Jump to content

Sip Vape Zündung richtig anschließen


Recommended Posts

Alles klar,  danke für die Info. 
Laut sip und der Beschreibung zur vape dc kann mal wohl auch das braune Kabel des Tachos mit dem weißen der cdi verbinden um die Drehzahl abzugreifen. 
Hat das schon jemand so gemacht? 
 

thomas 

 

Hinweis: Bei Verwendung der DC Variante in Verbindung mit SIP Drehzahlmesser muss zur Drehzahlabnahme entweder der KOSO Signalfilter verwendet werden oder das braune Kabel des SIP Drehzahlmessers mit dem weißen Kabel der SIP/VAPE CDI verbunden werden! Der Zündimpuls beim Tacho muss bei DC auf 1 und bei AC auf 6 umgestellt werden.

 

Edited by Gorin
Link to comment
Share on other sites

vor 34 Minuten schrieb Gorin:

Alles klar,  danke für die Info. 
Laut sip und der Beschreibung zur vape dc kann mal wohl auch das braune Kabel des Tachos mit dem weißen der cdi verbinden um die Drehzahl abzugreifen. 
Hat das schon jemand so gemacht? 
 

thomas 

 

Hinweis: Bei Verwendung der DC Variante in Verbindung mit SIP Drehzahlmesser muss zur Drehzahlabnahme entweder der KOSO Signalfilter verwendet werden oder das braune Kabel des SIP Drehzahlmessers mit dem weißen Kabel der SIP/VAPE CDI verbunden werden! Der Zündimpuls beim Tacho muss bei DC auf 1 und bei AC auf 6 umgestellt werden.

 

das geht NICHT! (bzw. nur mit AC! dann aber nicht an der CDI, sondern oben am Scheinwerfer direkt)

 

Signalfilter per Stecker am Sip-Tacho anschliessen!! Ist in der Anleitung (vom Tacho)beschrieben wie er angebunden wird.

 

 

Edited by zimbo
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb zimbo:

das geht NICHT! (bzw. nur mit AC! dann aber nicht an der CDI, sondern oben am Scheinwerfer direkt)

 

Signalfilter per Stecker am Sip-Tacho anschliessen!! Ist in der Anleitung (vom Tacho)beschrieben wie er angebunden wird.

 

 

Ja das mit ac am Lichtstrom ist mir bekannt und hatte ich bis jetzt auch so. War nur von der Beschreibung zur Alternative des kosofilters bei Sip irritiert, da ich das hier noch nie gelesen habe. 

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb Gorin:

Hab mir gerade nochmal das Manuel zur Vape Zündung angeschaut, auch da steht die Alternative( braun vom Tacho an weiß/cdi bei dc) zum Kosofilter drin. 

 

lass uns teilhaben wenn es nicht funktioniert :-) 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Am 8.11.2023 um 19:41 schrieb Gorin:

Ja das mit ac am Lichtstrom ist mir bekannt und hatte ich bis jetzt auch so. War nur von der Beschreibung zur Alternative des kosofilters bei Sip irritiert, da ich das hier noch nie gelesen habe. 

 und? geht der drehzahlmesser jetzt schon ohne Koso filter?

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Ganz schnelle Frage, da ich total verwirrt bin.

Vape DC Touring, Braun von der ZGP am Motorgehäuse, kein Funken, braun von der ZGP an die Montageplatte der CDI, schwacher Funke.

Die CDI habe ich gummigelagert isoliert vom Motorgehäue. Habe braun von der ZGP nun an Masse der CDI isoliert von der Boardmasse.

Der Funke kommt mir etwas schwach vor.

 

Ist das so richtig? Oder gehört das auch mit Bordmasse verbunden?

Link to comment
Share on other sites

Ich habe jetzt nochmal die Anleitungen von SIP und SCK angesehen, bei einem liegt sowohl ZGP-braun mitsamt der CDI auf Bordmasse, bei dem anderen hängt nur die CDI am Braun der ZGP isoliert von der Bordmasse.

Was ist nun korrekt?

Wie habt Ihr das angeschlossen?

Edited by P81
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hab bisher einige vape verbaut, aber das erste mal jetzt mit probleme.

Vr one

62er sip welle

M244

 

Alles verbaut wie immer, aber der zündfunke ist eher nen kleiner lichtbogen.

Motor springt nicht an, einmal kurz ne fehlzündung aus dem puff.

 

2 kerzen schon getestet, 2 cdi auch. ( beide neu, inkl kabel und stecker)

Masse direkt ans gehäuse ( ohne umwege oder gummi puffer)

 

Zündgrundplatte wird als nächstes getauscht.

 

Frage ist, ich keine der abstand rotor zum gehäuse ist mehr als normal, als ob der konus der welle zu lang ist

 

Kann mir da jemand schnell nen mass geben? Und ob schon mal vorgekommen so ne Situation 

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb vespetta:

Hab bisher einige vape verbaut, aber das erste mal jetzt mit probleme.

