Recommended Posts

Basti85    144

Tach 

 

 

gibt ja allerhand 4kolben Sättel aber nur eine Aufnahme die von S&S um so ein Sattel auf einer PX nutzen zu können?

 

oder irre ich mich 

Bearbeitet von Basti85

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Predator88    156
vor 5 Minuten schrieb Basti85:

Tach 

 

 

gibt ja allerhand 4kolben Sättel aber nur eine Aufnahme die von S&S um so ein Sattel auf einer PX nutzen zu können?

 

oder irre ich mich 

 

Atf hat auch eine. Die hab ich verbaut. Ist die von der Kytronik Hersteller. Und Stage 6 biete auch ne Aufnahme an :-) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
scooterboy86    48

Das Race Teil hatte ich auch. Hat aber nicht gepasst da hat der Stoßdämpfer auf der Schwinge aufgelegen. Pinasco hat jetzt auch eine Aufnahme im Programm.

 

https://m.facebook.com/blechbecker/photos/a.851424791584088.1073741826.841212505938650/1225036020889628/?type=3&source=54

 

https://www.scooterlab.uk/pinasco-radial-brake-caliper-vespa-px-news/

Bearbeitet von scooterboy86

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Basti85    144
Am 11.8.2017 um 18:11 schrieb Predator88:

 

Atf hat auch eine. Die hab ich verbaut. Ist die von der Kytronik Hersteller. Und Stage 6 biete auch ne Aufnahme an :-) 

Ich habe gehofft das man etwas günstiger von weg kommt. Aber das tut sich ja nichts 

 

 

trotzdem danke 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
heizer    2.368

die frage ist doch, braucht man wirklich die 4kolben zange? vorallem wenn man aufs geld schaut.

eine grimeca zange mit 2 kolben mit guten belägen ist nicht soviel schlechter als die 4kolben zange. grade wenn man auf der strasse unterwegs ist.

auf der rennstrecke kann ich mit grimeca zange ganz vorne mithalten gegen die 4 kolben zangen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
heizer    2.368

naja das hat ja weniger was mit gebastel zu tun oder? ich mein das sind kaufteile die man zusammensteckt.

basteln wäre ja eher wenn jemand sich eine eigene aufnahme baut und da mal einen guten sattel dran baut.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
scooterboy86    48
vor einer Stunde schrieb heizer:

naja das hat ja weniger was mit gebastel zu tun oder? ich mein das sind kaufteile die man zusammensteckt.

basteln wäre ja eher wenn jemand sich eine eigene aufnahme baut und da mal einen guten sattel dran baut.

 

Okay... ich geb mich geschlagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Predator88    156

Hab Sonntag mal beide Varianten gefahren. Beide rcs14 mit Stahlflex. Beide Polini Road Race Scheibe. Beide pmt Soft. Einmal Stage 6 mit rd Belägen und einmal sip Zange mit malle red Belägen. 

 

Die rd Beläge brauchen Temperatur um zu arbeiten. Die malle auch aber die rd merklich mehr. Der Druckpunkt bei der sip ist deutlich früher und härter. Bei der Stage 6 eher ein "Regensetup". Viel mehr Gefühl aber auch mehr Kraft um zu Ankern. Stage6 mit einem Finger geht, aber man braucht mehr Kraft. 

 

Ich finde es geht beides mit etwas Gefühl. Unterschiede sind klar bemerkbar aber das ist Geschmacksache :-) ich werde nochmal entlüften mit der Stahlbus und nochmal gucken. 

 

Alleine der bremsleistung wegen würde ich keinen Stage 6 nehmen. Da reicht sip oder grimeca mit malle red Belägen. Aber die Optik kann was ^^ 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cpt.Howdy    326

ich hab mir jetzt den RPM Sattel bei ebay geholt. fand den optisch am schönsten, da zb der anschluss nicht in der mitte sondern unten am sattel ist. Allerdings....beigelegt ist eine entlüfterhohlschraube mit M10x1 (so wie sie halt normalerweise sind zb auch stahlbus) im sattel ist aber ein M10x1.25 Gewinde. Da ne passende schraube zu kriegen war jetzt nicht das problem (auch wenn die alle etwas zu lang waren) allerdings gibt es halt stahlbus nur mit ein mm Steigung. somit kann ich an den anschluss nur ne normale hohlschraube machen. ich hoffe mal dass sich das ordentlich entlüften lässt.  ausserdem geht der sattel minimal an der grimeca nt trommel an. sind nur ein paar 1/10mm an einer schräge und an zwei stehbolzen der trommel die minimal weiter raustanden. lies sich mim dremel und nem schleifröllchen einfach anpassen. problematischer ist da, das auch der entlüfternippel auf der rückseite an der trommel angeht. hab da jetzt einen neuen gedreht der flacher ist und somit hoffentlich genug platz lässt. ist das jetzt ein problem des grimeca nt sterns oder des RPM sattels? geht die kombi mit zb stage 6 problemlos? hab jetzt hier noch nix derartiges gelesen.

 

gerade bei stahlbus auf der hp gesehen, die gibts auch in M10x1.25 zwar nur in silber, aber zumindest gibt es sie. heut erstmal so schauen wies mit entlüften klappt...

Bearbeitet von Cpt.Howdy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.