Jump to content

Was Zahlt ihr an Versicherung für euren Roller 125ccm


crus-t
 Share

Recommended Posts

hallo,

habe jetzt in einem anderen topic gelesen dass da leute für ne et3 20 euro versicherung zahlen, und für ne px200 wohl 40 euro und das war dem noch zu teuer.. ich habe momentan 4 roller ( alle 125) angemeldet und zahle zwischen 69 und 95 euro im jahr an versicherung... mach ich was falsch oder ist das hier in baden-württemberg die regel :-D sind eigentlich alle nur haftpflicht... hmm.. :-D

Link to comment
Share on other sites

Das hängt ja auch davon ab, wie lange Du die Dinger schon versichert hast und ob Du schon vorhandene Verträge nutzen kannst. Meine Lambretta kostete mich beim letzten mal so 26 Euro. Mein neu zugelassene hunderter Vespa wegen fehlendem Vertrag um die 80. Das geht aber natürlich jedes Jahr runter. Und natürlich nur reine Haftpflicht.

Link to comment
Share on other sites

Das hängt ja auch davon ab, wie lange Du die Dinger schon versichert hast und ob Du schon vorhandene Verträge nutzen kannst. Meine Lambretta kostete mich beim letzten mal so 26 Euro. Mein neu zugelassene hunderter Vespa wegen fehlendem Vertrag um die 80. Das geht aber natürlich jedes Jahr runter. Und natürlich nur reine Haftpflicht.

ja.. diese angaben hätte ich nicht gemacht, hier der nachtrag... also fahrer 30j. alt, garagenplatz, alle verträge auf um die 40-60%......

Link to comment
Share on other sites

Dann ist das zu teuer. Frag mal bei der HDI nach

meine V50 mit 125ccm bei HDI Baden Württ. mit 40% SF2 42 Euro (gestern bezahlt)

PX200 auch so um die 40% bei Württembergische Versicherungen so ca. 50 Euros

Sprint 150 bei DEVK um die 50% kost ca 65Euro

Edited by Goorke
Link to comment
Share on other sites

PV 133, Allianz 24,-? p.A. bei 55%, 2.500? Diebstahl pauschal oder Nachweis eines höheren Wert durch Gutachten

:-D 24,- auf 55% mit Kasko? Mag ich ja fast nicht glauben ...

27,- p.a. auf 45% für 'ne 125er >80 km/h

27,- p.a. auf 35% für 'ne ETS

und

13,- p.a. auf 25% für 'ne 200er

18,- p.a. auf 35% für 'ne andere 200er

19,- p.a. auf 35% für 'ne T4

22,- p.a. auf 35% für 'ne GS3

Alles jeweils nur die Haftpflicht-Beiträge ...

Link to comment
Share on other sites

hdi kriegt bei mir das krad nicht gepeilt,

zuerst wollten sie knappe 120,- €,

jetzt wollen sie 62,95€,

signal iduna machts mir für 24,-€.

nur haftpflicht und 25%.

gruß,

cal

edith bringt noch p125x alt.

Edited by cal
Link to comment
Share on other sites

PV 133, Allianz 24,-? p.A. bei 55%, 2.500? Diebstahl pauschal oder Nachweis eines höheren Wert durch Gutachten

biste dir da sicher? bin ebenfalls bei der allianz und habe auch einen vernünftigen ansprechpartner dort, der mir den günstigsten tarif rausgesucht hat (s.o./50%)... würde jetzt mal vermuten, dass das nur die haftpflicht ist. da würd ich auf jeden fall nochmal nachfragen um böse überraschungen zu vermeiden.

Link to comment
Share on other sites

biste dir da sicher? bin ebenfalls bei der allianz und habe auch einen vernünftigen ansprechpartner dort, der mir den günstigsten tarif rausgesucht hat (s.o./50%)... würde jetzt mal vermuten, dass das nur die haftpflicht ist. da würd ich auf jeden fall nochmal nachfragen um böse überraschungen zu vermeiden.

Ganz sicher... Habe auch ein guten Ansprechpartner. SB ist 150,-€. Vorher wurde mir auch was mit knapp 100 Euro vorgerechnet, bis sie festgestellt ahben, dass man die Kiste als Oldie einstufen kann...

Bei Bedarf vermittle ich dich gerne, ist ein guter Freund und ebenfalls Roller Fahrer.

Greetz

edit

Ruder rückwärts. Der Beitrag war anteilig da ich die Kiste erst ab 31.05. angemeldet habe. Der Jahresbeitrag beträgt 43€. Versicherung nennt sich "krad 30+"

Edited by Doc Snyder
Link to comment
Share on other sites

Ganz sicher... Habe auch ein guten Ansprechpartner. SB ist 150,-?. Vorher wurde mir auch was mit knapp 100 Euro vorgerechnet, bis sie festgestellt ahben, dass man die Kiste als Oldie einstufen kann...

Bei Bedarf vermittle ich dich gerne, ist ein guter Freund und ebenfalls Roller Fahrer.

Greetz

da werd ich doch gleich mal nachfragen und dich ggfs. nochmal anschreiben... danke für die info.

Link to comment
Share on other sites

haste 700 öcken für die aprilia gezahlt?

kleine frage, wie hast du dir die zwei Gefährte finanziert?

Mach ich was falsch? :-D

Ich fahr doch keine Rs :-D

also ich arbeite gelegentlich (8? die Stunde) damit bezahle ich Sprit und Versicherung.

Den einen Roller habe ich von meinem Onkel für nen obligatorischen ? bekommen, den Anderen für ca. 2000.

Hab seit ich 14 bin auf so ne Kiste gespart, hat auch geklappt.

Wie machst du es denn?

Link to comment
Share on other sites

Ganz sicher... Habe auch ein guten Ansprechpartner. SB ist 150,-?. Vorher wurde mir auch was mit knapp 100 Euro vorgerechnet, bis sie festgestellt ahben, dass man die Kiste als Oldie einstufen kann...

Bei Bedarf vermittle ich dich gerne, ist ein guter Freund und ebenfalls Roller Fahrer.

Greetz

edit

Ruder rückwärts. Der Beitrag war anteilig da ich die Kiste erst ab 31.05. angemeldet habe. Der Jahresbeitrag beträgt 43?. Versicherung nennt sich "krad 30+"

Diese Versicherung ("Allianz Krad 30+") hab ich auch für meine VNA, kann ich crus-t nur empfehlen, Du hast ja genug alte Kisten.

Für die PX zahle ich bei der WGV um die 59? für Haftflicht und Teilkasko bei 30%...

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.