Jump to content
Timbo79

YOUNGTIMER, KLASSIKER VON MORGEN.

Recommended Posts

Am 17.7.2019 um 00:41 schrieb kuchenfreund:

Vom 850er Volvo und den Nachfolgemodellen V70, S70 und C70 hört man viel Gutes. Ich hätte ja Bock auf ein Cabrio. Aber da der 124er ekelhaft teuer ist und ich mich nicht an die Optik vom 208er CLK gewöhnen kann, habe ich schon mehrfach überlegt, was völlig Wahnsinniges zu tun und statt nem Benz so'n schwedischen Frontkratzer zu kaufen. 

 

 

Sind auch richtig gut! Nach einigen 850er Kombis jetzt schon länger V70 I, z.B. der 2.4  Soft-Turbo mit 193PS mit die beste Maschine, finde ich. Grad mal 368.000km gelaufen....ein Traum!

Share this post


Link to post
On 7/16/2019 at 5:41 PM, kuchenfreund said:

Aber da der 124er ekelhaft teuer ist u

 

 

Wenn mir vom fiat sprechen heiszen die magischen worte: west coast car und spidereuropa.

Va gibts fuer den Lampredi motor wirklich "Alles" und noch viel mehr wenn man unfug treiben will.

 

rlg

 

christian

  • Haha 2

Share this post


Link to post
vor 30 Minuten schrieb Yamawudri:

Wenn mir vom fiat sprechen heiszen die magischen worte: west coast car und spidereuropa.

Va gibts fuer den Lampredi motor wirklich "Alles" und noch viel mehr wenn man unfug treiben will.

 

Es ging um die Mercedes 124er- Baureihe. ;-)

Share this post


Link to post

war mit dem panda auf korsika.P6284066.thumb.JPG.be1272a56e1d8421fc29ab2efc8997e3.JPG

auf dem weg dahin einen abstecher nach Pandino (höhe mailand) gemacht- dort fand ein treffen statt.

laut veranstalter 695 autos.

P6223646.thumb.JPG.af4ef3a0fcbd39ca639fe1c92fdb8438.JPGP6233671.thumb.JPG.704f0cad82cbad0ab46ac92481386a76.JPGP6233682.thumb.JPG.267c4369a688758e008db5c2d53bb86a.JPGP6233697.thumb.JPG.691ac36680c73c87788a3ed05882df1f.JPG

 

3300km ohne probleme, war ein wirklich schöner urlaub.

 

gruß, stefan

  • Like 4

Share this post


Link to post
vor 23 Stunden schrieb PK-HD:

Ich bin drei Jahre DSG gefahren und hätte das am liebsten für den Rest meines Lebens. Gibt nix besseres. Leider im T4 nicht für Geld und gute Worte verfügbar.

Was bist du an DSG gefahren, dass du das so strikt ablehnst?

Fahren kann man es auch. Aber es ist und bleibt eine beschissene Konstruktion und es ist auch nur ein automatisiertes Schaltgetriebe zum Preis einer echten Automatik. Das ist Marketing. 

Eine Wandlerautomatik ist halt was anderes. Und ein DSG in einem nicht geleasten oder sonstige Fullservice Geschichten würde ich niemanden empfehlen. Schon dreimal nicht wenn es um günstige Gebrauchte geht. Das ist und bleibt eine Wundertüte bei der man bei einem C oder E mit Wandlerautomatik nichtmal eine Sekunde unruhig werden müsste. 

 

Das ist fast nur noch zu toppen von einem FSI oder TFSI mit den Fahrradketten... Also genaugenommen ist ein TFSI mit DSG so ziemlich das Dümmste was sich Privatmann kaufen kann. Es sei denn daß Geld muss wirklich unbedingt weg. 

Edited by butze

Share this post


Link to post
vor 41 Minuten schrieb butze:

Fahren kann man es auch. Aber es ist und bleibt eine beschissene Konstruktion 

Sorry, aber das ist Stammtischgewäsch.

Hau raus, was ist daran beschissen?

vor 42 Minuten schrieb butze:

es ist auch nur ein automatisiertes Schaltgetriebe zum Preis einer echten Automatik.

Da die beiden Varianten nie für die gleiche Motorisierung angeboten werden ist es schwer den Preis ernsthaft zu vergleichen, aber wie kommst du darauf, dass das DSG seinen Preis nicht wert wäre, die Wandlerautomatik aber schon?

vor 44 Minuten schrieb butze:

Und ein DSG in einem nicht geleasten oder sonstige Fullservice Geschichten würde ich niemanden empfehlen.

Warum?

vor 45 Minuten schrieb butze:

Das ist fast nur noch zu toppen von einem FSI oder TFSI mit den Fahrradketten...

Du sprichst wahrscheinlich auf das Steuerkettenproblem von VAG an. Dir ist aber klar, dass der Drops seit fast einem Jahrzehnt bekannt und seit gut 7 Jahren durch ist? Auf was genau möchtest du nun rumreiten?

vor 46 Minuten schrieb butze:

Also genaugenommen ist ein TFSI mit DSG so ziemlich das Dümmste was sich Privatmann kaufen kann.

