Jump to content

Erfahrungen mit dem Mugello Kit


Schmied

Recommended Posts

vor 12 Stunden schrieb FOX Racing:

Beide nix am Auslass gemacht? Da gefällt die Kolbensteuerung deutlich besser.

Nein, nur die Mumu drauf und den Imola Kolben rein. War zwangsweise weil der Mugello Kolben war gelocht.

 

Und doch leicht den Auslass angefingert 

 

 

Edited by insidedev
Ergänzung
Link to comment
Share on other sites

  • 5 months later...

Hi,

 

nachdem Schmied den Mugello als Alternative für den RT in den Raum geworden hat bin ich schon etwas angefixt.
Ich denke über den 198er SB nach, mit 28er und BGM Sport Box. Im Moment beschäftige ich mich mit dem Getriebe, da habe ich noch ein SX200 liegen. Die Meinungen dazu gehen auseinander – ist das für das geplante Setup zu gebrauchen? Ich komme mit den verfügbaren Ritzeln auf eine OAR von 4,92, könnte das vielleicht etwas lang sein? Als Alternativen wären zb gerade ein indisches GP200 oder ein 5 Gang Casa Perfomance auf dem Gebrauchtmarkt.

 

Dank & Gruß
Roland

Link to comment
Share on other sites

vor 32 Minuten schrieb mistelfix:

Hi,

 

nachdem Schmied den Mugello als Alternative für den RT in den Raum geworden hat bin ich schon etwas angefixt.
Ich denke über den 198er SB nach, mit 28er und BGM Sport Box. Im Moment beschäftige ich mich mit dem Getriebe, da habe ich noch ein SX200 liegen. Die Meinungen dazu gehen auseinander – ist das für das geplante Setup zu gebrauchen? Ich komme mit den verfügbaren Ritzeln auf eine OAR von 4,92, könnte das vielleicht etwas lang sein? Als Alternativen wären zb gerade ein indisches GP200 oder ein 5 Gang Casa Perfomance auf dem Gebrauchtmarkt.

 

Dank & Gruß
Roland

Mit der Box sollte das problemlos funktionieren....

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb mistelfix:

Hi,

 

nachdem Schmied den Mugello als Alternative für den RT in den Raum geworden hat bin ich schon etwas angefixt.
Ich denke über den 198er SB nach, mit 28er und BGM Sport Box. Im Moment beschäftige ich mich mit dem Getriebe, da habe ich noch ein SX200 liegen. Die Meinungen dazu gehen auseinander – ist das für das geplante Setup zu gebrauchen? Ich komme mit den verfügbaren Ritzeln auf eine OAR von 4,92, könnte das vielleicht etwas lang sein? Als Alternativen wären zb gerade ein indisches GP200 oder ein 5 Gang Casa Perfomance auf dem Gebrauchtmarkt.

 

Dank & Gruß
Roland

 

Das SX200 hat halt einen ziemlich laaangen 4Gang......

 

Wenn ich wählen könnte dann das GP200

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Moin,

 

das Grundgerüst liegt jetzt in Form von einem Mugello 200er SB, dem BGM Clubman Sport und einem indischem GP 200er Getriebe bereit. Mit der Übersetzung wollte ich was kürzer bleiben und auf 18 /46 (OAR 5,11) gehen. :-) Jetzt steht noch die Wahl der Kurbelwelle an, ich schwanke zwischen einer 58er/107er Welle oder einer Welle mit 60 Hub. Eine Portmap habe ich schon gemacht, für die Berechnung der Steuerzeiten fehlt mir noch der Kolbenstand im OT, vielleicht hat ja einer ne Info wie die Distanz zwischen Zylinderoberkante und der Kolbenoberkante im OT ist.
 

Danke – und wer sonstige Anmerkungen hat, immer her damit :cheers:

Mugello_198_SB_Portmap_neu.jpg

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information