Jump to content

Polini Box Auspuff


Woody1974

Recommended Posts

Meine 200er Polini Box ist auch nach ca 1-1500 km oben am Halter eingerissen. Als ich den Riss zuschweissen wollte bin ich sofort durchgebrannt. Also oben am Topf.

Das Blech ist wohl nur 0.6 oder 0.7 mm dick vermute ich. Ich musste die Leistung um 30-40% runterdrehen um einigermassen vernünftig das zuzubruzzeln. Hab dann auch das eine oder andere Verstärkungsblech drübergeschweisst. Obs jetzt wieder leiser ist, weiss ich nicht da noch nicht gefahren.

Gepasst hatte das Ding auch nur mit viel biegen und drücken.... Verspannung damit vorprogrammiert.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Also bei mir hatte die Box gut gepasst. Ich montiere immer erst den Krümmer auf dem Zylinder ohne fest ziehen. Dann die Schraube durch die Schwinge. Dann wackeln bis er ganz auf dem Auslass sitzt und fest ziehen. Danach die Schwingenschraube fest ziehen. 

 

Er sitzt nach mehrmaligem ab- und anbauen spannungsfrei. 

 

Dagegen hat die BGM BB V2 beschissen gepasst. 

Link to comment
Share on other sites

vor 26 Minuten schrieb calmato60:

Also bei mir hatte die Box gut gepasst. Ich montiere immer erst den Krümmer auf dem Zylinder ohne fest ziehen. Dann die Schraube durch die Schwinge. Dann wackeln bis er ganz auf dem Auslass sitzt und fest ziehen. Danach die Schwingenschraube fest ziehen. 

 

Er sitzt nach mehrmaligem ab- und anbauen spannungsfrei. 

 

Dagegen hat die BGM BB V2 beschissen gepasst. 

Ist doch logo, dass zuerst der Krümmer gesteckt wird:thumbsup:

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb steven77er:

Hat er nur die Laschen verstärkt oder noch weitere Stellen ? Wenn sich dadurch der Klang auch „verbessert“ bzw. verändert hat fänd ich das interessant- verm. verringerte Schwingungen etc. 

Hinter den Laschen ist noch ein Blech aufgedoppelt; ich hoffe mir durch die flächige Verbindung eine  Versteifung der Laschen. 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

in 90% der Fälle läuft es bei mir mit Boxen so: Auspuff auf Stutzen stecken, schauen ob die Schraube durchgeht und sich der  Krempel durch leichtes Verbiegen oder "Drehen" der Laschen oder minimal Loch-erweitern spannungsfrei montierten lässt. Meist passt das nicht, dann sende ich den zurück, denn alles andere wäre nur ein Riesenaufwand für ein meist doch nur  mässiges Ergebnis!

 

Link to comment
Share on other sites

Ich hab meine Polini Box gestern auch mal runtergeschraubt, weil das Ding auf dem 125er O-Tuning gefühlt plötzlich deutlich lauter geworden ist. Ich konnte aber weder Undichtigkeiten noch Risse entdecken.:cheers:

 

Am 14.3.2023 um 15:39 schrieb zimbo:

Das Blech ist wohl nur 0.6 oder 0.7 mm dick vermute ich.

Das kann ich so nicht nachvollziehen:

PoliniBox1.thumb.jpg.4f15538d9399555e5477300f8441e6ce.jpg

An der Stelle sind die Bleche schön nah beieinander, es hat keine wulstige Schweissnaht wie bei anderen Boxen, ich würde sagen das sind 1.0 mm Blechstärke, minimalst 0.9mm (gibt's das?). Die Polini liegt damit etwas unter der Blechstärke des SIP Road3 mit vermutlich 1.2 mm:

SIPR3Blech.jpg.7400480f273d61e662a73718523ce8c0.jpg

Hier hab ich ein wenig Schweisnaht weggeschliffen, um die nicht mitzumessen, aber so ganz genau lässt sich das so nicht bestimmen. Reicht ja aber so auch.

 

Die BBT2 hat übrigens in etwa die selbe Blechstärke wie der Polini und ist vermutlich auch deshalb eher laut "in meinen Ohren".

 

Weil sich SIP Road 3 und Polini in den Abmessungen sehr ähnlich sind, das Blech aber dicker und das Auslassröhrchen kleiner ist, hoffe ich nun, dass der Krempel mit dem SR3 leiser wird bei ähnlicher Charakteristik.

