Jump to content
poppa

Eine kleine Stylefrage, Sammeltopic

Recommended Posts

Sers,

da es ja neben Motorenproblemen bei uns auch öfter mal um "Schtailprobleme" geht mache ich mal dieses Topic auf. Hier bitte alles zum Thema style an der Lambretta reinhauen. also S-type, Zusatzscheinwerfer, Sitzbänke, Nagellack etc. gerne auch Bilder und Anregungen. So kann man sich hier immer wieder Inspiration holen

(style ist hier naturlich nicht qualitativ gemeint, das kann man sich nicht nach anleitung zusammenbauen, man hat es oder nicht. Es geht in diesem topic auch nicht um diese form von style sondern viel mehr um verschiedene stielrichtungen, die man einem roller, ganz qualitativ, angedeihen lassen kann. die motorleistung, respektive die schwanzgrösse oder die ausprägung des selbstvertrauens ist hier nebensächlich. ich bitte darum selbiges in: "wer hat welche leistung", "gibts auch hübsche rollerfahrer", oder eins von graf G-Punkt's unzähligen detailtopics zu verschieben)

gruss poppa

ich fange auch gleich mal an:

hat jemand eine idee, wo ich den luftrichter von für die originale scheibe aus edelstahl heerbekommen kann (siehe bild)

Bearbeitet von poppa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:-D

den werd ich mir mattieren, damit er nicht so glänzt

gruss

Bearbeitet von poppa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bin am überlegen mir eine Supertune Repro aufzubauen.

Die Supertunesitzbank ist mit 200 Pfund ja nicht gerade preiswert...sieht aber sehr gut gepolstert aus.

Wie sitzt man auf der? Ist die nur für die Optik oder kann man mit der auch touren?

Supertune seat

Bearbeitet von WhoDaFunk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

die bank ist der letze kack, ungefähr das gleiche wie ein pm höcker oder ancillotti elvington

wollte sie mir letztes jahr unbedingt kaufen und dann sass ich auf der IOW mal probe und bin das supertune bike um den block gefahren. furchtbar. man sitzt so weit hinten, dass man keine kontrolle mehr hat.

Es gibt jedoch eine supertune, die der standartsitzbank nachempfunden ist, habe leider kein bild im moment.

gruss

Bearbeitet von poppa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@danke poppa! habe schon befürchtet das die nur gut aussieht aber sonst nix kann.

gibts die andere supertune sitzbank noch wo zu kaufen, weisst du einen händlerlink?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

nein ich weiss nichts, es kann aber sein, dass das ein bezug für die originale bank ist. frag doch mal bei den junx von supertune dirket an oder eben bei allstyle scooters.

gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
ein mopped mit oanser braucht auch keinen style da reicht die anliegende leistung für die wayba.

das wird mehr ein topic für steige4 fahrer

Style lasst sich nur durch die Anhäufung von möglichst viel zeitgemäßen Chromklimbims in Verbindung mit Extremanoracking dokumentieren. Alles andere ist Kirmes. Pferde spielen da keine Rolle. :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ pillepalle ich brauche nicht nur ne anleitung sondern auch ne wichsvorlage und die schwugge hier taugt mir:

photo-18816.jpg

@alle

ansonsten war und ist das topic ernst gemeint, nichts gegen den ein oder anderen humoristischen byetrag (obwohl ich da kein freund von bin unterstütze ich das)

und nur für die doofen, style war naturlich nicht qualitativ gemeint, das kann man sich nicht nach anleitung zusammenbauen, man hat es oder nicht. Es geht in diesem topic auch nicht um diese form von style sondern viel mehr um verschiedene stielrichtungen, die man einem roller, ganz qualitativ, angedeihen lassen kann. die motorleistung, respektive die schwanzgrösse oder die ausprägung des selbstvertrauens ist hier nebensächlich. ich bitte darum selbiges in: "wer hat welche leistung", "gibts auch hübsche rollerfahrer", oder eins von graf G-Punkt's unzähligen detailtopics zu verschieben.

bedanke mich

poppa

Bearbeitet von poppa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich glaube der Herr Schniedel hat das mal rollentechnisch geprüft, mit Loch also offen waren es wohl sage und schreibe 2 Gäuler mehr.

Wobei das dann auch keine Stylfrage ist, hat ja keinen Style son Loch inne Backe. Is also mehr ne Leistungsfrage.

Und nachdem ich mittlerweile alle Gummis an meiner SX in schwatte getauscht habe darf ich hier eigentlich auch gar nix schreiben! :-D

Finde trotzdem das dieses Topic durchaus geöffnet bleiben sollte und wenns nur darum geht die besten Pikenutsbezugquellen zu erfragen! :-D

-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Finde trotzdem das dieses Topic durchaus geöffnet bleiben sollte und wenns nur darum geht die besten Pikenutsbezugquellen zu erfragen! :-D

-

sehr gut, dann Knüpfe ich da mal an

wo gibt's solche Tachos, wie den hier von Beedspeed in km/h? Bitte nichts mit blauer Beleuchtung oder elektronisch, oder sonstiger neumodischer Kram.

