Jump to content
Scotts1

Informationen über Modell PK 50 TYP V5N1T

Recommended Posts

Hallo Zusammen,  habe vor kurzem eine PK 50 erworben. Es handelt sich um die V5N1T.  Was gibt es zu wissen über dieses Modell?  Möchte diese über den Winter etwas umbauen. 

Es ist eine 3 Gang,  Farbe den Bildern im Profil zu entnehmen. Ob diese lackiert wurde verneinte der Verkäufer. 

 

Habe bereits diverse Teile besorgt um diese zumindest optisch etwas zu verschönern.  Unter anderem neue Reifen (Weisswand) und Felgen (Chrom) , eine Doppel Sitzbank in Braun, neue Griffe,  weisse Blinker, neuer Spiegel (rund und Chrom),  neue Dämpfer da diese sehr weich sind und ich lieber etwas straffer vom Fahrwerk gewöhnt bin, sowie einen Seitenständer.

Das alles passiert über den Winter.

 

Weiss jemand hier im Forum etwas über das Modell?  Finde hierzu nichts. Wird diese bereits als XL2 geführt?

Welche teile passen grundsätzlich von PK 50 an die meinige ? Ist es möglich diese mit Trittleisten auszustatten? Wenn ja wie? Habe mal ein paar Bilder vom jetzigen Zustand angehängt.

 

Vielen Dank vorab fur alle Tipps und Informationen. 

 

Gruesse Jean 

 

 

 

PHOTO-2018-12-15-15-13-30.JPG

PHOTO-2018-12-15-15-13-15.JPG

PHOTO-2018-12-15-15-12-56.JPG

PHOTO-2018-12-15-15-12-32.JPG

PHOTO-2018-12-15-15-12-12.JPG

PHOTO-2018-12-15-15-11-50.JPG

Edited by Scotts1

Share this post


Link to post

hast Du überhaupt eine gültige Betriebserlaubnis für das teil...??

 

sonnst solltest Du erstmal alles original lassen, bis Du beim Tüv warst

 

Rita

 

Share this post


Link to post

Dein Roller entspricht weitgehend der XL2

 

anderer Motor, andere Sitzbank (1 Sitzer) und Einfachscheinwerfer ohne Fernlicht mit der "Mofabirne"

 

Rita

Share this post


Link to post

Danke erstmal für die Infos. Weiß jemand warum diese eine 3 Gang ist und das Modell nur 1990 am Markt war? Passt der Kotfluegel der XL auch an meiner? Dieser wäre aus Blech. 

 

Wegen Trittleisten Umbau, Gummi Matte weg, hat hier jemand Erfahrungen? Die großen Löcher würde ich zuschweißen wenn nötig, auch Löcher neu Bohren wenn erforderlich.

 Grüße 

Share this post


Link to post

Gabs so glaube ich nur in Italien das Modell, duerfte also ein "Grauimport" sein, aber macht ja nix. Wurd offiziell nie als XL2 gefuehrt, ist aber technisch eine (bis auf 3-Gang). Auch von mir noch der gut gemeinte Rat, lass das mit dem versuchten Umbau auf "alt", das geht bei der PK eigentlich immer in die Hose. Es baut auch keiner nen Golf 3 auf Käferoptik um. Davon abgesehen gehen Weisswand und braune Sitzbank sowieso nie, das kann man auch nicht mehr mit "Geschmackssache" rechtfertigen. Das Modell was Du da hast wird ueber die kommenden Jahre ein Klassiker fuer sich, aber eben auch nur wenn man es jetzt nicht verbastelt. Wuerde das angepeilte Budget lieber komplett in Motortuning oder in ein schoenes Fahrwerk/Bremse investieren. 

Edited by Manuel
  • Thanks 2

Share this post


Link to post

Elendes Altherrenforum! Da werden braune Sitzbänke schlecht geredet als wäre es die Gesinnung

dabei ist das genau das, was die jungen Leute von heute so wollen! :sigh: :-D

Share this post


Link to post

Danke,  behalte alle original Teile. Motor möchte ich nichts machen., die läuft gute 55 laut Tachometer auf der geraden. Falls mal eine Revision anstehen sollte nehme ich das als Grund zum Anlass ggf. Auf 75 ccm umzubauen.

