Jump to content

BaziLuder

GSF Support
  • Gesamte Inhalte

    6.624
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    16

Alle erstellten Inhalte von BaziLuder

  1. 13rd Neuer Programmpunkt direkt auf dem Rungelände (hinterer Teil = Voltigierplatz): Sandplatzrennen für 10" Schaltroller (für Details den Link anklicken) Tipp für alle Nichtfahrer, Bier an der Theke holen, 50m Meter rüber zum Sandplatz wackeln, es sich im Schatten im Gras am Erdwall neben Sandplatz gemütlich und das Spektakel genießen. Catering: Crepemobil (Crepe, Cappuccino & Co.) Imbiss Wagen (Döner, Burger und Pommes) Eis-Ape (Rumlaufeis in Waffel und Becher) Beschallung: Freitag: in Arbeit Samstag: in Arbeit Bitte Badeklamotten einpacken, solltet Ihr sie vergessen kein Prob am Samstag ab 19:00 ist FKK... :sabber: :wasntme: Therme Bad Wörishofen Jetzt neu mit zusätzlichem 2500 m2 großem SPA-Bereich, wo Ihr Eure Perle rundumerneuern könnt, während Ihr Euch rundum an der Theke herrichtet. Anfahrtsbeschreibung aus dem Weltraum: Rungelände aufrufen und diese Koordinaten markieren, kopieren und in die Suchleiste bei Google Maps in die Suchleiste einfügen, suchen und fertig. 48° 01' 22'' N 10° 36' 47'' E wer will kann ja noch in die Satellitenansicht wechseln.... Wenn Ihr über die A96 kommt müsst Ihr die Ausfahrt "As 20 Bad Wörishofen - Kaufbeuren" nehmen. Egal ob von Lindau oder München kommend. Von München Autobahnabfahrt As 20 Bad Wörishofen von München kommend rechts Richtung Bad Wörishofen abfahren. Von Lindau Autobahnabfahrt As 20 Bad Wörishofen von Lindau kommend links Richtung Bad Wörishofen abfahren. Straße 2 km geradeaus folgen Richtung Bad Wörishofen Ab hier beginnt der Sommer und es wird Euch warm vor Vorfreude. Nach den 2 km geht links diese Straße weg. Dieser Straße dann 200m folgen und Ihr seid da. Zusätzlich werden wir noch diese Schilder aufstellen also watch out Umgebungsplan http://www.dreer.com/Pimages/Wegrun3/Umgebungsplan.pdf
  2. BaziLuder

