Jump to content

LI 150 S3 Winterprojekt - Fragen über Fragen


DLbastard

Recommended Posts

  • 3 weeks later...

Bisschen was ging noch die Tage: Zylinder gefräst, Bremsbeläge etwas zurechtgefeilt (natürlich stand der ablaufende Belag über), Lüfterrad abgedreht und Unwucht geprüft (mit meinen Möglichkeiten war keine feststellbar). Bei dem kack Inder-Lüfterrad musste ich sogar das Gewinde für den Abzieher massiv nachschneiden, das war nur so eingeritzt :wacko:

 

Leider hab ich festgestellt, das die Bremstrommel hinten einen Riss hat. Da die Felge auch ne Delle hat, hat das wohl mal einen ordentlichen Schlag abbekommen :crybaby: --> Suche Trommel und Felge in O-Lack weiß...

 

1188149733_MotorLI(89).thumb.JPG.907d0d18b72ce6e7f3dd1ab3703137a9.JPG1840391380_MotorLI(97).thumb.JPG.ab5ee9d57bd42937b66b8f9195bea4c8.JPGMotorLI_(106).thumb.JPG.aa23c726d27a202c4ba97795216003d1.JPG

Link to comment
Share on other sites

1) Typischer Fehler am LüRa: Konus um 1/8 Umdrehung falsch eingenietet. :whistling:

2) Fehler an der ZGP: Falsche Farbe (grün) nachträglich irgendwo an den Generatorspulen hingelötet.

 

 

 

Edited by T5Rainer
Link to comment
Share on other sites

Am 13.1.2019 um 14:24 schrieb T5Rainer:

1) Typischer Fehler am LüRa: Konus um 1/8 Umdrehung falsch eingenietet. :whistling:

2) Fehler an der ZGP: Falsche Farbe (grün) nachträglich irgendwo an den Generatorspulen hingelötet.

 

Hm, also ich hätte gesagt, das die Nut um 1/2 Umdrehung falsch drin ist :blink: Die Nut an der Kurbelwelle zeigt zum OT hin.

 

DEN Fehler, Singular. Ich find Grün super, hab das selbst gelötet :sly: und es hängt auch nicht an den Generatorspulen!?

Link to comment
Share on other sites

vor 11 Minuten schrieb DLbastard:

Hm, also ich hätte gesagt, das die Nut um 1/2 Umdrehung falsch drin ist :blink: Die Nut an der Kurbelwelle zeigt zum OT hin.

Wie auch immer ... Konus muß raus und richtig wieder eingesetzt werden. Guckst Du:

Polrad-Konus.thumb.jpg.ae2899f90a85631c206348ba0ced602f.jpg

 

vor 11 Minuten schrieb DLbastard:

es hängt auch nicht an den Generatorspulen!?

Wo das unmotiviert und verwirrend grüne Kabel genau angelötet ist, läßt sich auf dem wenig aussagekräftigen Bild leider nicht erkennen. :whistling:

 

 

 

Edited by T5Rainer
Link to comment
Share on other sites

Ja, genau, leider aber erst nach dem verschweißen gemerkt :wallbash: Hab gehört, Harry kann Nuten stechen...

 

Am 15.1.2019 um 08:05 schrieb T5Rainer:

Wo das unmotiviert und verwirrend grüne Kabel genau angelötet ist, läßt sich auf dem wenig aussagekräftigen Bild leider nicht erkennen.

 

Patsch, patsch, einmal links, einmal rechts, gut ausgeteilt. :-D

Tut mir leid, dass dich das verwirrt, aber sei beruhigt, ich hab das im Griff. ;-)

Link to comment
Share on other sites

Ja, gute Stunde hats gedauert.

Das mit der Position kommt noch auf, ich dachte halt, kann nur 180° sein. Wenn ich aber die Laschen genau über den Pickup stelle bin ich bei 30° oder so. Weiß man, bei welcher Position der Laschen zum Pickup der Funke dann genau überspringt?

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb DLbastard:

Weiß man, bei welcher Position der Laschen zum Pickup der Funke dann genau überspringt?

In etwa dann, wenn die beiden Striche am LüRa-Fenster (außen) mit den Strichen auf dem Pickup fluchten.

Link to comment
Share on other sites

Und was wird der Einsatztzweck sein? Also nur als Stopper für die Werkstatttür hättest Du es jetzt nicht umschweißen müssen.

Ich geh ja nicht davon aus, dass Du damit fahren willst oder?

 

Chapeu für den Maschinenpark. Wer mal schnell am Sonntag Zugriff aus Schweiße und Drehbank hat

Edited by Friseur
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information