Und das wiederum ist das Dümmste was man so darüber sagen kann.

Du bleibst mir die Antwort schuldig welches DSG du wie lange mit welcher Motorisierung gefahren bist.

Share this post


Link to post

Nunja, im stillstandsnahen Bereich ist das DSG tatsächlich beschissen. Besonders wenn es kalt ist. Hatte das Vergnügen eine Woche im Passat Leihwagen bei gut unter Null. Im normalen Fahrbetrieb allerdings unauffällig.

Share this post


Link to post

Muss hier auch mal meinen Senf dazu geben.

 

Ich fahre Jobmäßig, so ziemlich alles an Fahrzeugen.

Elektro, Hybrid, Klassischer Verbrenner, 

 

Das DSG Getriebe ist sehr geil zu fahren!

Zumindest bei den größeren Kisten.

So schnell kannst du einfach nicht schalten.

Keine Zugkraftunterbrechung, perfekt!

Das Teil geht gnadenlos nach vorne.

 

Ein Wohnmobil, kann man aber wohl besser, mit der Wandlerautomatik bewegen.

 

Der Anwendungsbereich ist wichtig!

 

 

Und Elektro ist wirklich geil zu fahren.

 

 

Wenn selbst der Herr Popo plötzlich begeistert ist...

 

 

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post

Ich fahre die Dinger regelmäßig seit dem sie auf dem Markt sind in allen Fahrzeugen von VAG. Leih- und Dienstwagen. 

Dauerbeobachtung in div. Dienstwagen nachvollziehbar. Ebenso reichlich Erfahrung aus dem Gebrauchtwagenverkauf und Werkstattbetrieb aus erster Hand. Also nicht nur zwei-Linke-Hände-alles-Daumen-BlaBla. Ferner waren zwei gute Freunde bei VW in der Entwicklung seit Mitte 90er. 

 

Die Steuerketten sind noch lange nicht komplett durch. Und nochmal: hier geht's um Youngtimer und Gebrauchte. Gerne günstig und haltbar. Da fallen FSI/DSG Karren niemals rein, auch wenn du es dir wünschst. Die Dinger haben einfach eklatante konstruktive Schwächen, welche nicht auf 20+ Jahre und schon gar nicht auf 300tkm+ Laufleistung gemacht sind. 

 

Die Krönung ist derzeit der Crafter mit PKW Antriebsstrang, 2l TDI mit DSG und bis 5,x to. 

Reift beim Kunden. 

 

Share this post


Link to post
vor 2 Stunden schrieb butze:

Ich fahre die Dinger regelmäßig seit dem sie auf dem Markt sind in allen Fahrzeugen von VAG. Leih- und Dienstwagen. 

Dauerbeobachtung in div. Dienstwagen nachvollziehbar. Ebenso reichlich Erfahrung aus dem Gebrauchtwagenverkauf und Werkstattbetrieb aus erster Hand. Also nicht nur zwei-Linke-Hände-alles-Daumen-BlaBla. Ferner waren zwei gute Freunde bei VW in der Entwicklung seit Mitte 90er. 

 

Die Steuerketten sind noch lange nicht komplett durch. Und nochmal: hier geht's um Youngtimer und Gebrauchte. Gerne günstig und haltbar. Da fallen FSI/DSG Karren niemals rein, auch wenn du es dir wünschst. Die Dinger haben einfach eklatante konstruktive Schwächen, welche nicht auf 20+ Jahre und schon gar nicht auf 300tkm+ Laufleistung gemacht sind. 

 

Die Krönung ist derzeit der Crafter mit PKW Antriebsstrang, 2l TDI mit DSG und bis 5,x to. 

Reift beim Kunden. 

 

Also, dann frage ich jetzt noch ein letztes Mal was genau denn die Schwächen sind bzw. was an DSG grundsätzlich so schlecht ist. Wenn das wieder nur mit Stammtisch abgetan wird bin ich an der Stelle raus.

 

 

Share this post


Link to post

TFSI sind doch die mit den Vorkriegs-Ölabstreifringen.

 

VAG ist Kernschrott ab 2000, fing mit den 1.0L Motorschäden wegen einfrieren an, Steuerketten, Dieselbeschiss, TFSI Ölverbrauch jetzt T5 Motorschäden.

 

Beim aktuellen A8 wurde auch wieder richtig beschissen, Grenzwerte ums 20-fache überschritten.

Edited by RestVomSchützenfest

Share this post


Link to post

Golf1 mit Vr6T, 4Motion und DSG-Umbau. ;-)

 

 

Übers DSGay hört man nicht so richtig viel Gutes, außer dass es toll schnell schaltet und man damit voll super furzen kann.

Nicht wenige scheinen Probleme mit Software und Mechanik zu haben.

