Jump to content

Chewbacca

Members
  • Posts

    226
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About Chewbacca

  • Birthday 02/26/1989

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    Fürstenfeld
  • Scooter Club
    VC Pueblo Fürstenfeld

Recent Profile Visitors

1,760 profile views

Chewbacca's Achievements

expert

expert (4/12)

18

Reputation

  1. Na da sieht die Welt ja jetzt ganz anders aus, so sind das verwendbare Werte Man wird das sicher übertragen können. Dennnoch: Einen angegebenen Wert in einem Reperaturhandbuch oder so gibts nirgendwo oder?
  2. Das Aluminium nicht gleich Aluminium ist, weißt du aber schon oder? Während Al99,5 eine Zugfestigkeit von 75 - 110N/mm² hat, hat AlCuMgPb 370 - 470 N/mm²... Was von beiden isses denn nun? Abgesehen davon, wenn ich mal eben schnell Anzugsmoment Schraube Alu google, kommt "Allgemeiner Ratschlag: Beim Einschrauben im Alu höchstens auf das Anzugsmoment von 8.8 anziehen und mit Schraubenkleber" Diese Aussage ist so viel wert wie "handfest anziehen".... Bei einem sicherheitsrelevanten Bauteil wie der Bremse darfs doch etwas genauer sein...
  3. Hi Leute, Ich Revidiere gerade die SIP Bremszange am Roller meiner Frau und habe mir dazu das Revisionskit von SIP geordert kuckst du hier: Revisionskit SIP Bremszange Nun steht aber nirgendwo geschrieben, welches Drehmoment ich ansetzen soll, wenn ich nach der Revision die zwei Zangenhälften wieder aneinander schraube. Für den Bremsschlauchanschluss gibt SIP 20Nm vor. Für die Zangenbefestigung selbst habe ich 30-35Nm gefunden. Für die zwei Hälften aneinander jedoch nichs. Kann mir hier jemand weiter helfen?
  4. Chewbacca

    Chewbacca

  5. Ich kann aus meiner Haut auch nicht raus Am Ende ließt noch jemand den schwachsinn und glaubt ihn auch noch! Das wäre höchst gefährlich....
  6. geile Sache! Ich bin gespannt =)
  7. Ein Jahr danach... was kam am Prüfstand raus?
  8. Sollte auspressbar sein. Aber nur mit vernünftiger Werkstattpresse...
  9. Sorry für OT aber: Bitte deck dein Fahrzeug(egal ob Vespa Auto oder sonst was) nie über lange Zeit wasserdicht ab... auch nicht im Carport... Wasserdicht heißt, dass sich darunter Kondenswasser sammelt, dass nicht raus kann und damit ist Gammel und Rost vorprogrammiert. Wenn du sie im Carport nur vor Dreck/Staub schützen willst, nimm ein Leinen/Baumwollzeug(Alte Bettwäsche oder so) damit kann das atmen.
  10. das kabel was ich da gezeichnet habe ist das Rot Weiße Charge Kabel. Da ist bei der P125X von haus aus kein kabel von der Zündung zum Spannungswandler gelegt. Das hab ich dann nachgezogen... Zündschloss kann ich nicht sagen, das war schon so drinnen seit ich die Karre habe... Das gabs sicher so an der PX-E ohne Batterie... Du musst ja nicht übers Zündschloss gehen. Das ist ja nur eine mechanische Trennung um im Ruhezustand eine entladung zu vermeiden... kannst auch einen kleinen Kippschalter ins Handschuhfach legen
  11. Hy, add 1) Nein, das ist nicht das selbe kabel. Du hast am Vespatronik Spannungswandler 4 Steckplätze: - Masse - Licht(Wechselstromkreis versorgung) - Charge (Das Rot Weiße Kabel das von der Zündgrundplatte raus kommt, wird dort dann angeschlossen - Batterie (Hier wird - wer erratets? - die Batterie angeschlossen add 2) Ich hab das vorhandene Zündschloss genommen. Das hat 4 Stecker. Ist der Schlüssel nicht umgedreht, sind zwei verbundne und die andern zwei nicht (Schema A-A und B/B) an den B Anschlüssen sind diese Batteriekabel dran und die sind somit im Ruhezustand nicht verbunden und die Batterie kann sich nicht an einem Verbraucher entladen die A-A Anschlüsse sind dann das grüne Killkabel der CDI welches über diese Verbindung auf Masse gelegt wird damit sich der Condensator nicht laden kann... Drehe ich den Zündschlüssel auf starten um, wird diese Verbindung gekappt, CDI liegt nicht auf Masse und der Motor kann starten. Gleichzeitig wird beim umdrehen des Schlüssels aber die beiden anderen Kontakte miteinander Verbunden, Sprich die Batteriekabel verbunden und die Verbraucher haben bei umgedrehten Schlüssel Strom und bei abgezogenem Schlüssel ist das Batteriesystem wie gesagt vom Rest getrennt um eine Entladung zu vermeiden...
  12. Hy, Müsste so ziemlich alles in meinem Thread erklärt sein
×
×
  • Create New...

Important Information