Jump to content

Erfahrungen zu "bgm PRO MRB Big Box Vespa Auspuff"


Wenne

Recommended Posts

  • 3 weeks later...
  • 1 month later...

Hab mir die Bigbox für meinen 221er GS-Polini mit 181/125/28/ca. 67% Sehne und 30er PHB auf RD-Membran bestellt - auf welche Steuerzeiten bzw. VA ist die Standard-Bigbox eigentlich ausgelegt?

 

Die "normale" BB sollte mit den Steuerzeiten meines Polini ja eigentlich gut klar kommen oder?

 

Wie schon mal geschrieben wäre mein Endziel 25 PS bei 7.500 und 25 Nm bei 5.000-5.500...

 

Mit SIP Road V2.0 komme ich auf ca. 23 PS bei ca. 7.500 und 24 Nm bei ca. 5.300 und durchweg über 20 Nm zwischen 4.000 und 8.000, fährt sich recht angenehm damit, ist aber leider nur geliehen, mit meinem SIP Road V1.0 komme ich bei schlechterer Fahrbarkeit auf ca. 22 PS / 7.100 und ca. 22,5 NM / 6.500.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Hier Junxx, ich steh schon wieder an einer Tankstelle .. mit einer gerissenen Bigbox! Ey jede Tour gammel ich irgendwo rum weil mal wieder einem die Halterung gefotzt ist. Kriegt das Ding in Griff

(null)

Link to comment
Share on other sites

Hier Junxx, ich steh schon wieder an einer Tankstelle .. mit einer gerissenen Bigbox! Ey jede Tour gammel ich irgendwo rum weil mal wieder einem die Halterung gefotzt ist. Kriegt das Ding in Griff

(null)

 

ähm... welche big box denn genau? die BGM1011 / BGM1010 oder die BGM1011SP? das wäre ganz interessant und es ist ja eigentlich auch eher nicht so, als ob wir die erfahrungen aus eurem italien trip nicht bei der sport berücksichtigt hätten :-/

Link to comment
Share on other sites

Ok, dahoim!

Ich musste das vorhin nur mal hier loswerden! Letztes Jahr auf unserer Sizilientour (6 Trapezlenkerköpfe, 1 Rally, 4000km in 10 Tagen) sind uns ja beide Bigboxen je 2mal gerissen. Einmal davon einfach bei 60kmh abgefallen .. dabei über die Box gefahren, Satz gemacht, in den Gegenverkehr und vor der Leitplanke stehen können das Ding. Unkühl..

Jedenfalls ewig mit diesen Pötten rumgemacht, keine Ahnung wie viele Stunden die Teile vom Urlaub gefressen haben!

Jetzt also ne andere 1500km alte Bigbox zusätzlich verschweißt und dann geht der Vogel nach 700km schon wieder hoch! Wieder einen Nachmittag am Straßenrand in praller Sonne rumgegammelt! Na Servus

Mir selbst, da ich nur noch T5 Motoren fahre, ist das ja relativ schnulli - nur häng ich ja immer mit im Randsteindreck unter der Reuse..

Also jetzt noch mal ordentlich dickes Blech nehmen!

Ansonsten .. Weitermachen! :-D

Edited by Kelle
Link to comment
Share on other sites

Das stimmt kostet jedesmal viel Zeit und Ärger

Bis jetzt hatten wir immer sehr viel Glück dass nichts passiert ist .

Die Blechstärke ist ja voll der Witz,wie von einer Coladose......

Mehr sag ich dazu nicht

Link to comment
Share on other sites

Habe das im Vorfeld so gemacht. Denke das wird halten .

Hatten wir auf der Tour auch so geschweißt. Daraufhin ist dann 1500km später die ganze Halterung wie bei einer Fischdose abgerissen..

Ich muss aber dazu sagen - die 200er bei denen das passiert ist sind extreme Rappelbuden.. Beide mit 60er King und Sport, Ca 20PS. Schöne Druckmotoren, aber molto vibratione! Gefahren sind wir auch immer .. 4. Gas - Vollgang! Hackengas!

Mei, ein anderer 200er mit mehr Power hatte mit einem Megadella überhaupt keine Probleme. Nach der Tour waren zwar innen alle Bleche losgeklötert, aber die Halterung hat gehalten :-D

Link to comment
Share on other sites

Ja und Philipp, was sagst?

Habt ihr das deutlich verbessert oder steht es zumindest auf dem Programm?!?

Ey wir machen mittlerweile schon Witze.. Kroatien steht ja vor der Tour und es gibt hier nen paar Leute die eure Box lieber an der Werkstattwand, als unter der Reuse, hängen sehen wollen..

Nen Kumpel, der Scootourist (mal in FB oder Google nach rideofmylife.info suchen), ist letztes Jahr ne Tour mit 20.000km in 4 Monaten mit eurer Box gefahren - kannst ja mal nachlesen wie oft dem das Teil gerissen ist..

Link to comment
Share on other sites

Und ich weiß nicht ob das rüber gekommen ist, scheinbar nicht, wir sind mit 7 Leuten gefahren und haben nichts gehört - dann ist auf einem Mal die Halterung abgerissen, der Pott hing noch an den Federn, hat sich dann natürlich ins Rad gedreht und dann war Rodeo angesagt. Wenn der Fahrer nicht nen Killer wäre oder da Gegenverkehr gewesen wäre - na Prost Mahlzeit!

Bei dem letzten Ding war es natürlich easy - es ist auf einem Mal 1 Tank lang laut und an der nächsten Tanke hängt das Ding nur noch an einem Schweisspunkt..

Edited by Kelle
Link to comment
Share on other sites

Ja und Philipp, was sagst?

