Jump to content
Sedor

Briefkopien-/Gutachtendatenbank

Recommended Posts

Auf Briefkopien.de.vu habe ich mal angefangen eine Datenbank für Briekfopien und Gutachten zu erstellen (Briefkopien.de ersetzt in kürze den Nukes-Briefkopienbereich).

Die Datenbank kann und möchte ausgebaut werden, keine Anmeldung nötig, jeder kann selber eine Kopie hochladen... hauts rein!

Ein paar von Euch haben ja schon selber was dort hochgeladen :-D

(das forum da ist freilich für den GSF-ler nicht weiter von nöten, ist aber ein "nebenprodukt" des systems)

logo_briefkopien.gif

Edith hat Link korrigiert

 

30.10.2016:

Tante Edith war mal wieder da und versorgt euch an dieser Stelle mit dem aktuellen Link:

http://Briefkopien.rockt.es

Bearbeitet von Sedor
Link aktualisiert...
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sehr gute Sache! Wie läuft das eigentlich beim Tüv, reicht mir z.B. eine Kopie eines Gutachtens um meinen Pinasco 213 eintragen zu lassen? Gibt es Probleme wenn sich das Gutachten auf ne PX bezieht und ich eine Rally habe? :-D

Gruß Lars

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

das hängt ein wenig von "deinem" prüfer ab...

ich habe die tage noch hier mit einer gutachtenkopie den 210er malossi und scheibenbremse (piaggio) eingetragen bekommen...

wie das dann bei ner rally aussieht? k.a. auch prüferabhängig... streng gesehen ist dafür das gutachten ja nicht erstellt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das nenn ich doch mal ne gute Idee!

Wie lange habe ich schon das Internet durchforstet um ein paar Unterlagen zu bekommen. Da ich meine P150X mit nem 177DR aufwerten will und Angst habe das der gute Mann vom TÜV was dagegen hat.

Tja, man müsste nochmal 16 sein, Fuffi fahren und sich einen Dreck um den TÜV (und alles Andere) kümmern...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo

der link geht nicht, kann mir jemand eine kopie von einem px80 mit 139er malossi geben würde mir sehr helfen.

grüße

Tim

<{POST_SNAPBACK}>

Ich habe das gleiche Problem! Möchte die PX80 als Motorad zulassen.

Was soll ich machen?

Das schönste wäre einen kompletten 200er Motor einbauen und die Maschine umtypen lassen. Den bekommt man aber wohl nur für viel Kohle!java script:emoticon(':-D')

Hilfe, wer kann mir ein paar Tipps geben?

Grüße

Samot35 Paderbornjava script:emoticon(':-D(')

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hilfe, wer kann mir ein paar Tipps geben?

Grüße

Samot35 Paderbornjava script:emoticon(':-D(')

<{POST_SNAPBACK}>

in der suche gibts viel dazu

am einfachsten ist es eien 135dr eintragen zu lassen (mit gutachten von krueger)

mfg conrad

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hoi, ich hab noch ein Gutachten für den 139er daheim rumliegen, is vom TÜV-Rheinland, kann es dir mal schicken, schreib mir ne PM wenn du es brauchst

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

ich will kein Spielverderber sein, aber seit EU und TÜV-Reform kann man die meisten Eintragungen als Hilfestellung getrost vergessen. Die Roller (Fzge) unterliegen immer den Richtlinien, Bestimmungen die zu ihrem Baujahr gültig waren. Interessanter sind da "E"-Gutachten, die man evtl. derzeit auch noch in Deutschland durchbringt. (Derzeit noch relative Grauzone) Ansonsten mal, auch mit Gruß nach Österreich, alles ab 3 Monaten Zulassung in der EU gilt als Gebrauchtfahrzeug und muß somit in allen EU-Ländern wiederzugelassen werden!

Tschüß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo,

ich will kein Spielverderber sein, aber seit EU und TÜV-Reform kann man die meisten Eintragungen als Hilfestellung getrost vergessen. Die Roller (Fzge) unterliegen immer den Richtlinien, Bestimmungen die zu ihrem Baujahr gültig waren. Interessanter sind da "E"-Gutachten, die man evtl. derzeit auch noch in Deutschland durchbringt. (Derzeit noch relative Grauzone) Ansonsten mal, auch mit Gruß nach Österreich, alles ab 3 Monaten Zulassung in der EU gilt als Gebrauchtfahrzeug und muß somit in allen EU-Ländern wiederzugelassen werden!