    ~> RollerKÖ Augsburg <~

    Enzo´s Eis-Ape bei den Vesperados Danke Pömmi
  3. ...und jetzt mit Eis-Ape vom Enzo aus Augschburg am Samstag auf´m Gelände um Euch ein bischen Abkühlung zu verschaffen.
  4. Nach unserem sehr sehr gut angenommenen Start letztes Jahr wird es dieses Jahr wieder ein Sandplatzrennen am Samstag, 21.07.2018, auf dem Gelände des Vesperados Run # 13 geben. Sieger Sandplatzrennen 2017 Impressionen *klick* Soviel vorab.. Zu Fahrer: Die Teilnehmer müssen mindestens 16 Jahre oder älter sein. Bei nicht volljährigen Startern muss ein Erziehungsberechtigter die Anmeldung mit Haftungsverzicht unterschreiben. Die Teilnehmer müssen über keine gültige Fahrerlaubnis verfügen. Die Teilnehmer dürfen bei Start nicht unter Alkoholeinfluss liegen. Die Teilnahme ist nur mit vollständiger Schutzausrüstung erlaubt, als da wären Crosshelm mit Crossbrille Brustpanzer Knieprotektoren Motocrossstiefel (keine Springerstiefel oä...) Handschuhe Wer die Anforderungen nicht erfüllt, startet nicht, es wird keine Ausnahmen geben !!!! Zu Fahrzeugen: Nur für Schaltroller mit 10" Rädern Keine Klasseneinteilung (bekommen leider keinen günstigen Psychiater der das vornehmen könnte) Die Fahrzeuge müssen technisch in einem funktionstüchtigem einwandfreien Zustand sein. Scharfe Kanten müssen entschärft werden. z.B.: Lenker mit oberer Lenkkopfabdeckung, nur Lenkerunterteil ist unzulässig. Ein gecuttetes Beinschild muss durch Umbördeln, durch Keder oder vergleichbares entschärft werden. Keine Reifen mit Spikes aus Metall Die Fahrzeuge die die Anforderungen nicht erfüllen, werden nicht zum Start zugelassen !!!! Zur Strecke: abgesteckter Parcour mit Schaunwirmalwaswirhinkriegen-Hindernissen drin. Rennsystem noch offen und in Diskussion Zur Anmeldung: Anmeldung am Samstag 10:00 - 12:00 vor Ort. ACHTUNG: Nach 12:00 keine Anmeldung mehr möglich, da wir die finale Starterliste vor Start an den Versicherer übermitteln müssen) Anmeldeunterlagen liegen ab Freitag vor Ort bereit. Bitte Personalausweis oder Reisepaß zur Anmeldung mitbringen. Nicht volljährige Fahrer bringen bitte einen Erziehungsberechtigten mit zur Anmeldung Als Startzeit ist 14:00 angesetzt Startgebühr 15,- € Sonstiges: Wer aufgrund der Teilnahme von Anreise mit Roller auf Anreise mit Auto, Lieferwagen, etc. umsteigen muss, zahlt den Rollerfahrereintritt. Starter 2018: 1. Starter. 927 ___ 50s-bastler _____ PX 139 __ Team Nudelsieb (AT) ___ 2nd beim 1. Sandplatzrennen 2017 2. Starter. ??? ___ 125 gtr __________ PX ??? __ Team Nudelsieb (AT) 3. Starter. 1600 _ Schindluder ____ PX 177 __ Team Rollerkö (D) _______ 3rd beim 2. Sandplatzrennen 2017 4. Starter. ??? __ Little Hunter ____ PX 200 __ Team Rollerkö (D) 5. Starter. 337 __ vespetta jun. ____ PK 80 ___ Team Mafioso (D) 6. Starter. 567 __ Freggle __________ PX 177 __ Team Freggle Racing (D) 7. Starter. 586 __ gnurbs __________ PK 220 __ Team Spätzle Racing (D) 8. Starter. 883 __ aloha07 _________ PX 200 __ Team ??? (D) 9. Starter. ??? __ Samson _________ PK ??? ___ Team Dark Side Scooterists (D) 10.Starter. ??? __ Wimmi __________ PK ??? ___ Team ??? (D) 11.Starter. ??? __ Joe_________ ____ PX 177 ___ Team Scuderia HGG (AT) 12.Starter. ??? __ Baziluder jun. ____ PX 166 __ Team Vesperados (D) 13.Starter. 727 __ Baziluder _______ PX 177 ___ Team Vesperados (D) 14.Starter. ??? __ Wladimir ________ P? ??? ___ Team ??? (D) 15.Starter. ??? wer no, loß traut´s Euch
