Jump to content

Recommended Posts

Hab mir folgende Zündung gekauft:

http://www.duepercento.com/product_info.php?products_id=2629

 

geb da meinen Senf dazu.

also der preis war ein argument, 161euro.

 

Bilder: 

20160324_191539.jpg

20160324_191606.jpg

20160324_191717.jpg

20160324_191746.jpg

20160324_191709.jpg

20160324_191736.jpg

 

kurz meine Meinung, so ohne wertung, wie die Teile grad da liegen.

 

Spannungsregler: eine einfache Kopie von original.

 

Lüfterkranz: der Kunstoff ist recht hart, sozusagen :-) , die Flügel sind eher auf der sparsamen Seite.

Ist ne eigene deckscheibe zum verschrauben dabei. Linsenkopfschrauben machen einen sehr billigen eindruck. 

 

Race Kerzenstecker rot: mittelweich, das Gewinde wo der Zünddraht draufgeschraubt wird ist so entweder angebrochen, oder ca. 3 mm lang. 

 

CDI: normale IDM 

 

Spulen: das Blech ist je Einzelblech dicker, als VT. Drähte sind freihand aufgewickelt. Die Grunfplatte sieht unspektakulär aus. recht :-) primitiv. 

 

Schwungrad: am Magnetpaket kann ich optisch keinen Unterschied zu VT feststellen. der Ring aussen ist ähnlich PX. hat aber 1200g. sieht recht roh aufgepresst aus. 

 

was mir fehlt sind die Kabelstecker, Abzieher und Haltewerkzeug. 

 

naja :-) mal schaun wie lang sie hält.

 

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 175
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

http://lmgtfy.com/?q=vespatronic+datenblatt   sorry hab vergessen zu erwähnen, dass du dann noch auf Bilder klicken musst

Dann muss ich auch zustimmen, Lichtleistung ist bei allen IDM Varianten eher ein, ja es leuchtet und ist besser als ne Unterbrecherzündung 

Ja der Ring ist nur aufgepresst um das Gewicht zu erhöhen, ich gebe die immer gleich runter.

Posted Images

erinnert mich an den 150 - 200 euro vt klon, den man hin und wieder in der bucht oder sonstwo findet. allerdings sieht bei deiner variante die grundplatte präziser gearbeitet aus und der kabelausgang an der grundplatte ist nicht mit heißkleber fest (was bei den vt nachbaudingern der größte pfusch war).

 

http://www.ebay.de/itm/361511951179?_trksid=p2060353.m1431.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT

 

http://moto-components.com/elektrik/elektronische-zuendung-mit-verstellung-fuer-vespa/

Edited by pedalo
Link to post
Share on other sites

Die Zùndung kommt von Vmc und bekommt jetzt ein upgrade mit dickeren Konus der Identisch zur Polini ist da einige Glocken unwucht waren/sind

Ansonsten làuft die unproblematisch und gut fùr den kleinen geldbeutel... von 30 Zùndungen waren etwa 2 Glocken mangelhaft...

 

Gibt auch ein Cnc Lùra von VMC das kostet auch lächerliche 79 euro und ist sauber verarbeitet... kann ich nur empfehlen

 

Fùr selberbastler und humenes Tuning oder kleine Motorpotimierung ideal... auf einen 30ps Motor gibt es bessere Zùndungen

Link to post
Share on other sites

Aus meiner sicht malossi ist von der qualitàt und vollstendigkeit der lieferung+ passto original abzieher am besten verarbeitet und ein kolege von kurzen hat den rundlauf getestet und war von allen spitzenreiter

Kostet aber gleich mal 100-150 eur mehr als diese hier; wobei ich die auch auf einen 20ps touring motor verbauen wùrde ( geiz ist eben geil)

Link to post
Share on other sites
  • 11 months later...

Habe schon 2 verbaut. Beide halt neu gewuchtet, besonders wenn der Ring ab ist, was man beim M200 braucht. Im Vergleich zur VT kann man sie nicht auf gleicher Stellung einbauen um die gewünschten z.B 23 Grad zu haben bei 2000Umin. Muss man einblitzen wenn man das genau braucht. Verstellen tut sie, ich sag sogar mehr als die VT.

Link to post
Share on other sites
vor 22 Stunden schrieb lokalpatriot:

Wenn du diesen Link nochmal verlinkst, dann lauer ich dir auf der Strecke zum Bodensee auf und spanne ein Seil:-D.

 

pf. es braucht schon mehr als ein seil, um mich aufzuhalten. zb ne nachbau-tronic mit heißkleber. oder mit ohne masse. oder mit leichtflüchtigen, ausbrechenden magneten. oder so.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb richosburli:

hat schon jemand einen VT-Lüfterkranz an das VMC-Polrad gehalten?  

passen die 4 Bohrungen zufällig? 

 

der krempel, den ich davon hatte, war in allen teilen kompatibel mit der vt

Link to post
Share on other sites
  • 2 months later...

Gestern mal die VMC wie eine Vespatronic von der Position her eingebaut. Die Markierung liegt bei soll 24 Grad. Liegt meilenweit daneben. Die angefügte Datei einfach auf *.mp4 umbenennen. Kann auch dann die richtige Position posten, sollte es von Interesse sein.

 

Edited by BKFlash
Link to post
Share on other sites

Das ist wirklich ordentlich daneben. Allerdings finde ich es nicht allzu tragisch, wenn die Funktion 1:1 der VT entspricht. Blitzen und gut ist!

Allerdings finde ich das Thema Unwucht ziemlich beschissen, sollte sich das bestätigen. Vespatronic hat da übrigens auch gerne mal ausreißer:sneaky:

Link to post
Share on other sites

So, nochmals überprüft. Da war ein Einstellungsfehler an der Scheibe, sie steht auf der gleichen Position wie VT und Verstellung laut Video. Auf Standardroller sind es schon 3 verbaute und noch keine Klagen gekommen. Ich bin zu Frieden. Außer dass das Haltewerkzeug was für Sadomaso ist. Hab was drangeschweißt und ev. so eine Bundmutter verwenden. Ich find sie gut. Besonders da durch den Ring noch Fleisch ist, zum selber Wuchten.

VMC_Zündungsverstellung.zip

VMC Haltewerkzeug.jpg

Link to post
Share on other sites
  • 4 months later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.