Jump to content

Winterprojekt: Ranzfass PK goes Wakü


Recommended Posts

Da ich selbst immer die Aufbaustorys so gerne lese, wollte ich das Forum mal mit auf die zugegebenermaßen eher unkonventionelle Reise dieser geschenkten Pk mitnehmen. 

BBC8311D-ECB0-47AA-B6AD-5DB430208D8C.thumb.jpeg.97d802ec66005dca5b46d85cdc013e74.jpeg

Plan war ursprünglich das ganze als ganz normale Pk aufzubauen, mit einem harmlosen Motor für‘s allmorgendlich „Brötchenholen“. 
Wie das Ganze immer so ist, hat sich das ganze irgendwie anders entwickelt, ja das Frauchen würde sagen es ist mal wieder eskaliert :rotwerd:

Aus Harmlos wurde eine wilde Bastelei, aber seien wir mal ehrlich, wir stehen doch alle darauf :sly:

Stand vom Rahmen ist mittlerweile dieser. Das ganze hat eine Sfera Gabel bekommen. Bedingt durch den 1-Zug Motor soll auch eine XL2 Lenker drauf, da ich bei 1-Zug bleiben will (finde ich einfach angenehmer) 

Und ja ich weiß, Garelli ist kacke, aber lag da und ich mach Resterverwurstung, quasi die Soljanka unter den Pk‘s :whistling:

B022632D-CC83-4898-947F-DE251012CD60.thumb.jpeg.55f76d43879d43cd04d68747acd720a6.jpeg
 

Herzstück von dem ganzen wird der Wakü Motor. 
Hier bin ich inspiriert von @Tim Ey alten Projekt mit dem DT80 Zylinder. Ich glaube sogar, das dürfte sein altes Kit sein mit dem Modulare Kopf usw. welches sein Weg hier her gefunden hat.
Gehäuse wurde geschweißt und geplant für den Zylinder. 
Eine Pk Kat Kurbelwelle wurde besorgt und diese hat ein Langhub Pleuel bekommen.

Pk Getriebe mit kurzer 4er von BGM, Hartz4 Kupplung und eine 3.00er Primär mit Verlängerungsritzel. 
Fahren möchte ich das ganze gedreht, dazu soll dann noch eine Tassi Kx80 Membran mit passenden Ansauger und 30er Pwk. Mal sehen wie ich das unter die Backe bekomme, ohne dass der Tüv verrückt spielt (ja das soll auf die Straße). :rotwerd:
0A0A3265-D904-4872-8054-C345684040E8.thumb.jpeg.dae0fa8e49e0cc5a0378b4543703ce02.jpeg

FE2060C0-56E4-4D9E-874B-B685708171B1.thumb.jpeg.9e69fe5de6cc7a76f14ec06b39b54fc8.jpeg

 

Aussehen tut das ganze jetzt so. Ich muss nur noch Membran, Kuppkungsdeckel und das Werkzeug für die Hartz4 Kupplung besorgen. Das ist nämlich noch die alte Version. 
Wer da zufällig was zum ausleihen hat, wäre super.
FEEEAC87-5A86-476F-A2CB-ACFC9B33305E.thumb.jpeg.aaa9c15b803d40aff50a5bd8f149e671.jpeg

A6BAFC6A-59D0-4906-B100-BBC55AAD9320.thumb.jpeg.8d001061245ec3bd8f82d36303e84c24.jpeg

 

Soviel erstmal zum derzeitigen Stand, in nächster Zeit muss ich mal anfangen die Züge einzuziehen und dann muss ich mir ja noch Gedanken machen, wie und wo die Wasserpumpe und der Kühler hinsollen. 

