Jump to content

Wer fährt hier noch Pick Up?


Recommended Posts

Moin, 

ich bin ja immer noch hart begeistert von meinem Isuzu Dmax 3L 4x4 :inlove:, der ist für mich das Schweizer Taschenmesser auf vier Rädern!

 

IMG_20180114_142536.thumb.jpg.2df627a3a1076c13f0e18f79248b0686.jpg

 

Ursprünglich zum Transport der Hunde angeschafft, da ich keinen Bock mehr auf Hundemief im Auto hatte, aber mittlerweile bin ich echt ein Fan der Gattung geworden! 

 

IMG_20181116_094127.thumb.jpg.ff2086a97519765040cb1b783273d50a.jpg

 

IMG_20181104_094511.thumb.jpg.36dffa6ce2388f595203e009f81e47b6.jpg

 

 

Grüngut oder Sperrmüll weg bringen, Roller transportieren,

 

IMG_20180917_141549.thumb.jpg.78ef1304dd93c8a87ba3b806ac344f34.jpg

 

Anhänger aller Art ziehen, Wohnwagen!, mal im Offroad Park spielen,

 

IMG_20180331_154646.thumb.jpg.57bdda4ac4cd80de1bd50f2a0dfecdab.jpg

 

4 Leute bequem chauffieren, großartig! :thumbsup:

Als damals der dmax neu raus kam, war ich sofort verliebt, dazu kommt eine sagenhafte Haltbarkeit! Bin jetzt 120tkm gefahren, insgesamt hat er 230tkm runter und einmal Bremse neu sowie ein neues Traggelenk (28€) und einmal Glühkerzen, sonst nix. Dazu im Schnitt 8,5l/100, 180 Spitze sowie in der Untersetzung 2,5km/h minimum, was will man mehr?! 

 

IMG_20200904_111551.thumb.jpg.b4bb2af0a7c3f7907494aa4d0f4d047f.jpg

 

Gibts hier sonst noch Fans? 

Natürlich auch anderer Marken? 

 

Gruß, 

Humma 

Link to post
Share on other sites

Ja aber klar doch - hier!:cool:

mitsu L200, bj 2006. Ralli Art Tuning.

 

als Neuwagen damals gekauft, inzwischen 290.000 selber auf die Uhr gefahren.:whistling:

 

Inzwischen schaut er echt abgeranzt aus, aber nie ein besseres Auto gehabt. Ausser Verschleissreparaturen eigentlich nix. Immer noch erster lader, Gelenke, Stoßdämpfer und alles.

wenn mal was daherkommt schluckt man zwar schon (bremssattel vorn original 1200.- plus Einbau...), aber trotzdem heul ich, weil ich ihn demnächst abgeben werd müssen - aus wirtschaftlichen Gründen...:crybaby:

 

jan

Link to post
Share on other sites

Fotos? 

Am L 200 finde ich das Verteilergetriebe so geil, alle Möglichkeiten! 

Wobei bei meinem in der Untersetzung die Vorderachse per Schalter eingeschaltet wird, da hab ich einfach einen zusätzlichen Schalter zwischen gesetzt und kann jetzt untersetzt mit Heckantrieb fahren! Extrem geil, wenn man schwere Anhänger (3,5t!) auf Asphalt rangieren muss... 

Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden hat Dr. Hawk folgendes von sich gegeben:

Vielleicht irgendwann mal ein SRT 10

Kannte ich noch nicht. Was ein unsinniges Auto! Einfach wunderschön. :-D

Link to post
Share on other sites

Für das Autochen vom Karl geiger fehlt mir das monetäre....

 

Bin ja Fan vom K30, aber realistischerweise kauf ich mir wahrscheinlich auch so schnell keinen. Aber den DMAX (Humma Kavulla) find ich schon auch gut. Meiner Meinung nach passt da das Preis/Leistungsverhältnis. Ausserdem scheint mir der Geselle recht robust zu sein, müsste man sich halt am besten neu kaufen, gescheit konserieren (Unterboden und Hohlräume) und dann denke ich, daß man da lange was von hat.

 

Nun ja, bis es soweit (vielleicht) mal ist, behelfe ich mir mit meinem "Kleinen" :inlove: (auch wenns kein PickUp ist)

 

2020-08-21_21h16_20.png

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Bei "wer fährt" bin ich leider nicht mehr dabei.

Wir hatten ein paar Jahre nen Ranger mit Wohnkabine. :inlove:

 

Hätte auch ein anderer Pickup werden können, aber so groß war die Auswahl nicht bei unseren Anforderungen (an die Kombination / Kabine + Pickup mit Automatik und <3,5 Tonnen).

Das war auch ein guter Griff. Der Ranger ging trotz Schrankwand (3 Meter hoch, 2 Meter breit) und > 3 Tonnen mit dem 2,2l Diesel / 150 PS erstaunlich gut. Die Gesamtkombination war super für unsere Zwecke.

Das Auto war an sich zuverlässig - obwohl auch mal das AGR-Ventil auf Garantie getauscht wurde (ist wohl ein bekanntes Problem bei den Motoren, auch im Transit).

Das war etwas doof, weil der ein paar Wochen (zum Glück nur Zuhause) immer wieder in den Notlauf gegangen ist - die Karre aber keinen Fehler gespeichert hat.

Ansonsten war nichts - und er hat uns immer wenn wir unterwegs waren über viele Kilometer über viele auch unbefestigte Strecken gebracht.

 

Komplett versiegelt war der - das würde ich auch jedem empfehlen, nach dem, was ich da so gesehen habe.

 

War ne coole Zeit und vermisse ich schon ab und zu. Als Zweiauto im Alltag (wenn ich nicht Roller gefahren bin) war das auch in der Stadt witzig.

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden hat *Wolfgang* folgendes von sich gegeben:

Für das Autochen vom Karl geiger fehlt mir das monetäre....

 

Bin ja Fan vom K30, aber realistischerweise kauf ich mir wahrscheinlich auch so schnell keinen. Aber den DMAX (Humma Kavulla) find ich schon auch gut. Meiner Meinung nach passt da das Preis/Leistungsverhältnis. Ausserdem scheint mir der Geselle recht robust zu sein, müsste man sich halt am besten neu kaufen, gescheit konserieren (Unterboden und Hohlräume) und dann denke ich, daß man da lange was von hat.

 

Nun ja, bis es soweit (vielleicht) mal ist, behelfe ich mir mit meinem "Kleinen" :inlove: (auch wenns kein PickUp ist)

 

2020-08-21_21h16_20.png

Das einzige moderne Auto, das ich mir kaufen würde:inlove:

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
Posted (edited)

@*Wolfgang*

Klasse, der neue jimny ist so geil geworden! 

Bin lange SJ gefahren, den hier

 

26845452di.thumb.jpg.c1edc53c5b91e7b8036cd285631453ea.jpg

 

hatte ich im Aufbau, dann aber leider vor der Fertigstellung verkauft. 

Mal schauen, eventuell kommt mal wieder einer ins Haus... 

Links im Hintergrund meine alte Trophykarre, SJ kurz mit 1,6er 16v,Winde, Sperren, 31ern usw

Edited by Humma Kavula
  • Like 3
Link to post
Share on other sites

@Humma Kavula Ich wollte mir Anfang 2018 den FJ als Neuwagen kaufen. Gedankengang: "Wo gibts einen besseren Neuwagen für 16,5k€?". Hin und her überlegt, gegoogelt und dann sah ich Bilder vom "Neuen". Da war ich hin und weg, das Ding hat mich geflasht. Zunächst noch gedacht daß die den nie und nimmer so bringen. Im Oktober wurde er dann vorgestellt, sie brachten ihn so wie auf den Bildern, leider war er etwas teurer als der Alte. Noch ein halbes Jahr hin und her überlegt, dann Probefahrt gemacht und dann - ja dann gabs keine mehr. Unglaublich! Ich brauchte dann ein Auto und kauft mir einen Audi A6 quattro. Mal hieß es ich krieg einen, dann wieder nicht, dann sollte ich nach Ablauf von 3 Monaten einen Vorführer übernehmen (der zu dem Zeitpunkt aber noch gar nicht geliefert war). Tja, und dann, April 2020, bekam ich einen Anruf "ich hab zwei Stück bekommen, Du kannst einen haben, aber Du musst schnell sein!". War ich dann auch ;-)

 

Das Ding macht mir unglaublichen Spaß, auch nach einem Jahr grins ich jedesmal wenn ich in meinen Hof gucke und den Würfel da sehe. Tja, und das Beste: eigentlich brauche ich nicht zwingend einen Geländewagen. Zwar hab ich Wald, und da fahr ich auch zum Holzmachen hin. Oft wird da aber auch der Traktor genommen, aber dennoch, der Kleine entschleunigt, es ist einem vollkommen wurscht ob Dich da wer mit 120 auf der Landstraße verblasen muß. Parkplatz findet man mit ihm auch recht leicht und meist sind wir eh max. zu zweit unterwegs.

 

Deine Suzukis waren aber wohl eher fürs Grobe (Wettbewerbe)? Sehen recht brontal aus, bist Du Wettbewerbe oder Trials gefahren? Rein optisch ist ja der SJ näher am GJ als der FJ dazwischen. Schade daß Du verkaufen musstest.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Jo, ich bin ein paar Trophies gefahren, u. a. die Mad Trophy, Auslese, Cherusker Team Trophy, ONE challenge und, mein Highlight, die wild boar valley in Kroatien. 

 

 

War schon geil, aber sooo teuer... 

Edited by Humma Kavula
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

 

Zitat

 

2020-08-21_21h16_20.png

 

Zwei Tiefgaragennachbarn haben einen Jimny, einer davon die frühere Generation. Der andere hat den Würfel in der gleichen Farbe, nur nicht so dick bereift und ohne Fickfolie hintenrum. Dennoch schon irgendwie ein sexuelles Fahrzeug und mit leider wirklich langen Lieferzeiten... 

Edited by sidewalksurfer
Link to post
Share on other sites
vor 21 Stunden hat sidewalksurfer folgendes von sich gegeben:

 

 

Zwei Tiefgaragennachbarn haben einen Jimny, einer davon die frühere Generation. Der andere hat den Würfel in der gleichen Farbe, nur nicht so dick bereift und ohne Fickfolie hintenrum. Dennoch schon irgendwie ein sexuelles Fahrzeug und mit leider wirklich langen Lieferzeiten... 

 

"Fickfolie": das ist im Glas drin, keine nachträgliche Folie oder so.

 

"Lieferzeiten": entfallen! Es gibt keine neuen mehr. Zumindest nicht als Viersitzer, sind alle ausverkauft. Preise für Gebrauchte gehen - gemessen an der UPE - durch die Decke, die haben alle nen Schatten. Soll jetzt als Nutzfahrzeug kommen, da geht das Desaster dann so weiter (vemutlich). Die Dinger werden nicht verkauft - sie werden eher verteilt. Hätte man mir gesagt daß ich mir einen Neuwagen kaufe, der ab dem Tag der Zulassung mehr wert wird (anstelle wneiger), ich hätt ihn für verrückt erklärt.

 

Aber er macht unglaublich Spaß! Und darum behalt ich ihn auch, ich liebe das Ding :inlove:

 

Zurück zu den Pick Ups: würde ich einen haben wollen, dann würde ich sehr wahrscheinlich den Isuzu Dmax wählen. Prinzipiell gefallen mir zwar alte PickUps besser, aber als Daily glaub ich, wär mir sowas lieber. Den alten Schätzchen möchte ich keine  salzigen Winter zumuten, einen Neuwagen kann man mit wenig Aufwand richtig gut gegen Rost schützen.

 

 

2021-04-25_21h18_29.png

Link to post
Share on other sites

Ja, der neue Max... :inlove:

Musste mal fahren, der Motor ist der Hammer! Wie die das geschafft haben, soviel Druck aus so wenig Hubraum zu holen ist schon beeindruckend! Und nix mit Pisse im Tank:thumbsup:

Link to post
Share on other sites

Hab leider keine 40k€ plus X über um mir sowas zu gönnen. Sollte sich aber die Gelegenheit ergeben, dann werd ich mal damit fahren. Mal schauen ob die "Abenteuer Allrad" dieses Jahr stattfindet. Evtl. kann man ihn dort auch mal live sehen.

Link to post
Share on other sites
vor 35 Minuten hat *Wolfgang* folgendes von sich gegeben:

Hab leider keine 40k€ plus X über um mir sowas zu gönnen. Sollte sich aber die Gelegenheit ergeben, dann werd ich mal damit fahren. Mal schauen ob die "Abenteuer Allrad" dieses Jahr stattfindet. Evtl. kann man ihn dort auch mal live sehen.

Warte noch ein bissl, dann kannst du deinen Würfel eintauschen. :-D

Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden hat Quickshifter folgendes von sich gegeben:

Warte noch ein bissl, dann kannst du deinen Würfel eintauschen. :-D

 

Wenns mit den Preisen so weitergeht, dann könntest du Recht behalten...;-)

Link to post
Share on other sites

Uh, ja, Wahnsinn! Aber die Jungs sind mir dann doch a bisserl zu extrem. Ich könnt das nicht, das Material so stressen. Aber Spaß haben sie scheinbar schon und das ist das wichtigste :-D

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.