Mike

Super Administrators
  • Gesamte Inhalte

    59.819
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    17

Alle erstellten Inhalte von Mike

  1. Zuera 2018

    Wer ist alles dabei? Team Germany ist wieder am Start!
  2. Also, folgendes hab ich zur Überarbeitung vom 177er gefunden: http://www.germanscooterforum.de/index.php?showtopic=53343 http://www.germanscooterforum.de/index.php?showtopic=761 Dabei kristallisiert sich die Meinung heraus, daß der PM Evo 125 wohl der beste Auspuff für diesen Zylinder ist. Weiterhin kann man je nach Risikobereitschaft (Kolbenringbruch) den Auslass auf 65-70% öffnen, am besten in Trapezform um mehr Querschnitt zu erreichen. Bei Langhubwellen sollte man lieber weniger aufmachen, da hier die Ringe stärker belastet werden. Der Zylinder und der Kopf sollten schwarz lackiert werden, um eine thermische Entlastung zu erreichen und es sollte kein kleineres Lüfterrad als das Elestart gefahren werden. Leider hab ich aber recht wenig gefunden, wo man wieviel abdrehen sollte/ kann/ muss, um dem Polini bestimmte Charakteristika wie eher drehmoment- oder drehzahlorientiert zu verleihen. Weiterhin gibts keine Angaben über sinnvolle Änderungen an den Überströmern. Kömmer das an dieser Stelle vielleicht mal sammeln? Cheers!
  3. Moinsen, habe vor kurzem meine Werkstatt in den Keller der Garage umgezogen. Das Ganze ist nicht isoliert. Also weder die Bodenplatte (Beton)/Kellerwände (Beton)/Außenwände (Betonstein). Jetzt naht der WInter und es ist arschkalt da unten. Heizkörper ind vorhanden, aber bringen momentan noch nicht viel. Ich würde als erstes beim Boden anfangen, da der Betonboden nicht wirklich das nonplusultra bzgl. Trittkomfort/Werkstatttauglichkeit darstellt. Da die Raumhöhe nicht allzu hoch ist, würde ich den Bodenaufbau auf ein sinnvolles Minimum beschränken. Derzeitiger Plan ist bzgl Lagen (von oben nach unten): - OSB Verlegeplatten 18mm - PUR Platten alukaschiert 20mm - Dampfsperre - Beton Bodenplatte Macht das Sinn? Fehlt ne Lage (muss noch ne Dampfbremse zw. PUR und OSB)? Sonstige Anmerkungen?
  4. ESC News

    Kurze Frage: Sind das die korrekten Startnummern der K6 vom Harzring 2017? Die 66a kommt mir doch etwas spanisch vor
  5. Zylinderkopf M200

    Such Zylinderkopf Quattrini M200 in gut. Cheers Mike
  6. Kann mir jemand eine Crimpzange empfehlen, mit denen man die Endkappen ordentdlich auf die Seilzughüllen crimpen kann? Hab sowas mal im MTB Bereich gesehen...
  7. ESC News

    Wartet mal bis März, dann machen wir das mit der neuen Seite.
  8. Private Nachrichten

    Hi Michael Betz, Marc Stridgen has replied to your support request. Re: PM don't open at newest message Hello, Unfortunately, this is a known issues at present. We have resolved this however, in the upcoming 4.3 version of the platform. Kind Regards, Marc Stridgen
  9. Managed Switch Cisco SGE2010P

    Also ich hab mich jetzt schlau gelesen, normalerweise müsste man die Ports eines der Wohnungs-VLANs auf Typ ACCESS setzen, damit die eingehenden Pakete getagged werden. Darf ich aber nicht, kann sie entweder nur als TRUNK oder GENERAL setzen.
  10. Hallo zusammen, ich möchte bei einem Cisco SGE 2010P Switch folgendes machen: Zuweisung von 20 Ports auf 10 VLANs VLANs sollen untereinander nicht kommunizieren können Alle VLANS sollen den ebenfalls am Switch angeschlossenen Router als Internet Zugang benutzen können Jedes VLAN soll eine maximal Ingress und Egress Bandbreite zugewiesen bekommen
  11. Managed Switch Cisco SGE2010P

    Also, habe mal 21 VLANs angelegt. VLAN 1 ist das Management VLAN (default) VLANs 2 - 21 entprechen Wohnung 1 -20 VLAN 2 habe ich jetzt Ports 7 und 8 zugewiesen VLAN 3 habe ich Ports 9 und 10 zugewiesen etc. Die Ports sind im TRUNK Interface VLAN Mudus Die VLANs 2 aufwärts sind ohne Authentication und tagged. Zugriff von Port 7 und 8 aufs Internet funktioniert, nur kann ich die zwei PC untereinander nicht pingen. Was überseh ich?
  12. Radiale Bremspumpen