 

Hat schonmal jemand ein Rohr ins Polini-Rohr (à la BBT2) gesteckt? Wird das so leiser? Ist das für leichte Tunings evtl. sogar von Vorteil?

 

Btw: Gibt's hier eigentlich irgendwo ein Topic wo Hardfacts zu den jeweiligen Boxen gesammelt werden? Also Volumen, Durchmesser, Konuslängen, Charakteristik etc.? Ist mühsam, wenn man sich die interessanten Daten aus allen Ecken und ellenlangen Topics zusammenklauben muss...

 

 

Fragen über Fragen - wenn man doch nur mehr Zeit hätte.... :-D

 

 

Edited by Pholgix
Rechtschreiunk
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Pholgix:

Das kann ich so nicht nachvollziehen:

Wie wirkt sich tiefziehen auf die Blechstärke? Dort wo ich sofort eingefallen bin war oben am Halter bzw. daneben. Blechstärken gibt es in den Stärken wie du sie möchtest... 0,8-1.2 sind so gängige Dicken, je nach Zweck. 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Pholgix:

 

 

Weil sich SIP Road 3 und Polini in den Abmessungen sehr ähnlich sind, das Blech aber dicker und das Auslassröhrchen kleiner ist, hoffe ich nun, dass der Krempel mit dem SR3 leiser wird bei ähnlicher Charakteristik.

 

 

 

 

Berichte bitte mal, wie die Charakteristik der SR3 Box ist. Ich fahre auch die 125er O-Tuning mit Polini Box.

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb zimbo:

Wie wirkt sich tiefziehen auf die Blechstärke? Dort wo ich sofort eingefallen bin war oben am Halter bzw. daneben. Blechstärken gibt es in den Stärken wie du sie möchtest... 0,8-1.2 sind so gängige Dicken, je nach Zweck.

Beim Tiefziehen wird das Blech im Bereich der Umformung dünner, oben am Halter dürfte das nicht allzuviel ausmachen meine ich. Aber spielt ja auch keine Rolle beim Vergleich, das sollte bei allen Boxen immer dasselbe Verhalten sein. Ich hab beim Braten keinen Problem gehabt.

 

vor 2 Stunden schrieb calmato60:

Berichte bitte mal, wie die Charakteristik der SR3 Box ist. Ich fahre auch die 125er O-Tuning mit Polini Box.

 

Werde ich, aber musst Dich noch etwas gedulden. Es hat mich jetzt doch zu sehr in den Fingern gejuckt, nachdem ich im Toom Rohr mit 20x1.25mm --> Di=17.5mm gefunden habe.

Die Polini hat nun ein ca. 100mm langes Endrohr mit Sollbruchstelle, um es einfach kürzen zu können.

Oben und unten hab ich jeweils Bleche aufgeschweisst, die gerade zufällig passend rumlagen. Blechstärke ist 2mm. Optimal wäre wohl noch eine Lage Dämmwolle dazwischen gewesen, hatte ich aber nicht da.

PoliniBoxverstrkt1.thumb.jpg.1d950325fe4a296567a87e88dfa44d54.jpg

PoliniBoxverstrkt2.thumb.jpg.5ad86bf1f5445e4cf5bee3fc575ef29b.jpg

 

Klingt gleich ganz anders, wenn man da mit nem Holz an den Korpus klopft! Viel dumpfer und es schwingt weniger nach - ich bin sehr gespannt!

Edited by Pholgix
  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Sagt mal, die SR 3.0 hat doch zwei Laschen um die Federn einhängen zu können. Wo hänge ich diese Federn ein? Im Set ist noch ein Blech dabei, der mit an die Schraube der Lüfterabdeckung kommt. Aber bei meiner sind die Schaltzüge und die Stütze für die Züge im Weg. Wie mach ich das?

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Stunden schrieb Pholgix:

Hat schonmal jemand ein Rohr ins Polini-Rohr (à la BBT2) gesteckt? Wird das so leiser? Ist das für leichte Tunings evtl. sogar von Vorteil?

Das hab ich genau so gemacht. Funtioniert einwandfrei und hält auch bei meinem 177er Polini. Musste dann schmunzeln als ich die ersten Bilder von der BBT2 gesehenen habe mit dem eingeschobenen Rohr.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Nee... das haben die Jungs vom SCK nur der Optik wegen so gemacht...:whistling:

 

Else meint noch: der positive Effekt ist, daß deinem Motor dann nicht mehr so kalt wird. .

