Jump to content

Recommended Posts

Schweißen muss man nichts, aber der Zündungs-Staubschutz im Bereich der Zylinderdichtfläche muss weg.

 

Lies dir mal das folgende Topic zum M1-60 durch (Vorgänger vom M1B-60). Da ist alles beschrieben:

https://www.germanscooterforum.de/topic/241574-quattrini-m1-60-ohne-l-was-kann-der/

 

Zum M1B-60 gibt es auch ein Topic:

https://www.germanscooterforum.de/topic/357975-quattrini-m1b-60-ohne-l-was-kann-der/

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...
vor 2 Minuten schrieb Vesparo69:

jetzt passt er nicht auf den Motor drauf, er ist an der Seite zum lüfterrad zu dick.

 

Am 23.5.2019 um 10:47 schrieb jolle:

der Zündungs-Staubschutz im Bereich der Zylinderdichtfläche muss weg.

 

 

Am 23.5.2019 um 10:47 schrieb jolle:

Lies dir mal das folgende Topic zum M1-60 durch (Vorgänger vom M1B-60). Da ist alles beschrieben:

https://www.germanscooterforum.de/topic/241574-quattrini-m1-60-ohne-l-was-kann-der/

 

Zum M1B-60 gibt es auch ein Topic:

https://www.germanscooterforum.de/topic/357975-quattrini-m1b-60-ohne-l-was-kann-der/

 

Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb Vesparo69:

Hallo wollte heute den Zylinder montieren und jetzt passt er nicht auf den Motor drauf, er ist an der Seite zum lüfterrad zu dick. Dachte er wäre für ein smalframe. Gibt es da so viele Unterschiede?

ja.

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Vesparo69:

Sagt mir nix, warum passt er jetzt nicht drauf? Das wollte ich wissen.

danke

 

Die Stelle an welcher der Zylinder anstößt heißt Staubschutz. Das musst du am Gehäuse absägen und ggf. etwas anpassen. Dann passt der Zylinder drauf.

 

hier ganz abgesägt und plangefeilt (vergleiche die linke Seite mit deinem Gehäuse):

IMG_0115.thumb.jpg.189fb620b29fe15e9a6c58ec3d2ab11b.jpg

 

 

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb gertax:

 

Die Stelle an welcher der Zylinder anstößt heißt Staubschutz. Das musst du am Gehäuse absägen und ggf. etwas anpassen. Dann passt der Zylinder drauf.

 

hier ganz abgesägt und plangefeilt (vergleiche die linke Seite mit deinem Gehäuse):

IMG_0115.thumb.jpg.189fb620b29fe15e9a6c58ec3d2ab11b.jpg

 

 

Danke aber das meine ich nicht

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb gertax:

 

Die Stelle an welcher der Zylinder anstößt heißt Staubschutz. Das musst du am Gehäuse absägen und ggf. etwas anpassen. Dann passt der Zylinder drauf.

 

hier ganz abgesägt und plangefeilt (vergleiche die linke Seite mit deinem Gehäuse):

IMG_0115.thumb.jpg.189fb620b29fe15e9a6c58ec3d2ab11b.jpg

 

 

 

Link to post
Share on other sites
56 minutes ago, Vesparo69 said:

D3D23165-02EB-4BC2-A2AF-F473CA7720DC.thumb.jpeg.367691a11fab36e3c3e8c96b745876ab.jpeg

 

Möchtest du den Zylinder mit 19er Vergaser und 3kg Polrad (Kontaktzündung?) fahren oder ist das nur ein Beispielbild?

 

Das blau markierte bitte nicht wegfräsen, die haben das schon aus gutem Grund dahingegossen..

Edited by Manuel
  • Haha 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.