  • Like 22
  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

Ja es wurde mal wieder Zeit aus dem grauen Zylinder Einheitsbrei auszubrechen:cheers:

 
Das stimmt, der Aufwand steht in keinen Verhältnis zur Leistung, aber wie schon gesagt es ist einfach geil. :cool:
Wakü wollte ich schon immer mal bauen, aber einfach stecken und gut ist mir zu langweilig. Ich brauch die Befriedigung beim basteln :whistling:

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 42 Minuten hat Stoxnet folgendes von sich gegeben:

Überragend, da juckt es gleich mal wieder was sinnloses zu bauen. Ich freu mich auf weiteres:thumbsup:

Ich freue mich selbst immer wieder drauf was mir so neues einfällt. 
Heute kam jedenfalls noch der Auspuff, auch wieder getreu dem Motto früher war mehr Lametta. :sigh:
37112FAB-E022-4CF5-B86F-3D852D2C533F.thumb.jpeg.73130da65d46e042680b399787e2db87.jpeg

 

Sip Evo 2004, ich weiß Laut und Leistungsschwach, aber irgendwie muss ich ja den Oldschool Gedanken hochhalten :laugh:

Wenn ich irgendwie noch an einen Jonas rankommen würde wäre ich dem natürlich nicht abgeneigt, aber bis dahin spiel ich ein wenig mit der Tröte hier :inlove:

Am Wochenende werde ich mir dann mal Gedanken um den Kühler machen, da habe ich noch einen Aprilia Sr Kühler da, der würde ganz gut vornedran passen. 
Wasserpumpe wollte ich irgendwo am Unterboden ranfriemeln. 

Edited by Gawain
Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden hat zed_74 folgendes von sich gegeben:

Haltewerkzeug für die Hartz ist unterwegs. Warum keine dt80 Abgasanlage umstricken?

Yesss, danke nochmal :inlove:

Für die DT80 gibts keine wirklich leistungsfähige Anlagen. Die einzige „sportliche“ welche mir einfällt ist die Gianelli. Das ist aber mehr so Alibi mäßig :laugh:

Mal sehen was mit dem Sip hier rauskommt und wenn’s mir absolut nicht gefällt wird mal in einen Jonas investiert oder der gute FalkR hat Bock was zu machen :whistling:

Link to comment
Share on other sites

Mega! :inlove:

Ja, das sieht wirklich nach meinem Zeugs aus. Ich würd dir raten, da auf nen frischen Zylinder zu updaten - bei dem von mir war der Auslass mega verrundet, die Bohrungen der Stehbolzen sehr grob aufgemacht. Und die Überströmkanäle am Fuss auf der Innenkontur bearbeitet...

...Was ich anno 2007 halt für ne gute Idee gehalten habe :-D

 

Ich meine, dass 2mm mehr Hub noch gehen würden. Evtl Exzenterhubzapfen? 

Wenn du da Zeichnungen vom Kopf brauchst, kann ich mal graben. Ich meine da hab ich was. 

 

Gedreht würd ich nicht mehr machen. Das schränkt dich sehr ein was Auspuffanlagen angeht. Ich empfinde gedreht auch schwerer zu verlegen als ungedreht. 

 

Auspuffanlage hängt von der Zieldrehzahl ab. Ich würd mich da auf ~10500 legen. Dafür nen guten Auspuff zu finden wird schwer. 

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat Tim Ey folgendes von sich gegeben:

Mega! :inlove:

Ja, das sieht wirklich nach meinem Zeugs aus. Ich würd dir raten, da auf nen frischen Zylinder zu updaten - bei dem von mir war der Auslass mega verrundet, die Bohrungen der Stehbolzen sehr grob aufgemacht. Und die Überströmkanäle am Fuss auf der Innenkontur bearbeitet...

...Was ich anno 2007 halt für ne gute Idee gehalten habe :-D

 

Ich meine, dass 2mm mehr Hub noch gehen würden. Evtl Exzenterhubzapfen? 

 

Wenn du da Zeichnungen vom Kopf brauchst, kann ich mal graben. Ich meine da hab ich was. 

 

Gedreht würd ich nicht mehr machen. Das schränkt dich sehr ein was Auspuffanlagen angeht. Ich empfinde gedreht auch schwerer zu verlegen als ungedreht. 

