Jump to content

tingeltangeltoll

Members
  • Content Count

    559
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

75 Excellent

About tingeltangeltoll

  • Rank
    pornstar
  • Birthday 02/02/1968

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    dem Dortmunder Süden
  • Scooter Club
    Bean Team SC est. 1993

Recent Profile Visitors

3281 profile views
  1. Sieht auch blöd aus. Wäre aber die schnellste Lösung . https://www.sip-scootershop.com/de/products/kickstarter+vbb+style+fur_75122000
  2. Motor mit DR so gekauft ? Meine Lesekompetenz kommt gerade ins Stolpern. Falls gebraucht mit unbekannter Laufleistung, mal ein Auge auf die Nebenauslässe geworfen ? Mein aktueller sehr sportlich bewegter DR177 mit ca. 5000 km. Mit einer 80er KuWe würde das vielleicht noch zünden aber nicht laufen. Anfang des Monats noch einen neuen DR auf der Sprint V. eines Freundes verbaut. QK lag so bei 2,8mm . Da fehlt im Vergleich zu meiner eigenen PX125 mit verschlissenem DR etwas Punch.
  3. Gerade den Durchmesser am Nadelsitz zweier Achsen ( 1x Sprint u. 1x BGM PX) gemessen. Sind gleich. Haben ca.11,55 mm.
  4. Eigentlich 11,8mm . Es gibt da allerdings kleine Einschränkungen wegen der Nadelform. Findet z.B. hier Erwähnung : https://www.germanscooterforum.de/topic/351383-schleif-und-mahlgeräusche-bei-px-alt-nach-motorrevision/?tab=comments#comment-1068726102
  5. Nimmt man da nicht diese Nebenwellenachse ? https://www.scooter-center.com/de/nebenwellenachse-oem-qualitaet-vespa-gt125-vnl1-2-ab-345001-sprint-vnl1-2-ab-345001-gtr125-vnl2t-p125x-p150x-lagersitz-oe-15mm-buchse-oe-11-5mm-laenge-120mm-0208710?number=0208710 https://www.sip-scootershop.com/de/products/nebenwelle+fa+fur+vespa+125+gt_88216000
  6. Keine Pickel oder sonstige Rückstande. Kontaktflächen auch vor dem Einbau kurz mit Schmirgel abgezogen.
  7. Heute noch einmal mit der Zündung auseinander gesetzt. Alle Spulen von der ZGP gelöst , die Kabelführungen kontroliert, und den Kabel etwas mehr "Raum" gegeben. Dazu noch die Anschlüsse der gelben Kabel am Kontakt von der links danebenliegenden Spule weggedrückt. Deren Anschluss ( Schwarzes Kabel) auch leicht gedreht. ZZP wandert beim Hochdrehen nur noch leicht um die 19° Markierung hin und her. Denke, dass das so bei Kontaktzündungen normal ist.
  8. Das verchromte kaufen, strahlen und schwarz beschichten geht nicht ?
  9. DR177; der Brennraum im Zylinderkopf sieht genau so aus . Auslassseite auf Süd.
  10. Halbmondkeil ist neu . Schwung- bzw. Lüfterrad ist mit Dremo-Schlüssel angezogen und so ziehmlich fest. Das Wandern des ZZP muss schon vor dem Tausch von Kondesator u. Kontakt aufgetreten sein. Kolbenboden u. Brennraum zeigten starke Abbrandspuren auf. Sahen aus wie gestrahlt. Ein Zeichen für falschen ZZP bzw. falsche Verbrennung.
  11. Habe hier eine deutsche Sprint ( später Veloce Motor) mit Kontaktzündung. Kondensator und Zündkontakt sind neu. Kontaktabstand auf 0,4 mm. Bei erhöhter Leerlaufdrehzahl zündet es wie gewollt bei 19° v.OT. Gebe ich jedoch Gas, wandert der ZZP satt Richtung früh / nach links. Wie geht das ? GSF u. Google- Suche schon bemüht u. nicht wirklich fündig geworden.
  12. Falls du den 135er meist, ist der von Krüger oder DR. Beide Zylinder sind baugleich u. unterscheiden sich nur durch die Herstellerprägung im Guss. Für guten Durchzug ein 22er, zum Spritsparen und Vmax über 92km/h ein 23er ( für 68/67 Z)Kupplungsritzel von DRT oder BGM wählen. Keine Wunder erwarten.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.