Jump to content

Nur mal schnell 'ne Lambretta-Technikfrage


Recommended Posts

vor 10 Stunden hat menke folgendes von sich gegeben:

Sip geht leider nicht auf octopus, bzw nur mit 4 schrauben.

Und nachbohren ist auch nicht so einfach, da man dafür den passenden Senker braucht. Und das ventil sitzt im Weg.

 

Jetzt wo die Felge endlich auch in 2.5 erhältlich ist, wäre das schön, wenn es 8-Loch ab Werk gäbe...

sip tl gibbet wohl nu auch mit 8 bölzgen:

https://www.sip-scootershop.com/en/products/rim+octopus+tubeless+fa+for_80143000
 

ohh, sorry, ich sehe gerade, dass diese Felge gar nicht Hausmarke Sip ist. Wer lesen kann...

 

Edited by Jochen07
Link to post
Share on other sites
  • Replies 32.5k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • T5Rainer

    3968

  • Lambrookee

    1340

  • clash1

    1035

  • Blue Baron

    860

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Corona-bedingt hat der Gabelfeder-Test leider etwas länger gedauert, als gedacht. Vorab vielen Dank für die Leihgaben von clash1 und zwei OOC-Kollegen.   Federn im Test: - orig. I

Ich habs jetzt abgeklebt. Motor läuft wieder normal. Danke  

Ja klar gibt es sowas zu kaufen, in div. Ausführungen - das Werkzeug erleichtert einem die Arbeit sehr, verghindert sicher eine Fehlmontage der oberen Abdeckung und sorgt für stressfreies und drehmome

Posted Images

Am 12.10.2020 um 08:59 hat menke folgendes von sich gegeben:

Sip geht leider nicht auf octopus, bzw nur mit 4 schrauben.

Und nachbohren ist auch nicht so einfach, da man dafür den passenden Senker braucht. Und das ventil sitzt im Weg.

 

Jetzt wo die Felge endlich auch in 2.5 erhältlich ist, wäre das schön, wenn es 8-Loch ab Werk gäbe...

 

Hab heute die bgm Alufelge bekommen, sie passt leider nicht plug&play auf die Casa Octopus Trommel, da ist Material im Weg was eine saubere Passung verhindert.

 

Fühlt sich an als ob die Felge blank angepasst und dann erst Pulverbeschichtet wurde.

 

Kann auch sein das ich ne Montagsfelge hab.

Edited by Schmied
Link to post
Share on other sites

SIP und Casa Performance haben JWIS-D67ZN-Automotive-Ketten z. B. KLICK und KLACK. Die sind zwar nicht ganz so toll wie die fetten JWIS-D67HP-Steuerketten (für Mercedes Benz Diesel), aber m.E. besseres Material,  als die üblichen Ketten (auch JWIS) für Antriebssysteme.

 

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Bremstrommel/Bremsankerplatte vorne: Die Führung auf der rechten Seite, wo der Stift des Forklinks drin steckt, ist ausgeschlagen, was man beim Bremshebelzug im Stand bereits merkt. Macht es Sinn hier eine Hülse über den Forklinkstift zu stecken oder die Führung mit einer Schweißnaht wieder in das alte Maß bringen oder Bremsankerplatte erneuern. 

Habt ihr Ideen oder ähnliche Erfahrung gemacht?

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden hat Motown1971 folgendes von sich gegeben:

 

Habt ihr Ideen oder ähnliche Erfahrung gemacht?

 

Erfahrung in dem Sinne, als das man das Phänomen = Klackern halt kennt. Habe aber niemals reparieren brauchen wegen stetem Umbau auf MMW-Ware.

 

Wollte ich an der Ankerplatte festhalten, wäre die Herangehensweise ein passend gefräster Ring über das plattgearbeitete Nupsi. Dabei könnte man drüber nachdenken, auf ein hier gerade noch wirksames Maß abzudrehen und eine Standardhülse zu schaffen, die man darüberstülpt mit Außenmaß entspr. Innenmaß Aufnahme am Link.

 

Je länger ich drüber nachdenke, komme ich aber auf den Trichter, dass kein Mensch sagen kann, wie weit man reduzieren darf vs. Aufnahme der auftretende Kräfte/Momente. Schwierig.

 

Vielleicht doch einfach verwerfen und ersetzen.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Am 13.10.2020 um 20:39 hat Schmied folgendes von sich gegeben:

 

Hab heute die bgm Alufelge bekommen, sie passt leider nicht plug&play auf die Casa Octopus Trommel, da ist Material im Weg was eine saubere Passung verhindert.

 

Fühlt sich an als ob die Felge blank angepasst und dann erst Pulverbeschichtet wurde.

 

Kann auch sein das ich ne Montagsfelge hab.

Erinnerlich kommt die bgm alu von FA Italia, gleich wie auch die offizielle RLC alu, also immer das selbe in grün.

 

 

Hab die FA Italia an meiner DL

Und find die Top.

 

Würde die felge an ner innocenti trommel passen?

 

Evtl liegt der Fehler ja beim Oktopus?

 

 

Edited by Werner Amort
Link to post
Share on other sites

Mag ja sein das FA. Italia der Hersteller beider Felgen ist.... 

