Jump to content

Tuning an der Lampe Unten


Recommended Posts

Also ich war der auf der gs4! Und ich hatte keine Chance gegen das Teil. Bin fast vom Glauben abgefallen. Da hat der Tom was richtig geiles zusammen gebastelt. Liegend ist die Kiste locker 100km/h schnell.

..wobei so eine GS4 original echt a faade Gschicht is...

Link to comment
Share on other sites

Naja, Tom, es geht ja auch hier nicht um extremes Tuning, sondern um Old School Tuning auf Basis des originalen Zylinders. Dafür ist das schon eine beachtliche Leistung so etwas aus einem Originalen 150er Zylinder rauszuholen. Und 85-90 fährt so eine originale GS 160 auch.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Ohne  die Begeisterung schmälern zu wollen. Die angegebene Leistung auf dem Diagramm ist nicht die Hinterradleistung. Letztere gilt aber hier im GSF sozusagen als Währung. Nur um die Vergleichbarkeit mit anderen Leistungen einordnen zu können. Hinterradleistung ist immer etwas geringer. Je nachdem wie gut die Kupplung tatsächlich trennt so 10-15% geringer.

 

Unabhängig davon ist das für den Motor immernoch ziemlich gut! :thumbsup:

Link to comment
Share on other sites

Ohne  die Begeisterung schmälern zu wollen. Die angegebene Leistung auf dem Diagramm ist nicht die Hinterradleistung. Letztere gilt aber hier im GSF sozusagen als Währung. Nur um die Vergleichbarkeit mit anderen Leistungen einordnen zu können. Hinterradleistung ist immer etwas geringer. Je nachdem wie gut die Kupplung tatsächlich trennt so 10-15% geringer.

 

Unabhängig davon ist das für den Motor immernoch ziemlich gut! :thumbsup:

ja, da hast du recht. 

am rad sind es knapp 8PS aber für den tüv ist die tatsächliche leistung wichtig.

ich glaub auch nicht das die 4,5ps original am hinterrad gemessen wurden. da sind es auch höchsten 4PS und somit hab ich die motorleistung auch verdoppelt  :wheeeha:

mit einen sip road habe ich bestimmt noch ein PS mehr aber dann ist der roller auch nicht mehr so schön zu fahren. 

 

ich glaub auch nicht das mehr wie 10% der gemachten leistungsangaben am hinterrad gemessen sind.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Letztlich ist die leistungsangabe ja auch völlig Latte, Tom! Sinn des WF.-Tunings ist doch einfach, die Möglichkeit zu haben, mit den LF-Modellen halbwegs mithalten zu können. Ich kenne einige, die WF schön finden, aber auf die Minderleistung keinen Bock haben.

Jetzt besteht doch die Chance, dass man in Zukunft mehr Rohrlenkermodelle auf Tour sieht und nicht nur "Stehzeuge" auf Treffen und als Sammlungen in Garagen. Mein Wunsch war es schon lange, mal mit der Rohrlenker in vernünftigem Tempo über die Alpen nach Norditalien zu fahren. Jetzt steht dem nichts mehr im Weg.

Edited by andreasnagy
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

ich mach ja grad den V20M motor meiner V13. klar dass das ne Krücke ist.

aber nur ein minimalinversives originaltuning hat das schonmal wer getestet

Nach den guten Erfahrungen mit seilzugmodellen werde ich das demnächst mal mit Gestängemotoren (Seitenauslass) versuchen. Wobei bei mir "minimalinvasiv" im Vordergrund steht. Ich möchte einfach das bestehende Motorkonzept optimieren. Hintergrund: möchte meinen Hoffmann-Beiwagen an meiner Erstserie fahren und das soll nicht nur schlecht als Recht mal die Straße rauf und runter funktionieren, sondern soll auch bei Gegenwind auf Strecke funktionieren. Mein Ziel: Getriebeübersetzung bleibt und etwas mehr Drehmoment. Damit der Roller endlich mal wieder zu dem Zweck genutzt wird, zu dem er gebaut wurde...

Das wird aber noch etwas dauern, weil hier noch genug Arbeit rumliegt...

post-3080-0-90870300-1387711725_thumb.jp

Edited by andreasnagy
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information