tingeltangeltoll

Members
  • Gesamte Inhalte

    376
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

24 Excellent

Über tingeltangeltoll

  • Rang
    pornstar
  • Geburtstag 02.02.1968

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    dem Dortmunder Süden
  • Scooter Club
    Bean Team SC est. 1993

Letzte Besucher des Profils

2.724 Profilaufrufe
  1. PX Hilfe zu meinem Ersatzzylinder 177 DR

    Ist der DR unbearbeitet ? Fußdichtung 1,50mm ? Dann zwar hohe Steuerzeiten aber weniger Vorauslass. Dieser Auspuff ( in der 125er Version), echt jetzt ? https://www.sip-scootershop.com/de/products/rennauspuff+sip+performance_21002000
  2. Stage6 Drehzahlmesser -Fantastische Werte

    Danke für den Tipp !
  3. Stage6 Drehzahlmesser -Fantastische Werte

    Gibts dann eine Chance auf realistische Werte zu kommen ? 4 Takt Modus ?
  4. Stage6 Drehzahlmesser -Fantastische Werte

    Wurde kontrolliert . Soll heißen, dass sie doppelt zünden ?
  5. Stage6 Drehzahlmesser -Fantastische Werte

    Habe heute bei Nachbars original motorisierter 58er ACMA die neue Pinasco Flytech Zündung abgeblitzt. Zur Kontrolle der Drehzahl wie immer diesen Drehzahlmesser ans Zündkabel angeklemmt: https://www.sip-scootershop.com/DE/Products/KO007/Drehzahlmesser+S6+digital+.aspx?_country=DE4B2F82-D7AF-4AFD-BDE2-C726EF770AEF&gpc_origin=pla&gpc_feed_alias=de&gpc_pid=KO007&gclid=EAIaIQobChMI-_Ge9KuX2gIVSLHtCh3tiQV2EAQYASABEgJDlvD_BwE Es wurde schon bei erhöhtem Standgas eine Drehzahl von ca.4500 U/min, bei Vollgas von 9500 U/min angezeigt, was natürlich unrealistisch ist. Bei einer Sprint mit originaler Kontaktzündung eines Freundes zeigt derselbe Drehzahlmesser fantastische Werte bis zu 37000(!!!!!) U/min an, wohingegen bei meinen eigenen PXen ( DR135 u.177) mit Ducati Zündung realistische Werte von 1500 U/min bei Standgas und ca. 7200 U/min bei voller Fahrt auf der Bahn angezeigt werden. Das grüne Kabel zur induktiven Abnahme ist dabei immer wie in der Bedienungsanleitung verlangt in gleichmäßigen Windungen ums Zündkabel gewickelt und zusätzlich mit Klebeband fixiert. Hat jemand eine Erklärung ?
  6. Die Deckel sind doch aus Alu. Wäre Eloxieren nicht eine Alternative ?
  7. Schloss Gepäckfachdeckel vnb

    Kann ich so bestätigen. Habe zwei VNB2T. Beide haben kein Schloss im Deckel.
  8. VBA Kupplung zu weit draußen

    Doof gefragt : Welche Kupplung soll denn verbaut werden ?
  9. Nochmal Getriebe

    Zu 1. : ja zu 2. : Falls noch eine Piaggio Hauptwelle vorrätig, mal die Breite der Nut für die Sicherungsringe und die Dicke der Sicherungsringe messen. Dann mit den Maßen bei SIP/ SCK/ LTH vergleichen. Meine die indischen Sicherungsringe wären dicker. Habe bei mir noch das Zahnrad des 1. Gangs um 0.1 mm abdrehen lassen.
  10. Ist der DR 177 wirklich so ne Krücke?

    Ok, überstimmt. Nee, das geht schon.
  11. Ist der DR 177 wirklich so ne Krücke?

    Mein Einwand wäre die zu kurze Gesamtübersetzung. Selbst mit einem 23er (DRT/BGM) Kupplungsritzel "verpufft" das bisschen Mehrleistung recht früh. Den SIP Road und den 24er SI würde ich mir ohne Einlassbearbeitung und längere Primärübersetzung (23/65) schenken. Es reicht ein PX O-Auspuff.
  12. Ist der DR 177 wirklich so ne Krücke?

    Zwischenruf : Mein aktueller, plug&play verbauter, DR dreht sowohl mit schwerem als auch leichtem Elestart-Lüra im vierten Gang mit 23/67 knapp 7200rpm ; der zuvor montierte, aber verschlissene auch. SI20/20+ orig. Auspuff, Einlass 55/115
  13. 22 Zähne Ritzel Sprint /PX

    Wer möchte sich selbst beschenken ?
  14. Das Ritzel passt wegen der Bauhöhe nur in Verbindung mit einer PX Kupplungsgrundplatte. Die andere Alternative wäre ein 64er Primärrad von Bollag Motos zum 22er Kupplungsritzel zu verwenden. Das Übersetzungverhältnis ist identisch zu 23/67. http://www.scooter-center.com/de/product/BM1039/Primaerrad+BOLLAG+MOTOS+Vespa+VM+VN+VL+VB+VNA+VNB+VBA+VBB+VGLA+VGLB+GS150+VS5+102950+VNC+011000+64+Zaehne?meta=BM1039*scd_ALL_de*s2751638506480*vespa primärzahnrad 64Z*3*3*1*16 Den ominösen Wedi gibt es wahrscheinlich nicht. Es wurde vor dem Erscheinen der Conversionwelle eine Zeitlang versucht, PX Kurbelwellen in Sprint Motoren etc. einzubauen. Dann musste ein anderer Wedi verwendet werden.
  15. Falls noch der VNB5 Motor verbaut ist, reicht eigentlich die originale Übersetzung völlig aus. Zur Not geht auch noch ein 23er DRT Primärritzel . Und kurz angemerkt. Die Conversationswelle spricht eigentlich nicht viel und ist eher eine Conversionwelle.