Jump to content
urline

Rahmenstrebe entfernen/erneuern. wie?

Recommended Posts

Servus!

Besagte hintere strebe ist bei mir gebrochen. Würde sie gerne ersetzen.

Jetzt zu meiner Frage, wie bekomme ich sie ab? Also nur die strebe komplettes trittblech soll/muss bleiben ;)

Schon mal danke!

Cheers :)

Share this post


Link to post

Es müssen die Schweißpunkte aufgebohrt werden. Dazu wird ein sogenannter Schweißpunktbohrer verwendet, welcher es ermöglicht, nur ein Blech (in diesem Fall das Blech der Traverse) durchzubohren. Das Trittblech bleibt ganz - natürlich muss man vorsichtig vorgehen und aufpassen, dass man nicht zu tief bohrt.

 

Als erstes den (hoffentlich zerlegten) Rahmen auf den Kopf stellen, mit Schleifpapier, Zopfbürste oder ähnliches den Lack am Rand der Travers freilegen, so dass man die Schweißpunkte erkennen kann (falls überhaupt nötig). Dann die Punkte der ersten Blechschicht (Traverse) durchbohren. Wenn alle Punkte aufgebohrt sind mit einem Flachen Meisel die Traverse abtrennen. Um so genauer man bohrt um so leichter lässt sich dann die Traverse entfernen. Das wars.

 

So sehen die Schweißpunkte aus:

 

 

Das einschweißen der neuen Traverse wird hier die größere Herausforderung, da je nach Schweißverfahren mit etwas Verzug des Bodenbleches zu rechnen ist. Am besten geeignet wäre eine Schweißzange mit ensprechend langen Armen.

post-16258-0-25229700-1432700694_thumb.j

  • Like 1

Share this post


Link to post

Danke Soulboy für die detaillierte Beschreibung! Nach sowas hatte ich auch mal gesucht.

Alternativ zum Schweißpunktbohrer kann man die Punkte auch ganz gut mit nem Pferd Fräser und dem Dremel aufbohren. Wird etwas mehr Sauerei was die Späne angeht aber es geht.

Würde nur im äußersten Notfall die Strebe entfernen. Vor allem wenn es eine Olack Kiste ist wie deine ;)

post-35627-14327043429446_thumb.jpg

Share this post


Link to post

Wenn Sie nur gebrochen ist, lässt sich das ja auch wieder reparieren. Dann würde ich die auch nicht tauschen - die Kollateralschäden halten sich dann in Grenzen.

Share this post


Link to post

Zeig doch mal ein Bild deiner Strebe.

 

Wie MH schon schrieb, Risse und kleine Fehlstücke lassen sich auch reparieren,

was bei einem Olackroller ja von Vorteil ist.

Share this post


Link to post

Auf jedenfall Schweißen!

 

Ansonsten nehm ich dir gerne die Strebe ab, repariere sie und

verbaue sie an einen meiner Roller :-D:thumbsup:

 

 

@666:

Genau solche Beinschilder nehm ich dann mit Handkuß..... :wheeeha:

Share this post


Link to post

Oh man, ein paar Punkte draufsetzen und fertig!

Ist der klassische Ständer Hochbatsch Riss ...

Share this post


Link to post
Am 28.5.2015 um 11:03 hat PhilLA folgendes von sich gegeben:

Oh man, ein paar Punkte draufsetzen und fertig!

Ist der klassische Ständer Hochbatsch Riss ...

 

Ich habe bei meiner GL150 genau auch diese Risse an der letzten Strebe festgestellt, beidseitig. Der Ständer knallt auch entsprechend. Demnächst werde ich beim TÜV eine Vollabnahme machen müssen (Italienimport). Was meint ihr, kann der Prüfer darüber hinweg sehen? Oder soll ich es besser gleich schweißen lassen?

 

Danke für eure Meinung!!

 

Franko 

Share this post


Link to post

Ja schweißen.

Nicht das noch mehr Risse entstehen oder weiter reißen.

 

Machst du nicht den Fuß hinter den Ständer wenn du sie runter nimmst ? :cry:

Share this post


Link to post

Auf rutschigem Untergrund (Garage) stelle ich gerne meinen Fuß vor den Ständer. Und dann kann der Fuß nicht gleichzeitig hinten sein ...:satisfied:

Aber Schuld sind natürlich die Vorbesitzer der letzen 50 Jahre:drool: Ich habe jetzt zunächst mal provisorisch den Ständer mit Schaumgummi umwickelt, damit es nicht so knallt. Das hat Piaggio, finde ich, nicht optimal gelöst ...

 

Hat jemand diese Strebe schon mal selbst geschweißt, Schutzgas oder Elektrodenschweißen? Reichen da pro Seite 3-4 Punkte oder durchgehend schweißen.

Wäre für ein paar Tipps dankbar!

