Jump to content

P80X Projekt 2.0 - buildtopic 1993-2016


px211

Recommended Posts

Hmmm die Farbe scheint gerade modern zu werden xD

Ich bin gestern mit dem PX Projekt fertig geworden, wo ich die Photos von der Seitenbacke her gezeigt hab.

 

Irgendwie echt erschreckende parallelen wenn du mich fragst :-\ xD

 

Kuck mal: XD

IMAG1143.jpg

IMAG1145.jpg

IMAG1146.jpg

Edited by Chewbacca
Link to comment
Share on other sites

 

Hmmm die Farbe scheint gerade modern zu werden xD

Ich bin gestern mit dem PX Projekt fertig geworden, wo ich die Photos von der Seitenbacke her gezeigt hab.

 

Irgendwie echt erschreckende parallelen wenn du mich fragst :-\ xD

 

Kuck mal: XD

IMAG1143.jpg

IMAG1145.jpg

IMAG1146.jpg

 

 

in der tat die ähnlichen Ideen im Ansatz :-).. is halt so :-) ....sauber gemacht..wäre cool die 2 mal nebeneinander zu stellen

Edited by px211
Link to comment
Share on other sites

das mit der Sitzbank und dem Loch werde ich nochmal überdenken, das sieht mit Tankdeckel zwar gut aus, aber der erste Kommentar ist immer: " wenns mal dringend is, ab dafür :shit::-D... jetzt heißt es dann langsam mal zusammen bauen wenn alle Details erledigt sind :-)IMG_1910.JPGIMG_1913.JPG

 

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

 

Und wenn du ein kleines Stück aufpolstern lässt und quasi als stopfen in das Loch einlegst? Im Lambretta Bereich ja zB durchaus üblich.

 

 

das hab ich mir auch schon überlegt, bzw mein Sattler hat gefragt ob er da nen Deckel rein machen soll :-)..ich muss das erstmal richtig probesitzen, wenn mein hinteren da nicht auf den Ecken umherwandert alles gut, wenns zu knapp is gibt's das Teil halt nochmal ohne Loch...is ja nur das Polster selbst das ausgetauscht werden muss

Link to comment
Share on other sites

ach was, das passt schon, es gibt doch inzwischen auch fahrradsättel mit loch drin.

soll gut für die prostata sein undso.

und kinders, ich sage euch, ne postata, also wirklich, die braucht man, da sollte man gut aufpassen drauf! :P

Link to comment
Share on other sites

Ja, die zwei nebeneinander wäre mal was feines :-) Bin im Süd-Osten von Österreich zuhause. Wird glaub ich ein breiter Weg xD

 

Das Loch in der Sitzbank find ich voll okay so. da würd ich nix ändern. Muss aber gestehen, dass ich den Lackierten unterteil der Sitzbank doch etwas wuchtig finde. So auf den ersten Blick. Evtl nehmen die Seitenbacken das optisch ein wenig weg.

Link to comment
Share on other sites

echt geile Farbe...  :thumbsup: hab ja die Bilder schon vorab gesehn :-D

 

Das mit der Sitzbank und dem Loch muss man sich mal anschauen wenn das fertig aufgebaut ist...

Würd das jetzt noch nicht vorschnell über den Haufen werfen. ;-) und das Polster kannst dann immer noch machen.

 

Jetzt schnell zusammen bauen... bin auf weiter Bilder gespannt..:gsf_chips:

Link to comment
Share on other sites

So, ein bisschen was ist gegangen, auch wenn ich mich mal richtig über Ersatzteile ärgern musste... Stichwort backengummi, blinkerkontakte und diverser Schrott den man so nicht verbauen kann bzw 2x kauft.

 

 

trittleisten sind schwarz eloxiert und vernietet, Züge verlegt, Gabel montiert, Ständer montiert und Motor mal eingehängt.... Jetzt geht's weiter mit Details die Woche 

 

 

 

 

 

image.jpegimage.jpegimage.jpeg

Link to comment
Share on other sites

vor 48 Minuten schrieb Eckenflitzer:

Oha...ziemlich tief vorne!

 

70mm kürzer?

 

 

die gabel is 50mm gekürzt, der dämpfer ein gekürzter px bitubo mit der kurzen PK kolbenstange

Link to comment
Share on other sites

was mich derzeit am meisten aufregt sind echt Ersatzteile...ich habe nun nach 2 x Schrott das 3. mal bei Piaggio gekauft...kannte das früher nicht das z.b. die HaubenGummis so abartig schlechte Qualität haben, ebenso die Kontakte für die Blinker, auch hier habe ich gleich nochmal welche besorgt, da ind die von PIS gelieferten nicht mal ausgebaut der Zapfen an der Backe reinpasst :devil::shit:

 

IMG_2008.JPG

 

 

 

Nachdem ich dann doch für teuer Geld die Originalen besorgt hab, siehts gleich wesentlich besser aus :-)

 

IMG_1995.JPGIMG_1996.JPG

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb schlubbi:

willkommen in der Mist Zubehör OEM Welt , geht mir auch ständig so

 

schönes Projekt, nimmt ja langsam Formen an :gsf_chips:

 

 

was ich halt erschreckend bzw dreist finde, ist die Tatsache das es heißt wie original, oder in OEM Qualität... wenn der Gummi zumindest die gleichen abmaße hätte  und nur härter oder glänzend wäre..alles keine frage..aber teils hat das mit dem Original halt nichts zu tun :-/

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb SMG-P200E:

Na ja, dass eine Firma sich "OEM Qualität" nennt ist ein cleverer Schachzug, hat aber nichts mit mit den Eigenschaften der verkauften Teile zu tun.

