Jump to content

Filet-Stücke vom (freien) Mediatheken-Grill


milan

Recommended Posts

Melde dich an, dann funzt das.

Dann am besten noch das Alter hinterlegen.

Dann kannst auch Filme ab 16 Jahren 

vor 22h anschauen. Deinen Code eingeben

und los gehts.

Glaub früher gings ohne Anmelung mit

dem Weiterschauen.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Das Anmelden beim ZDF kann ich auch empfehlen, geht einfach. Dann kann man

das hier auch in der Mediathek tagsüber auf dem TV ansehen. Aber vorsicht, nix für Kinder!

Noch bis 13. März.

 

"Als irische Ein-Mann-Armee lehrt ein Ex-Elitesoldat den britischen Machthabern, die ihm alles genommen haben, in Irland 1847 das Fürchten."

 

 

https://www.3sat.de/film/spielfilm/black-47-100.html

 

 

Edited by Arthur
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden hat Champ folgendes von sich gegeben:

"State of the Nation"

 

Ja, habe ich am Wochenende auch gesehen und fand den auch recht witzig und unterhaltsam.

 

vor 29 Minuten hat Arthur folgendes von sich gegeben:

 

Und der steht bei mir auch für demnächst mal auf dem Programm. Danke für die Erinnerung, war mir schon wieder aus dem Blicke geraten.

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden hat Champ folgendes von sich gegeben:

 "State of the Nation"

 

Das ist das oder?

 

https://www.ardmediathek.de/ard/video/state-of-the-union/trailer-state-of-the-union-oder-ab-1-2-in-der-ard-mediathek/das-erste/Y3JpZDovL2Rhc2Vyc3RlLmRlL3N0YXRlLW9mLXRoZS11bmlvbi9hM2JkZDIwNS0wYzk3LTQyMDgtYjdhYy1iOGE1Yjg5MmFiZmU/

 

Heißt Union, nicht Nation. Werde ich mir ansehen. Ich liebe Hornby.... :inlove:

Link to comment
Share on other sites

Gerade die erste Folge angesehen. Ist sehr unterhaltsam. :thumbsup:

 

https://www.ardmediathek.de/swr/video/doku-serie/ueber-grenzen-mit-vollgas-in-den-ruhestand-oder-als-rentnerin-auf-dem-moped-um-die-welt-1-2/swr-fernsehen/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzE0MDA2NzA/

 

Die zweite Folge haben wir gleich hinterher angesehen. Sehr kurzweilig. Nicht besonders tief, die Frau ist allerdings echt lustig. 

Für einen netten Abend genau richtig. 

Edited by Beo
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Ich kenne beide Dokus, finde auch beide auf ihre Art recht gut. Wer auf Reisedokus steht, der sollte sich unbedingt das Buch hier mal besorgen, die beiden waren 16 Jahre mit Motorrädern unterwegs, im wahrsten Sinne des Wortes das abgefahrenste, was ich bisher in diese Richtung gelesen habe (eine Filmdoku gibts darüber meines Wissens nicht)

 

 

 

 

2021-03-05_13h16_48.png

Link to comment
Share on other sites

Mahlzeit ,

 

dann werde ich mal auch was zum TV Konsum beitragen.

Eine wirklich sehr schöne Serie ist   'Der junge Inspector Morse' auf  ZDF NEO. Die Serie spielt in den 60ern in und um Oxford. Eine eher ruhige Serie die durch die Charaktere besticht und mich dazu bewegen wird, öfter mal klassische Musik zu hören.

 

Ein weiterer Tip: Brokenwood, ein neuseeländischer Detctive der in einer Kleinstadt ermittelt, nen altes Auto fährt und Country hört....kann man wirklich sehen (und hören)..

 

Bis denne

 

Doktor F 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Beforeigners - Mörderische Zeiten

 

Hat uns sehr gut gefallen. Im Ergebnis ein Krimi, der in Oslo spielt. Mit Migrationsthematik. Zeitmigration! Migrationswelle aus der Wikingerzeit und aus dem 19 Jahrhundert.

 

Ein drogensüchtiger Polizist, dessen Frau mit einem Typen aus dem 19 Jahrhundert durchgebrannt ist, muss einen Mord mit der ersten Ermittlerin mit Migrationshintergrund, sie war in der Wikingerzeit eine Kriegerin, aufklären. Sie stopft sich noch Mos in die Unterhose, wenn sie ihre Tage hat, der Gangsterboss aus der Wikingerzeit empfängt die Besucher nackt in seiner Villa und futtert rohes Fleisch.

 

Starke Hauptdarstellerin, originelle Ideen, Kulturenclash und Seitenhiebe auf gesellschaftliche Themen, insbesondere Migration.

 

ARD-Mediathek

 

Edited by milan
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Deutscher Serien Krimi Klassiker von 2010 von Dominik Graf

wieder eine Zeitlang in der ARD (One) Mediathek.

Sieger Deutscher Fernsehpreis

 

Im Angesicht des Verbrechens / 10 Folgen 

 

https://www.ardmediathek.de/sendung/im-angesicht-des-verbrechens/staffel-1/Y3JpZDovL3dkci5kZS9pbSBhbmdlc2ljaHQgZGVzIHZlcmJyZWNoZW5z/1/

 

 

 

 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Am 21.3.2021 um 14:30 hat milan folgendes von sich gegeben:

Beforeigners - Mörderische Zeiten

 

Hat uns sehr gut gefallen. Im Ergebnis ein Krimi, der in Oslo spielt. Mit Migrationsthematik. Zeitmigration! Migrationswelle aus der Wikingerzeit und aus dem 19 Jahrhundert.