 

Auspuffanlage hängt von der Zieldrehzahl ab. Ich würd mich da auf ~10500 legen. Dafür nen guten Auspuff zu finden wird schwer. 


Ja da wird es genau dein altes Kit sein :laugh:

Ich hatte mir noch zwei DT Malossi Zylinder geholt, da bin ich gerade dran den letzten fertig zu bearbeiten.

Der eine ist hier auf den Motor gekommen und bei dem anderen wäre die Überlegung gewesen noch einen zweiten Motor zu bauen, diesen dann ungedreht zu fahren mit nen Falc Puff, Welle mit Exzenter etc. aber das kommt dann dran wenn das ganze hier läuft. 
Der von dir bearbeitete Zylinder hat seinen Ehrenplatz im Regal bekommen. 
Weißt du eigentlich noch, was damals so rumgekommen ist bei der wilden Bastelei ? :inlove:
Zeichnungen vom Kopf wären echt Zucker :satisfied:

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat Gawain folgendes von sich gegeben:

 

 

vor 2 Stunden hat Gawain folgendes von sich gegeben:

Der von dir bearbeitete Zylinder hat seinen Ehrenplatz im Regal bekommen. 

:rotwerd:

Den Einlass hab ich mit ner biegsamen Welle in der Standbohrmaschine und mit stumpfen Holzfräsern bearbeitet. Das hat ewig gedauert.

vor 2 Stunden hat Gawain folgendes von sich gegeben:

Weißt du eigentlich noch, was damals so rumgekommen ist bei der wilden Bastelei ? :inlove:

14.xPS im ersten Wurf. 

Allerdings hat da aus heutiger Sicht wenig gepasst. In den nächsten Ausbaustufen stand das Ding nicht auf dem Prüfstand. 

Ich sehe da schon Potential für 22PS.

 

Es wäre auch ne Idee, den Zylinder oben extrem zu verlängern und mit 54mm Hub zu fahren. 

vor 2 Stunden hat Gawain folgendes von sich gegeben:

Zeichnungen vom Kopf wären echt Zucker :satisfied:

Ich checks nächste Woche. 

Link to comment
Share on other sites

Endlich wird mal wieder ein "Art"gerechter Motor gebaut!

 

Wenn Du Hilfe bei der Umsetzung brauchst, melde Dich.

 

Bin neugierig:

Bist Du eher der Leidensfähige Schrauber, oder machst Du lieber gründlich Deine Hausaufgaben?

 

Edited by Polinizei
Link to comment
Share on other sites

vor 13 Minuten hat Polinizei folgendes von sich gegeben:

Endlich wird mal wieder ein "Art"gerechter Motor gebaut!

 

Wenn Du Hilfe bei der Umsetzung brauchst, melde Dich.

 

Bin neugierig:

Bist Du eher der Leidensfähige Schrauber, oder machst Du lieber gründlich Deine Hausaufgaben?

 


Wenn’s mal hart auf hart kommt meld ich mich :cheers:

 

Ich würde mich eher als try and error Schrauber bezeichnen. Ich mach einfach so lange bis es geht und mich befriedigt. Meist geht das immer nur mit viel Leidensfähigkeit. 
Mit dem gründlich seine Hausaufgaben machen, hat damals schon nicht im Studium geklappt :laugh:

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...
Am 8.12.2022 um 10:17 hat Gawain folgendes von sich gegeben:

Zeichnungen vom Kopf wären echt Zucker :satisfied:

48mm Hub Version mit dicker Dichtung

image.thumb.png.efcb38566ccc6b6933e8840662ee0c4d.png

Miss den Wasserdeckel nochmal nach. Der sollte um die D65 Stufe aufliegen. Die zweite Stufen kannst du dir sparen.

Gruß Tim

Edited by Tim Ey
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

So einmal direkt wieder aus Japan da und weiter gehts an der Pk. 