 

Franko

Share this post


Link to post
vor 16 Minuten hat 63fraenki folgendes von sich gegeben:

Auf rutschigem Untergrund (Garage) stelle ich gerne meinen Fuß vor den Ständer. Und dann kann der Fuß nicht gleichzeitig hinten sein

 

Hmm, ich hätte 2 Füsse. Musste mal probieren.  :thumbsup:

  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 3 Stunden hat 63fraenki folgendes von sich gegeben:

Hat jemand diese Strebe schon mal selbst geschweißt, Schutzgas oder Elektrodenschweißen? Reichen da pro Seite 3-4 Punkte oder durchgehend schweißen.

Wäre für ein paar Tipps dankbar!

 

Punkt für Punkt bis alles zu ist.

Ich mach das mit Schutzgas.

Hast du Erfahrung auf rostiges Blech zu schweißen ?

Denn wenn du blank schleifst kann es sein das nix mehr übrig bleibt......

Das geht ohne schleifen, ist aber trotzdem nicht einfach.

 

 

@63fraenki wo bist du denn her?

Ich kann das.....:cool:

Share this post


Link to post
vor 8 Stunden hat 63fraenki folgendes von sich gegeben:

Aber Schuld sind natürlich die Vorbesitzer der letzen 50 Jahre:drool: Ich habe jetzt zunächst mal provisorisch den Ständer mit Schaumgummi umwickelt, damit es nicht so knallt. Das hat Piaggio, finde ich, nicht optimal gelöst ...

Hi,

schweißen wie schon erwähnt nur mit Schutzgas. Ich lege oben auf das Beinschild dann immer eine nassen Lumpen. Dann gibt es weniger "Brandblasen" im Lack. Punkt für Punkt und Zeit lassen.

 

Ständer kommt dann bei mir seit längerem nur mehr die von BGM drauf.

Gug mal beim Scootercenter die Artikelnummer BGM4961.

Kostet zwar 45€, aber die sind gut angelegt ;-)

Den Ständer gibt es auch in Chrom und auch für LF Oldys.

Durch den Anschlagdämpfer gibt es in zukunft keine Probleme mehr mit dem Aufschlagen des Ständers und auch keine kaputten Streben mehr.

 

*G* Tom

Share this post


Link to post
vor 4 Stunden hat Uncle Tom folgendes von sich gegeben:

Hi,

schweißen wie schon erwähnt nur mit Schutzgas. Ich lege oben auf das Beinschild dann immer eine nassen Lumpen. Dann gibt es weniger "Brandblasen" im Lack. Punkt für Punkt und Zeit lassen.

 

Ich verwende Wärmedämmpaste. Der Lack bleibt bei korrekter Vorgehensweise, wie du schon beschrieben hast, nahezu unberührt. :thumbsup:

Share this post


Link to post

Jop,

Wäremleitpast hat man als Hobbyschweißer halt leider nicht immer zu Hand :-D

Wäre aber sicher noch besser als ein nasser Lumpen :thumbsup:

*G* Tom

Share this post


Link to post

Danke für eure wertvollen Tipps bezüglich Schweißen. Ich denke das ist machbar ohne den Originallack zu ruinieren ...

 

Danke auch für den Tipp mit den "beiden Füßen". Stimmt natürlich schon, anatomisch ist das machbar! Aber bequem geht anders. Ich werde versuchen den Ständer schwergängiger zu machen. Ich habe noch einen anderen Roller (VNB3), dort geht der Ständer so schwer, dass man ihn  mit dem Fuß sogar extra ganz hoch drücken muss, damit es beim Fahren nicht am Boden kratzt.

 

Danke auch für dem Tipp bezügl. BGM-Ständer, aber ich möchte doch lieber das original Teil weiter benutzen. Ist aber eine tolle Idee von BGM!!

 

Franko

Edited by 63fraenki

Share this post


Link to post

Ich habe jetzt die Strebe schweißen lassen, mit Schutzgas. Geht ja wirklich zügig. Wenn man vorher die Ständerfeder ausbaut, ist es einfacher ...

Mit einem nassen Lappen hab ich die Oberseite gekühlt - Lack ist heile geblieben

 

Man hätte auch noch mehr Punkte machen können, aber Schweißer meinte das reicht. Was meint ihr?

 

Übrigens ist der Ständer jetzt modifiziert und stoppt automatisch kurz vor dem Bodenblech. Insofern müssen die Schweißnähte eigentlich auch nichts mehr aushalten.

 

Danke nochmals für eure Tipps!

 

Franko

IMG_3031klein.jpg

 

IMG_3034klein.jpg

Edited by 63fraenki

Share this post


Link to post

Ich setze da immer mehr Punkte bis das

eine geschlossene Wurst ist.

KFZler punkten nur, die sagen immer,

daß das reicht.....

Share this post


Link to post
vor 4 Stunden hat Kebra folgendes von sich gegeben:

Ich setze da immer mehr Punkte bis das

eine geschlossene Wurst ist.

KFZler punkten nur, die sagen immer,

daß das reicht.....

 

Die allgemeine Lehre sagt sogar das Punkte besser halten als die Wurst, deshalb punkten KFZler.

Edited by matzmann

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.