Jump to content

tingeltangeltoll

Members
  • Content Count

    546
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

73 Excellent

About tingeltangeltoll

  • Rank
    pornstar
  • Birthday 02/02/1968

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    dem Dortmunder Süden
  • Scooter Club
    Bean Team SC est. 1993

Recent Profile Visitors

3212 profile views
  1. Falls du den 135er meist, ist der von Krüger oder DR. Beide Zylinder sind baugleich u. unterscheiden sich nur durch die Herstellerprägung im Guss. Für guten Durchzug ein 22er, zum Spritsparen und Vmax über 92km/h ein 23er ( für 68/67 Z)Kupplungsritzel von DRT oder BGM wählen. Keine Wunder erwarten.
  2. Es gilt die von Optimum oben beschriebene Vorgehensweise. Der Abstand der Lager zu den Wangen sollte ca. 1 mm betragen, um bei einer erneuten Revision ein Abziehwerkzeug ansetzen zu können. Unbedingt an beiden Kurbelwellenzapfen die Übergänge zu den Simmeringdichtflächen mit Gewebeband o.ä. überkleben, quasi eine Rampe bauen. Die Dichtlippen der Simmeringe bleiben sonst gerne mal daran hängen und stülpen sich dann ganz oder teilweise nach außen um. Originale Wellen haben dort einen kleinen Radius, speziell Mazzu-Wellen sind dort scharfkantig.
  3. Ist denn die Gaszugaufnahme am Arm des Ölpumpendeckels , bzw. die Öse noch freigängig ? Hatte schon ausgeschlagene und dann hats gehakt.
  4. Wenn die Kupplung nicht vollständig trennt, sind eventuell die Nuten am/ im Korb nicht tief genug und es fehlt an Ausdrückweg. Musste diese bei einem Nachbaukorb um ca. 1 mm tiefer feilen.
  5. Ich mach mal mit. Strahlenkanone und Hainschwebfliege :
  6. Sehe ich dann, wenn ich mal zum messen gekommen bin. Danke! Mit Schraubensicherung abdichten ?
  7. Dumme Frage : Muss man bei 57mm Hub beim BGM zwingend eine Kopfdichtung verbauen ? Frage, weil ich heute Nachmittag den Kopf am defektierten Motor einer Freundin gezogen habe und dort keine Kopfdichtung verbaut ist. Zylinder ist 200km alt. Kolben hat nicht am Kopf angeschlagen. Kann gerade mangels passendem Lötzinn keine QK messen. Oder anders gefragt : Fährt noch jemand ohne ?
  8. Die Antwort findet sich in einem Paralleluniversum : https://www.vespaonline.de/thread/159161-px-lusso-vergaser-was-ist-das-fuer-eine-schraube-an-der-oelpumpe/
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.