    Ich hab eine PT übrig.
  13. Radiale Bremspumpen

    Moin zusammen, bin auf der Suche nach einer hochwertigen radialen Bremspumpe mit 12mm Kolbendurchmesser. Welchen Pivotpunkt sollte die Pumpe haben? Bisher habe ich nur die Magura 195 gefunden. Bremszange wäre eine Stage6R/T mit 4 Kolben. Cheers! Mike
  14. Managed Switch Cisco SGE2010P

    Ist ein Layer3 Switch https://www.cisco.com/c/dam/en/us/td/docs/switches/lan/csbms/sfe2000/administration/guide/SFE-SGE2xxx_Admin_Guide.pdf Seite 204, Layer 3 IP Adressing ff
  15. Managed Switch Cisco SGE2010P

    Nope, keine Firewall. Kann ich die Routen nicht im Switch setzen? https://www.cisco.com/c/dam/en/us/td/docs/switches/lan/csbms/sfe2000/administration/guide/SFE-SGE2xxx_Admin_Guide.pdf Seite 204, Layer 3 IP Adressing ff
  16. ESC News

    Der kleine W-Force. Der ist auch sofort in Stückzahl verfügbar. Wir versuchen noch, den mit einem billigeren Kopf zu bekommen, damit das Kit günstiger wird.
  17. ESC News

    Ein für K4 denkbarer einteiliger direktgesaugter Parmakit Zylinder ist gestern eingetroffen. Dieser wird in den nächsten Tagen auf Tauglichkeit getestet. Dann können wir endlich die Entscheidung fällen, welchen Zylinder wir für die K4 verwenden. Diesen oder den SP09. Für den Austria GP haben wir momentan auch keine Informationen. Viele Grüße Mike
  18. ESC News

    Hier wird nichts übers Knie gebrochen. Wir haben ein fertig getestetes Konzept mit SP09 gehäusegesaugt. Das könnte man sofort so verwenden. Aber es wurde vielfach geäußert, dass man sich wg. Vergleichbarkeit einen Direktsauger wünscht. Parma wollte hier was bis Ende Dezember auf die Beine stellen. Da haben wir aber noch kein Feedback. Stand vor Weihnachten war, dass unser Wunschzylinder (gibt's so bisher noch nicht) gerade noch beim Beschichten ist. Wenn wir den Zylinder schnell bekommen und testen können, dann könnte der Direktsauger noch möglich werden für 2018. Falls der Direktsauger zu spät/nicht in der erforderlichen Stückzahl kommt, können wir sofort auf einen in Massen verfügbaren SP09 zurück gehen, Peripherie wird bis auf den Ansaugstutzen identisch sein. Drückt die Daumen. Die Karossen für die neue K4 könnt ihr schon mal K5b 2017 konform aufbauen. Cheers Mike
  19. Unterstützt den Fortbestand des GSF

    Wie euch sicherlich schon aufgefallen ist, wird die Zahl der unterschiedlichen Werbepartner oben im Forenkopf immer weniger. Hintergrund ist, dass immer mehr Shops sparen müssen und das macht man eben als erstes bei der Werbung. Das gefährdet aber in zunehmendem Maße das Finanzierungsmodell des GSF! Aber es gibt zwei Auswege: GSF SUPPORT ANBIETER Ihr könnt dem GSF helfen, indem ihr zB bei SIP, ebay, Amazon einkauft. Wie das geht? Ganz einfach: Ihr müsst die oben genannten Anbieter einfach über spezielle Links betreten. Tätigt ihr dann einen Einkauf, so bekommt das GSF automatisch eine Vermittlungsprovision. Für euch macht das wirklich keinen Unterschied, die Preise sind gleich, Rabatte die ihr bekommt werden auch weiterhin gewährt (wenn ihr zB Händler seid) etc. Der wirklich einzige Unterschied ist, dass ihr dem GSF helft. Bitte unterstützt das GSF und tätigt eure Bestellungen über diese provisionierten Links! Für eine Benutzung der Links muss man kein GSF Mitglied sein, diese funktionieren für alle. Also ideal wenn die Holde öfter bei ebay oder Amazon zuschlägt Es existieren mehrere Möglichkeiten, wie ihr zu den GSF Support Anbietern gelangt: 1. Mal schnell falls es nicht anders geht: GSF Startseite Alle GSF Support Shops sind auf der Startseite des GSF aufgelistet. Einfach auf das Logo klicken und ihr seid am Ziel. 2. Am besten: Links in euren Browserfavoriten Hier die Adressen der Support Zugänge, damit ihr Browserfavoriten auf euren Smartphones, Competern von Bekannten etc. anlegen könnt. Somit entfällt der umständliche Umweg übers GSF, falls Ihr mal direkt in die Shops wollt. Gerne auch bei Freunden, der Mama oder sonstwo anlegen. Ebay: http://goo.gl/tdnPuj Amazon: http://www.amazon.de/?tag=germscooforu-21 SIP: http://www.germanscooterforum-shop.de/ 3. Markierte Links im Text Außerdem läuft im GSF ein Algorithmus, der automatisch auf Artikel bei zB Amazon oder ebay verlinkt. Wenn ihr da drüber was kauft, dann hilft das natürlich genauso GSF SUPPORT PAKETE Nach langer Zeit gibt es wieder die GSF SUPPORT Pakete. Falls euch der Speicherplatz für Bilder oder PNs ausgeht, könnt ihr HIER entsprechende Pakete erwerben. ************************************************************ Und falls jemand nie was einkauft dann gibt's nach wie vor die Möglichkeit was zu spenden: Kontoverbindung ist: Michael Betz Betreff: GSF Sparkasse Eichstätt BLZ 72151340 Kto 21028006 IBAN: DE70 7215 1340 0021 0280 06 BIC: BYLADEM1EIS oder PayPal michael[ädd]betz-beilngries.de
  20. GSFwa: Kleiner Server für Heimnetzwerk