Edited by hacki
Else musste noch etwas beitragen...
Link to comment
Share on other sites

vor 21 Minuten schrieb hacki:

Nee... das haben die Jungs vom SCK nur der Optik wegen so gemacht...:whistling:

 

Else meint noch: der positive Effekt ist, daß deinem Motor dann nicht mehr so kalt wird. .

Dann werde ich das mal zurück rüsten - und wehe das sieht schaise aus !! :laugh:

Link to comment
Share on other sites

Das mit dem Endrohr habe ich zuerst rein aus Neugierde gemacht. Der Auspuff ist dadurch wesentlich leiser und angenehmer zu fahren. Natürlich würde ich das nicht auf dem Setup machen. Bei meinem 177er funktionierts ohne Probleme. 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

 

Am 16.3.2023 um 18:08 schrieb Pholgix:

Btw: Gibt's hier eigentlich irgendwo ein Topic wo Hardfacts zu den jeweiligen Boxen gesammelt werden? Also Volumen, Durchmesser, Konuslängen, Charakteristik etc.? Ist mühsam, wenn man sich die interessanten Daten aus allen Ecken und ellenlangen Topics zusammenklauben muss...

Hab hier mal gesammelt, was gerade so greifbar war:

https://wiki.germanscooterforum.de/index.php/Box_Auspuffanlagen_-_Technische_Daten_und_Charakteristiken

  • Thanks 4
Link to comment
Share on other sites

Kurz eine Rückmeldung meinerseits zur Box:

Läuft seit 3000km einwandfrei, Montage einfach (hatte ich glück?) und leise ist sie auch.

Drückt deutlich besser von unten als ein Standardauspuff, ideal für einen Tourer und: Shr gut zu fahren in Bergen.

Gestestet mit Mindertuning an der Leistungsuntergrenze, DR 135.

Bin aber glücklich ^^

 

LG

 

B

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Am 18.3.2023 um 09:56 schrieb Against All Odds:

Kurz eine Rückmeldung meinerseits zur Box:

Läuft seit 3000km einwandfrei, Montage einfach (hatte ich glück?) und leise ist sie auch.

Drückt deutlich besser von unten als ein Standardauspuff, ideal für einen Tourer und: Shr gut zu fahren in Bergen.

Gestestet mit Mindertuning an der Leistungsuntergrenze, DR 135.

Bin aber glücklich ^^

 

LG

 

B

Hallo B,

nachdem ich meinen road 2.0 weil mir zu laut wieder abgebaut hatte, bin ich wieder auf der Suche nach einem guten Auspuff der mit dem DR135 gut harmoniert und nicht laut ist. Wie ist dein Eindruck zur Lautstärke? Ist der polini lauter als der Serientopf?

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Minuten schrieb frankrr:

Hallo B,

nachdem ich meinen road 2.0 weil mir zu laut wieder abgebaut hatte, bin ich wieder auf der Suche nach einem guten Auspuff der mit dem DR135 gut harmoniert und nicht laut ist. Wie ist dein Eindruck zur Lautstärke? Ist der polini lauter als der Serientopf?

Ja ist lauter. Aber ist ein dumpfer Klang, was ich sehr angenehm finde. Nicht so ein blechernes plärren wie manch andere Box.

Edited by calmato60
Link to comment
Share on other sites

Interessant wäre ne Geräuschmessung mit dem Auspuff auf ner PX80-DR135. Bei meiner PX sind 92 dB (A) Standgeräusch und 82 dB (A) Fahrgeräusch eingetragen. Wenn der Polini da nicht drüber kommt, kann sich ja keiner beschweren. 

Link to comment
Share on other sites

Am 16.3.2023 um 23:23 schrieb Pholgix:

Beim Tiefziehen wird das Blech im Bereich der Umformung dünner, oben am Halter dürfte das nicht allzuviel ausmachen meine ich. Aber spielt ja auch keine Rolle beim Vergleich, das sollte bei allen Boxen immer dasselbe Verhalten sein. Ich hab beim Braten keinen Problem gehabt.

 

 

Werde ich, aber musst Dich noch etwas gedulden. Es hat mich jetzt doch zu sehr in den Fingern gejuckt, nachdem ich im Toom Rohr mit 20x1.25mm --> Di=17.5mm gefunden habe.

Die Polini hat nun ein ca. 100mm langes Endrohr mit Sollbruchstelle, um es einfach kürzen zu können.

Oben und unten hab ich jeweils Bleche aufgeschweisst, die gerade zufällig passend rumlagen. Blechstärke ist 2mm. Optimal wäre wohl noch eine Lage Dämmwolle dazwischen gewesen, hatte ich aber nicht da.

