Jump to content
ventitre

Gutachten Grimeca Scheibenbremse

Recommended Posts

hallo freunde,

bräuchte für meine GRIMECA NT ein tüv- bzw. teilegutachten ... kann mir einer von euch bitte eins zumailen?

das wär echt nett.

dank + gruß

andré

Share this post


Link to post

Hi Andy,

ja, das wär sehr cool von Dir - vielen Dank. rezeption@asphaltgrau.de

Gruß

André

brauchst du noch? dann scanne ich dir eins ein.

gruss,

andy

Edited by ventitre

Share this post


Link to post

Morgen zusammen,

ich grab das hier ganz frech einfach nochmal aus...

Ich habe vor meiner PX80 ein wenig mehr Leistung einzuhauchen.

War also letztens beim TÜV und hab dort mein anliegen erzählt wie ich was machen will und mit welchen Teilen, wobei ich dann

bei irgendwo + - 25PS liegen wollte.

Prinzipiell hatte der Prüfer nichts dagegen, bis auf das er ein Leistungsgutachten sehen wil (was eigtl. kein

Problem darstellen sollte) und ein Gutachten darüber das die verbaute Scheibenbremse (wollte die Grimeca NT als vollhydraulisch verbauen)

der gesteigerten Leistung quasi gewachsen ist.

Gibt es ein Gutachten in dem steht: Grimeca Scheibenbremse, zulässig bis meinetwegen 50ps, in den Modellen xx, yy, zz.

Oder sollte es völligst ausreichen, wenn ich dem TÜV-Prüfer dieses Gutachten vorlege?

Ich hoffe ihr versteht mein Problem?!

Grüße

Share this post


Link to post

Die Art der Bremse ist meines Erachtens nach nicht vorgeschrieben. Nur funktionieren muss sie.

Das heißt, Du kannst das Gutachten vorlegen und es sollte ausreichen.

Kommt aber wie immer auch auf das Verhältnis und die Kompetenz des TÜV Mannes deiner Wahl an. Nützlich sind sicher auch Briefe mit eingetragenen Grimeca. Hier gilt wirklich viele Dokumente helfen viel.

Nein es gibt kein Gutachten, dass die Grimeca für x oder y bis 50 PS zugelassen ist.

Gruß und ich bin sicher wir würden alle gerne das Ergebnis Deiner Verhandlungen erfahren.

Share this post


Link to post

danke für die schnelle Info.

Das Ergebnis werde ich gerne Posten, zieht sich allerdings noch eine Weile hin, da mein Projekt erst am Anfang steht und ich alles mit dem

TÜV abgeklärt haben wollte, bevor ich unsummen von Geld investiere bzw. Teile bestelle.

Briefe, in denen die Bremse eingetragen ist habe ich mir schon massig ausgedruckt :thumbsdown: nur DAS Gutachten eben noch nicht.

Werde also das Grimeca-Gutachten + meinen Kram nochmal packen und zum TÜV marschieren :crybaby:

Thx a lot :crybaby:

Grüße

Share this post


Link to post

Hallo Leute,

bekommt man in 2014 die Grimeca teilhydraulische Bremsanlage noch Problemlos mit diesem alten Gutachten eingetragen?

(Da in den Shop's immer dabei steht im Bereich der STVZO nicht zugelassen )

 

Oder macht es eh mehr Sinn gleich so eine vollhydraulische aus einer PX MY zu kaufen?

Edited by Velocior

Share this post


Link to post

Hallo Leute,

bekommt man in 2014 die Grimeca teilhydraulische Bremsanlage noch Problemlos mit diesem alten Gutachten eingetragen?

Ja klar. Ist ja ein positiver Sicherheitsaspekt

Share this post


Link to post

Moin, kann mir wer weiterhelfen? Guter Freund war gerade beim Tüv und wollte seine Scheibenbremse eintragen lassen. Gutachten ausgedruckt, dem Tüvprüfer gezeigt und was ist? Genau abgelehnt, weil das Gutachten nur für Teilhydraulik wäre, wir aber haben auf vollhydraulik umgebaut, hat wer zufällig ein gutachten über vollhydraulik? Und zweitens bräuchte ich was für Auspuffanlagen mit der BSAU 193 Nummer, gibt es da was?

