Jump to content
mizuno1968

VB1 / VM / VL / MV Sicke / ACMA - jetzt wird getunt

Recommended Posts

Gefällt mir und das mit dem Ansaugstutzen würde mich auch sehr interessieren , da ich einen Zenith MX20 fahre und genau das gleiche Problem mit dem 19er Ansaugstutzen habe .

Laß mich bitte Deine Lösung wissen.

LG

Share this post


Link to post

Moin, 

ich fahre auch mit zénith mx20+ Original Auspuff + Original Zylinder und ansaugstutzen (gl150 acma) 

wenn ihr andere passende Auspuff findet sag bitte Bescheid. 

 

Salo

Share this post


Link to post

 

Das Warten hat sich gelohnt !!

Hier ist er, der neue Aluzylinder von Pinasco für alle Wideframe-/ Lampe Unten-Modelle.

Was lange währt wird endlich gut:
Der neue nikasilbeschichtete Aluminiumzylinder von Pinasco wartet mit einem modernen Zylinderlayout mit strömungsoptimiertem Gasfluss auf. Er kann plug & play sowohl auf den 125cc- als auch den 150cc-Gehäusen in Zusammenspiel mit einer Kurbelwelle mit 57mm Hub gefahren werden.

Out-of-the-box leistet der Zylinder 11PS bei fast 15 Nm. Dabei bietet der Zylinder noch genügend Potential für Leistungssteigerung durch geschickte Schrauberhände.

Der Zylinder wird mit passendem Kolben, Kopf und einer Fußdichtung ausgeliefert und ist ab sofort erhältlich.

 

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

 

image.jpeg

Edited by PINASCO OFFICIAL

Share this post


Link to post

ok.

 

jetzt reicht es mir Zündung fliegt raus !

- oder ich finde doch noch den Link wo einer die alten Zündgrundplatten wieder instand setzt ?!

 

jetzt die Gretchen Frage.

 

Flytech oder vespatronic (wo liegt der Unterschied Scootercenter Euro 350 und sip 399?!)

vorhandener Kabel die zum Motor gehen (2 gelbe / 1 graues / 1 weiss / 1 rote)

 

Danke

marc

 

PS: Batterie lass mer weg

 

 

Edited by vespus176

Share this post


Link to post
Am 07/12/2016 um 15:31 schrieb PINASCO OFFICIAL:

 

Das Warten hat sich gelohnt !!

Hier ist er, der neue Aluzylinder von Pinasco für alle Wideframe-/ Lampe Unten-Modelle.

Was lange währt wird endlich gut:
Der neue nikasilbeschichtete Aluminiumzylinder von Pinasco wartet mit einem modernen Zylinderlayout mit strömungsoptimiertem Gasfluss auf. Er kann plug & play sowohl auf den 125cc- als auch den 150cc-Gehäusen in Zusammenspiel mit einer Kurbelwelle mit 57mm Hub gefahren werden.

Out-of-the-box leistet der Zylinder 11PS bei fast 15 Nm. Dabei bietet der Zylinder noch genügend Potential für Leistungssteigerung durch geschickte Schrauberhände.

Der Zylinder wird mit passendem Kolben, Kopf und einer Fußdichtung ausgeliefert und ist ab sofort erhältlich.

 

image.jpeg

image.jpeg

 

 

 

 

image.jpeg

 

Wo ist er denn bestellbar und was soll er kosten?

 

Edited by dermarc

Share this post


Link to post

Hallo Herr Officiale , 

 

genial was kostet das 

Set , was kostet der Ansaugstutzen ? 

 

Gibts das ganze bei Ebay oder andere Quellen ? 

 

Danke für Info , 

 

 

Edited by MV S.A.

Share this post


Link to post

endlich ist er da.... Wo kann man den denn kaufen? Und vorallem WANN ? Oder ist das nur eine Marketing Strategie von pinasco?

 

vielleicht kann pinasco Offizial da mal sein insider wissen preisgeben ....

 

da lob ich mir den ralph. Klare preise, schöne Fotos gute leistung top Service... alles transparent... Und funktioniert :)

Edited by donvespone
rächtschreipunk

Share this post


Link to post

Was mich jetzt verwirrt, ist dass der Herr Pinasco (weiß jetzt nicht wie er in wirklichkeit heißt, es handelte allerdings um den Chef der Bude) mir gesagt hat dass der endgültige Kit einen dedizierten Kopf erhalten würde.. Danach sieht dieser aber nicht wirklich aus.