PoliniBoxverstrkt1.thumb.jpg.1d950325fe4a296567a87e88dfa44d54.jpg

PoliniBoxverstrkt2.thumb.jpg.5ad86bf1f5445e4cf5bee3fc575ef29b.jpg

 

Klingt gleich ganz anders, wenn man da mit nem Holz an den Korpus klopft! Viel dumpfer und es schwingt weniger nach - ich bin sehr gespannt!

 

Heute war der erste längere Fahrtest! Das Röhrchen hab ich dann doch nochmal gekürzt, etwa auf original Piaggio Niveau mit nun 110mm Gesamtlänge innen.

 

Die Box ist jetzt vor allem im Standgas und bei wenig Gas deutlich leiser, fast wie original! Vor allem das Polini typische Brobbeln ist viel weniger. Bin sehr zufrieden!!

 

Popometer sagt, da ist auch nichts an Performance verloren gegangen, Endgeschwindigkeit dieselbe - fährt sich jetzt richtig gut auf dem 125er O-tuning:inlove:

 

Einziges Problem: Durch das oben aufgeschweisste Blech stößte die eh schon sehr nah am Trittbrett hängende Box jetzt erst recht an der Querstrebe an. Da waren noch ein paar Schläge mit dem Überzeuger notwendig.

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Pholgix:

 

Heute war der erste längere Fahrtest! Das Röhrchen hab ich dann doch nochmal gekürzt, etwa auf original Piaggio Niveau mit nun 110mm Gesamtlänge innen.

 

Die Box ist jetzt vor allem im Standgas und bei wenig Gas deutlich leiser, fast wie original! Vor allem das Polini typische Brobbeln ist viel weniger. Bin sehr zufrieden!!

 

Popometer sagt, da ist auch nichts an Performance verloren gegangen, Endgeschwindigkeit dieselbe - fährt sich jetzt richtig gut auf dem 125er O-tuning:inlove:

 

Einziges Problem: Durch das oben aufgeschweisste Blech stößte die eh schon sehr nah am Trittbrett hängende Box jetzt erst recht an der Querstrebe an. Da waren noch ein paar Schläge mit dem Überzeuger notwendig.

Das klingt doch super

Hast du das Rohr 110mm in den Topf geschoben? Oder wie ist das genau gemeint? 

Wieviel Innendurchmesser hat denn das original Polini Auslassrohr? 

 

Link to comment
Share on other sites

Durchmesser steht neuerdings im Wiki ;-)

Das 20er Rohr aus dem Baumarkt passt exakt in das Polini Rohr. Kann man bis zur Schweissnaht reinklopfen, dann klemmt das schon ziemlich gut.  zusammen mit einer Niete müsste das dann auch ohne Schweissgerät halten. 

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb Pholgix:

 

Ich kann dir leider noch nicht folgen. Du hast geschrieben, dass das Rohr 110mm in der Box ist. 

Die Schweißnaht vom Original Rohr ist doch der Übergang vom kurzen Auslass Rohr zum Korpus, oder nicht? Das kurze Rohr ist doch nur 1-2 Zentimeter lang. 

 

Wie kann das zusätzliche Rohr dann 110mm innen sein? 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



  • Posts

    • Ein Traum wird wahr, 51 Jahre später 
    • Nur mit dem Original, aber der Preis ist ja der Hammer wenn er hält.....  
    • für ein projekt suche ich eine px, ich sag mal im normalen zustand keine durchrostungen, gerne auch im guten zustand, brief und fahrgestellnr, brauche ich nicht, evt auch keinen motor. in welchen preisrahmen bewegt sich sowas? ohne motor und brief wäre ich bei ca. max 1500.....passt das, geschweige denn ich finde so was?
    • 'N bischen fahren muss man aber meist. Wäre das hier was für dich? Standort bei Hannover, Km-Stand, Lack und Papiere sind original, soll allerdings auch 3.300 bringen ...      
    • Das eine Thema konnte gelöst werden durch recht viel Abtrag rückwärtig vom Sattel zur Felge hin.    Nun die Folgefrage. Wie kann es sein, dass der komplette Halter - an dem oben der Sattel hängt und unten die Tachowelle eingeschraubt ist - wackelt, während die Mutter unter dem Forklink zu ist?!  Ich verbrenne diesmal hier x mal mehr Zeit, als für die komplette Gabelrevision.     
×
×
  • Create New...

Important Information