Jump to content

Motovespa- Sammel- Topic


Recommended Posts

vor 2 Stunden schrieb Pholgix:

Der Lachsmilie galt nicht dem Fehler, sondern der Tatsache, dass Du es schon weißt (Buch!) und trotzdem fragst.

Kennt man ja: alles zusammen und dann was vergessen.... Man kommt halt nicht drumherum es trotzdem einzubauen ;-)

 

Eben. Jetzt frage ich mich ob dafür die Gabel ausgebaut werden muss. Wahrscheinlich weil ich ja Feder/Dämpfer lösen muss, oder? 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb VespACMAn:

Moin,

ich nehm das Zitat als Grundlage meiner Frage mal wieder hervor.....

 

Hat jemand für dieses klassische Lenkradschloss am Lenkerende mit Arretierung am Rahmen diese Arretierung? Oder wer weiß wo man das Rahmenteil  bekommen kann? Mein Schlüssel steckt da feste drin. Reparieren ist irgendwie nicht.

 

20230222_184238.thumb.jpg.f180b9c380c70a712187e04836f0060b.jpg

 

Dieses Modell scheint nicht mehr so üblich zu sein.

 

Kann jemand helfen?

 

Müsste es noch in den spanischen Shops geben. Und hatte ein Set letztens auf Kleinanzeigen gesehen gebraucht...
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/vespa-motovespa-lenkradschloss-diebstahlsicherung-px-t5-tx/2367908347-306-7255

Edited by gegenüber
mehr Infos
Link to comment
Share on other sites

vor 27 Minuten schrieb gegenüber:

Müsste es noch in den spanischen Shops geben. Und hatte ein Set letztens auf Kleinanzeigen gesehen gebraucht...
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/vespa-motovespa-lenkradschloss-diebstahlsicherung-px-t5-tx/2367908347-306-7255

Ist halt immer doof mit den spanischen Shops.....Ums klar zu sagen...die sind zum Kotzen. 

Liefern teils nicht nach Deutschland, haben einen mistigen Aufbau, übersetzen den Shop nicht ins Deutsche, haben enorme Transportkosten und sind so aufgebaut, dass Deutsche am besten erst gar nicht versuchen was zu kaufen. Und man hört, dass auch bestellte und bezahlte Ware nicht immer ankommt. 

Wenn sich Sip und SC so unfreundlich verhalten würden, gute Nacht. 

Wird Zeit, dass Sip und Co sich mal diesen "Spezialteilen" annehmen, dass man nicht mehr auf die angewiesen ist.

Edited by weissbierjojo
Link to comment
Share on other sites

@weissbierjojoOK, große Erfahrung hab ich mit denen noch nicht. Aber kann ich mir schon vorstellen, dass der Kundenservice nicht grad großgeschrieben wird, wenn wir denen die ganzen Vespas rauskaufen.
Hast du evtl so ein Link eines spanischen Shops der so ein Schloss verkauft?

 

@gegenüber

Die Ebay KaZ ist ja genau das Teil das ich suche. Ich bräuchte halt nur das Rahmenelement....

Kabel und Lenkerenden Ring hab ich ja schon. 50 Euronen find ich ist ein stolzer Preis für den Klumpen Rost. 

 

Wie suche ich denn am besten mit spanischen Worten das Teil im Netz.....any spanish people here?

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich bin gerade dabei bei meiner endlich fast fertigen Motovespa 125 L die Zündung einzustellen. Weiß jemand wie viel Grad bei diesem Modell der originale Zündzeitpunkt ist? Habe bei meinen Recherchen leider nichts gefunden.

 

LG Max

75595AEB-9575-41E4-80D9-0C7A7BA81A5E.jpeg

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb weissbierjojo:

Ist halt immer doof mit den spanischen Shops.....Ums klar zu sagen...die sind zum Kotzen. 

Liefern teils nicht nach Deutschland, haben einen mistigen Aufbau, übersetzen den Shop nicht ins Deutsche, haben enorme Transportkosten und sind so aufgebaut, dass Deutsche am besten erst gar nicht versuchen was zu kaufen. Und man hört, dass auch bestellte und bezahlte Ware nicht immer ankommt. 

Wenn sich Sip und SC so unfreundlich verhalten würden, gute Nacht. 

Wird Zeit, dass Sip und Co sich mal diesen "Spezialteilen" annehmen, dass man nicht mehr auf die angewiesen ist.