SpeedoChrome.627X500.jpg

Bearbeitet von Blue Baron

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

bei nova mmb gibt es die tachos auch mechanisch mit einem k wert von 1 oder 1,4.

man kann sich auch die skalenfarbe sowie den anzeigebereich aussuchen.

einfach mal per mail anfragen.

Bearbeitet von gravedigger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

welche reifen macht man sich heute denn auf ne berta (ist ja ganz klar ne stylefrage)

bin bis jetzt michelin s1 gayfahren, dem engländer folgend

aber wie scheise die bei regen sind muss wohl net weiter diskutiert werden :-D

wollte jetzt wechseln

die sollten gut aussehen lang halten und auch bei sinnflutregen mich noch über die Bahn nachhausetragen...

dachte an

continental zippi1 (die sind halt ein bissl vespa?)

heidenau k58 (sollen aber laufen wie ein traktorreifen?)

oder evtl bridgestone h01, mein favorit, lässt den roller sehr österreichisch aussehen und bring warscheinlich auch mindestens 2 ferde :-D

wie sind die so bei nässe?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

h01 ist in östherreich schon wieder out. der ist zwar besser als der s1, aber mit ordentlich druck am rad nach max 1000km runtergefahren und dann extrem gefährlich weil er nicht mehr kreisrund sonderen ein vieleck ist :-D

ich fahre jetzt schwalbe powertrack, der ist ordentlich fett und hat viel profil, rumpelt aber nicht so wie ein k58 (schaut auch nicht so extrem aus)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
ich fahre jetzt schwalbe powertrack, der ist ordentlich fett und hat viel profil, rumpelt aber nicht so wie ein k58 (schaut auch nicht so extrem aus)

Und 120 darf man damit auch noch fahren! Schwalbe

Schick, falls möglich würde ich mich über Fahr-Eindrücke freuen.

-

Bearbeitet von gonzo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

fahreindrücke habe ich noch nicht viele: im trockenen merkt man vom grip her keinen unterschied zum bridgestone aber er kippelt in der kurve etwas weniger weil er schön ballonartig ist. im regen ist er ein stück besser, bin noch nie gerutscht und beim s1 bzw. beim "eingefahrenen" bridgestone war das in jeder zweiten kurve der fall. aber ich fahr da aber eh recht vorsichtig, bin ja kein rennrollerfahrer. ausserdem kostet der reifen bei http://www.scooter-prosports.com/ grad mal 25 euro, ein echtes schwobenteil also :-D

@wännä: nimm halt 90/90 - 10 und mal 3.50 - 10 drauf :-D

Bearbeitet von lummy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

klar fährt Mann im Regen vorsichtig aber der S1 ist mir schon bei Schrittgeschwindigkeiten ohne vorwarnung schlagartig weggerutscht :-D

das gibt dann echt zu denken

reifen werden hier am ehesten noch kontrolliert möchte meine karre wegen sowas net vorführen müssen

Bearbeitet von Werner Amort

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

also ich bin (damals) den prielli sl 26 auf meinem hochgestylten kippelmoped gefahren.

die waren 1a. mit denen gab es überhaupt keine probleme auf nasser fahrbahn. auch der abrieb hielt sich im rahmen.

meiner meinung nach sehen die auch recht altschülerisch aus.

aber das ist ja geschmackssache - und ich gebe zu, an einer s-hype durchaus fraglich.

Bearbeitet von Altschüler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

oder den conti twist?

http://ssl.delti.com/cgi-bin/motorrad.pl?i...o=1&frame=1

der copyandpaste text liest sich ja net ganz schlecht

suche meint verneint also auch nix

Navigator:

Fahre ich derzeit auf einer Bajaj vorne, rollt sehr gut ab und ist auch im Regen gut, trotzdem aber vom Fahrverhalten sportlich im Gegensatz zu anderen Regenreifen. Hab ihn noch nicht so lang drauf um was genaueres zu schreiben aber ist derzeit mein Tip für einen Allroundreifen.

Twist:

Super Reifen im trockenen aber wenns regnet am besten rechts ranfahren.

Heidenau K58:

Gut im Regen aber ist richtig laut und man spürt das Profil etwas wie bei einem Crossreifen.

Bearbeitet von Werner Amort

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schwalbe Raceman. Aber bei 17/46 auf LI150 knackt er Dir vielleicht den Ganganschluß, weil er wirklich einen SEHR großen Umfang hat. Aber ebenfalls TOP-Grip und Freigabe bis 150. Ich fahr den K58er nur noch runter, um den Schwalbe wieder zu montieren. :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

und auch wenns mal regnet muss man net gleich den adac anrufen?

ganganschluss mach ich mir bei meinen traktormotoren keine sorge

17/46-Li150 zieht mein 185er lockerst, könnte sogar noch länger

das selbe gilt für 16/47auf sx200 am 225er

des passt scho

so ein schwalbe wird dann aber warscheinlich nach 1000 aufn hinterrad runter sein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.