Vr one

62er sip welle

M244

 

Alles verbaut wie immer, aber der zündfunke ist eher nen kleiner lichtbogen.

Motor springt nicht an, einmal kurz ne fehlzündung aus dem puff.

 

2 kerzen schon getestet, 2 cdi auch. ( beide neu, inkl kabel und stecker)

Masse direkt ans gehäuse ( ohne umwege oder gummi puffer)

 

Zündgrundplatte wird als nächstes getauscht.

 

Frage ist, ich keine der abstand rotor zum gehäuse ist mehr als normal, als ob der konus der welle zu lang ist

 

Kann mir da jemand schnell nen mass geben? Und ob schon mal vorgekommen so ne Situation 

 

 

 

 

 

Masse am Gehäuse oder direkt an der CDI?

 

Mach die mal direkt an die CDI und schau obs besser wird 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Hab ein Problem mit der CDI, konkret, ich habe keinen Funken.

Angeschlossen habe ich zum Testen erstmal nur rot-weiß und braun. Braun dabei nur auf CDI, der Halter ist vom Gehäuse isoliert. Blau geht bei mir auf grün, grün allerdings nicht verbunden. Zündschlüssel ebenfalls noch nicht angeschlossen.

Wenn ich so durchkicke ist kein Funke zu sehen.

Meines Verständnisses nach müsste aber mit rot-weiß und braun schon was passieren.

 

Jetzt hoffe ich nur, da braucht’s mehr und der Fehler liegt an mir. Das wäre super.

Kann mir jemand sagen, was ich falsch mache?

 

P200E (alt), Vape DC

IMG_3620.jpeg

IMG_3621.jpeg

IMG_3622.jpeg

IMG_3623.jpeg

IMG_3624.jpeg

Edited by P81
Link to comment
Share on other sites

vor 21 Stunden schrieb P81:

Hab ein Problem mit der CDI, konkret, ich habe keinen Funken.

Angeschlossen habe ich zum Testen erstmal nur rot-weiß und braun. Braun dabei nur auf CDI, der Halter ist vom Gehäuse isoliert. Blau geht bei mir auf grün, grün allerdings nicht verbunden. Zündschlüssel ebenfalls noch nicht angeschlossen.

Wenn ich so durchkicke ist kein Funke zu sehen.

Meines Verständnisses nach müsste aber mit rot-weiß und braun schon was passieren.

 

Jetzt hoffe ich nur, da braucht’s mehr und der Fehler liegt an mir. Das wäre super.

Kann mir jemand sagen, was ich falsch mache?

 

P200E (alt), Vape DC

IMG_3620.jpeg

IMG_3621.jpeg

IMG_3622.jpeg

IMG_3623.jpeg

IMG_3624.jpeg

sieht richtig verkabelt aus.
evtl. hast du beim zündkabel danebengeschraubt beim ZK-Stecker - passiert gerne mal bei den silikonkabeln.
versuchs mal ohne stecker

 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb light:

wie bekommst du die masse zur zündkerze?

 

In dem ich das Gewinde der Zündkerze an den CDI-Halter halte, eben an die gemeinsame Masse der CDI.

 

vor 2 Stunden schrieb maccoi:

sieht richtig verkabelt aus.
evtl. hast du beim zündkabel danebengeschraubt beim ZK-Stecker - passiert gerne mal bei den silikonkabeln.
versuchs mal ohne stecker

 

 

Werde ich probieren.

 

Mich fuchst es gerade tierisch. Es nervt mich seit einigen Tagen so, dass ich gar keinen Bock mehr auf die Reuse habe. Normal?

 

Reicht denn rot, weiß und braun an der CDI für einen Zündfunken? Blau/weiss muss ja auf grün und ist, wenn auf Masse, ja der Zündkiller. Richtig so?

Link to comment
Share on other sites

es sieht wie das klassische "kein Masse" Problem aus. Die VAPE liebt und braucht Masse... Die CDI könnte zum Motorgehäuse noch auf Masse entkoppelt sein. Extra Massekabel dran. Dann zu all den anderen Bauteilen. Regler/Rahmen auch ein gemeinsames Massekabel führen. Wenn irgendwo in dem Kreis was nicht 100% verlegt ist, so zündet die nicht.

Link to comment
Share on other sites

vor 29 Minuten schrieb P81:

 

 

Mich fuchst es gerade tierisch. Es nervt mich seit einigen Tagen so, dass ich gar keinen Bock mehr auf die Reuse habe. Normal?

 

 

Definitiv normal 

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Am 2.4.2024 um 16:29 schrieb P81:

Hab ein Problem mit der CDI, konkret, ich habe keinen Funken.

Angeschlossen habe ich zum Testen erstmal nur rot-weiß und braun. Braun dabei nur auf CDI, der Halter ist vom Gehäuse isoliert. Blau geht bei mir auf grün, grün allerdings nicht verbunden. Zündschlüssel ebenfalls noch nicht angeschlossen.

