Jump to content

Hans_55

Members
  • Content Count

    1853
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

2 Neutral

About Hans_55

  • Rank
    tycoon

Recent Profile Visitors

2032 profile views
  1. Und nu? Hat den schon jemand?
  2. Dieses Jahr noch keinen Ausfall (Letztes Jahr übrigens auch keinen, nach 10T Km Laufleistung). Gruß Hans :-D
  3. ja, man muss schon mal ne weile mit fahn, um das zu merken. ne handschaltung wäre natürlich schön.
  4. Hab einfach mal reingeschaut, nach langer Zeit, weil ich ja auch einen Ausfall '08 zu vermelden habe: Habe meine rechte Bizepssehe gerissen, Arm im Gips. Nix geht mehr. Da wollte ich dir wenigstens einen Impuls geben. Hat ja auch geklappt. Meine Vespa läuft auf jeden Fall wie ne 1, wenn ich dann mal fahren kann. Habe mich an Automatik gewöhnt. Habe nu ca. 8T Km damit hinter mir und bin sehrrr zufrieden. War eine gute Entsscheidung. Lambretta ist schon lange aus dem Sinn. Alles verkauft. Habe gerade vor Kurzem noch nen GT-Membraneinlass gefunden. Willste haben? Servus und treibs nicht so wild mit den Küchenschaben - da würde ich allerdings auch Kondome nehmen.
  5. diese spulen passen nicht auf grundplatten von indischen zündungen. dafür sind sie zu klein. alle richtig verdrahtet !!! in Reihe geschaltet (auf einer ehemals 6V originalgrundplatte), liefern gutes 12V-Licht. Ich bin 20 jahre mit so einer Lösung gefahren mit 45W-birne, ganz ohne irgendeine Regelung. bin damit ca. 30T Km gefahren, ohne Birnenausfall und eben ohne Regler. das ist meine antwort auf deine PM. Gruß
  6. GT: das Platzproblem kann sich nur auf den Ansauger nach li beziehen. Dort sind schon bei der 186-er Variante mal gerade noch max. 3 mm Platz zum Rahmenrohr (bei S1 z.B.). Wie sich das mit Ansauger nach re darstellt, weiß ich nicht. Im übrigen ist die Frage nach den möglichen Eigenschaften eines big-block-GT (als ebenbild zum small-block) leicht einschätzbar. den 186-er kann man problemlos mit 66-er Bohrung fahren und dann sieht man ja, was da ungefähr zu erwarten ist: nämlich nichts weltbewegendes - im vergleich. habe ich ja alles gehabt. wenn man einen big-block-gt auf max ausbohrt (225 ccm vielleicht??), kann man so vielleicht einen nennenswerten Gewinn erzielen.
  7. notfalls kann man das auch beschleunigen mit einer handvoll sand in den ansauger hinein. dann sind die ringe schon nach 1-2 km gut planck.
  8. dichtung auf 1 mm. damit ist der QS auf 1,1 mm. und den rest so lassen. für einen tourer ist das ok. einen Unterschied von 8,9:1 und 10:1 merkt man beim Fahren kaum.
  9. Neben dem regler sind auch andere möglichkeiten offen: schlechte/fehlende Massen; Kabelbruch irgendwo usw.., gelöste verbindung/stecker,.... hp
  10. Stefan, das ist schon richtig: eine Lambretta Serie 1/2 sieht besser aus. Finde ich auch. Viel besser. Aber das reicht nicht. Servus
  11. Ja, sowas auch: das alte Topic kommt nochmal hoch - und ganz ohne mein Zutun! Leutchen ich sage euch: Ehrlich, ein Schaltgetriebe wäre auch in der GTS schön. Gibts aber nicht. Die GTS ist an sonsten eine richtge Fahrmaschine. Ich bin wieder unterwegs und gaaaanz langsam gewöhne ich es mir wieder ab, während des Fahrens ständig nach irgendwelchen Geräuschen zu hören, die einen Defekt signalisieren könnten. Es wird langsam wieder besser. Habe jetzt die ersten 5T Km verhältnismäßig glücklich zurückgelegt. Sie läuft wirklich wie ne EINS: sparsam (3,2 L), leise, prakt. vibrationsfrei, super Licht, super Bremsen, super Bereifung, einen sauberen Geradeauslauf völlig ohne eiern bis zur Vmax, ....und einen geschmeidigen Durchzug, dass einem das Herz lacht. Vmax=132 (Tacho 140) und sw.. Die Verarbeitung ist wirklich auch sehr gut. Wer mal ne Lambretta-Pause machen möchte, dem kann ich nur empfehlen: GTS250 Ja, es ist auch richtig, dass ich Lambretta und alle Teile dazu an einen netten jungen Mann verkauft habe, dem ich sie dann gerne gegeben habe. Die Trennung ist mir anfangs nicht leicht gefallen. Gruß Hans
  12. Du solltest lieber früher Schlafen gehen! Zu wenig Schlaf macht impotent. Gruß Hans
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.