Jump to content

Schaltraste optimieren ?


Recommended Posts

Nach Umbau auf Lusso Getriebe mit passender Schaltraste (Alles Piaggio Neuteile) vermisse ich bei einem Motor mit knapp 25PS eine gewisse Stabilität der Gänge 2 und 3. Beim Einlegen der Gänge fühlen sich die beiden Gänge weniger exakt eingelegt an als der 1. und der 4.

Dementsprechend springen unter höherer Last die beiden Gänge schon mal.

 

Gibt es da auch bei Piggio Rasten eine grössere Streuung ?

 

Ich bin schon am Überlegen nach zu arbeiten. 

 

Eine stärkere Feder am Rädchen oder auch ein nachfeilen der entspechenden Positionen der Raste kommen mir da in den Sinn.

Hat so was schon mal jemand gemacht ?

Edited by oehli
Link to post
Share on other sites
  • Replies 60
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hallo Leute, erst Mal danke fürs große Lob, freut mich sehr wenn euch meine Arbeit gefällt! Und ja, ich revidiere und verstärke seit 2012 alte ausgeleierte Schaltrasten und habe mich in

https://www.germanscooterforum.de/topic/93084-getriebe-richtig-ausdistanzieren/?do=findComment&comment=1068451743 https://www.germanscooterforum.de/topic/93084-getriebe-richtig-ausdistanzieren/?d

@Mike schreib mal den @Han.F an, der hilft Dir weiter.

Posted Images

Jaja, distanziert ist das Ganze ordentlich.  Edith sacht :" auf 0,15"

 

Auf der HP von PIS wird auch eine härtere Feder empfohlen, bloß woher ?  

Edited by oehli
Link to post
Share on other sites
vor 58 Minuten schrieb oehli:

Nach Umbau auf Lusso Getriebe mit passender Schaltraste (Alles Piaggio Neuteile) vermisse ich bei einem Motor mit knapp 25PS eine gewisse Stabilität der Gänge 2 und 3. Beim Einlegen der Gänge fühlen sich die beiden Gänge weniger exakt eingelegt an als der 1. und der 4.

Dementsprechend springen unter höherer Last die beiden Gänge schon mal.

 

Gibt es da auch bei Piggio Rasten eine grössere Streuung ?

 

Ich bin schon am Überlegen nach zu arbeiten. 

 

Eine stärkere Feder am Rädchen oder auch ein nachfeilen der entspechenden Positionen der Raste kommen mir da in den Sinn.

Hat so was schon mal jemand gemacht ?


https://www.germanscooterforum.de/topic/93084-getriebe-richtig-ausdistanzieren/?do=findComment&comment=1068451743

https://www.germanscooterforum.de/topic/93084-getriebe-richtig-ausdistanzieren/?do=findComment&comment=1068514008


Härtere Feder gibt es bei LTH, die hat jedoch nur langfristig einen Sinn, wenn man die gesammte Schaltraste verstärkt,
da sie sich sonst sehr schnell abnützt und das Spiel unerträglich wird!

... sieht dann in kürzerster Zeit so aus:
Schaltarm_Alt.jpg.03acebb4a3e03b47194a82425cdc1638.jpg


verstärkt + größere Walze

56c0a5eabee9f_Schaltarm_verstrkt.jpg.4aec23873ce1917c45c76833fc0426d8.jpg

Komplett revidierte und verstärkte Schaltraste mit LTH Feder:
Schaltraste_fertig.thumb.jpg.b84f9c691b13458b2093f95fae38f527.jpg

 

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

hast du eine lml hauptwelle verbaut? wenn ja, dann ist es ein gängiges problem, da dort keine ausgeprägten gangkerben vorhanden sind.

bei den altgetrieben habe ich die positionskerben in der schaltraste etwas tiefer gefräst und so mehr halt in den gängen bekommen ohne eine härtere feder verbaut zu haben

Link to post
Share on other sites

Alles Piaggio, aber im Gegensatz zum Vergleichsmöppel ist kein sicheres Einrasten der Gänge spürbar. Ich werde mal die Zähne genauer vermessen und ggg. vertiefen.

