Jump to content

api

Members
  • Posts

    3,191
  • Joined

About api

  • Birthday 01/23/1977

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    Lago di Costanza
  • Interessen
    Nix

Recent Profile Visitors

11,654 profile views

api's Achievements

god

god (8/12)

76

Reputation

  1. Naja, ganz ohne Pflanzenschutz funktioniert es halt auch nicht, selbst die Biobetriebe kommen nicht mehr ohne aus.
  2. Es gibt mittlerweile auch spezielle Züchtungen hinsichtlich Varroaresistenz, keine Ahnung wie sich das entwickelt. Letztendlich zählt auch immer der Mix aus verschiedenen Eigenschaften. Mir persönlich ist Sanftmut und Schwarmträgheit auch noch wichtig. Meine Bienen stehen auf öffentlichem Grund, da kann ich keine aggressiven Stecher gebrauchen, das gibt nur unnötige Diskussionen.
  3. Ich habe letzten Sonntag abgeschleudert. Heute Nachmittag mache ich TBE (totale Brutentnahme) und am Wochenende sprühe ich dann mit Oxalsäure. Die entnommenen Brutwaben kommen in eine Brutscheune und werden dann nach dem Auslaufen der Brut behandelt.
  4. Japp, ging relativ flott. Die ersten 38kg sind im Honigeimer, es waren 27 Dadant Honigrähmchen Flachzarge.
  5. Der dritte gefangene Schwarm dieses Jahr, mir geht so langsam das Material aus. Nächste Woche werde ich das erste Mal die Honigschleuder anschmeißen. Aktuell gibt es kaum eine Trachtlücke, der Wald honigt bei uns auch schon.
  6. Ja genau, bei denen beiden ist auch zu viel Honig im Brutraum, hätte früher enger schieden sollen.
  7. Werde heute wieder Durchsicht machen. Letzte Woche hatte ich bei zwei Völkern zwischen 8 und 10 Weiselzellen, tlw. kurz vorm Verdeckeln, die beiden anderen Völker hatten nur Spielnäpfle. Mein Helfer:
  8. Das sollte auch mit nem 20€ Cable Tracker funktionieren.
  9. Kuschelrock CD auch noch drin?
  10. Eher eine exotische Beutenform die Bienenkugel. Hat die Dein Pate oder wie kommst Du dazu?
  11. Huawei Watch GT2, lange Akkulaufzeit und Preis/Leistung in meinen Augen Top.
  12. Ich brauche mal nen Tip, was man mit diesen "Rasenstück" pflanzentechnisch anfangen könnte. In der kalten und feuchten Jahreszeit kommt hier nie Sonne hin, daher ist es eher ein Schlammloch und die Kinder sauen den danebenliegenden Gehweg und die Terrasse dementsprechend ein. Ich hätte den Bereich von 3 qm schon längst zu einem Kiesbeet gemacht, aber die Chefin will das unbedingt grün haben, obwohl es um die Jahreszeit immer schlimm ausschaut. Was gäbe es hier für alternative Möglichkeiten zur Begrünung, rasentechnisch ist da sicher nicht viel los.
  13. Eure Bienen waren heute schön fleißig, war heute zufällig im Lindenhofpark und habe mal bei ihnen vorbeigeschaut.
  14. Welche Schutzkleidung tragt Ihr so, gibt es Empfehlungen, auch von Sachen, von denen man besser die Finger weglassen sollte?
×
×
  • Create New...

Important Information