Habt ihr das deutlich verbessert oder steht es zumindest auf dem Programm?!?

Ey wir machen mittlerweile schon Witze.. Kroatien steht ja vor der Tour und es gibt hier nen paar Leute die eure Box lieber an der Werkstattwand, als unter der Reuse, hängen sehen wollen..

Nen Kumpel, der Scootourist (mal in FB oder Google nach rideofmylife.info suchen), ist letztes Jahr ne Tour mit 20.000km in 4 Monaten mit eurer Box gefahren - kannst ja mal nachlesen wie oft dem das Teil gerissen ist..

 

 

Also, die ursprüngliche BIG BOX (BGM1010 und BGM1011) wurden unter anderem aufgrund der der Kritik nach eurer Sizilien Tour überarbeitet. Die Halterung ist danach verstärkt worden. Uns ist bisher (!) noch kein Fall einer danach gerissenen Halterung bekannt. Zumindest hat sich da noch niemand bei uns mit dem Schadensbild gemeldet.

 

Parallel dazu haben wir ja an der Leistungsentfaltung der BIG BOX rumgestrickt und in dem Zuge die BIG BOX SPORT (BGM1010SP und BGM1011SP) raus gebracht. Die Entwicklung der BIG BOX Touring (BGM1010TR und BGM1011TR) sind abgeschlossen und sollen im Sommer fertig sein. Beide Anlagen (Touring und Sport) werden jetzt in Europa gefertigt. Neben der Verstärkung der Halterung, der insgesamt verbesserten und höherwertigeren Qualität, sind wir auch zurück zu der Klemmung am Auslassstutzen gegangen. Das war auch klar durch Eure Erfahrungen mit der gerissenen Halterung bedingt.

 

Also ich denke, dass wir da schon nachgebessert haben. Wenn Ihr möchtet könnt Ihr da gerne auf der Kroatien Tour wieder für uns testen. Egal ob alte Version, BIG BOX SPORT oder (wenn schon verfügbar) die TOURING? Musst Du mir nur PM’en was Ihr braucht. 

Edited by ScooterCenter Philipp
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Schönes Statement, Philipp!

Du weißt was ich meine - ich wollt jetzt mal dein/eurer Statement, eben offiziell, zu der Thematik hören. Der Pott ist einfach zu cool um an der Werkstattwand für jede Tour rumzuhängen..

Auch klar - Ich weiß auch du/ihr hast da nach der letzten Tour anstandslos umgetauscht.

Ja .. dann hab ich eigentlich keine weiteren Fragen, eurer Ehren! :-D

Wie was wofür wohin .. kabbelt ihr dann mit Tom unter euch aus.. (Aber Merci! Feiner Zug!)

Ok, da poppt mir dann doch noch eine Frage hoch .. Werdet ihr noch für T5 ne weitere Box auflegen? :-D

Kurz ums Eck denken, vorm auf die Tastatur schnaufen - es gibt quasi keine ordentliche Touren Nummer für T5. Der Sip V1 (keine Ahnung wie viel da noch im Regal liegen bis V2 kommt..) ist bisher die einzige Wahl. An euren Umrüstkrümmer trauen sich nicht viele ran (oder ich hab das verpasst?). O Pötte gibt's nicht mehr, die Neuauflage ist verbaut. Dann bringt Pinasco ein T5 Gehäuse an den Start..

Der Markt liegt also brach. Zudem ist meine Prognose - T5 wird anziehen! Die Leute geben derzeit 2-3000 Öcken aus für einen 20PS Tourenmotor und müssen dann feststellen der ganze Hobel rappelt bis kracht! Hmm .. T5 gibt es ja prinzipiell für das selbe Geld..

(Jetzt mal positiv für T5 gesprochen - dass es Leute gibt die die Preisrange generell nicht nachvollziehen wollen oder dann doch die Leistungsentfaltung von T5 madig finden oder oder - ist alles verstanden! Trotzdem ist ein Markt dafür da .. und wenn nicht jetzt dann kommt er alsbald!)

Cheers!

Edited by Kelle
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Also, ich muss mal ein ganz großes Lob für SCK aussprechen!

 

Wie Kelle schon geschrieben hat, war er nicht grad erfreut,

das er öffter ein mal in der Vergangenheit wegen einer abgerissen BigBox (BGM1010 und BGM1011) in der Walachei rumlunger muste!

 

Die Box die bei unserer letzten Tour abgeraucht ist, war von mir.

Wie schon Pillipp schon geschrieben hat wurden diese Serie ja überarbeitet und seitdem sind keine gerissenen Halterungen bekannt.

Ich hatte aber noch eine von der Serie wo Probleme aufgetreten sind.

 

Ich hab daraufhin den Pillipp angeschrieben und nun wird mir eine neue Box zugesandt!

 

Also das ist richtig Fein!

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Thema Federbefestigung: Eine Feder ging problemlos (am Zylinder Loch gebohrt), die andere bekomme ich nicht fest. Die beiliegende Feder ist im Zusammenspiel mit dem Halteplättchen einfach zu lang, egal wie ich es drehe und wende. Wie sieht das bei euch aus?

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Hi

 

@SC

 

Habe meine  "BGM PRO BigBox 1.0- Vespa PX200, Rally200" Anfang 10/2014 bei euch gekauft (online), und mir ist auch die Halterung gebrochen.

 

Aufmerksame Nachbarn haben mich  darauf Aufmerksam gemacht, dass die Vespa doch etwas laut wäre....

 

 

Frage: Ab wann wurde der Auspuff 1.0  verbessert  und kann ich bzw. andere auch,  es auf der Schachtel (hab ich noch),  am Aufkleber erkennen?

 

 

Danke

 

LG

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information