Tschüß

<{POST_SNAPBACK}>

Äh ... das heisst . Ich kauf mir ne Deutsche Mühle mit allen erdenklichen eingetragenen Umbauten ( gültigem Tüv ) und meld Sie Problemlos in Ö an :-D ?

Oder anders . Ich verkauf meine illegal getunte , in Ö zugelassene , einem Kumpel in H . Lasse alles eintragen und dann schreiben wir wieder nen Kaufvertrag zwecks Neuzulassung in Ö.

das soll alles so gehen ? .......hats schon wer gemacht :plemplem: ? ( wenn ja steh ich demnächst in einem Laden bei H auf der Matte )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Äh ... das heisst . Ich kauf mir ne Deutsche Mühle mit allen erdenklichen eingetragenen Umbauten ( gültigem Tüv ) und meld Sie Problemlos in Ö an  :-D ?

Oder anders . Ich verkauf meine illegal getunte , in Ö zugelassene , einem Kumpel in H . Lasse alles eintragen und dann schreiben wir wieder nen Kaufvertrag zwecks Neuzulassung in Ö.

das soll alles so gehen ? .......hats schon wer gemacht  :plemplem: ? ( wenn ja steh ich demnächst in einem Laden bei H auf der Matte )

<{POST_SNAPBACK}>

In Österreich müssen neuzugelassene 2 Takter der Norm ECE40.01 Abgastechnisch entsprechen und dürfen nicht lauter als 80Db(A) sein. Wenn ein deutscher Roller dem entspricht - geht´s. Vor Ende 1994 war Österreich nicht bei der EU und da geht so gut wie gar nichts. Vor 1980 als Oldtimer kann man zumindest historische typisieren.

Allerdings gelten ausländische Ausnahmegenehmigungen in Österreich nicht automatisch. Hierbei entscheidet eine Kommission.

Die Frage ist ob deutsche Eintragungen solche Ausnahmen sind.

Aber mich würde auch selber interessieren ob man eine getunte und in Deutschland eingetragene Vespa in Österreich zur Zulassung bringt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab heut mal bei Briefkopie.de zwei Briefkopien hochgeladen:

- PX200E-Gespann Bj 2002 mit Cozy-Seitenwagen , Lenkungsdämpfer und 3 Sitzplätzen :-D

- Lambretta GP/DL 200 eingetragen als Bj 1960 (ohne Blinker :grins: ) als Hersteller Lambretta (E), (gibts gar nicht, weiß ich auch.) mit Jetex-Vergaser und Reifen wahlweise 3.50x10 oder 100/90x10

Wer´s gebrauchen kann, kann sich die Briefkopien dort runterladen, wenn denn die Seite wieder aktualisiert wird. Ansonsten Mail oder PM an mich, dann mail ich sie auch direkt.

Lambretta_GP_200.pdf

Bearbeitet von wossi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habe bei Briefkopien.de ein Gutachten für JL/RZ RAP´s hochgeladen. Das Gutachten wurde ´99 vom Rollerladen beim TÜV in Straubing beantragt. Bei mir wurde letzte Woche der RZ evo damit eingetragen. Die einzige Auflage in dem Gutachten ist, hinten in das Endrohr eine Reduzierbuchse einzuschweißen.

Gutachten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

nix geht.

Suche für Motor von PX 150 (VLX1M) ungetunt Briefkopie. Gab es, hatte sie mir aber nicht runtergeladen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

wann funtzt diese ober genjole Einrichtung entlich wieder? :love: Ich such Gutachten für nen DR 177 am besten mit 24si (der Si ist aber zweitrangig das wird scho hinhauen :wasntme: ) Habe bis jetzt lediglich nur eine Briefkopie. Hab heute mein Möp soweit fertig gemacht, das ich Tüv-vorstellig werdn könnt :-D.

BRO

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

www.briefkopien.de ist anscheinend schon länger nicht mehr aktiv

Wer könnte mir eine Briefkopie einer T5 mit BS AU 193A 1990 T2-Eintrag zukommen lassen bzw. wer weiß, wo ich eine solche herbekomme?

Gruß aus Schleswig-Holstein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
www.briefkopien.de ist anscheinend schon länger nicht mehr aktiv

Wer könnte mir eine Briefkopie einer T5 mit BS AU 193A 1990 T2-Eintrag zukommen lassen bzw. wer weiß, wo ich eine solche herbekomme?

Gruß aus Schleswig-Holstein

ich... mit 172 ccm und BSAU.. aber nur per E-Mail. :-D

Bearbeitet von T5Rainer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.