 

Als Käferschrauber sollte die Qualität von Nachbauteilen aber eigentlich nicht überraschen, oder?

 

Ich habe übrigens bei SCK die dicken Gummis gekauft und die sind prima.

 

 

naja, als käferschrauber kenne ich die zeit wo es nichts im Zubehör gab, sprich man hat alles verwurstet was man bekommen hat, unabhängig der Qualität.... mittlerweile wird das wesentlich besser, sprich wenn hier einer OEM Qualität schreibt, dann ist das teil nahe drann an dem was es früher ab werk gab und in der regel verwendbar.

aber klar, gewohnt ist man ja einiges, ich hatte nur damals, asl ich die teile bestellt habe extra ein Augenmerk auf qaulität gelegt und bin dennoch mit einigen teilen baden gegangen :-).... aber man lernt dazu :-)

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb MaRi:

 

Was soll das abfällige Geschwafel? :thumbsdown:

(Auch trotz Smily)

 

?

 

Abfällig sehe ich es nicht, eher dreist aus sicht eines Käufers das sich jemand entsprechend benennt und sich einen Begriff zu eigen macht, dessen Qualität nicht im Ansatz erfüllt ist...unabhängig der Herkunft :whistling:

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Die Gummis an den PX Backen... da hat ich auch schon mal einen Fall.

Die könnte man wie Lakritzstangen zerreisen...Das war wie Schaumgummi... :shit::wallbash:

Weg damit und nochmal bestellen... hilft ja nix :-(

 

Ja, das mit der Qualität ist immer so eine Sache.... eigentlich muss man ja fast immer nochmal Hand anlegen und Nacharbeiten.

Hab auch erst die Kupplungs-Trennscheiben (Cosa2) bestellt, die so auch nicht wirklich gepasst haben und musste nochmal alles nachfeilen damit die passten.  :mad:


 

Link to comment
Share on other sites

so, nachdem ich mich erstmal ausgetobt habe mit Kleinigkeiten wird das ganze schön, aber leider langsam...viele Sachen nerven gerade ( Lieferzeit BGM comp dämpfer) und deshalb kann ich das Ding einfach noch nicht fertig machen :crybaby:

 

Dafür die Bilder vom Wochenende:

IMG_2086.JPG

 

IMG_2087.JPG

 

IMG_2090.JPG

 

IMG_2104.JPG

 

IMG_2106.JPG

 

 

Jetzt heißt es erst mal wieder auf Teile warten, und dann geht es wieder Stück für Stück weiter...ich hoffe stark auf meinen Pfingsurlaub, das sie den ersten husterer tut und ich mal ne Runde drehen kann :-)

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

super - echt geil, nicht so auffällig und trotzdem viele details z.b. die genial geänderte sicke an den seitenhauben.  

 

kleinigkeiten will man ja immer ändern, deshalb ärger dich nciht, wenn noch nicht alle sachen lieferbar sind. so hat man immer was zu rumfrickeln

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb SMG-P200E:

Aber eins kann ich mir als ehemaliger Lacker jetzt nicht verkneifen. Die Schweißpunkte vor /unterhalb der linken Backe find ich nicht schön nach der ganzen Arbeit. Sorry :crybaby:

 

 

ich sag ja, man findet immer was :-)...allerdings siehts live nicht so schlimm aus... aber ja, da hätte man noch drüberarbeiten können :-)....Problem is wie immer, wenn der Lackierer zwar willen und Talent hat, aber nicht weiß worauf es hinaus läuft :-)....

 

Link to comment
Share on other sites

Die Verbreiterung will mir so gar nicht gefallen. Aber man ist ja auch nicht umsonst Smallframehorst. Ansonsten wie gesagt viele schöne Details und am Ende muss es ja vor allem dir gefallen.


  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

ich find's sau stimmig... passt alles super zusammem... :-D:thumbsup:

Sieht aus wie ne kleine graue Kanonekugel :drool::devil:

Freu mich schon wenn ich die endlich mal Live sehen kann.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



  • Posts

    • "Strecke dominieren, dein magischer Touch."   Ouch.
    • mein persönliches "War dann mal weg"... Entdecken, neu erleben, zum ersten Mal "dabei" sein. Ob es der Führerschein, der erste Klemmer, der erste Rausch, die Freundin oder doch nur diese unglaubliche Soße Napoli aus frischen Tomaten war... Man treibt so dahin im Fluss der Zeit und aus "Neu und frisch" wird "war mal da" und zu "Erfahrung und kenn ich schon". Wasser wird gekocht und irgendwann verbrüht man sich auch daran die Finger nicht mehr. "War dann mal weg" ist für mich eindeutig die "Frische" am Leben. Man reagiert durch  Erfahrung und Wissen. Ein Tag wird zu einem Tag.... wissend, dass auch alles Schlechte und Gute meistens  am nächsten Tag wieder bei "null" anfängt. Handelt weil + und - einen Kreis bilden. Alles nicht traurig, aber das Staunen über Neues, ist dem Lächeln der "wiederkehrenden Normalität" gewichen.   Kann auch zu Heulsusen.. aber eigentlich ist es nur ein reflektierter Blick auf mein Leben.
    • Mittlerweile etwas seltener - aber ja da sollten noch zig tausende vorhanden sein.   Wie Lorenzzo oben schrieb, Px zgp anpassen, anderes Polrad dazu... fertig. Oder eine Umrüstzündung aus den bekannten Shops für Umrüstung kleiner Konus nehmen.
×
×
  • Create New...

Important Information