    Also: Falls deine Horizonbox den Internetzugang bereitstellt (kenne das Ding auch nicht) : Sicherstellen, dass auf dem Ding ein DHCP läuft, damit jeder andere Rechner, der im Netzwerk läuft, eine IP Adresse bekommt. Heimnetzwerk IP Bereich kannste zB nehmen 192.168.0.x, wobei jeder Rechner dann anstelle des x eine eigene Zahl zugeordnet bekommt. Subnetzmaske ist 255.255.255.0 (falls du das bei der Konfiguration des DHCP Servers eingeben musst. Ab da ists einfach, alle Geräte per Lan Kabel an den Switch (bitte keinen HUB verwenden, der verteilt die Bandbreite auf die Ports) und auf jedem Gerät einstellen, dass sie die IP Adresse per DHCP bekommen. Ab da sollte jedes Gerät die anderen sehen können. Eine NAS brauchst du für oben beschriebene Funktionalität nicht. Eine NAS dient erst mal primär dazu, Daten für alle zugänglich im Netzwerk abzulegen (Netzlaufwerk). Klar kann man da noch mehr machen, aber das ist ein anderes Thema.
  21. Hallo zusammen, hier das Topic für den 211er MHR in der 2016er Version mit dem 1 Ring Vertex Kolben. SIP Beschreibung / Link zum Shop
  22. DELLORTO VHSB, VHSA, VHSH

    Vergaser ist VHSB34 DS. Merci für den Tip mit Stein Dinse! Sonst noch jemand Tips für meine bisherigen Fragen? Neue Fragen on top: - Die halboffene "Mischrohraufnahme" passt für 2T, oder? - Sind das die richtigen Schwimmer für ein 350er Schwimmerventil? - Wie kann ich testen, ob der Schieber noch genügend abdichtet? Das Ding hat ziemlich Spiel in dieser weissen Hülse. Cheers Mike
  23. DELLORTO VHSB, VHSA, VHSH

    Alternative Theorie zum ersten Buchstaben. @schlucke Bezieht sich das auf was, was nicht durch andere Düsen umbau ist? Also irgendwas anders gebohrt oder so?
  24. DELLORTO VHSB, VHSA, VHSH

    Das ist das, was ich sonst noch gefunden habe hier im Topic. Jetzt bin ich verwirrt... Mein VHSB DS hat Anschluss auf der linken Seite Richtung Motor, Plastikdeckel und zwei freischwimmende Schwimmer. Weitere Fragen an der Stelle: Welches Setup ist für einen M200 oder ähnliches mal so als Startwurfbedüsung anzuraten? Momentan ist verbaut: Mischrohr: DQ266 Nadel: K24 Venturi: 8 (?) Schieber: 40 ND: 51 Choke: 60 Welche Nadeln haben sich bewährt? Wo bekomme ich einzelne Ersatzteile? Wie lange ist der sichtbare Teil des Überlauf-Messingröhrchens in einem VHSB 34? Hat das schon mal jemand gewechselt? Meins ist verschlossen Was sind die größten Schwachstellen des Vergasers? Cheers Mike
  25. DELLORTO VHSB, VHSA, VHSH

    VHSB 34 DS; DS steht für?