Jump to content

Wie bekommt ihr eure Werkstatt warm?


tollerroller
 Share

Recommended Posts

DTN France Anleitung Deutsch Petroleumofen.pdf

Laut der Bedienungsanleitung hier (kein Plan, ob sowas allgemeingültig ist...)

3.400W für 150m³ Heizvolumen

Nicht geeignet für Räume unter: 22m² und 52m³

Vielleicht hilft dir das?

Edith liest gerade den Post von 50s....Wenn der Dork das liest....bekommt der wieder Angst vorm Winter

Edited by Tobi - MS
Link to comment
Share on other sites

Ich habe in meiner Halle eine Gas Heizung.

Ich überlege aber, mir eine Mobile Heizung zu kaufen und die vorhandene Heizung zu kündigen.

(Immerhin zahle ich knapp 1000.- € im Jahr Heizkosten... Da bekomme ich eine Menge Heizöl für).

Hab da an sowas hier gedacht:

http://www.ebay.de/itm/Heizkanone-30KW-Heizer-Bautrockner-Dieselheizung-Werkstattheizung-Bauheizgerat-/360409386592?pt=Baustellenger%C3%A4te_Ausr%C3%BCstung&hash=item53ea12ce60

Was sagen da die Experten hier dazu, reicht sowas um meine Halle (Nur das Obergeschoss, ca 130 qm) warm zu bekommen?

Alternativen? Andere Geräte? Tips?

Link to comment
Share on other sites

Ob die von der Leistung her reicht weiß ich nicht, aber die hat keinen getrennten Abgaskamin und kann somit nicht in geschlossenen Hallen betrieben werden. Wenn du was für geschlossene Hallen benötigst, dann brauchst du was mit getrennter Abgasführung um es in Freie zu leiten. Ich glaube die gehen so ab ca. 700€ los und was vernünftiges kostet bestimmt > 1.500€.

albert

Link to comment
Share on other sites

Bei 1000€ heizkosten würd ich mal an eine Dämmung der Wände in erwägung ziehen , alleine das sollte die Kosten minimieren

Aber eine Heizkanone in der geschlossenen Halle kann tötlich ausgehen --> kohlenmonoxidvergiftung ,von den anderen Schadstoffen mal abgesehen die so ein Ding in die Hallenluft bläst :wacko:

Link to comment
Share on other sites

Naja... wenn es Eigentum wäre, würde ich warscheinlich dämmen.

Ich zahle an RWE monatlich einen Abschlag von 80.- € Heizkosten. Eigentlich wollten die einen Abschlag von 150.- €. Hab das aber geändert und komme damit hin.

Meine Idee, mir einfach eine Heizkanone zu holen und immer dann und da zu heizen, wo ich gerade bin, finde ich sinnvoll. Es gibt ja auch Heizkanonen mit getrennter Abgasführung.

Mich würde interessieren, wieviel KW Leistung ich für das Obergeschoss meiner Halle benötige. Dann kann ich mir Heizöl (Oder Petroleum, ein Freund von mir holt das in Belgien weil angeblich billiger?) kaufen und ich denke, ich kann lange heizen, bis ich die 960.- € erreicht habe...

Also, Fachleute vor: Bei ca. 3,5 Meter Deckenhöhe und ca 130 Qm, wieviel KW Heizleistung muss ich da ungefähr haben?

Dazu sei gesagt, das ich die Halle im Winter nicht konstant auf 20 Grad heizen will, sondern so, das ich mir nicht den A**** abfriere.

Ach ja: Und mitnehmen auf Teilemärkte, VespaWorldDays, Treffen usw. kann ich die Heizung dann auch...

:wacko:

Link to comment
Share on other sites

Mal kurz gefragt: Reichen ca 20 KW Heizleistung für mein Vorhaben???

Müssen die ganzen 130m² beheizt werden?

Abtrennung für den Arbeitsbereich mit 40-60 und mal kurz Zeug von nebenann holen ist doch kein Akt....

Wurde doch schon häufiger hier angesprochen.

Und es muss ja auch nicht zwingend Luftdicht abgetrennt werden.

Was für eine Alternative schwebt dir denn im Kopf rum?

DDR Heizlüfter wie sirokko oder so?

Oder so ein Schwingfeuerding wie Albert und co?

Edith wirft noch in den Raum:

Muss ja nicht nur Raum abgetrennt werden.

Wand abtrennen und Luftpolster erzeugen zur Dämmung ist ja auch möglich.

Erwähne nochmals die schwarz/weisse Silofolie vom Landhandel - groß dimensioniert und günstig.

Edited by Tobi - MS
Link to comment
Share on other sites

Werde wahrscheinlich den kleineren Raum (Werkstatt) abtrennen, ist kein grosser aufwand, da der Durchgang ca 2,50 x 2 meter gross ist.

Habe eine Standheizung von der Bundeswehr angeboten bekommen, 20 KW Leistung, Läuft mit Diesel, Heizöl oder Petroleum (Geht auch Altöl? :wacko: )

Die kann ich dann vielleicht ins Untergeschoss stellen, und einen Schlauch (Abgase) nach draussen legen, einen 2ten in die Werkstatt.

Edited by Der_Spanier
Link to comment
Share on other sites

Ich hab so einen Gaskatalyt-Ofen. Auch trenne ich den hinteren,

eher wenig benutzten Teil der Garage, mit Leintüchern ab.

Wichtig ist vor allem oben, das da die Wärme nicht abhaut.

Das wird schon halbwegs in richtung Warm.

Ein 5cm Styropor zum draufstehen hällt etwas die Kälte von unten ab.

Unterm Garagentor ist noch ein Spalt, da kommt zwar

kalte Luft rein, aber der Ofen brauch ja auch Sauerstoff.

Deswegen bleibt der Spalt offen.

Mit Kopfweh hab ich noch nie Probleme gehabt, funzt so recht gut.

Hab den Ofen nie mehr als 1/2 offen, meißt auf Minimum.

Außer es ist echt Sackkalt, dann dreh ich auch mal größer.

Link to comment
Share on other sites

....solch ein Teil steht auch bei eba-kleinanzeigen in Niedersachsen für 300,- rum.......Falls es für wen interessant ist.

Ich hab gestern mal provisorisch ne Plane genommen und den Hammer geschwungen und meinen 1. Petroleumofen ausprobiert.

Fazit:

Folie gut.

Ofen - auch

Raumgröße....zu groß und zu hoch 20m² und 3,5-4m Höhe (denke, da oben wars schön warm....)aber das ändert sich ja bald auch schon wieder. bzw. häng ich sonst noch ne "Wand" rein.

drinnen wars wesentlich angenehmer als im "Vorraum"

Jetzt muss ich nochmal recherchieren was es mit den Petroleumpreisen in NL auf sich hat.

0,7 €/L sind interessant was hier einer geschrieben hatte.

Wer Infos und Bezugsquellen hat, bitte an mich. (Zum Gatti500 hab ich schon Kontakt aufgenommen - Enschede ist ja nicht soo weit)

Geil: Petroleum gibts da an der Zapfsäule..... :wacko:

Edited by Tobi - MS
Link to comment
Share on other sites

Ich habe für den Winter einen Teil der Werkstatt gedämmt und die Wände im vorderen Bereich nur mit Schlüsselschrauben befestigt. So können sie für die warme Jahreszeit demontiert werden, wodurch ich dann wieder die ganze Werkstatt an einem Stück zur Verfügung habe.

Zum Beheizen für die gut gedämmten knapp 12m³ langt dann ein kleiner Heizlüfter.

post-4292-0-21672900-1321635501_thumb.jp

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK