Jump to content

Dr.Tyrell

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.329
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Dr.Tyrell

  1. Dr.Tyrell

    Motovespa- Sammel- Topic

    Also ich hätte eine komplette Sprintgabel, italienisch, und ein Gabelrohr von meiner GT160. Da müsstest Du quasi den unteren Teil mit der Trommel/Schwinge an das GT Gabelrohr umbauen. Dann sollte das passen. War für meine GT so gedacht. Hab aber ne Roberto-Gabel drinnen jetzt. Melde Dich einfach per PN.
  2. Dr.Tyrell

    ET3 Japan Motorrevision und 12V

    Naja...ich meinte jetzt die von Piaggio vorgesehene Methode. Da hatte ich noch keinen Abzieher für die Doppelfeder gesehen. Das man ne große Nuss drüber zieht is klar. Soweit hab ich aber 1990 nicht unbedingt gedacht :)
  3. Dr.Tyrell

    ET3 Japan Motorrevision und 12V

    Diese Doppelfeder wurde ab PK125XL verbaut. Gibt auch einige 125XL2 die die Doppelfeder drin hatten. Hab aber auch schon XL2-6Feder Kupplungen aus XL2 Motoren geholt. Bin die früher auch gefahren, als es noch keine XL2 zu Hauf gab. Ich fand die Doppelfeder gar nicht schlecht. Aber es stimmt. Normaler Abzieher geht nicht. Die Kupplung muss man also "sprengen". Witzig, das die Japan-ET3 quasi einen ETS Motor drinnen hat. Mit dem ET3 Auspuff sogar noch ähnlicher :) 25mm Welle, kleine Gehäusehälfte also XL/ETS Lager, dann aber 2-Loch in der großen Hälfte. Cool! PL170 Gehäuse waren auch so, oder?
  4. Dr.Tyrell

    Das große BGM 177 Topic

    Sieht ja schwer nach Parmaschinken aus...also so bisschen. Vielleicht ist es die gleiche Gießerei...
  5. Dr.Tyrell

    Overrev 2017 Zündung

    Ist aber der gleiche Hersteller, der wohl den Absatz etwas steigern will und nebenher noch SIP als Kunde hat? Sind ja schon fast chinesische Verhältnisse, wenn da TimEy nicht sein OK gegeben hat. Die Grundplatte und Anpassungen an die PX/PK Motoren ist doch garantiert auf seinem Mist gewachsen. Wenn es so wäre...und VAPE das einfach so weiterverkauft, wäre ich mächtig angepisst. Gibt aber bestimmt eine ganz einfache, logische Erklärung dafür, und alles ist gut!
  6. Dr.Tyrell

    Das große BGM 177 Topic

    Hat mir keine Ruhe gelassen mit dem Kolbenring Stoßspiel. Habe noch einen ohne beschichteten Kolben, war zwar schon eingebaut, aber noch auf der Werkbank. Ein Ring hatte 0,2mm Kolbenring Stoßspiel ( kalter Motor ), der andere 0,25mm. Sollte ok sein. Bei mir steht 16.11.2016 auf dem Aufkleber der Styroporverpackung. Falls es jemandem als Vergleich vielleicht helfen sollte
  7. Wer seinen Lack schonen möchte beim Anpassen: es gibt im Baumarkt so Fensterfolie, die ist recht dick und lässt sich rückstandslos entfernen. Kann man super aufs Beinschild kleben und dann die Leisten anpassen. Danach wieder abziehen. Also die zum Zimmer abdunkeln z.B. Wir haben die für Türen mit Glas in der Mitte genommen, zur Sicherheit, falls da mal ein Kind reinfallen oder stolpern sollte...
  8. Dr.Tyrell

    Verkauft, bitte schließen.

    Vielleicht wäre es hilfreich in den Header zu schreiben, dass der T5 Auspuff nur bei PX125/150/177 passt. Das man einen 200er Krümmerdurchmesser hat und eine PX125 Zylinderflansch verbaut, ist eher ungewöhnlich. Ich dachte z.B. dass der PX200 ist.
  9. Bitte gehen sie weiter...hier gibt es nichts mehr zu sehen
  10. Dr.Tyrell

    ehemaliger rollershop in Altenmünster

    nicht nur deswegen...die alte nebelgraue V50, die Du ja auch noch kennst, hat mich geeicht. Hab ja ne schwarze PX200 mit allem gehabt, die der Sascha jetzt fährt, aber das war nie meins, die LF. Naja...mein Vater hat mir seine Silber 108 P200E letztes Jahr geschenkt...also hab ich doch wieder eine. Hab aber schon immer gesagt, wenn LF dann nur ne Trapezsprint. Die GT160 steht ja auch fast fertig im Keller Wann issen der DA Stammtisch eigentlich immer?
  11. Jawoll!! Brauch das 23Z oder 24Z BGM Cosa Zahnrad für die Cosa2 Kupplung. Bietet mal an, was ihr habt :)
  12. Dr.Tyrell

