringt einem das EGT wenig, ein Klopfsensor ist da wesentlich Sinnvoller

 

EGT ist nur dauerlastsicherkeit und nicht anderes

 

ein klopfsensor ist Eine ganz andere sache.

 

zb hört mann ja deutlich wenn es klingelt.

ob dann die motor an die detonationsgrenze liegt, können keine klopfsensor sagen.

aber mit ein auge an die EGT sieht mann es ja deutlich.

 

aber wie immer Kerzenbild lesen ist das einfachste.

 

muss aber jeder verstehen,

Eine stage 6 fühler sagt nicht unbedingt das gleiche temp als Eine auber oder westach oder was anderes.

manche hat das direkt übertragt ohne nachdenken.

 

ich bin dankbar wenn beim autobahnfahren vollgas Eine EGT hattest. hatte mehrmals erst gesehen an egt,

dann klingeln gehört dann sitzt die vergaser nicht mehr im gummi.

 

denke Auch das mehrere motoren überlebt vor dieser elektrohype ensteht.

 

lg

truls

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Ich bin der Meinung: da kein Werksmotor mit lang erprobten Setup ist auch keine perfekte Überwachung der Temp sichergestellt. Ich stehe auf sowas, hat sich aber bei mir im Umfeld und mir nicht bewehrt. Die EGT Fahrer brennen sich, übertrieben gesagt, öfters nen Loch in Kolben als die Jungs ohne.

Bin ohne EGT gefühlt immer leicht zu Fett, so da das es aber trotzdem noch Spaß macht und steil geht.

Am Wochenende war ich mit ü46PS ca.450km in der Gruppe im Schwarzwald bei den Ferien im Steinbruch. Die M200 Fahrer, was den Zylinder und Temp angeht haben wie so oft überlebt.

Nochmals ein Lob an die BSK Zylinderhaube aus GFK. Die spielt dabei sicher auch eine große Rolle.

attachicon.gifimage.jpg

Fahre auch ab morgen bei der tre giorni in innsbruck mit! In etwa 500-600km

Mit zusatztank :-D

Bin gespant obs der motor durchmacht :-)

post-22313-0-09802200-1440535204_thumb.j

Edited by lechna
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Ich bin der Meinung: da kein Werksmotor mit lang erprobten Setup ist auch keine perfekte Überwachung der Temp sichergestellt. Ich stehe auf sowas, hat sich aber bei mir im Umfeld und mir nicht bewehrt. Die EGT Fahrer brennen sich, übertrieben gesagt, öfters nen Loch in Kolben als die Jungs ohne.

Bin ohne EGT gefühlt immer leicht zu Fett, so da das es aber trotzdem noch Spaß macht und steil geht.

Am Wochenende war ich mit ü46PS ca.450km in der Gruppe im Schwarzwald bei den Ferien im Steinbruch. Die M200 Fahrer, was den Zylinder und Temp angeht haben wie so oft überlebt.

Nochmals ein Lob an die BSK Zylinderhaube aus GFK. Die spielt dabei sicher auch eine große Rolle.

attachicon.gifimage.jpg

 

 

 

und ich bin mit egt in den schwarzwald gefahren. hab auch ab und zu drauf geschaut.

 

 

bin ich jetzt krank ? muss ich zum arzt? Psychologe?

 

 

:lookaround:

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Ein grosses Lob an den Hersteller der M200 GFK Zylinderhaube.

Die Haube passt auch auf 61Hub, der Clip für die Kühlrippen zur Befestigung der Haube auf der Radseite ist genial.

Der Ausschnitt am Krümmer ist sowas von Passgenau und gut durchdacht.

Zum Glück gibt es diese und ich muss die selbergaybastelte Blechhaube-Schepperhaube nicht mehr fahren.

Ich hoffe BSK vertreibt weiter diese Hauben. So eine gute Qualität bin ich im Vespasektor bei Anbauteilen nicht mehr gewohnt.

attachicon.gifimage.jpgattachicon.gifimage.jpgattachicon.gifimage.jpgattachicon.gifimage.jpgattachicon.gifimage.jpg

 

was ist das für ein asupuff?

 

welches primär hast du verbaut?

Link to post
Share on other sites

Gleiches Setup mit Quattrini Auspuff gepimpt, ohne Dose. Mehr bring ich nicht mehr aus dem Auspuff raus ist aber extrem gut zu fahren.

Steig halt schon bei 20ps ein und hab den Peak bei 40PS und 9500umin. Reso halt erst bei 6500, das ist der Preis, den ich bezahlen muss. Das Vorderrad wird trotzdem auch im 3 leicht und am Berg gut zu kontrollieren.

post-21463-0-65824100-1442127963_thumb.p

Edited by BKFlash
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   1 member




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.