Jump to content

Lambretta Offroad Cup 2024


Recommended Posts

vor 6 Stunden schrieb madmaex08:

DLK = DurchLaufKühler, es Flaschnkinda es :-D

 

hab nochmals das Regelment durchgelesen: 2,50-10 Stollinger sind also nicht erlaubt (so wie der weiter vorn verlinkte Kenda K760)

Ist zulässig. Ich werde vorne auch schmal fahren. Puma darf natürlich gerne außer Konkurrenz mitfahren.

Link to comment
Share on other sites

Die Frage ist doch, ob bei einer Lambretta so eine Strebe überhaupt notwendig / sinnvoll ist. Ich denke, lange bevor sich der Rahmen zusammen faltet, knickt die Gabel weg. Wenn's ganz doof läuft, könnte ein extrem verstärkter Rahmen die Belastung der Gabel sogar noch verstärken.

Link to comment
Share on other sites

So ein Rohr ist sehr sinnvoll vor allem wenn's direkt am Rahmen verschweißt wurde. Solange du die Gabel nicht dauernd in den Anschlag federst macht die das sicher auch sehr lange mit.

Link to comment
Share on other sites

Ich bin genauso unwissend….

Ich habe die Strebe so gebaut dass die Laschen sich bei der Montage schon komplett am Rahmen abstützen. Ich muss die Strebe mit leichten Hammerschlägen in Position bringen und dann verschrauben. Schrauben sind M10. Ich denke das bringt schon was. Ich wollte aber das Beinschild nicht abschneiden und alles noch demontierbar lassen. Wenn Timo seinen Twin aus 250 km/h abbremst sollte es vermutlich etwas stabiler sein aber für unseren Zweck? Ich denke das reicht so.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Ich finde...

  • es technisch sinnvoll, weil es versteifend wirkt und der Rahmen kann sich auch langsam durch die Schläge verbiegen, was damit unterbunden wird.
  • eine verbogene Gabel ist leichter austauschbar als ein verbogener Rahmen.
  • ein dickes Rohr sieht optisch cooler aus als ein dünnes. (wie im echten Leben halt auch, abgesehen davon ist haben besser als brauchen:-D)

 

Ich find´s geil:thumbsup:

 

ALLES RICHTIG GEMACHT :thumbsup:

 

Edited by BaziLuder
  • Like 2
  • Haha 3
Link to comment
Share on other sites

Am 7.11.2023 um 11:40 schrieb madmaex08:

 

das wär der Plan :-D inkl. DLK und 2 Fassln oder so :cool:

 

ist aber noch bisserl was an Arbeit. Rahmenstreben sind drinnen, Floorboards sind geschweisst. Motorhalterung einseitig schon verstärkt, am woen dann die andere Seite. Muss mir noch überlegen wo es noch sinnvoll ist was zu verstärken

Der moand's ernst :wow: !  Das erfordert eine sofortige Diskussion next Lamylounge :cheers: !

 

Und DLK + 2 Fassl auf der Checklist ist schon mal wieder Typisch LLS ,  ist do der H.O.  im Spiel  (schuld) ! 

Grüße Cooper !

Edited by Cooper68
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

ESC will da ja meines Wissens inzwischen eine Abdeckung drin haben, das man nicht mir dem Fuß durch kommt und im Falle eines Falles sich sauber das Bein bricht, wäre evtl zu überlegen. Gerade im Gelände kann sowas ja gern mal passieren. Auf der anderen Seite DIE LIKE A MAN :-D

Link to comment
Share on other sites

Jetzt ist auch die Unterstützung vom SCK in trockenen Tüchern.

Tausend Dank von unserer Seite dafür!

Für alle Teile die ihr für den Aufbau des Crossers braucht gibt es Sonderpreise.

Bestellungen gehen nur über Philipp direkt  [email protected] und erst nach erfolgter Voranmeldung eures Teams über die nicht zu übersehende Mailadresse....:-D

 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 15 Minuten schrieb LammyMax:

Heute war endlich mal Zeit zum basteln. Der Rahmen wird natürlich verstärkt. Hab jetzt erstmal ein paar Sachen zusammengesteckt um zu sehen wo die Reise hin geht. 

20231115_165810.thumb.jpg.b6110fd8c4be70038e5bab21db0480d4.jpg20231115_165830.thumb.jpg.256a3fae9a1d19761880eb1b459db41f.jpg

 

Cheers Max

 

Sieht gut aus.