    R.I.P. Rang

    Hallo zusammen, was bedeutet denn dieser R.I.P. Rang? Ist die Person dann nachweislich verstorben? Oder nicht mehr im GSF? Hatte den Rang gerade bei Ölsau gefunden und das hat mich irgendwie traurig gestimmt. Beim Kaba wußte ich das, aber bei Ölsau? VG, Doc
  13. Mittlerweile warte ich seit Mai auf meinen Zylinder, den ich schon bezahlt habe. Online war er wieder mal am 28.10.2017. Antworten tut er auf keine Nachricht/PN. Gelesen hat er sie aber. Langsam komm ich wohl um ne Anzeige nicht rum. So was sollte im GSF nicht passieren...
  14. Dr.Tyrell

    ehemaliger rollershop in Altenmünster

    Kann mich noch gut an die Fahrt nach Täfertingen erinnern, nach der ich einen Zirri MR2100 auf dem Beifahrersitz liegen hatte. War eigentlich runtergefahren um meine Cousine zu besuchen, aber Zwischenstop beim Rollershop gemacht. Das muss 1996 gewesen sein. Hatte gerade eine Sito Banane, 2.Wahl mit Kratzern für 30DM komplett in den Händen, als mir ein Karton aufgefallen ist, mit einem Alu-Zylinder. Ich so: Der Karton da hinten...was issen da drinnen? Er: Irgendso ein Zirri Zylinder, der wieder zuückgekommen ist. Wurde wohl mal gefahren, können wir nur als gebraucht verkaufen. Ich: Was wollt ihr für den Karton haben? Er: 250DM und Du kriegst alle Dichtsätze und Teile dazu, die wir von Zirri für die PV noch liegen haben. Inhalt: MR2100 Zirri H20 komplett, 4-5 Dichtsätze für den MR, Ansauger für 180° gedreht, 2x Membran, Kühler & Wasserpumpe Edith: Ne Zirrikupplung mit verschweißter Andruckscheibe war auch dabei! Da war oben noch ne Scheibe mit einer Seite Belag draufgelegt und eine Doppelfeder verbaut...also nicht die von der PK125XL/ETS, sonder so ne Zirri Kreation. Die kleine Feder liegt heute noch in meiner Werkstatt. Hab damals immer ewig mit dem Murr aus Österreich telefoniert. Der hat mir dann einen kurzen 4. Gang angefertigt, also das Zirri Getriebe für 250DM. War wie Weihnachten, als ich den ausgepackt habe. Das coole...hatte damals Maschinenbau studiert und mein Praktikum noch zu absolvieren...dabei habe ich mir dann noch die Lima Vollwange selbst gedreht mit ETS Stumpf mit härten, schleifen, Nut erodieren...alles selbst gemacht...war ne geile Zeit. Bilder vom Zylinder mit selbst gedrehtem Deckel hat der Olli ETS auf der down-and-forward...der Motor dazu wurde mal vor Jahren von ETS125 hier über Ebay vertickt.
  15. Dr.Tyrell

    R.I.P. Rang

    Oh... Man... Aber man wird nicht jünger...die waren doch beide um die Mitte 40, wenn ich mich recht erinnere... Kann man nur Farewell sagen...
  16. Mal was total banales: Quasi PK 80 Motor mit 3.00er anstelle der 2.87er. Hab ein NJ1005 vom Albert rein. Das fand ich geil. Lagerring draufbauen ging bei der Piaggiowelle voll gut. Direkter Vergleich mit meiner ETS und dem ETS Lager mit HP4. HP4 in der ETS rasselt. Hab wieder ein PKXL Standard Polrad deswegen drauf. HP4 auf dem PK80 Motor mit HP4 rasselt mit NJ1005 gar nix. Also ich finde das Lager top! Vor allem weil geteilt und feiner Zusammenbau!
  17. Dr.Tyrell

    Motovespa- Sammel- Topic

    Ja. Der komplette PX,PK V50 Steuersatz passt. Gerade erst bei meiner GT mit PKXL2 Gabel verbaut.
  18. Dr.Tyrell