Danke schon einmal im voraus

Gruss

Share this post


Link to post

Für Vollhydraulik gibts leider kein Gutachten.

Je nach dem welche Komponenten Ihr für den Umbau genommen habt muss es per Einzelabnahme eingetragen werden.

Ich hab die Grimeca-Bremse mit der Bremspumpe von der MY und der ABM-Spiegler Leitung verbaut.

Eintragung war kein Problem weil die Bremspumpe ein Originalteil von Piaggio ist und bei der Leitung ist ein Teilgutachten dabei.

Share this post


Link to post

So war es bei mir auch - eingetragen ist: vorne mit vollhydraulischer Scheibenbremse Grimeca mit Spiegler Stahlflexbremsleitung und Handbremszylinder aus Vespa PX 125 MY 

Edited by lina2005

Share this post


Link to post
Am 7.11.2015 um 09:47 schrieb xflexx:

Für Vollhydraulik gibts leider kein Gutachten.

Je nach dem welche Komponenten Ihr für den Umbau genommen habt muss es per Einzelabnahme eingetragen werden.

Ich hab die Grimeca-Bremse mit der Bremspumpe von der MY und der ABM-Spiegler Leitung verbaut.

Eintragung war kein Problem weil die Bremspumpe ein Originalteil von Piaggio ist und bei der Leitung ist ein Teilgutachten dabei.

 

War gerade eben beim Tüv und habe wegen der Eintragung nachgefragt.

Umgebaut ist mit allen Teilen der PX MY außer der Spiegler Bremsleitung aber die hat ja ABE.

Das ist soweit auch kein Problem und würde mir so auch Eingetragen werden, aber....der Tüffer verlangt so für die Abnahme zwischen 150 und 200 Teuros.

 

Wenn ich im ein Gutachten direkt mitbringen würde nur um die 90 Teuros.

 

Jetzt kenne ich auch nur das Teilhydraulik Gutachten der Nachrüst Grimeca.

Er meinte aber es gäbe auch Gutachten von der Voll-hydraulischen der PX My/Disc/98´ das er zum eintragen als Grundlage bräuchte.

Meine Frage ist gibt es dieses Gutachten wirklich und wenn ja woher bekomme ich das?

Er war der festen Überzeugung dieses Vollhydraulik Gutachten schon mehrmals in der Hand gehabt zu haben, aber wenn er es in der Datenbank suchen müsste währen halt bis zu 200 Teuros zu entrichten.

 

greetz Sascha

Share this post


Link to post

Oder kennt jemand eine Tüv Stelle im umkreis von Düren, Köln oder Aachen die mir das ganze unkompliziert einträgt?

 

greetz sascha

Share this post


Link to post

Hallo zusammen,

habe mir von Vespamania Italien die Lenksäule samt Scheibenbremse schicken lassen, doch nun habe ich Probleme diese eintragen zu lassen, da ich kein Teilegutachten habe, und die Italiener dieses nicht benötigen?

Habt ihr da noch ne Idee?

59A64C56-EE3A-4520-A5CF-EBE641514CEA.png

9F4A5265-01D3-4286-BFE1-7CB2A96E6967.jpeg

865B1CC6-3E4B-4B69-9934-E99E782F856D.jpeg

7173A882-4B06-4BF1-BB06-D20596BBFD8E.jpeg

4AD8B891-036C-4C51-9600-21FDC4952C52.jpeg

Edited by JürgenM.

Share this post


Link to post

naja für das dingens wirst du nix kriegen...des ist ja nix original piaggio dran. da kannst du nur auf nen prüfer hoffen der entweder keine ahnung hat und/oder sehr wohlwollend ist.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.