Wenn ich so durchkicke ist kein Funke zu sehen.

Meines Verständnisses nach müsste aber mit rot-weiß und braun schon was passieren.

 

Jetzt hoffe ich nur, da braucht’s mehr und der Fehler liegt an mir. Das wäre super.

Kann mir jemand sagen, was ich falsch mache?

 

P200E (alt), Vape DC

IMG_3620.jpeg

IMG_3621.jpeg

IMG_3622.jpeg

IMG_3623.jpeg

IMG_3624.jpeg

Mach in jedem Fall noch ein separates Kabel von deiner CDI an den Motor.

 

Ohne das funktioniert nix richtig

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Manu0r:

Mach in jedem Fall noch ein separates Kabel von deiner CDI an den Motor.

 

Ohne das funktioniert nix richtig

 Die ZGP hat doch Masse direkt am Gehäuse, die CDI braucht bei der gummigelagerten Halterung das Massekabel direkt von der ZGP, darum geht das braube Kabel  ja hoch.

 

Ich denke auch, dass entweder die Zündkerze defekt ist oder aber das Zündkabel auf einer der beiden Seiten nicht richtig Kontakt hat.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

@PXCop Im Grunde gebe ich Dir recht, ich hatte es bisher an drei verschiedenen Rollern, dass es entweder zu stottern in hohen Drehzahlen (ähnlich wie viel zu fett). Oder gar, dass überhaupt kein Zündfunke vorhanden war. 

 

Erst als ein separates Kabel, von der CDI direkt zum Block geführt wurde, war alles Bestens. 

 

 

Edited by Manu0r
Link to comment
Share on other sites

Am 10.11.2023 um 07:55 schrieb px211:

 

lass uns teilhaben wenn es nicht funktioniert :-) 

 

Am 22.11.2023 um 08:56 schrieb px211:

 und? geht der drehzahlmesser jetzt schon ohne Koso filter?

 

vor 10 Stunden schrieb px211:

Masse wenn fehlt fickt es ordentlich …. Auch schon 3x durch… 

 

Da die Sache bei mir kurz bis mittelfristig ansteht, Frage ich dann auch nochmal:

Hat irgendjemand ne Vape am Laufen, bei der ein SIP Tacho die Drehzahl sauber anzeigt, ohne dass der Koso Signalfilter verbaut ist? So wie ich es lese, scheinbar nein, warum steht das dann bei SIP, ist das falsch oder nur halb richtig, weil es bei AC/DC geht aber bei Full DC nicht und warum kann man dann nicht mal 5min Zeit investieren, um ne Produktbeschreibung anzupassen?

 

Masse beachte ich generell schon immer, dann bestelle ich gleich noch ein paar Einzeladern und leg die in den nächsten Tagen in den Rahmen für alle Eventualitäten (Kopftemp oder EGT, Lambda) und dann schaut mer mal...

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb MyS11:

 

 

 

Da die Sache bei mir kurz bis mittelfristig ansteht, Frage ich dann auch nochmal:

Hat irgendjemand ne Vape am Laufen, bei der ein SIP Tacho die Drehzahl sauber anzeigt, ohne dass der Koso Signalfilter verbaut ist? So wie ich es lese, scheinbar nein, warum steht das dann bei SIP, ist das falsch oder nur halb richtig, weil es bei AC/DC geht aber bei Full DC nicht und warum kann man dann nicht mal 5min Zeit investieren, um ne Produktbeschreibung anzupassen?

 

Masse beachte ich generell schon immer, dann bestelle ich gleich noch ein paar Einzeladern und leg die in den nächsten Tagen in den Rahmen für alle Eventualitäten (Kopftemp oder EGT, Lambda) und dann schaut mer mal...

 

 

ich kenne keinen der es ohne signalfilter und DC zum laufen gebracht hätte....

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb px211:

 

 

ich kenne keinen der es ohne signalfilter und DC zum laufen gebracht hätte....

 

Dann weiß ich ja, was zu tun ist, danke!

Link to comment
Share on other sites

Also, hatte leider kaum Zeit, aber mich fuchst die Sch... so dermaßen, dass ich mich doch mal eine halbe Stunde hingesetzt habe.

Masse ist definitiv da. Ich habe sogar alles mit einem Multimeter gemessen und gepiept. Rot und weiss durchgepiept, auch Durchgang bis zum Stecker CDI-seitig da, sollte also auch passen. Zündkabel ausgedreht, geprüft, war richtig drin, wieder eingedreht, Zündkerzenstecker raus- und wieder reingedreht, hat auch richtig gesessen. Zündkerze ist neu.

Rot, Weiss, Braun ist an der CDI, wenn ich am Lüfterrad drehe oder den Kicker kicke, keinen verdammten Funken.

 

Was mache ich verkehrt? Fehlt noch was?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information