    Motor 200ccm spanisch

    So weit ich weiß, ist die Aufnahme anders, da die Zündung anders ist...habs auch schon überlegt, und für die Umrüstung in einer GT mit dem Kabelbaum wohl passend. Aber ne Ducati kann man wohl nicht so ohne weiteres verbauen...aber Gozi oder Bernd aus dem MV Topic wissen bestimmt Rat. Ansonsten ist das ein 200er Motor, mit kontaktloser Zündung. Müsste so ja ach in eine PX adaptierbar sein, wenn man den Kabelbaum MV mäßig modifiziert. Ist ein top Angebot!
  19. Sag mal Bernd...welches Rollermodell hast Du eigentlich nicht? Würd alle vier nehmen
  20. Dr.Tyrell

    drehschieber - px125 - offener spalt

    ne...hab das schon richtig gemeint. Die Passscheibe da oben soll zwischen Kurbelwelle und Lager auf der Kupplungsseite. Damit man eine zu großen Spalt in Richtung Lima am Drehschieber damit weg distanziert bekommt. Meine Wangen der BGM 60mm PX 125 Welle sind mal locker 1,5mm schmaler als die Piaggio. Hab halt zuerst mit der Piaggio gemessen und angezeichnet. Und mich doch dann sehr gewundert, das der Drehschieber auf Kante stand. Wär bestimmt auch gegangen, aber der Kopf fährt ja mit...jetzt mit der 1mm Scheibe ist auf beiden Seiten des Drehschiebers gleich viel Fleisch. Die großen Passscheiben habe ich zwischen Lager und Sicherungsring gelegt, damit da kein Spiel ist bzw. sehr wenig. Zwischen Lager und Gehäuse würde ja das Lager mehr Richtung LiMa Seite schieben...was doof fürs Zahnrad der Kupplung wäre. So isses nun perfekt...stand erheblich zu weit in Richtung Kupplungsseite...war schon eng mit dem Gehäuse... Vermute bei dem 2011er PX 150 Gehäuse, das über eine unglaublich schlechte Gussqualität verfügt, eher an Ranschid, oder Francesco, der in der CNC den Lagersitz nen Tick zu weit runtergefräst hat...
  21. Dr.Tyrell

    drehschieber - px125 - offener spalt

    Nur für die, die es interessiert. Beim SCK gibts für solche "Drehschieber-distanzier-Geschichten" Passscheiben, die DIN 988 ähnlich sind, in 26x31x1.0mm und 26x31x0.5mm mittlerweile. Die gabs das letzte Mal, als ich vor paar Jahren geschaut hatte, noch nicht. Dort steht auch, dass sie für die Lammi gedacht sind. Hab aber damit ein Kante auf Kante Drehschieber Spaltproblem bei meinem PX150 Motor mit BGM Drehschieberwelle gelöst. Das Ging ziemlich gut. Die normalen Passcheiben gibts nach Din 988 nur in 22x30xX oder 25x35xX. Das geht auch, dann muss man aber die Passscheiben vor dem WeDi Einbau schon auf den inneren Lagerring des Kupplung-seitigen Lagers legen. Die 22x30 aufzudremeln ist bei den dünnen Scheiben eher suboptimal. Die Dinger vom SCK sind dafür echt wie gemacht. Die gehen auch noch an der Dichtlippe für den WeDi nach dem Einbau gut vorbei. http://www.scooter-center.com/de/product/7674074/Passscheibe+DIN+988+aehnlich+31x26x10mm+verwendet+fuer+Kugellager+6305?meta=7674074*scd_ALL_de*s20317879775312*Passscheibe - DIN 988 ähnlich- 31x26x1,0mm (verwendet für Kugellager 6305)*1*1*1*16 http://www.scooter-center.com/de/product/7674073/Passscheibe+DIN+988+aehnlich+31x26x05mm+verwendet+fuer+Kugellager+6305?meta=7674073*scd_ALL_de*s20317879775312*Passscheibe - DIN 988 ähnlich- 31x26x1,0mm (verwendet für Kugellager 6305)*2*2*1*16
  22. Dr.Tyrell

    Motovespa- Sammel- Topic

    Mach mal...man könnte ja schon fast ne Replica ins Auge fassen. Hab ne gute P200E aber irgendwie haben die halt viele. So ein Rallykopf mit, zugegebenermaßen, schlechteren Bremse/Gabel/Dämpfer Kombo find ich geil. Ohne Blinker hat was. Die Spanier haben da den Spagat zwischen alt und neu geil hingekriegt. Interessehalber: Passt ne Sprintgabel in die P200E? Die müsste kürzer sein, oder? Geil...DS200 Replica...ich hab sie nicht mehr alle...
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.