  5. Der Termin für 2018 steht, er ist vom 31.05. bis 03.06.2018 (laut inoffiziellem Eintrag bei Facebook) Erzbergrodeo bei Twitter Erzbergrodeo bei Facebook Anmeldung offiziell offen ab 01.11.2017 ab 09:00 (wer mitfahren will bitte vorher PM an mich) Also macht Euch schon mal Gedanken da die Liste schnell voll sein wird, letztes Jahr hat´s nach Freischaltung der Anmeldung nur 5h gedauert bis alle Plätze für dieses Jahr weg waren. Erzbergrodeo Zeitplan Erzbergrodeo News Erzbergrodeo Homepage Die Anmeldung für den Iron Road Prolog kostete 133,- € für 2017. Den Prolog fährt man zweimal, also Freitag und Samstag. Wer will kann die Guided Tour am Donnerstag auch noch mitfahren. (für Erststarter sehr empfehlenswert) Somit kann man an drei Tagen hintereinander: + 3x 14 km Prologstrecke fahren + 3x 14 km die geniale Abfahrt vom Gipfel (Ziel Prolog) zum Hauptplatz + freies Fahren im Trainingsareal (um den See im Kessel rum) + das Hin- und Hergegurke vom Vespacamp zum Hauptplatz. + Corso "Sturm auf Eisenerz" Macht in allem ca. 84 km Rennstrecke/Abfahrt + x km so rumgurken und glaubt mir das reicht dann auch. Der "Sturm auf Eisenerz" ist auch geil, lauter Gestörte durch den Ort mit tausenden Zuschauern. Achtung, seit 2012 ist Helmpflicht, also Halbschale oder verzierte Braincap mitbringen. Das ganze Rahmenprogramm ist auch nicht ohne. Bierbankrutschen Die die so mitkommen, sollten auch irgend was irgendwie Fahrbares mitnehmen, (geht aber nur mit vorheriger Anmeldung als Begleiter mit Fahrzeug, weil man sonst nicht durch die Checkpoints kommt) wenn Ihr Euch keinen Wolf laufen wollt oder eben Shuttle fahren. (800m zwischen unserem Vespa-Fahrerlager und Zentralplatz) Für alle unentschlossenen: Man fährt die 14 km quasi allein, ausser den ca. 10-15 Enduro´s und Crosser die einen ab und zu überholen aber wenn man sich vor jeder Kehre umsieht ist´s kein Problem und ungefährlich. Tempo bestimmt Ihr auch selbst, geht auch ganz gemütlich. (Schnellster 10 Minuten / Langsamster 2:04 h) Wer will kann auch hoch schieben, auf jeden Fall ein Heidenspaß. Überzeugt Euch selbst, hier Video´s von meiner Helmkamera: Zum Prolog starten 1800 Fahrer aller Klassen, die im 20 Sekunden-Takt ab morgens 08:00 starten, d.h. die letzten Starter waren am späten Nachmittag. Der Vespatrupp durfte nacheinander starten und nach dem letzten haben Sie eine extralange Pause gelassen um uns einen "Vorsprung" zu gewähren. Bilder findet Ihr in Baziluder Bildergalerie und Schindluders Bildergalerie oder bei Youtube "Erzbergrodeo" und "Vespa" als Suchbegriffe eingeben Starter 2018: 1.Start-Nr. 927_ 50s-bastler _ PX 139 _ Team Nudelsieb (AT) ____1rt EBR XX3 2017 2.Start-Nr. 567_ Freggle ________ PX 177 _ Team Freggle (D) ____2nd EBR XX3 2017 Los mitmachen Dosenrakete Wasserspiele (so wie ich es sah) Wasserspiele (vom Ufer aus) Topic zu Erzbergrodeo XX3 (2017) Topic zu Erzbergrodeo XXII (2016) Topic zu Erzbergrodeo XXI (2015) Topic zu Erzbergrodeo XX (2014) Topic zu Erzbergrodeo XIX (2013) Topic zu Erzbergrodeo XVIII (2012) Topic zu Erzbergrodeo XVII (2011) Topic zu Erzbergrodeo XVI (2010)
  6. BaziLuder

