Jump to content

rosi

Members
  • Content Count

    2753
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

rosi last won the day on May 24 2013

rosi had the most liked content!

Community Reputation

178 Excellent

About rosi

  • Rank
    god

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Münster
  • Scooter Club
    CLOUD 9 S.C. Paderborn

Recent Profile Visitors

9450 profile views
  1. Suche ich. Danke.
  2. Nachdem ich einen passenden Stossdämpfer montiert und meine Frau nicht mehr mitfahren durfte ist nichts mehr passiert. [emoji41]
  3. Ein kurzes Gedankenspiel noch zur möglichen Ursache der durchbrennenden Sicherungen, Ich habe das Zündschloss und die Verkabelung über die Steckleiste im Ser. 2 Lenkkopf jetzt folgendermaßen in Betrieb, so ganz laienhaft beschrieben Schlüsselstellung 0 > alles aus Schlüsselstellung 1 > Zündung funktioniert, alle Verbraucher (Licht, usw.) aus. Schlüsselstellung 2 > Zündung funktioniert, Licht an, jedoch meine Instrumente (Ladestrom + Benzinstandsanzeige) nicht. Das macht für mich dann Sinn, wenn man z.B. Standbeleuchtung ohne laufenden Motor braucht Schlüsselstellung 3 > Zündung funktioniert, Licht an, Instrumente (Ladestrom + Benzinstandsanzeige) an Ist es möglich, dass bei Schlüsselstellung 1 nicht genug Direktabnehmer hinter dem Gleichrichter sitzen, so dass dann immer direkt die Sicherung am Ladekabel zur Batterie durchknallt? Ich werde da nochmal die Kabel prüfen und am Wochenende mal ausgiebig im Fahrbetrieb testen und nur auf Schlüsselstellung 3 fahren, hab aber keine Lust 3 Hände voll Sicherungen auszutauschen Irgendwelche Leuchtmittel sind mir übrigens noch nicht durchgeschossen, nur die Sicherung vor der Batterie.
  4. Der Dämpfer passt locker neben die Seitenhaubenverriegelung. Am Trittbrett hab ich etwas rausnehmen müssen. Die grösste Gefahr war, aus der Erinnerung heraus, dass die Dämpferhalterung bei zu starkem Einfedern von unten gegen die Seitenhaube knallt und zwar dort, wo die runde Aussparung für den Kickstarter sitzt.
  5. Ich sag mal FP 100€ glatt eischl. Versand und ab dafür.
  6. Vielen Dank, werde dann mal passend sichern.
  7. Ich dachte, die 15A Sicherung stände in Abhängigkeit zur 9Ah Batterie, die im SIP Plan eingetragen ist. Kabel hab ich 1,0mm2 drin, werde dann mal 15A reinpacken. Und warm ist unter der Haube eh immer [emoji16]. @Rainer Kette schnurrt jetzt da wo sie soll.[emoji106]
  8. Ich hab mal eine Frage, so als Elektro-Doofmann. Hab eine Vape DC mit Batterie verbaut. Hab mich da strikt an den Schaltplan, wenn auch Vespa DC gehalten. Es geht jetzt ein Kabel von Gleichrichter ans Zündschloss/ Verbraucher und eines als Ladestrom an die Batterie. Dort hab ich eine 5Ah Sicherung vor eine 3Ah Batterie gepackt. Die ist mir aber schon 2x nach etwa 15 min Fahrbetrieb rausgeflogen. Reicht da eine grössere Sicherung oder muss das nach irgendwas bemessen werden? Will da jetzt auch keine 15Ah Sicherung reinstecken und dann raucht mir die Elektrik ab.
  9. Verkaufe eine Variotronic Zündung, die ich seit längerem als Reserve liegen habe, nun aber nicht mehr benötige. Ich versuche alle Makel zu beschreiben, Fragen beantworte ich gern. Zum Set gehören Ankerplatte, Schwung-/Lüfterrad alt und neu, Zündspule, Gleichrichter, passender Stecker für Bordelektrik an Gleichrichter. - Schwungrad alt: 5 6 Nieten, schmutzig, ein Nietkopf innen fehlt (lag seinerzeit ohne Schaden angerichtet zu haben unter der Ankerplatte), der Konus ist laserverschweisst und ich bin ohne Bedenken ein paar tausend km auf einem normalen TS1 Motor gefahren, Lüfterkranz vollständig, Magneten fest. - Schwungrad neu: 8 Nieten, 100 Meter gelaufen, dann hat es mir längs an der Nut den Konus reissen lassen da vermutlich nicht die erforderlichen 65 Nm anzugsmoment für mal kurz die Straße hoch und runter angewendet wurden. Persönliches Pech würde ich sagen. Ansonsten ist das Teil makellos. - Ankerplatte: da ist mir beim Abziehen oder Draufstecken des Polrads mal ein Stück Kunststoff an einer Spule abgebrochen. Austauschen oder so fahren, man möge mich gern belehren falls der Betrieb irgendwelche fatalen Konsequenzen nach sich ziehen würde - Gleichrichter: einwandfrei bei Ausbau - Zünspule: dito Also alles keine makellosen Gebrauchtteile, in der Einheit funktioniert die Zündung aber. Von Montage über Teilrestauration bis Ersatzteilspender kann man also alles damit machen. Mein Eigentum, liegt in Münster, nur hier offeriert. VHB rufe ich mal 150€ FP 100€ inkl. Versand auf, ist kein Vollschrott und so ein Lüfterkranz aus grauem Plastik in neu kostet ja schon um die 50 Schleifen.
  10. Reserviert bis Geldeingang
  11. Hab auch noch einen. unbearbeiteter 230er mit 70 mm Wiseco Kolben KDX220, 62/116 Sip-Welle, TM35, Tourist, RD350 Membran mit Boyesen Membranplättchen. Ich bin sehr zufrieden. und staatischer Zündung, nicht zu vernachlässigen.
  12. Verkauft
  13. Verkaufe folgenden Vergaser einschl. Zubehör: Verkauft!
  14. Das ist Schlucke, der ist da gerade was am planen dranne.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.