@Tim Ey ich dank dir :inlove::cheers:

 

Gabel ist jetzt erstmal final drinnen. Kabel sind alle eingezogen und die Bowdenzüge sind auch alle halbwegs an ihren Platz. 
Das ganze soll ja mit einem XL2 Lenker gefahren werden, dahingehend habe ich mir eine Lenkerklemme besorgt für die Montage, auf der für einen PK S Lenker angepassten Gabel. 
An dem Lenker noch einen Flexhebel für die Kupplung aus meinem Cross Fundus geschraubt, lässt sich einfach besser greifen :laugh:

Jetzt muss ich mir mal noch überlegen, wie ich die PLC Abdeckung am dümmsten raufschraube. Lenkerschalter kommt der Kombischalter von den EXC‘s dran, so brauch ich nur einen Schalter für alles (auch ausm Cross Fundus).

Dank @kobaltblau kommt auch ein Jonas dran. Ich dank dir :inlove: 

Wenn alles läuft und final abgestimmt ist geh ich mit beiden Puffis auf die Rolle und guck mal was rauskommt :-D

6B18404E-0A62-4DE7-9581-4BD2B6DE12AD.thumb.jpeg.3738bc34cb47bf9c86c194f4eb1efe6c.jpeg
 

Und dann suche ich noch die Kompresse für die Hartz4 Kupplung. Ist damals irgendwie verloren gegangen. Dabei wollte ich eigentlich den Motor fertig machen und probehalber einhängen :wallbash:

CD156F32-F3CF-4F5E-A176-763FBCC2B2DF.jpeg.7c8e2af7bf06436d80909bdb697de317.jpeg

Edited by Gawain
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Der Zylinder ist relativ easy an den SF-Block anzupassen, oder? Ich habe mal gehört, der Block muss etwas aufgespindelt werden, die Stehbolzen-Bohrungen im Zylinder werden erweitert, und man braucht eine Kurzhubwelle mit Langhubpleul - und dann passt das so? 

 

Was hat der DT-Malle eigentlich für Steuerzeiten? Sind die noch einigermaßen moderat, oder eher krass? Die DT hat schließlich ein 6-Gang-Getriebe, da dürfte Ganganschluss usw. nicht so das Thema gewesen sein. 

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden hat kuchenfreund folgendes von sich gegeben:

Der Zylinder ist relativ easy an den SF-Block anzupassen, oder? Ich habe mal gehört, der Block muss etwas aufgespindelt werden, die Stehbolzen-Bohrungen im Zylinder werden erweitert, und man braucht eine Kurzhubwelle mit Langhubpleul - und dann passt das so? 

 

Was hat der DT-Malle eigentlich für Steuerzeiten? Sind die noch einigermaßen moderat, oder eher krass? Die DT hat schließlich ein 6-Gang-Getriebe, da dürfte Ganganschluss usw. nicht so das Thema gewesen sein. 

Richtig, der Block muss leicht gespindelt werden (ist nicht viel), Stehbolzenbohrungen erweitern und dann kann der auch schon drauf, vorausgesetzt man hat am Block noch etwas Dichtfläche aufgeschweißt bei der kleinen Hälfte. Geht dann natürlich einher mit planen des Gehäuses.  
Kurbelwelle ist auch richtig, Kurzhub mit Langhubpleuel. Ich hab die Vollwangenwelle von der Kat genommen. 
Sz waren Original ziemlich moderat, hab das ganze dann schlussendlich eigentlich schon für einen Auspuff ala Jonas/Franz bearbeitet. 
Ich hätte noch einen DT Zylinder da, wenn du mal etwas spielen willst :whistling:

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat Gawain folgendes von sich gegeben:


Ich hätte noch einen DT Zylinder da, wenn du mal etwas spielen willst :whistling:

 

Nee nee, Smallframe ist irgendwie nicht so meine Baustelle. Aber ich verfolge das hier gerne mit. In den letzten Jahren ist es ja leider ziemlich ruhig um so Fremdzylinder-Geschichten geworden. Daher sind solche Topics für mich immer echte Highlights. :-)

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK