Jump to content

Empfehlung für Dokumentation zum zerlegen und Montieren einer PX200


Recommended Posts

Moin,

 

mir wurde eine alte PX200 überlassen. der Zustand des Rahmens scheint soweit ausreichend zu sein um das Gefährt auch wieder instandsetzen zu können.

Ich bin zwar Mechaniker, aber mit Vespa hab ich mich bis dato noch nie beschäftigt, hab aber Lust mir die gute wieder herzurichten.

Gibt es da irgendwas so Youtube Style Video Anleitung wo ich mir die Notwendigen Schritte ansehen kann? Hab das bis jetzt nur für eine PK50 gefunden

 

Wichtig wäre Hauptsächlich Karosserie strippen und hinterher wieder Zusammenbauen, den Motor würde ich wohl erstmal versuchen so zu lassen (wenn er denn läuft und dicht ist)

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Die stand Sicher 20 Jahre im Schuppen, und ich möchte da jetzt keine Rostnester spazieren fahren ^^

Die wurde seinerzeit auch nicht ganz fachgerecht überlackiert, da würde ich den Rahmen mal abstrehlen lassen und auch gleich neu lackieren.

Link to comment
Share on other sites

Learning by doing heisst die Devise... meine Meinung.

 

Tuts sind schön, mir ist das zu umständlich per Video irgendetwas "nachzumachen". 

 

Hier wurde so ziemlich ALLES schon irgendwann mal durchgekaut. Ist sicherlich mit etwas Aufwand verbunden und nicht so komfortabel wie ein Video. Ein Video ist aber auch nicht allmächtig. 

 

Also einfach mal machen.... Rest ergibt sich von alleine.

 

:cheers:

Link to comment
Share on other sites

Ja schon klar, aber manchemal gibt es manmal kniffelige Situationen wo eine schriftliche Erklärung halt nicht ausreicht.

Gelernter Mechaniker bin ich ja, von daher wird das schon für viele Sachen ausreichen.

 

Wird auch keine Show & Shine Restaurierung ^^ Soll schon Alltagstauglich sein

 

Danke mit dem Tip mit dem "Nils Homann"  ich hatte direkt nach PX200 gesucht und nichts gefunden.

 

Link to comment
Share on other sites

"Verallgemeiner" Deine Suche am besten etwas. Also nicht immer konkret nach PX200 suchen, nur PX reicht doch schon.

Am Beispiel von Nils Homann kannst Du auch einfach seinen Kanal bei YT öffnen und Dir dort die Vespa/PX Videos raussuchen.

 

Und wenn Du dann Schraubst und Zerlegst, mach Dir ausreichend Fotos. Sortiere die Sachen und Teile gut beschriftet weg. Damit Du bei Unterbrechnung auch später noch Bescheid weisst welche Teile wo montiert werden müssen.

 

Falls vorhanden, schaust Du Dir den Rahmentunnel von Innen mit einer Endoskopkamera an (Gibts auch schon günstig in den bekannten Shops)

 

Viel Erfolg und Spass mit der PX.  

 

Link to comment
Share on other sites

Zerlegen sollte sicherlich für einen Mechaniker kein Problem sein.

Zum Zusammenbau gibt es eine Videoserie bei YouTube von jemanden der seinen Kanal „Dorfgarage“ genannt hat. Der erklärt vielleicht etwas sehr viel, aber der hat schon so fast ziemlich alles zum Zusammenbau mitgefilmt. Manchmal vergisst er die Kamera einzuschalten oder den Akku zu laden, ich finde das trotzdem gut gemacht und das meiste ist da gezeigt.

Nils Homann ist sicherlich mehr Profi, kannst ja mal beides ansehen und schauen womit du besser zurecht kommst. Bestimmt gibt es auch noch mehr. 

 

 

 

Edit: irgendwie ist der Beitrag im falschen Forum, oder?

Edited by bomplex
Forum richtig?
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb S2 Sedan:

 

Gelernter Mechaniker bin ich ja, von daher wird das schon für viele Sachen ausreichen.

 

 

Lass das mit den Videos..... das doch alles Käse. Lenkt ab und dauert ewig. Du bist Mechaniker? Cool, ich nicht :-D Und? Ich hab auch ohne gelernt, so ein Ding auf Links zu drehen. Und wie? Genau, zerlegen und merken wo was war. Und wenn es nicht weiter geht, ist das hier der richtige Platz für quasi zeitnahe Hilfe. :cheers: 

Im Ernst, ne Vespa ist keine Raumsonde, sondert wird mit ein paart Schrauben zusammen gehalten. Das kannst Du ohne "YouTube Stars"  ;-)  Und macht mehr Spass ohne Tablet auf den Knien.

 

Link to comment
Share on other sites

hab jetzt ein paar Sachen gefunden ^^ da war ich doch etwas zu genau im der Suche

manchmal bin ich da etwas zu unsicher und ist doch ganz gut wenn man sich da ein Paar Tips und Kniffe abschauen kann :)

 

Ich möchte auch ungern mehr zerstören als Notwendig ;-)

 

original Rahmennummer hab ich jetzt auch gefunden, da werd ich mir neue Papiere ausstellen lassen.

Laut SN müsste es eine 1982er P200E sein.

Schade dass ich dann alles neu eintragen lassen muss. da ist einiges an Zubehör verbaut ^^

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DSC_1194.JPG

Link to comment
Share on other sites

Bei dem Auspuff würde ich einen Tuningzylinder vermuten. Hast auf jeden Fall was vor Dir. Aber Vespa ist kein Hexenwerk. Das wird schon und Schwarmwissen gibt es hier genug wenn Du Hilfe brauchst. 

Link to comment
Share on other sites

Nachdem Kotflügel und Backen gecuttet sind und auch am Tunnel ordentlich Rost zu sein scheint, halte ich persönlich da Strahlen und neu Lackieren auch für angebracht.

 

Dann würde ich gleich neue Backen und Kotflügel nehmen, das ist vermutlich günstiger als Gebrauchtteile aufarbeiten und strahlen...

 

Der Hobel wäre eigentlich prädestiniert für Backen ohne Blinker oder mit Staufach oder sogar so ein GS-Style Umbaukit... :whistling:

Alternativ nen 90er Jahre Revival Cutdown!:wheeeha:

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb AAAB507:

oder sogar so ein GS-Style Umbaukit... :whistling:

 

 

Und jetzt gehst Du mal schön raus aus dem Topic hier und geißelst Dich gefälligst den Vormittag über selbst. Vor dem Mittagessen will ich nix mehr von Dir hören :-D 

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb S2 Sedan:

hab jetzt ein paar Sachen gefunden ^^ da war ich doch etwas zu genau im der Suche

manchmal bin ich da etwas zu unsicher und ist doch ganz gut wenn man sich da ein Paar Tips und Kniffe abschauen kann :)

 

Ich möchte auch ungern mehr zerstören als Notwendig ;-)

 

original Rahmennummer hab ich jetzt auch gefunden, da werd ich mir neue Papiere ausstellen lassen.

Laut SN müsste es eine 1982er P200E sein.

Schade dass ich dann alles neu eintragen lassen muss. da ist einiges an Zubehör verbaut ^^

 

 

Du weißt doch dann gar nicht, was aktuell eingetragen ist..? Und diese Eintragungen wären ja auch nicht weg. 

Link to comment
Share on other sites

Am 22.4.2024 um 08:34 schrieb S2 Sedan:

Die stand Sicher 20 Jahre im Schuppen

 

Die Frage ist, wann das Ding wirklich abgemeldet wurde.

Weißt du denn, in welchem Zulassungsbezirk die abgemeldet war? Dann würde ich da mal stumpf anfragen, ob es noch Daten gibt...

Link to comment
Share on other sites

hab ich schon probiert, leider mauern bis jetzt alle Ämter und verweigern das Telefon abzunehmen....

Solche Leute würd ich auch gern in derem privaten Leben gern mal ne halbe Stunde an der leeren Kasse stehen lassen bevor ich die abkassiere ^^

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb S2 Sedan:

hab ich schon probiert, leider mauern bis jetzt alle Ämter und verweigern das Telefon abzunehmen....

Solche Leute[...]

 

Vielleicht haben die auch gerade alle Hände voll zu tun um Regale einzuräumen?

 

Mein Einblick zeigt eher, dass mangelnde Erreichbarkeit einem Personalmangel oder dämlicher Organisationen geschuldet ist als mangelndem Einsatz der ausführenden Ebene.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

ich habe es bei mehreren Ämtern im Umkreis probiert.

 

Aus der freien Wirtschaft kenne ich eher das man zumindest mal ans Tel geht und einen Termin vereinbart oder dergleichen ^^

Ohnehin hat man ja nur die Telefonnummer der Zentrale und keine Direktdurchwahl. Da kann man eigentlich schon eine Auskunft erwarten.

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Alles nach 7 Jahren ist sowieso weg. Länger wird nix gespeichert.  Hat die Kiste denn keine Papiere mehr? 

Edited by dorkisbored
Link to comment
Share on other sites

Zum Thema „keine Papiere“ gibts ja hier diverse Themen und Antworten. So, dass man die Mofa dann zumindest mal angemeldet bekommt. Eintragungen stehen dann natürlich noch zur Debatte im Nachgang. 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.


×
×
  • Create New...

Important Information