Jump to content

Nur mal schnell 'ne Oldie-Technikfrage


Recommended Posts

  • Replies 5.5k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

hab grad keine da, deshalb hab ichs mal schnell aufgemalt   Grüße J

Soweit ich weiss, war das Pflicht bei den Vespas ohne Blinker, damit man beim Rechtsabbiegen und Armraushalten nicht stehenbleibt...

@Arnelutschki Das Kuluritzel und die Grundplatte dürfen nicht die gleiche Höhe haben. Das Ritzel muss niedriger sein, sonst kann der Kraftschluss nicht getrennt werden, so ungefähr. Gruß

Posted Images

Hallo zusammen,

kann mir jemand helfen bei der Zugverlegung des Choke bei einer MISA GL 150 Bj. 58 (=VB1)?

Den unteren Teil habe ich, jetzt geht es mir um die Zugverlegung unterm Sattel: der Zug kommt aus dem Loch im Rahmen hoch und muss an den langen Federhebel. Aber auf welchem Weg ist mir schleierhaft.

Zwischen den beiden Blechen vom Sattel würde er bei jedem Schlagloch abgeschert werden. Außen vorbei würde er oben vor dem Anschluss an den Federhebel stark geknickt und würde über das Sattelblech reiben. Innen vorbei würde er nach dem Rahmenloch schon stark abgeknickt?

 

Danke und Gruß,

Jonas

 

tmp_17999-IMG_20170323_1517021387704753.jpg

tmp_17999-IMG_20170323_151648-1186976099.jpg

tmp_17999-IMG_20170323_151634915140566.jpg

Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb Stefan_73:

Kurze Frage, kommt der Kabelbaum links oder rechts von der Lenkerschraube?

20170327_210636.jpg

 

 

Theoretisch rechts...mein ich

 

Wenn du ihn 'links' führst quetsch du den stark bei Lenkeinschlag rechts. ..

Edited by hacki
Link to post
Share on other sites
Am 30.3.2017 um 19:21 schrieb wheelspin:

Nein. Die Endkappe steht direkt am Guss vom Schaltrohr an, ohne weiteres Widerlager 

mein neu verlegter Kupplungszug rutscht immer vom Anschlag.

Was kann man dagegen tun. Bowde ist mit normaler Endkappe.

Danke.

Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb wheelspin:

Entweder den Anschlag im Schaltrohr nacharbeiten oder Schaltrohr ersetzen.

Viel bleibt da nicht.

Danke. Ich hatte es befürchtet.

Hatte vorher eine Bowde eines Schaltzuges drin. Die hat gehalten.

Evtl. bohre ich das Loch auf und verwende die Hülsen, die an den Schaltzügen verbaut sind.

 

Link to post
Share on other sites

Kann hierzu leider nichts finden und bitte daher um Mithilfe.

 

Welche Abmaße hat die Scheibe zwischen der Schwimmerkammer und der Messingaufnahme für den Benzinschlauch?

Zudem, wie stelle ich das dann ein, damit der Schwimmer richtig öffnet und schließt?

 

Besten Dank!

 

58e8a2912dddf_DSC07926-Kopie.thumb.JPG.711a0b1ca69ab3045e7863e75301eab4.JPG

Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb wladimir:

Kann hierzu leider nichts finden und bitte daher um Mithilfe.

 

Welche Abmaße hat die Scheibe zwischen der Schwimmerkammer und der Messingaufnahme für den Benzinschlauch?

Zudem, wie stelle ich das dann ein, damit der Schwimmer richtig öffnet und schließt?

 

Besten Dank!

 

58e8a2912dddf_DSC07926-Kopie.thumb.JPG.711a0b1ca69ab3045e7863e75301eab4.JPG

 

Welche Scheibe meinst Du?

 

Schwimmer ist fest mit der Nadel verbunden (Federing greift in eine Kerbe der Nadel). Damit hebt und senkt ich die Nadel je nach Füllhöhe und öffnet und schließt somit das "Ventil".

 

Link to post
Share on other sites

Hier siehe Markierung.

Hier liegt dann auch der eine Dichtring für den Benzinschlauch Anschluss auf und sollte vom Druchmesser her wohl größer sein.

Wenn ich den Benzinschlauch Anschluss so weit einschraube, dass sich der Schwimmer bewegen kann, wird der Spalt dort noch größer.

Vielleicht ist das auch alles so richtig, bin mir aber eben nicht sicher

 

 

58e9e61470824_DSC07926-Kopie.thumb.JPG.c99eb71cca85d58cb7fe0d91247c70b6.JPG

Link to post
Share on other sites

Da kommt glaube ich keine Dichtung hin. Im Dichtungssatz sind 4 Dichtungen. für den Anschluss "Benzinhahn" sind oben und unten jeweils eine Dichtung verbaut. Beide gleich groß und dick. Die anderen beiden Dichtungen gehören an den Übergang zum Vergaser..

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.