    Erzbergrodeo XX4 vom 31.05. - 03.06.2018 (2 Vespa´s sind dabei)

    Platz 1443 / 00:18:29 / Freggle mit einer PX 177 / Team Hugo´s Racing ... Platz 1449 / 00:18:57 / 50s-bastler mit einer PX 139 / Team Nudelsieb ... ... Platz 1473 (letzter) / 00:36:35 / G. R. mit einer KTM 300 EXC Nachzusehen HIER BRAVO JUNGS, WIEDER EIN PAAR VON DEN HARTEN NASS GEMACHT
  7. Ist Wladimir aus dem Dunstkreis von Lennard ?
  8. Sag an... Roller Motor Fahrername Teamname Guckst Du Starttopic...
  9. BaziLuder

    Erzbergrodeo XX4 vom 31.05. - 03.06.2018 (2 Vespa´s sind dabei)

    Gibt´s scho Bilder....
  10. Grundsätzlich keine 120/90 oder so, damit hast Du keine Führung und schwanzelst nur. Am besten 3.00 oder 3.50 vorn und hinten (möge man mich verbessern wenn ich falsch liege) Der Gewinner von letztem Jahr hatte Straßen-Winterreifen drauf... Au weih, mir kommen da Bilder im HGG-Zelt hoch. Wenn´s bei Euch soweit für eine Verköstigung ist holt mich von hinter der Theke weg zu Euch ins Zelt, ja. PS.: Ich nehm auch gern wieder 2-3 Habanero-Packer´l Einmal am Gas zieh´n und Dein Sohn fällst rückwärts in ein Sandloch...
  11. Hey Rudi aber Gäste haben Vorrang, Nr. (lucky) 13 wird ein anderer...
  12. BaziLuder

    ~> RollerKÖ Augsburg <~

    ...wo Everell´s Babber überall hält...
  13. Seeeeehhrrrr schön, ich freue mich mit aloha07 unseren 12ten Starter begrüßen zu dürfen.
  14. BaziLuder

    Erzbergrodeo XX4 vom 31.05. - 03.06.2018 (2 Vespa´s sind dabei)

    Jungs gebt mir mal Eure Startnummern, damit ich sie ins Starttopic editieren kann..
  15. BaziLuder

    ~> RollerKÖ Augsburg <~

    ...hat der Strauch mich im nachhinein ja auch irgendwie.... Mal schauen ob er weiter leben darf.... Danke für die Genesungswünsche. Hauptsache das geht bis Montag halbwegs zu, weil da hocke ich dann wieder in Rumänien auf der Enduro für 5 Tage
  16. BaziLuder

    Anrollern 2018 in Augsburg

    ...die Frequenz machen die Meter, meine Herren.
  17. BaziLuder

    ~> RollerKÖ Augsburg <~

    Jupp, heut Abend wollt ich mal probieren, ob ich mir mit einem Strohhalm einen Popeye-Unterarm aufblasen kann...
  18. BaziLuder

    ~> RollerKÖ Augsburg <~

    Heute wurde ich im Krankenhaus von einem syrischen oder afghanischen Arzt erst mit "Nazi" gespült und dann ausgestopft. PS.: Mit "Nazi" meinte er NaCl- Lösung
  19. BaziLuder

    Anrollern 2018 in Augsburg

    ...wie, wer, wo, ich?! Ne, da verwechselt Ihr wenn, ich bin 27
  20. BaziLuder

    ~> RollerKÖ Augsburg <~

    Na dann hier auch noch mal, doppelt hält besser. Dem Steiff bei dem´s noch steht, alles Gute zum Geburtstag. Mein Geburtstagsgeschenk an Dich ist ein Startslot
  21. BaziLuder

    Anrollern 2018 in Augsburg

    Dem schließe ich mich an, war mal wieder TOP Endlich mal wieder normale Leute... Und Anfahrt zur Abfahrt über Dasing Aichach rockt auch....
  22. BaziLuder

    ~> RollerKÖ Augsburg <~

    Über Nacht dampft Dein mit Sprit voll gelaufener Kurbelwellengehäuse aber ned aus
  23. BaziLuder

    Tacho Karacho

    ...Du hast gewonnnen und nun zurück Ontopic. Vesperados Run = Bad Wörishofen 20-22.07.2018 dazwischen 20 km DBM-QM = Landsberg am Lech 21.07.2018
  24. BaziLuder

    Tacho Karacho

    ... und die QM auf der B18 bei Erkheim...
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.