Also Harry ist zwar ein alter Brummbär und offenbar öfter schlecht gelaunt als ich, aber er liefert.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 19 Stunden schrieb VespACMAn:

@weissbierjojoOK, große Erfahrung hab ich mit denen noch nicht. Aber kann ich mir schon vorstellen, dass der Kundenservice nicht grad großgeschrieben wird, wenn wir denen die ganzen Vespas rauskaufen.
Hast du evtl so ein Link eines spanischen Shops der so ein Schloss verkauft?

 

@gegenüber

Die Ebay KaZ ist ja genau das Teil das ich suche. Ich bräuchte halt nur das Rahmenelement....

Kabel und Lenkerenden Ring hab ich ja schon. 50 Euronen find ich ist ein stolzer Preis für den Klumpen Rost. 

 

Wie suche ich denn am besten mit spanischen Worten das Teil im Netz.....any spanish people here?

Billiger als 50 Euro wirst es aus Spanien mit Versand auch nicht bekommen :-)

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Servus in die Runde. Meine Recherchen im Netz und auch hier haben leider keinen nennenswerte Erfolge erzielt. Drum möchte ich die Frage hier mal reinstellen. 
Es geht um den Frabcode, einer MV 150GS wie abgebildet. Kann mir den jemand verraten? 
schonmal besten Dank :cheers:

45151D2B-2A61-4772-B65F-5B3C27D0CCAF.jpegMeine Vermutung 711 Grigio Garda

Edited by vonNebenan
Link to comment
Share on other sites

Am 27.2.2023 um 19:19 schrieb Rita:

der Valentin ist doch auch hier unterwegs...

"vnb1t"

schreib ihn doch mal an

@vnb1t

HUhu Valle Dein Typ wird verlangt

 

Rita

Ja witzig, stimmt ist der Valentin...grad gesehen......Grüße gehen raus!!

 

Die TX um die es geht ist eh von ihm. War grad letzte Woche bei ihm sie abholen.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb vonNebenan:

Servus in die Runde. Meine Recherchen im Netz und auch hier haben leider keinen nennenswerte Erfolge erzielt. Drum möchte ich die Frage hier mal reinstellen. 
Es geht um den Frabcode, einer MV 150GS wie abgebildet. Kann mir den jemand verraten? 
schonmal besten Dank :cheers:

45151D2B-2A61-4772-B65F-5B3C27D0CCAF.jpegMeine Vermutung 711 Grigio Garda

Spanische Vespa und italienische Farbe? Das geht nicht zusammen. Die Spanier hatte eigene Farben.

Farbkarte Motovespa als Suchbegriff bringt dich weiter.

Link to comment
Share on other sites

Am 27/2/2023 um 9:53 schrieb VespACMAn:

Buen día,

Usaré esa cita nuevamente como base para mi pregunta...

 

¿Alguien tiene este candado para este clásico candado de volante al final del manillar con candado en el cuadro? ¿O quién sabe dónde conseguir la parte del marco? Mi llave está atascada allí. La reparación es de alguna manera no.

 

20230222_184238.thumb.jpg.f180b9c380c70a712187e04836f0060b.jpg

 

Este modelo ya no parece ser tan común.

 

¿Alguien puede ayudar?

 

Hello,

 

Sorry my german is not very good for a reply. This model is from early 1990´s. Impossible to find new nowadays. I´ve been doing a quick search in spanish most popular second hand webs (wallapop and milanuncios) and no results for a second hand unit. Besides the manufacturer closed a couple of years ago. If you want to give a try the name in spanish for the anti-theft device is "antirrobo". Many people also know them for the brand name "pitón".

 

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Moin. 

 

Hab bei meiner 125s einige Löcher im Unterboden, es war auch nicht ein Original Ständer montiert. Habe mir jetzt mal nen neuen gekauft. Wo waren die Originalen befestigungslöcher? Kommt das in etwa hin wie auf den Fotos? Weiter nach vorne, kann ich mit den Bügeln nicht, ansonsten steht der Ständer an der Strebe an. Oder ist der Ständer Mist? 

20230303_214952.jpg

20230303_214840.jpg

20230303_214946.jpg

20230303_214834.jpg

20230303_213542.jpg

Link to comment
Share on other sites

die Position stimmt ganz gut,  dreh die Bleche um, die sind verkehrt herum und sehen ausserdem seltsam aus mit dem Langloch. Das biegt doch weg? Tu Deinem Trittbrett einen Gefallen und kauf dir bessere Halter. Sonst ist das Trittbrett ziemlich schnell verbogen und du hast du klassische Welle im Bereich Mitteltunnel vom aufbocken.