Edited by oehli
Link to post
Share on other sites

Deine Probleme kenne ich nicht

 

0,15 lief bei mir super hakelig die 1. 1000km: danach war es ok

Gehe jetzt immer auf 0,2-0,25

(Verbaue nur Lusso Getriebe)

 

Hat jemand schon die roten Schaltrolle von DRT getestet? Hab mir gerade mal 2 bestellt

 

Link to post
Share on other sites

hab ähnliches problem bei nem wideframe-drt-4-gang-getriebe, der 3. gang schaltet sauber rein, bleibt aber nicht sauber drin.. schaltraste (ori gs3) am 3. gang besser zurechtgefeilt, aber immmer noch nicht optimal... härtere feder soll lt. forenbeiträgen hier stabilität bringen, nur woher? px-feder ist hier zu lange. weiss jemand zufällig wo man ne härtere feder für die wf-raste bekommt?

 

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb Crank-Hank:

Hat jemand schon die roten Schaltrolle von DRT getestet? Hab mir gerade mal 2 bestellt

 Seit letzem Sommer im Betrieb. Sehe aber keinen Unterscheid zur normalen Piaggio, außer das das Röllchen nicht rollte.

Die rote Farbe blättert schon bei härterem Anfassen während der Montage ab. Darunter sieht es aus wie Piaggio.

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

War vorhin noch mal ne Runde mit der Kiste gefahren :

 

Wenn ich ganz bewußt die Gänge einlege gibt es kein Problem.

Im zügigen Verkehr sieht das anders aus. 

 

Ich muß also die Funktion von der gezackten Raste übernehmen. So geht´s nicht das wird überarbeitet.

Link to post
Share on other sites

Aktuelle Tests haben ergeben, wenn ich die Gänge gezielt halte, klappt alles.

Obwohl nur eine Papierdichtung unterlegt ist, scheint der Arm zu weit raus zu stehen.

 

Der einfachste Weg wäre nun wohl, die Raste etwas zu "Planen" und die Dichtung weg zu lassen ?

Link to post
Share on other sites

Kannst auch mal andere Schaltrasten durchprobieren

 

Was ich gerade hatte war bei einem Lusso Getriebe (sollte nach 2000 sein) ein Schaltkreuz was 1mm weiter hoch stand wie bei 2 anderen Lusso Getrieben. Also der Bolzen vom Getriebe ging um 1mm nicht weiter runter. Dann die dazugehörige Schaltraste gecheckt: da ist der 3. Gang nicht Plan wie es bei Lusso gehört sondern steht 1mm tiefer!!! Heißt zusammen passt das

Link to post
Share on other sites

Der Trick bei den roten DRT Schaltrollen ist das diese verstärkt sind (also definitiv eine Neuproduktion) und somit die Feder krass gespannt ist

und am Stift eine Rolle zwischengeschweisst ist: soll also verschleissfrei sein

Nur ist das ziemlich ungenau gefertigt und die ganze Schaltrolle kippelt deshalb deutlich

Wird aber fahren: mal sehen wie lange

 

Werde ich aber nicht nochmal kaufen!

Link to post
Share on other sites

Auch: da musste ich sogar noch feilen weil die Tonne da schief reingebrutzelt wurde. Aber die Höhe passt nicht und jetzt wandert die kippelnd immer hoch und runter 

Müsste ich jetzt noch plan feilen und mit Unterlegscheiben ausdistanzieren .... auf die 20min Arbeit hab ich jetzt aber kein Bock mehr! Fahre ich jetzt so und schau sie mir mal an in 3-4tkm ob die Rolle Verschleiß hat

 

Und erstmal gucken ob diese krasse Federspannung sich gut fahren lässt

 

Ich muss auch sagen ich hatte mit neuer Piaggio Schaltrolle&Stift noch nie Probleme! Das kostet 16euro und hält 30.000km: was bringt mir da ein DRT Kram für 10euro der 30min Nacharbeit kostet und wahrscheinlich 90.000 hält?!

Link to post
Share on other sites
vor 16 Minuten schrieb andi123:

hast du sicher eine lusso schaltraste?

 

ich hab mal eine lusso schaltraste bestellt und eine für alt bekommen. 


Die ganzen Neuen passen alle nicht richtig ...

Link to post
Share on other sites
vor 19 Minuten schrieb andi123:

hast du sicher eine lusso schaltraste?

 

ich hab mal eine lusso schaltraste bestellt und eine für alt bekommen. 

Sicherlich eine Lustlos Raste. Leider streuen die mittlerweile auch von Piaggio.

 

Nun muss die Streuung ausgeglichen werden.

Link to post
Share on other sites
  • 3 years later...

Gabs nicht mal so ein Umbauset, wo man dann nen Offset für die Gänge einstellen konnte? Ich mein, da sind ja tausende Toleranzen im Spiel (Bolzen, Motordichtfläche, Schaltrastendichtfläche usw.).

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.