 

Ein drogensüchtiger Polizist, dessen Frau mit einem Typen aus dem 19 Jahrhundert durchgebrannt ist, muss einen Mord mit der ersten Ermittlerin mit Migrationshintergrund, sie war in der Wikingerzeit eine Kriegerin, aufklären. Sie stopft sich noch Mos in die Unterhose, wenn sie ihre Tage hat, der Gangsterboss aus der Wikingerzeit empfängt die Besucher nackt in seiner Villa und futtert rohes Fleisch.

 

Starke Hauptdarstellerin, originelle Ideen, Kulturenclash und Seitenhiebe auf gesellschaftliche Themen, insbesondere Migration.

 

ARD-Mediathek

 

 

Ganz großes Kino. Die Norweger haben echt was auf der Pfanne. Die 2te Staffel wird gerade gedreht.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Heute Abend läuft um 23:30 auf'm SWR Stammheim- Die RAF vor Gericht. 

Dort spricht der  Richter Prinzing und auch seine Tochter ziemlich offen über den Riss in der Familie und wie man im Prozess  Sondergesetze erliess.

Ein Stück Zeitgeschichte. Sehenswert!

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 32 Minuten hat Beatnik66 folgendes von sich gegeben:

Heute Abend läuft um 23:30 auf'm SWR Stammheim- Die RAF vor Gericht. 

Dort spricht der  Richter Prinzing und auch seine Tochter ziemlich offen über den Riss in der Familie und wie man im Prozess  Sondergesetze erliess.

Ein Stück Zeitgeschichte. Sehenswert!

Gibts glaub schon in der Mediathek.....

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

War „Die Brücke“ schon?

Kann ich empfehlen. Die ziemlich autistische schwedische Kommissarin fährt einen durchaus satisfaktionsfähigen 911er.

 

6D406D8C-2DB8-46FE-AFCF-7001B80DB05E.thumb.jpeg.3329cf4ce438eec135bd6f891b8ca74c.jpeg

 

Edit: Und für die drei „G‘s“ ist gesorgt: Gefühl, Gewalt und Geschlechtsverkehr.

 

https://www.arte.tv/de/videos/095842-001-A/bron-die-bruecke-staffel-1-1-10/

Edited by Benvenuto
  • Like 5
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde hat Benvenuto folgendes von sich gegeben:

War „Die Brücke“ schon?

Kann ich empfehlen. Die ziemlich autistische schwedische Kommissarin fährt einen durchaus satisfaktionsfähigen 911er.

 

https://www.arte.tv/de/videos/095842-001-A/bron-die-bruecke-staffel-1-1-10/

War, schon, glaub‘ ich, macht aber nix, die Empfehlung kann man nicht oft genug aussprechen!

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Am 19.6.2021 um 21:38 hat thisnotes4u folgendes von sich gegeben:


Wie man Menschen so behandeln kann. Die Lieder! :repuke:
«Sie sind wie wir - fast.» Alter! War leider nicht nur Satire! 

Ist halt heute noch so. 

Mein Bruder hat wenig Bock nach Deutschland zurückzukommen, weil er Angst um seine Frau (halb Schwäbin, halb Jamaikanerin) und seinen Sohn hat. Sie wiederum erzählte mir, dass sie in 35 Jahren keine rassistischen Erfahrungen machte. Ihre Stiefgeschwister in Zürich (Teenager) wurden ständig noch mit dem N. Wort konfrontiert. 
Ich frage mich wirklich, wann sowas anfängt? Kinder machen keine Unterschiede, auch wenn sie unterschiedliche Sprachen sprechen. 
Wenn man Tiere respektlos behandelt, finde ich das schon verachtend, aber Menschen…
 

«Shame on you!»

Edited by Dieta
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



  • Posts

    • Alles was unter 125ccm bleibt ist erlaubt. Basta. Wenn die Kiste mit Übermaßkolben über 125,0 ccm kommt bist Du raus. Klar wird wegen einem Übermaßkolben sicher kein Fass aufgemacht, aber 125ccm (soweit ich weiß sogar 124,(Periode 9)) ist eben das Limit, hilft alles nichts.   Ein paar interessante Zylinder gibt es ja schon in der Klasse, auch mit Kurzhub ist was dabei und die erlaubte Spitzenleistung kriegst Du auch mit einem O-Tuning Zylinder hin. Eintragen sollte auch gehen, aber wenn ich mir ansehe, was derzeit für Einzelabnahmen aufgerufen wird bist Du mit dem SIP Kit englisch günstiger dran selbst wenn die Hälfte der Teile in die Tonne wandert.
    • Am besten alles schön beim Zusammenbau dokumentieren und dem Prüfer dann ausgedruckt oder als PDF vorlegen. Ich hab alle im Gutachten angegebenen Teile mit den Nummer fotografiert und zusammen gestellt. Das war allerdings mit dem 177er Gutachten bei ner Sprint. Der Gutachter der GTÜ hat dann ringsrum noch Bilder gemacht und das war es dann.  
    • Ich denke es wird die PX 80E Kit Der Zylinder macht optisch mehr her als der originale 125 PX Zylinder. Ähnlich einem geöffneten 135 DR und den kann man mit 48 Hub auch auf 200 Niveau bringen.   Meine PX ist ein übernommenes und nicht vollendetes Custom Projekt aus den 90igern. Also mit Tunnelrücklichter etc...etwas mehr Arbeit als Kabelbaum.   Gruß Tom    
×
×
  • Create New...

Important Information