Jump to content
BFC2

195er/225er MBGM Racetourkits - Daten, Zahlen, Fakten

Recommended Posts

Hier soll das um den 225er MBGM Racetourkit gehen und auch um den 195er für die kleinen Blöcke.

 

Ist derzeit noch nicht lieferbar, aber Mittte Mai und ich bin dermaßen scharf auf den Haufen neumodernen Aluguß mit keramischer Laufbahnbeschichtung, dass alle Burlesquetänzerinnen dieser Welt abhaken können...

 

Hat den schon jemand außerhalb von Bergheim-Glessen als Betatester im Einsatz?

Edited by BFC2

Share this post


Link to post

Ich hab Mark mal gefragt in welchen Bereich er seine Zylinder einordnen würde.

Seine Aussage

The RT kits are a mix of a stage 4-5 modern MB tune.
 

 

Share this post


Link to post

mal ganz im ernst und bei aller liebe zum scootercenter: der vergleich brotdose zu jl auf dem rt ist ja wohl ein witz. was muss man bitte mit dem motor anstellen, damit der jl so eine mutantenkurve abliefert? schon beim ts1-vergleich war das etwas strange, aber das hier spottet jeder beschreibung.

Share this post


Link to post

Find die JL Kurve auch ziemlich typisch. Auf meinem alten 190er Suzuki Grauguß Klumpen liefert der auch so eine Kurve, nur halt mit durchgängig weniger Leistung aber auch diesem typischen Leistungsabfall nach 6500 u/min.

Share this post


Link to post

ich finde die kurve auf einem oansertriebwerk untypisch.

würde sagen, das kommt von zu wenig vorauslass.

 

sind aber oben alles keine OANSER....

 

der JL3 macht halt früh zu...

Share this post


Link to post

sind aber oben alles keine OANSER....

 

der JL3 macht halt früh zu...

so früh aber nicht.

peak bei 7300-7500 würde ich meinen.

Share this post


Link to post

Wohl eher 9500/min + .......,

passt zwar nicht hier her... aber zeig mir mal ne Kurve die das zeigt...

Share this post


Link to post

passt auch nicht, hatte aber auch mal einen ts1 mit road der weit über 7500 drehte

Hab hier Spacer mit den ÜS der RT225 und 190 liegen, in der "aus-dem-Karton-Version" sind die ÜS nahe der Standart Grösse, das erleichtert das einfache umbauen eines Zylinders ohne grosse Fräsgeschichten.

Wenn die bis jetzt bekannten Kurven von der Ausgangsversion kommen, dann bietet der RT noch einiges an Luft nach oben!

Ich bin gespannt, ein RT190 hab ich schon geordert, Liefertermin soll Mitte/Ende Mai sein :-)

Share this post


Link to post

naja ist ja auch wien oller GG Stage4 vom Layout her... :-D

Ich persönlich finde nen Muggy V4 etwas, sagen wir, mehr Stand der Technik....

obwohl der BGM Zylinderkopf 1a ist...

Edited by mpq

Share this post


Link to post

ich fahre 2

jaaaa dannnn, aber einer alleine?? Zeig doch mal, wie Du das mit der Doppelkurbelwelle und dem Gehäuse gelöst hast.. Find den Targa irgendwie nix halbes und nix ganzes..

Share this post


Link to post

Mist, hab wieder den Ernst der Lage verkannt..

 

Mal Spaß um die Ecke: find den auch recht ejakulativ.. aber jetzt, wo ich grad am Mugello das Kerzengewinde nachgeschnitten, das fehlende Kolbenfenster gefräst, das Gehäuse und den Stutzen angepasst hab...

Edited by Steuermann

Share this post


Link to post

Naja, Mitte/Ende Mai darf ich das Dingen ja in echt befummeln und auf zwei Rollern (meine Orbar und ne GP200 vom Kunden) montieren...

 

Auf den Zylinder freue ich mich noch mehr, als auf meine 60/110er BGM-Welle, die morgen hier ist...

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.