KingOfBurnout

Members
  • Gesamte Inhalte

    2.643
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    39

Alle erstellten Inhalte von KingOfBurnout

  1. Ich glaub zwar nicht das der Link die Frage beantwortet aber darin stellt jemand die gleiche Frage http://youtu.be/yZ20yRgecw0
  2. Ne bei ca 8200upm fährt er 80kmh und bei 6200upm ca. 62kmh. gruss
  3. Sollte eigentlich nen Spaß zu deinem Spaß sein
  4. Ich gebe es ja zu, dass ist der Prototyp vom lang versprochen haltbaren 70ps Straßen Dea den ich grad fertig gestellt habe. Jetzt lasse ich ihn meine Freundin testen und dann verkauf ich ihn an Dea. Den Erlös spende ich die gedämpften Huscheln, damit sie sich im Sauerkrautsaft austollen können
  5. Ehrlich gesagt, keine Ahnung was da rüber kommt. Ich lasse mich da überraschen. Versuch macht kluch Edit: wobei mir 18-20Vorreso, Resoeinstieg zwischen 5000-5500, 45-50PS und 38-40Nm schon gayfallen würden
  6. Wurde aber auch Zeit, ein Dank Danke Powerseal
  7. ÜS121, AS ca.168-170, Einlass 148, Auspuff LTH Box und Vergaser 28er Keihin der um 4mm nicht ganz öffnet. Vergaseröffnung wollte ich heute angehen aber dann kam Spontan der Anruf das ich auf die Rolle kann. Nächstes Wochenende werd ich nochmal auf die Rolle gehen.
  8. Ich war eben mit meiner 54er LU auf dem P4. Meine LU hat noch keine Zulassung, ich konnte sie noch nicht sauber einstellen. Ich hab mal ne 108, 110, 115 er HD auf der Rolle versucht und das wars. Setup: Kingwelle 61/116 Pinasco 2,7QK. Hier das Ergebnis der ersten 3Läufe. 15,4PS und 18,2Nm Messung erfolgte im 2Gang da sehr schwere Rolle am Prüfstand...
  9. VT ist gern mal der KuWe-Killer. Die Polini passt "angezogen" sehr gut und flächig. Das kann man dann sehen wenn man ein paar 100km gefahren ist und sie wieder demontiert. Ich sehe du hast die v2017er Deluxe gehärtete Variante, das hatte ich garnicht aufm Schirm Edit: Nix Pickup
  10. Da hast recht, dass ist die sauberste Lösung. So wollte ich das beim letzten neuen Gehäuse auch machen nur hatte ich nicht ausreichend Gewindeeinsätze da. Welche hast du verwendet?
  11. Du fährst die komplette Polini Zündung, also nicht gemischt mit Vespatronic Grundplatte?
  12. Das wird nicht einfach mit der VT Grundplatte in Kombination Polini Lüra. Müssten 30* sein, wie ich das in Erinnerung habe. Die Mutter der Polini ist abgesetzt wie die Malossi. Kingwelle hat ein M12x1 Feingewinde. Die spezial Muttern welche die Polini/Malossi benötigen gibts passend in M1x1 Welle bei Rally221.
  13. Ich würde mit max 8Nm anziehen. Beim heufigen zerlegen des Gehäuse wie ich es bei den Rennmotoren mache leiden die Gewinde schnell darunter. Mir sind schon öfters welche flöten gegangen obwohl ich bedacht geschraubt hatte. 8-10Nm in Alu ist zwar korrekt, in diesem Fall ist weniger mehr, Da das ganze nicht für auf-zu-auf-zu ausgelegt ist.
  14. Bei meiner 54er hab ich diesen Rolle Zubehör Halter....
  15. Die Gehäuse der letzten 2-3 Jahre kommen auf ca. 3-4/10. Kommt also gut hin, trotzdem sollte kontrolliert werden. Bei den ersten Gehäusen mussten ca. 0,5-0,8 unterlegt werden um auf die -+0,3 Axialspiel zu kommen.
  16. Reifen mit Felge ist reserviert...