Dass der Zylinder um die 500 € kosten würde, war ja schon seit längerer Zeit bekannt...

Ob man jetzt für einen 10-11 PS-Zylinder so viel Geld ausgeben möchte, muss jeder selbst wissen. Fakt ist aber, es gibt derzeit keine andere Kits (außer Pinasco und Bollag, versteht sich) auf dem Markt.

Die einzige alternative bleibt ein Tuning vom VL-oriZylinder, à la Oli und Zini....

Share this post


Link to post
vor 1 Stunde schrieb bof175li:

Was mich jetzt verwirrt, ist dass der Herr Pinasco (weiß jetzt nicht wie er in wirklichkeit heißt, es handelte allerdings um den Chef der Bude) mir gesagt hat dass der endgültige Kit einen dedizierten Kopf erhalten würde.. Danach sieht dieser aber nicht wirklich aus.

Dass der Zylinder um die 500 € kosten würde, war ja schon seit längerer Zeit bekannt...

Ob man jetzt für einen 10-11 PS-Zylinder so viel Geld ausgeben möchte, muss jeder selbst wissen. Fakt ist aber, es gibt derzeit keine andere Kits (außer Pinasco und Bollag, versteht sich) auf dem Markt.

Die einzige alternative bleibt ein Tuning vom VL-oriZylinder, à la Oli und Zini....

 

 

und dazu eine Pinaco Flytec oder die Vespatronic ??????

 

 

Share this post


Link to post

Habe das Thema mit dem Pinasco Zylinder jetzt garnicht weiter verfolgt und habe keine Ahnung, was denn da letztendlich überhaupt entwickelt wurde. Die Suche hier spuckt auch nichts handfestes aus. Auf der Homepage von Pinasco ist (bis jetzt) auch direkt nichts zu finden.

 

Bei einer Markteinführung eines neuen Produktes sollte schon etwas mehr Info fließen als "gesteckte 11PS", "modernes Zylinderlayout" und "kostet EUR 490,00". Allein schon um dem Produkt die nötige Transparenz zu verschaffen und die potentiellen Kunden "anzufixen". Das erleichtert eine Kaufentscheidung ungemein. Ich möchte nichts schlecht reden, aber irgendwie ist dieses Produkt so "geheimnisumwittert". Dies ist aber nur meine persönliche Meinung und vielleicht habe ich ja etwas übersehen.

 

OK, jetzt wird der Zylinder wohl ausgeliefert und ich möchte einfach ein paar Infos:

 

- welcher Kolben wird mitgeliefert (Guss- oder Schmiedekolben, evtl. Hersteller, wieviel Kolbenringe?)

- Bohrung?

- Steuerzeiten ? Qk ?

- etc.

 

Vielen Dank vorab für hilfreiche Infos.

 

Gruß,

Arne

 

  • Like 2

Share this post


Link to post
vor 6 Stunden schrieb vespus176:

 

 

und dazu eine Pinaco Flytec oder die Vespatronic ??????

 

 

 

Denke das ist reine Geschmackssache, der eine würde die eine nehmen, ein anderer warscheinlich die andere... Ich persönlich bin nicht so der Fan solcher Zündungen, aber wenn, dann würde ich die Vespatronic nehmen... Der Tino ist dazu noch ein sehr netter...

 

vor 5 Stunden schrieb arbo007:

Habe das Thema mit dem Pinasco Zylinder jetzt garnicht weiter verfolgt und habe keine Ahnung, was denn da letztendlich überhaupt entwickelt wurde. Die Suche hier spuckt auch nichts handfestes aus. Auf der Homepage von Pinasco ist (bis jetzt) auch direkt nichts zu finden.

 

Bei einer Markteinführung eines neuen Produktes sollte schon etwas mehr Info fließen als "gesteckte 11PS", "modernes Zylinderlayout" und "kostet EUR 490,00". Allein schon um dem Produkt die nötige Transparenz zu verschaffen und die potentiellen Kunden "anzufixen". Das erleichtert eine Kaufentscheidung ungemein. Ich möchte nichts schlecht reden, aber irgendwie ist dieses Produkt so "geheimnisumwittert". Dies ist aber nur meine persönliche Meinung und vielleicht habe ich ja etwas übersehen.

 

OK, jetzt wird der Zylinder wohl ausgeliefert und ich möchte einfach ein paar Infos:

 

- welcher Kolben wird mitgeliefert (Guss- oder Schmiedekolben, evtl. Hersteller, wieviel Kolbenringe?)

- Bohrung?

- Steuerzeiten ? Qk ?

- etc.