 

Die Haltebleche müssen über die Blechdoppelung der Querstrebe ragen und an dieser anschlagen. Damit ist dann auch die Position von Ständer klar definiert.

Link to comment
Share on other sites

@Pholgix

 

Wenn ich die Bleche umdrehe, kommt der Ständer wohl zuweit nach Hinten, er schaut dann etwas zuviel über das Teittbrett (siehe Fotos) 

 

Hab noch andere Halter da (die silbernen) die passen aber Lochmässig auch nicht ganz, wenn die an die Querstrebe ragen sollen :lookaround:

Und wenn ich sie umdrehe, bin ich logischerweise mit dem Ständer wieder weiter Hinten. 

20230303_222049.jpg

20230303_222054.jpg

20230303_222206.jpg

20230303_222214.jpg

Edited by Squalor
Link to comment
Share on other sites

Der lange Teil der Lasche muss auf jeden Fall nach vorne, weil sich da drauf der Ständer abstützen soll! Das Bodenblech ist viel zu dünn und weich dafür. Die gelbverzinkten Bleche würde ich direkt im Rundordner entsorgen, die taugen gar nichts. Ich vermute mal, die kannst du easy mit der Hand am Langloch verbiegen. mit den silbernen würde ich etwas kreativ werden und sie entsprechend kürzen,  aber nur soweit dass der Ständer sich darauf noch abstützen kann, logisch oder?

Ideal wären natürlich die Alten originalen Bleche.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 18 Stunden schrieb Julian Camarillo:

Hello,

 

Sorry my german is not very good for a reply. This model is from early 1990´s. Impossible to find new nowadays. I´ve been doing a quick search in spanish most popular second hand webs (wallapop and milanuncios) and no results for a second hand unit. Besides the manufacturer closed a couple of years ago. If you want to give a try the name in spanish for the anti-theft device is "antirrobo". Many people also know them for the brand name "pitón".

 

Ok, thanks a lot for your support.  That was what I thought. I could not find it either.

 

Are there any other Locks in Spain where the same cable...no photo... fits in? 

 

Does anybody know perhaps to disassemble the lock itself? 

 

Cool, thanks.

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen. Kann mir jemand sagen was für ein Seitenständer für eine MV 150s 2. Serie passt? Passen die von  Px? Bin auch auf der Suche nach einer passenden  Sitzbank. Würde mich auch über einen Link freuen. Gerne auch was gebrauchtes falls jemand was hat. Schöne Grüße 

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb Mikama007:

Hallo zusammen. Kann mir jemand sagen was für ein Seitenständer für eine MV 150s 2. Serie passt? Passen die von  Px? Bin auch auf der Suche nach einer passenden  Sitzbank. Würde mich auch über einen Link freuen. Gerne auch was gebrauchtes falls jemand was hat. Schöne Grüße 

 

An meiner MV Sprint habe ich einen alten Buzzetti für PX angebracht. Passt, nur zwei Bohrungen müssen etwas erweitert werden, wenn ich das Recht in Erinnerung habe. Sinn macht auf jeden Fall ein Verstärkungsblech.

 

Viele Grüße 

Edited by Dan_W_83
Link to comment
Share on other sites

vor 13 Stunden schrieb Mikama007:

Hallo zusammen. Kann mir jemand sagen was für ein Seitenständer für eine MV 150s 2. Serie passt? Passen die von  Px? Bin auch auf der Suche nach einer passenden  Sitzbank. Würde mich auch über einen Link freuen. Gerne auch was gebrauchtes falls jemand was hat. Schöne Grüße 

Wäre mit sowas vorsichtig. Die Sprintmodelle sind tiefer als die PX. Kollege fährt sowas an seiner Sprint, die dann vergleichsweise aufrecht steht und bei der kleinsten Berührung vom Motorgewicht in die andere Richtung gezogen wird. Einmal mit dem Hintern dagegen und die Kiste liegt um...so schnell kannst gar nicht schauen. Lass den Mist und nimm den Hauptständer. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 13 Minuten schrieb weissbierjojo:

Wäre mit sowas vorsichtig. Die Sprintmodelle sind tiefer als die PX. Kollege fährt sowas an seiner Sprint, die dann vergleichsweise aufrecht steht und bei der kleinsten Berührung vom Motorgewicht in die andere Richtung gezogen wird. Einmal mit dem Hintern dagegen und die Kiste liegt um...so schnell kannst gar nicht schauen. Lass den Mist und nimm den Hauptständer. 