 

Ich würde VW nichtmal die erste Schicht Dreck unter meinen Fingernägeln als Zahlungmittel anbieten. Alles, was von denen nach ~2000 auf den Markt kam, ist zunehmend Kernschrott....und ich habe früher echt auf VW geschworen....Typ 17, 19e, 35i, 53, 155...manche sogar mehrfach.

 

 

Ein knackiger Handschalter und alles wird gut...wenn nicht von MB. :-D

 

Share this post


Link to post

Hier ist vieles bereits geschrieben. 

https://www.golf-6.com/threads/kaufberatung-golf-6-1-6tdi-dsg.17839/

Es ist ein fragiles Gerät ausgereizt bis zum geht nimmer. Die dicken TDI gepaart mit Gewicht hält das Teil dauerhaft nicht aus. 

Den Komfort einer Automatik will ich auch nicht missen, aber hier ist Preis/Leistung nicht gegeben. Die Reparaturkosten sind wahnwitzig in der Regel. Im Gegensatz zu ein bisschen Öl hinundher gepumpe hat man hier alternde Stellmotoren, Platinen, und Kupplungen mit Verschleiss. 

 

 

Share this post


Link to post
vor 12 Stunden schrieb butze:

Hier ist vieles bereits geschrieben. 

https://www.golf-6.com/threads/kaufberatung-golf-6-1-6tdi-dsg.17839/

Es ist ein fragiles Gerät ausgereizt bis zum geht nimmer. Die dicken TDI gepaart mit Gewicht hält das Teil dauerhaft nicht aus. 

Den Komfort einer Automatik will ich auch nicht missen, aber hier ist Preis/Leistung nicht gegeben. Die Reparaturkosten sind wahnwitzig in der Regel. Im Gegensatz zu ein bisschen Öl hinundher gepumpe hat man hier alternde Stellmotoren, Platinen, und Kupplungen mit Verschleiss. 

 

 

:-D

Du kannst auch einfach schreiben, dass du dir nicht sicher bist und es sich bei deinem Wissen zu dem Thema um Hörensagen handelt.

Dicke TDI und Gewicht... Das Einzige was daran an seine Grenzen kommt ist das Kupplungspaket. Und dafür gibt es unterschiedliche Ausführungen, die für unterschiedliche Drehmomente ausgelegt sind.

Fragil und ausgereizt bis zum gehtnimmer ist ähnlicher Stammtisch wie das Gepolter zum Thema downsizing. Hauptsächlich von Leuten, die früher Kadett mit 1,3 l Hubraum gefahren sind. :sigh:

  • Haha 1

Share this post


Link to post

Seit wann gibt es DSG eigentlich? Seit 2001? 2002? Auf jeden Fall eher seit letzter Woche, als seit gestern. ;-)

Verbaut wird es so ziemlich überall, vom Polo bis hin zum Fullsize-SUV. Wobei die wirklich schnellen Fahrzeuge aus dem KDF-Konzern nach wie vor mit Wandler-Automatik daher kommen. Vermutlich nicht ohne Grund. Ich würde einfach mal davon ausgehen, dass es einige Varianten gibt/gab, die ihre Sache ziemlich gut machen, und einige, die nicht ganz so optimal sind.

 

Mein Bruder hat so'n neumodischen Audi S3 mit DSG. Das funktioniert wohl ganz ordentlich. Würde man die Karre tunen, müsste allerdings auch das Getriebe angepasst werden, denn das ist im Serienzustand schon relativ nah an der Grenze der Belastbarkeit.

 

Und Thema Downsizing: Ich finde es einfach verdammt schade, dass man heutzutage keinen Sechszylinder mehr bekommt, wenn man nicht gerade eine Karre mit deutlich über 300 PS will. 

Stammtisch ist trotzdem nicht so mein Ding. ;-)

Share this post


Link to post

So....damit wären wir uns ja alle einig das diese DSG-Flitzkagge nicht zum Youngtimer geeignet ist.

 

 

  • Like 2
  • Haha 1

Share this post


Link to post

Naja. Hauptsache ist erstmal du hast deinen Willen. 

Aber ja, ich hab das Scheissgetriebe nicht konstruiert. :-D

Share this post


Link to post
vor 3 Stunden schrieb kobaltblau:

Es darf manchmal etwas mehr sein:

 

IMG_20190722_135727.thumb.jpg.4c6698dec7120345c866cb0a50e003b4.jpg

Was ist das für ein Motor?

4 Zyl 16 Ventiler, aber aus welchem Fahrzeug?

Share this post


Link to post

Das ist ein S16 Motor aus einem Peugeot 106.....jetzt halt im AX.

Dazu ein paar kleine Modifikationen.

 

TU5J4 Motor.

 

Edited by kobaltblau
  • Like 1

Share this post


Link to post

Naja....der original Motor war schon toppo mit 95ps.

 

Ich denke mal das hat jetzt so 160ps bei knapp 750kg.

 

Schon geil.

  • Like 1

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.