 

Deshalb müssen ja beide Felgen, auch wenn augenscheinlich ähnlich, nicht gleich sein... 

 

Der Preis... ist ja auch nicht gleich... 

 

Hat jemand beide Felgen? 

 

Warum stellt man solche Fragen nicht direkt an den SCK? Die sollten es doch eigentlich wissen... 

 

 

Edited by dolittle
Link to post
Share on other sites

Das wurde gemacht, am Telefon ist eine Ursachenforschung aber schwer machbar.

Aber das was Werner sagt kommt schon hin, alle Felgen kommen von FA.

Die Casa Felge kommt morgen, dann wird man sehen ob das passt, oder es am der Trommel liegt.

 

Link to post
Share on other sites

bei RLC gibts die cooleren Aufkleber dazu.:laugh:

unabhängig davon hab ich die von FA mitgelieferten Stehbolzen gegen welche von Sip ausgetauscht.

die FA fühlten sich für mich zu teigig an beim anziehen, kann aber auch eingebiltet sein.
Interessanter weise sind bei der RLC Felge welche in Schwarz dabei, zumindest laut Shopbilder, mit Teilgewinde.

 

Edited by Werner Amort
Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden hat Motown1971 folgendes von sich gegeben:

Bremstrommel/Bremsankerplatte vorne: Die Führung auf der rechten Seite, wo der Stift des Forklinks drin steckt, ist ausgeschlagen, was man beim Bremshebelzug im Stand bereits merkt. Macht es Sinn hier eine Hülse über den Forklinkstift zu stecken oder die Führung mit einer Schweißnaht wieder in das alte Maß bringen oder Bremsankerplatte erneuern. 

Habt ihr Ideen oder ähnliche Erfahrung gemacht?

Bei mir hat es eigentlich immer gelangt, die Forklinks neu zu verchromen. Der Schichtaufbau (Kupfer, Nickel; Chrome) baut doch schon etwas auf.

Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten hat Friseur folgendes von sich gegeben:

Bei mir hat es eigentlich immer gelangt, die Forklinks neu zu verchromen. Der Schichtaufbau (Kupfer, Nickel; Chrome) baut doch schon etwas auf.

Is nich Dein Ernst. Das weiche Alu lagert in der harten Schale und baut ab.

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde hat Friseur folgendes von sich gegeben:

hab ich nicht verstanden

Ja, weißt schon. Nocken am Link aus Stahl, das Gegenstück ist weiches Alu an der Bremsankerplatte.

Sorry, vielleicht war ich voll. 

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde hat Friseur folgendes von sich gegeben:

hab ich nicht verstanden

Ich verstehe hier auch nix. Weder die Schnapsidee, den Forklinkpin für eine Buchse abzudrehen, noch da ausreichend dicke Galvanikschicht(en) aufzubringen. :dontgetit:

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden hat Soul-Beat folgendes von sich gegeben:

sip benzinhahn inkl. elek. Reserveanzeige

Egal von welchem shop er stammt ... das ist m.W. ein "stinknormler" OMG-Hahn. Bei einigen usern hält der schon seit Jahren, bei anderen löst sich der Schwimmer in einer Saison auf. Das könnte an schlechtem Sprit liegen. ARAL Ultimate 102 soll gut sein. :whistling: 

 

Link to post
Share on other sites

Geht mir auch eigentlich nur um die Anzeigenfunktion.

Fast Flow ist mir egal, solange es nicht zum Slow Flow wird. 
Defekter Schwimmer nach kurzer Zeit wäre aber schon doof. :-/

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden hat Soul-Beat folgendes von sich gegeben:

...
Defekter Schwimmer nach kurzer Zeit wäre aber schon doof. :-/


Passiert öfter, das der Schwimmer den Auftrieb verliert, bei mir schon 3 Stück, deshalb wird ja auch schon was getestet:

 

 

Edited by schindol broer
Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden hat T5Rainer folgendes von sich gegeben:

Das könnte an schlechtem Sprit liegen. ARAL Ultimate 102 soll gut sein. :whistling: 

 

Ich überlege, dazu ein extra neues Topic zu eröffnen. 

 

Dann könnte M210 dazu etwas in Sachen ARAL und Farbbeständigkeit schreiben, Clash1 die Vorzüge des SCK in Sachen ARAL preisen, Du (T5Rainer) mit exakten Spezialdetails zur Klopffestigkeit glänzen, Werner Amort die Südtiroler Spritsorten als Gegenargument anführen und dolittle könnte alles konterkarieren. Ich beleuchte dann noch die sexuelle Seite.

  • Like 1
  • Thanks 2
  • Haha 3
Link to post
Share on other sites

Nur weil in ARAL RAL drinnen steckt hat das noch lange nichts mit Farben zu tun. M210 ist somit raus, sorry.

Und du tauscht das R gegen ein N und glaubst an die Sexualität dabei. Freud schau herab auf uns. :alien:

 

Die Sache mit dem Sprit, den 102okt. bekommst halt auch nich an jeder Tankstelle und wer halbewgs durch  die Pampa pflügt, tankt alles was irgend wie zünden will.

 

 

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.