 

Hm... also meine steht "normal" schräg. Aber stimmt, etwas empfindlich ist das schon, wenn der Lenker nicht eingeschlagen ist. Bei der PX allerdings auch. 

 

Viele Grüße

 

IMG_1099.jpg

Link to comment
Share on other sites

Danke. Würde das trotzdem gerne ausprobieren mit dem Seitenständer. Falls zu wackelig kommt er wieder ab. 

Was für Reproitzbänke passen denn an die 150S? Die auch an die GS 160, Sprint usw passen? Hab hier selber schon nach einer Antwort gesucht aber leider nichts konkretes gefunden. Wenn ich bei Sip zb. das Modell als "mein Fahrzeug" eingebe, zeigt er mir nur diese hier an. 

https://www.sip-scootershop.com/de/product/sitzbank_75512300?q=Sitzbank

 

Link to comment
Share on other sites

Schau mal im Motovespa 150 S2 topic da ist alles lang und breit beschrieben: die originale Sitzbank entspricht ziemlich der GS 160 Sitzbank, welche etwas niedriger und meines Erachtens bequemer und sportlicher ist als die höheren Sprint, VNx und SS180 usw Sitzbänke.

Link to comment
Share on other sites

Nur mal schnell ne MV Technik Frage: Motor TX200, 118M ..oder so. 

Einer der Motorhälftenschrauben bewegt sich kein bisschen.

 

 

 

20230307_212052.thumb.jpg.83a1b85e5434e0480cf388bbb0f3a44a.jpg

 

Ist das original so eingeklebt? Auf der anderen Seite ist der ganz normale Schraubenkopf der Hälftenschrauben. 

 

Oder ist der Bolzen verrostschnoddert und muss weg?

 

Wie sieht es bei euren spanischen 200er Motoren aus?

 

Link to comment
Share on other sites

Das ist der typische lange Bolzen hinter der Traverse. Ist meist fest gegammelt.

Da hilft nur Geduld, WD40, Wärme (aber Achtung….nicht das Gehäuse über 120 grad!) und immer wieder Klopfen.

 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



  • Posts

    • Nice! Ich werde meinen Zylinder auch bald hochsetzen und bin gespannt was dabei raus kommt. 
    • Servus miteinand Nach rund 20 Jahren Abstinenz will ich meiner PK wieder neues Leben einhauchen.   Da nach reichlicher Recherche der Polini GG wohl nicht mehr „State of the art“ ist und in der heutigen Zeit wohl recht einfach die 20 PS Marke geknackt werden kann, soll dieser in Rente geschickt werden. Die Frage ist allerdings was neu rein soll.   Quattrini, VMC, Falc, ParmaKit oder etwas von Egig? Alles neu für mich.   Ziel: 30 PS, gut NM. Eher Traktor als Drehzahlsau. Kein Resoloch, schöne Durchbeschleunigung. Hier liegt bereits: PK Gehäuse (2-Zug), gespindelt für 54/105 XL2 Deckel Fabbri FB36 Fabbri CNC Korb Egig Nebenwelle mit Kurz 3, extra kurz 4 Vape Sport L&S Franz DRT Klaue NOS PK Hauptwelle NOS PK Gangräder   Das Setup habe ich günstig von einen Spezl abgekauft.   Kurbelwelle TBD Gaser angepasst an den neuen Zylinder (bevorzugt Dellorto da ich mich mit diesen etwas auskenne).   Beim Auspuff lasse ich mich ebenfalls gerne beraten. Den Franz habe ich vor vielen Jahren mal gekauft ohne ein spezielles Setup im Kopf zu haben. 30 PS wird mit diesem wohl sowieso schwer werden. Was ich so gefunden habe macht der maximal 28 PS.   Budget für Zylinder, Vergaser, Kurbelwelle: 1.500€.   Auspuff: Budget offen. Sollte jedoch zeitnah verfügbar sein. Ares fällt somit raus.   Maschinenfuhrpark + technische Geschick sind vorhanden.   Bin sehr auf eure Expertise gespannt und freue mich auf jeglichen Input.   Eintragbar sollte auch möglichst alles sein inkl. Fiat Blinker (sind bereits dran).
    • Gibt es eine Ermäßigung beim Eintritt wenn man nur zur Custom Show und Teilemarkt will ?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Privacy Policy und unseren Guidelines einverstanden.