Jump to content

andreasnagy

Members
  • Gesamte Inhalte

    10.015
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    3

andreasnagy last won the day on 10. Mai 2015

andreasnagy had the most liked content!

Ansehen in der Community

359 Excellent

Über andreasnagy

  • Rang
    gay-sf godfather
  • Geburtstag 27.04.1962

Contact Methods

  • Website URL
    http://nagy-blechroller.de
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Scooter Club
    Coyotes SC Austrian Branch

Letzte Besucher des Profils

17.270 Profilaufrufe
  1. Naja, da gehen die Meinungen doch sehr deutlich auseinander... Wenn man sich mal mit den Jungs unterhält, die regelmäßig in Zuera und bei anderen Langstreckenrennen unterwegs sind, bekommt man da ganz andere Aussagen.... Aber was die Qualität des Öls angeht, bin ich auch der Meinung, dass das beste Öl gerade gut genug ist. Ich fahre Motul 800 (Touring), egal ob mit 10 oder mit 30PS....
  2. andreasnagy

    GS3 (VD2TS)

    Das kann ich nur bestätigen! Der GOL passt von der "Balligkeit" im Bereich des Feuerstegs und KoBo überhaupt nicht ohne Modifikationen! Der GPM schon eher, ist aber von der Wandstärke zu dünn, daher nicht ausreichend temperaturstabil und nur mit erhöhtem Einbauspiel fahrbar. Dadurch kippt der Kolben zu stark und neben dem lauten Klappern hat man auch noch deutlich erhöhten Verschleiss. Mach doch mal ein Bild von der Beschädigung an der Lauffläche!
  3. andreasnagy

    Das GS 150 & GS/3 Topic

    Wie siehts denn mit dem Zustand der Lagersitze und des Pleuelfußlagers , dem Rundlauf der Kuwe, des Schwungmagneten und der Kupplung aus? Alles gemessen und alles tacko??
  4. andreasnagy

    Das GS 150 & GS/3 Topic

    das wäre super, weil das mittlerweile das einzige Bauteil an der GS150 ist, dass ich bisher nicht instandsetzen kann (und das glücklicherweise nicht so oft defekt ist).
  5. andreasnagy

    Das GS 150 & GS/3 Topic

    Funktioniert irgendwas nicht gut? Licht-/ Ladeleistung zu gering??
  6. andreasnagy

    Das GS 150 & GS/3 Topic

    welches Problem hast du denn, Thomas??
  7. andreasnagy

    Das GS 150 & GS/3 Topic

    Wenn Du willst, dann schick mir mal ne Zeichnung mit Bemaßung und den defekten Lagerkäfig (zur Materialbestimmung). Mal sehen, was geht...
  8. andreasnagy

    Verkaufe: Vespa GS 150 GS3

    Da das Teil offensichtlich zugelassen ist, wird die FgstNr. nicht fehlen, sondern lediglich Typenschild und (richtigerweise) das FIN Schild. Die beiden Teile bekommt man als Repro, so dass man diese für <50€ anhand der tschechischen Dokumente nachfertigen lassen und anbringen kann. Eine Kleinigkeit, die mich nicht von einem Erwerb abhalten würde... Die "Zulassungsprobleme", die ja eher TÜV-Probleme sind (sofern sie denn in der Praxis wirklich welche sind) muss man als Ausländer erstmal kennen. Von daher empfinde ich den "fehlenden Hinweis" nicht als Makel des ausländischen Verkäufers, sondern des Erwerbers, wenn er vor dem Kauf einer 150cc nicht darüber nachdenkt...
  9. andreasnagy

    Verkaufe: Vespa GS 150 GS3

    Vielleicht wurde einfach nur das Typenschild nicht angebracht! Ausgehend vom Schaltrohr (ohne Bohrungen für den Blinkerschalter) würde ich glatt behaupten, dass keine Blinker verbaut waren (die deutschen Zulassungsprobleme wären mir als tschechichem Eigentümer ziemlich latte). Ausgehend von dem was man sonst so manchmal als "restauriert" angeboten bekommt, steht der Roller doch erstmal ziemlich gut da! Mir fällt da nur das Briefkastenschloss am Gepäckfach, der falsche Sattelbezug und der verchromte Fußbremshebel auf. Aussagen zur Motorüberholung wären nicht schlecht, für mich persönlich aber nicht kaufentscheidend, weil sich gerade bei der GS150/ GS/3 Nachlässigkeiten in Bezug auf Kurbeltrieb und Kurbelwellenlagerung bei einer Motoreninstandsetzung sehr negativ auf die Leistung auswirken. Sowas gehört auf jedenfall überprüft, bevor man mit dem Teil auf große Fahrt geht.
  10. http://www.nagy-blechroller.de/lampe-unten.html https://www.facebook.com/1534526270186509/posts/1825952601043873/
  11. Ja, hab aber grad keine Zeit die PDFs rauszusuchen. Pipedesign war auf meinem 61 Hub Pinascomotor mit Abstand der beste Puff!
  12. Hallo Andreas,

    ich hab eine GS3 Augsburg 1960 und suche jemand der mir den Motor überholt.

    Die Vespa soll später zuverlässig ohne ewige Reparaturen laufen.

    Ist so etwas bei einer GS3 möglich?

    Gruss aus Rinteln

    Mark Dubiel

    1. andreasnagy

      andreasnagy

      morgen Joschi,

      ich schreibe dir eine Nachricht.

      Grüße

       

      Andreas

×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.