 

Vielen Dank vorab für hilfreiche Infos.

 

Gruß,

Arne

 

 

Das einzige was ich hierzu melden kann.... KLICK MICH  

 

UND MICH AUCH...

 

 

edith hat 'nen zweiten Link hinzugefügt

Edited by bof175li

Share this post


Link to post
vor 15 Stunden schrieb arbo007:

 

Bei einer Markteinführung eines neuen Produktes sollte schon etwas mehr Info fließen als "gesteckte 11PS", "modernes Zylinderlayout" und "kostet EUR 490,00". Allein schon um dem Produkt die nötige Transparenz zu verschaffen und die potentiellen Kunden "anzufixen". Das erleichtert eine Kaufentscheidung ungemein. Ich möchte nichts schlecht reden, aber irgendwie ist dieses Produkt so "geheimnisumwittert". Dies ist aber nur meine persönliche Meinung und vielleicht habe ich ja etwas übersehen.

 

Gruß,

Arne

 


Arne, immerhin 2 von 7 Bildern zeigen das Kit! :satisfied:
 

Share this post


Link to post
Am 13.7.2016 um 10:59 schrieb PINASCO OFFICIAL:

Preis für das Kit: 490€

Lieferbar demnächst in den bekannten Shops.

 

 

Hallo Pinasco Official,

 

gibts noch paar mehr infos ?

 

Ist da doch ein GOL Kolben drin ?

ISt der ASS dabei, was kostet er wenn nicht und welchen Anschluss hat er?

Wie schaut es mit Steuerzeiten aus ?

was für ne FUDI ist da dabei , Stärke  ?

was für Setups empfehlt ihr für 125 bzw 150 Standard, Auspuff ?

 

Ab wann liefern die Shops?

 

Sorry ich bin nicht bei Facebook...

 

Danke und Grüße

 

Bernd

Edited by MV S.A.

Share this post


Link to post

Hey
Es ist ja für die WF der neue Pinasco rausgekommen.
Was würdet ihr,warten bis der Im Laden ist.mit neuen Gaser,Puff,Zündung,den Motor zum laufen bringen..
Oder
einen Px (Lml Motor ) einbauen.mit anderen Zyl,Gaser,Puff...
Bin etwas radlos.mag and der Acma nix schneiden oder so,was mich reizt,am Px Motor ist halt die gr Auswahl an teilen (zylinder,etc) bzw Ersatzteipreise
ev könnt ihr mir helfen.

lg

Share this post


Link to post
Am ‎12‎.‎07‎.‎2016 um 15:31 schrieb PINASCO OFFICIAL:

 

Das Warten hat sich gelohnt !!

Hier ist er, der neue Aluzylinder von Pinasco für alle Wideframe-/ Lampe Unten-Modelle.

Was lange währt wird endlich gut:
Der neue nikasilbeschichtete Aluminiumzylinder von Pinasco wartet mit einem modernen Zylinderlayout mit strömungsoptimiertem Gasfluss auf. Er kann plug & play sowohl auf den 125cc- als auch den 150cc-Gehäusen in Zusammenspiel mit einer Kurbelwelle mit 57mm Hub gefahren werden.

Out-of-the-box leistet der Zylinder 11PS bei fast 15 Nm. Dabei bietet der Zylinder noch genügend Potential für Leistungssteigerung durch geschickte Schrauberhände.

Der Zylinder wird mit passendem Kolben, Kopf und einer Fußdichtung ausgeliefert und ist ab sofort erhältlich.

 

 

 

 

image.jpeg

 

 

 

Ist das jetzt die Endgültige Version?  Geht das nur mir so aber ich find die Kurve ja im Verlauf nicht gerade prickelnd für einen neu entwickelten Zylinder.

Der Einbruch bei 4500, ist der Auspuffbedingt? Oder liegt es am Vergaser?

Hätte da ein bisschen schöneres Band erwartet. Auch für das Geld. Preis wäre ja OK aber dann muss das ein bisschen besser aussehen.

Gruß Tim

 

Edited by witt25
  • Like 3

Share this post


Link to post

Das Loch ist leider genau da, wo man eigentlich am ehesten Leistung braucht ...

 

 

image.jpeg

 

grün = Pinasco

rot = Motor aus meiner LU

Share this post


Link to post

Hallo

 

welchen Benzinhahn fährt ihr alle,den originalen?

mein Setup Vn2t

Bolag 150 Zylinder

sip Road 2 

23 CP Vergaser 

 

danke und gruss Chris

Edited by Chris75

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.