Jump to content

vanhellsing

Members
  • Content Count

    1429
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

11 Good

About vanhellsing

  • Rank
    tycoon

Recent Profile Visitors

4044 profile views
  1. Hallo, ich suche für einen britischen Kollegen, der nach Deutschland eingewandert ist, ein technisches Datenblatt für eine 1978er Lambretta Vijay Super DL 150. Er hat die englischen Papiere, braucht aber ein deutsches technisches Datenblatt. Suche sagt Nein? freue mich über Hilfe und Tips wie wir vorgehen könnten. Gruß Stefan
  2. Kurze Frage: Setup ist ein 133er Doppelansauger mit 24er Vergaser und Sito Banane, also nix wildes. Aktuell ist eine 3 scheiben Standart v50 Kupplung mit verstäkter Feder verbaut, neu. Das trennt und kuppelt gut, fängt aber im 4. Gang an zu rutschen. Der Roller wird nicht mehr weiter getunt und hat jetzt vielleicht 8PS oder so? Reicht da dieser Stoffi Mehrfeder-Umrüstkit? Oder gibt es was anderes was für das Setup reicht? Danke, Gruß Stefan
  3. Nein! Ist es nicht. Ist die gleiche aber nicht die selbe.
  4. Hi, mein Kollege hat sich diesen Roller von einem Möbelhaus aus dem Deko- Bestand gekauft. Es scheint eine Bajaj Super zu sein, (hat unter der linken Backe eine 6 Stellige Fahrg. Nr.) obwohl ich die noch nicht mit den runden Backen / Kotflügel gesehen habe. Frage, sie hat diesen kleinen runden Tacho auf dem etwas wülstigen Lenkkopf. Welche Vespa hatte diesen Lenkkopf? Oder ist das Bajaj only?
  5. Motor ist ein 133er Polini mit 19er Vergaser, nichts wildes. Bisher war eine Polinischnecke verbaut, die aber durchgerostet ist und gegen eine Banane getauscht werden soll. Anforderungen: - Geschraubter Krümmer, soll nicht gesteckt sein wegen siffen. - Lautstärke, sollte nicht lauter/ leiser sein als die Polinischnecke. - Passform, ohne Schweissen und übermäßige Gewalt verbaubar. - Leistung nicht so wichtig. Danke Gruß Stefan
  6. Hallo Reinhold, du kannst den Drehschiebereinlass nach vorne ,hinten und etwas in die Breite vergrößern und von oben so wie in den Bildern hier oben im Topic anpassen. Da gibt es hier einige Beschreibungen im Forum. Dabei geht es nicht um Einlassteuerzeiten, denn die regelt jetzt die Membrane. Es geht darum, Platz für das Gemisch zu schaffen. Wenn du dir eine Membrankurbelwelle kaufst, oder deine mit der Flex selbst umarbeitest, brauchst du nicht unbedingt den Drehschiebereinlass zu vergrößern. Diese Kurbelwellen sind so gearbeitet dass genug Gemisch an ihr vorbei kommt.
  7. Hallo Reinhold, leider keine Fotos. Der Drehschieber war bei mir schon gefräst und ein bisschen Platz kann nicht schaden. Also Kurbelwelle flexen oder Einlass vergrößern. Das aber nur im Hinblick auf späteres Tuning oder wenn der Motor eh offen ist. Wenn du bei 80er Welle bleibst kannst du die Membrane einfach draufbauen. Gruß Stefan
  8. Hallo, bin auf der Suche nach einem Stück Rahmentunnel für eine PK von der Biegung bis Anschluß Rahmendreieck, also das was im Bild vergammelt ist. Es kann auch ein ganzer oder Teilrahmen mit Front oder Heckschaden ect. sein.
  9. Hallo, ich habe im laufe der Jahre schon so einige Vespa - Motoren revidiert aber sowas noch nicht gesehen: Die Steuerwange der Kurbelwelle hat scheinbar am Drehschieber geklemmt und ist blau angelaufen. Da ist kein Fremdkörper zwischen geraten. Der Motor lief wohl wg. Sirischaden länger ohne Getriebeöl. Die Kurbelwellenlager haben keinen übermäßiges Spiel und das Lager an der Kupplungsseite ist auch nicht angelaufen. Wie kann das sein dass nur die Welle klemmt? Jemand eine Idee?
  10. Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Ansaugstutzen für Dellorto 28/30 er, für einen Polini Evo 130, auf zweiloch Gehäuse. Der vorhandene Polini Stutzen passt bei der PK nur schlecht, er ist zu lang sodass kein Luftfilter mehr passt, und der Vergaser steht am Rahmenboden an. Gibt es da etwas oder muss man selber stricken? Gruss Stefan
  11. Der Threat ist zwar schon alt das Thema aber aktuell, für mich Hab eine gekürzte PX Alt Gabel, könnte man nicht einfach eine Lusso Schwinge mit 20 mm Achse an eine PX Alt Gabel montieren? Presse ist vorhanden (20T) Habe schon öfter Schwingen neu eingepresst, weiß aber nicht ob die Lussoschwinge passt. Wer weiß es?
  12. Der Motor ist zusammen und läuft sehr gut. Es ist ein 177er Polini Grauguss, ich habe einen 20er Si verbaut weil der da war. 160/BE3HD110. Vergaser, Wanne und Einlass angepasst. Nimmt sehr gut Gas an und dreht aus bis zum Ende. Läuft besser als ein 200er und mehr sollte es ja auch nicht werden. Fazit: Um eine Motorgehäuse mit verfrästem oder defektem Drehschieber zu retten eignet sich diese Membran gut. Sie passt aber, wie gesagt, nur bei Motoren mit großer Dichtfläche und mit PX-alt Wanne. In diesem Fall musste der Motor eh geöffnet werden und so konnte ich den Einlass anpassen
  13. Hier im Bild mal die Membrane mit Wanne und Deckel. Das ganze kommt durch die Membrane ca. 1,5 cm höher. Der Motor ist jetzt zusammen und lief heute kurz im Stand. Schönes Standgas und nimmt gut Gas an. (Wenn der Lastenaufzug wieder geht mehr.) Übrigens passt diese Membrane nur auf Motoren mit der größeren Dichtfläche und nur mit PX Alt Vergaserwanne. Lusso geht nicht, die Wanne deckt die Membran-Einlassfläche nicht komplett ab. (Siehe Bild in oberem Post)
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.