 

Über das Hinterrad sollte auf jeden Fall etwas drüber. Das könnte sonst bei einem Sturz für den Fahrer, oder den Nachfolgenden böse ausgehen. 

Also vielleicht so ein echter Frameloop

Link to comment
Share on other sites

vor 26 Minuten schrieb BaziLuder:

Was ist hier vorgesehen?

image.png.ddc0d9877a1b5b54564f4d7bd7257055.png

 

Hab mal drüber nachgedacht da ein Schauglas einzusetzen und grob was angezeichnet. Sieht bei den simson freaks ganz cool aus, die haben dann auch neongrünes Öl drinne. 

Sowas wie bei der Spiritwalker wäre aber auch geil  

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 16 Minuten schrieb Kevin Becker:

 

Sieht gut aus.

 

Über das Hinterrad sollte auf jeden Fall etwas drüber. Das könnte sonst bei einem Sturz für den Fahrer, oder den Nachfolgenden böse ausgehen. 

Also vielleicht so ein echter Frameloop

Keine Sorge, über das Rad kommt ein leicht gekürzter originaler kotflügel für den noch ein Halter gebaut wird 

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb LammyMax:

Keine Sorge, über das Rad kommt ein leicht gekürzter originaler kotflügel für den noch ein Halter gebaut wird 

Das klingt besser. Um wirklich sicher uu sein, schau mal ins Regelemnt. Da steht was am Rahmen geändert werden darf. Da kann man sich gut dran orientieren. 

Link to comment
Share on other sites

vor 20 Minuten schrieb Kevin Becker:

Das klingt besser. Um wirklich sicher uu sein, schau mal ins Regelemnt. Da steht was am Rahmen geändert werden darf. Da kann man sich gut dran orientieren. 

Im Regelment konnte ich nichts finden was dagegen spricht. Mir wurde gesagt, dass das heck egal ist, nur beim Beinschild gibt es eine Mindesthöhe

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb clash1:

Auch wenn es nicht im Reglement steht, wäre es schön wenn du da was ändern könntest.

Ich persönlich finde das so nicht schlimm, auch wenn er keinen Koti hinten hat.
Bei den Vespa-Cross-Rennen liegen die Hinterreifen genauso frei, beim richtigen Cross und Enduro auch.
Es ist und bleibt eine Aktivität die mit einhergehendem Risiko verbunden ist und es obliegt jedem einzelnen ob er sich diesem Risiko aussetzt.
Das jetzt alles auf ein Maximum an Sicherheit zu trimmen ist mal so typisch deutsch und macht es auch richtig langweilig.
Das ist ja fast so als ob ich schwimmen gehen will aber bitte nicht nass werden will...

Nur meine persönliche Meinung...

  • Like 7
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



  • Posts

    • Vielen Dank dir schonmal für deine schnelle Antwort und Tipp. Was hältst du von einer K27 Nadel hab gehört die sollte obenrum auch anfetten. 
    • Green Day.      Disney oder Looney Tunes? 
    • Habe heute angefangen meine Overrev am M200 zu verbauen. Laut Anleitung ist an der Grundplatte eine kleine OT Markierung. Mir ist nun aufgefallen, dass meine Platte keine Markierung hat. Hatte das auch schon jemand ?
    • Blau und schwarz gehen in den Kabelbaum des Rollers und sind Phase (Plus) und Masse (Minus). Diese beiden Kabel sind irrelevant für den Lauf des Motors!   Du willst den laufenden Roller nicht auseinandernehmen? Echt jetzt?     Die CDI ist mit zwei Schrauben befestigt! Und es gehen die drei Kabel dran aus der Lichtmaschine und ein weiteres grünes.    Also weiß, rot, grün und das weitere grüne aus dem Kabelbaum (Kill-Kabel).    Also du hast einen kompletten Motor überholt und traust dich nicht zwei Schrauben abzuschrauben und drei (vier) Kabel abzumachen?   Weil du Angst hast, dass es danach nicht mehr läuft? 😎      
    • wieder eine empfehlenswerte Plörre. Frastanzer Keller Bier, hat ein freund aus Vorarlberg mitgebracht. Leider nur einen Kasten/ a Kistn. 
×
×
  • Create New...

Important Information