  17. 1. Verkaufe meine SF Piaggio Sitzbank. Ist neu, wurde nur Test verbaut, nie gefahren. 70€ inkl Versand. 2. Falc Reverse Auspuff, leicht modifiziert, hatte 39PS aus meinem M1l60 abgedrückt. 230€ inkl Versand 3. Pv Lenker ohne Ausbrüche, Lenkschlossbohrung nachgesetzt. 120€ inkl Versand 4. PKXL2 Motor, ist bis zum Ausbau gelaufen. Keine Ausbrüche. Zustand wie auf den Bildern. 200€ inkl Versand nach DE 5. Rotax 599 Zylinderkit, 1x bearbeiteter Zylinder 51PS, 1xunbearbeiteter Zylinder, CNC Zylinderkopf mit passendem Brennraum, ersatz Karlotte um weiteren Brennraum zu fertigen, Wössner Kolben neu 16er Kobo, Originalkolben neu 18er Kobo. Zylinder kann mit 60-62 Hub auf LF, SF, Lambretta gefahren werden. Passende Adapterplatte für das Quattrini c2 Gehäuse hätte ich auch noch im Angebot, damit kann der Zylinder ohne schweissen, ohne Überströmeranpassung plug&play auf das C2 montiert werden. 550€ ink Versand 6. SIP Tubeless 2,5x10 mit 100/90/10 Raceman Schwalbe Reifen 4,4mm Profil für 65€ inkl Versand. (Gebraucht) 8. Bitubo PKxl gekürt, Federlänge 175mm ,vorne in gutem Zustand für 80€ 9. Sitzbank schwarz für PV, ET3, V50 etc. Sitzbank hat hinten links nen kleinen Schaden, sonst guter Zustand für für 55€. Gehört mir und liegt in Lindau.
  18. Bei meinen 61Hub mit 2,7QK hab ich ne Verdichtung von 11,38:1 was für Touren nicht gerade wenig Verdichtung ist. Ich denke bei 57Hub und 2mm QK kommt man auf ca. Ü12:1. Das könnte man auch mit den Daten von meinen 61Hub, 11,38:1 auf 57Hub mit 2mm QK umrechnen. Vielleicht macht sich jemand die Arbeit.
  19. PK Motor ist reserviert....
  20. Hallo zusammen, ich habe mir den Quattrini M1-L-60 geleistet und werde diesen auch im Alltag fahren. Bisher gibt es leider nur sehr wenig - keine Informationen über diesen Zylinder. Es wäre doch für jeden Besitzer eines M1-L-60er Zylinders interessant zu wissen wie, mit welchem Aufwand, Steuerzeiten und Auspuff etc. welche bzw. die gewünschte Leistung erzielt werden kann. Die Original Steuerzeiten liegen mit 105Pleuel 54mm Welle bei ca. Ü 130°, A 182°, VA 26°, Auslassbreite ca. 68% bei einteiligem Auslass. Einlass, Membran und Überströmer müssten gleich wie beim M1-L-2009 sein. In Verwendung eines 105er Pleuel und 54mm Hub muss das Gehäuse aufgespindelt werden. Genaue Angabe folgt. Hier mein erster versuch.... Begonnen habe ich mit den Steuerzeiten Ü 133°, A 185° Auslassbreite 68%, 39er Keihin und nem Falc 2007 Puff. Die unsinnigen Steuerzeiten hatten sich so ergeben und die Karre brauchte nur schnell TÜV für Stockach. Hier mal die erste Kurve: Als nächstes werden folgende Steuerzeiten versucht...Ü 130°, A 192° und ca. VA 31°. Weiterhin wird der Falc 2007 gefahren. In den nächsten 3-4 Wochen hab ich vor den neuen 2011er Parmakit Puff zu testen, vorausgesetzt die riesige Blase passt mit Seitenfach unter die Backe Wer hat den M1-L-60 und wie läufts bei euch? Freu mich schon auf "brauchbare" Infos
  21. Ist die gleiche Variante und ein Kaufteil. Unseres halt in der 3kN Ausführung.
  22. Hier zur Info das neue Luxus Halte.- + Komprimierwerkzeig der PX King Clutch um Express falls nötig die Beläge zu tauschen. Ausgelegt für + 3kN Ist eher nen Luxus Zubehör wie es die Federhülsen bei der SF King Kulu auch gibt. Als billige Variante kann nach wie vor mit drei Schrauben, nur etwas aufwendiger, die Kulu komprimiert werden. Gruss Christoph
  23. Bitubo ist weg....
  24. Die Schläuche find ich oberaffengoil. Danke für den Link, da bestell ich gleich mal welche für mich zum befingern...