 

Nur eben ein weing optik. Das mit den Trittleisten muss ich abwägen. Der Rest wird erstmal so umgesetzt da auch die Teile alle da sind.

 

Altherren ;-) dazu zähle ich zumindest von meinen Lenzen her schon! 

 

Gruß 

 

 

Edited by Scotts1
  • Haha 1

Share this post


Link to post

Alter schützt vor Torheit nicht. 

vor 20 Minuten schrieb Scotts1:

Der Rest wird erstmal so umgesetzt da auch die Teile alle da sind.

 

Schlagkräftiges Argument. Wie wäre es mit Riffelblech statt Gummimatte? Dazu passt der Seitenständer perfekt. Ich kann sie schon förmlich vor mir sehen.

 

:gsf_chips:

Share this post


Link to post

Ist es sarkastisch gemeint? Wie sieht sowas aus mit solchen Blechen? 

 

Hätte mir auch eine alte Vespa V 50 kaufen können, jedoch 12 Volt und Elektrostarter sowie die PK Form gefällt mir besser. 

Edited by Scotts1

Share this post


Link to post

Wenn dann ironisch aber der sähkö meint das mit Sicherheit ernst.....

Er hat seine eigene PKS auch so umgebaut und das sieht total scharf aus....

Ich würds machen...

  • Haha 1

Share this post


Link to post

Proletenpropellerblech sah in den neunzigern schon immer scheiße aus.  :thumbsdown:

Dann nimm lieber die Edelstahltrittleisten,wennm Du es dir nicht verkneifen kannst.

Ist auch rosttechnisch etwas luftiger.

Share this post


Link to post

Dicht gefolgt nach den PK Automatik Modellen zählt dieses Modell zu den hässlichsten und unbeliebtesten .

Nicht ohne Grund ...

 

Wenn man dann noch Optik Tuning betreibt macht der Geschmack des Besitzers schnell einsam .

 

Lass es wie es ist wäre mein Rat .

Braune Sitzbank , Trittleisten usw machen es nicht besser .

Share this post


Link to post

Da weiß ich echt nicht, was ich schreiben soll.
Die XL2 ist keine Schönheit und auch noch kein Klassiker. Vielleicht wird sie das auch nie werden, aber das kann doch nicht dein Ernst sein!
Das Teil steht da wie frisch vom Band gelaufen und du willst da eine Kirmeskarre draus machen?


Wirklich?

 

Du nimmst dem Teil jegliche Form.
Das wird unterirdisch aussehen mit Riffelblech oder Trittleisten mit diesem Handschuhfach.
Wie schon erwähnt, taugt dieses Modell nicht um das auf alt oder sonst was zu trimmen.
Das wird einfach behindert aussehen!

Wenn du aber trotzdem überzeugt davon sein solltest, dann mach es richtig.
Was dir dazu noch fehlt, ist ein Garelli Schutzblech für vorne, ein Antikrücklicht für hinten, Lautsprecher für das Handschuhfach und alle Polini, Malossi Aufkleber für über den Lack, die du bekommen kannst. Dazu noch ein paar Fransengriffe von Polo.

 

JUNGE
 

Share this post


Link to post
vor 1 Minute schrieb pk50ss(autriche):

Junge Junge Junge Junge Junge ...

 

Vattern würde jetzt sagen: Kerl inne Kiste...!  :-P

Share this post


Link to post

Ok, habt mich überzeugt,  glaube ich stampfe mein Projekt wie es geplant war ein und gehe anderen Weg Die Teile sind alle bei SIP geordert worden. Kann diese sicher wieder zurück geben oder tauschen.da dies keine 2 Wochen her ist.

 

Es werden dann nur die Blinker sowie die Felgen auf Schlauchlos umgerüstet, die Dämpfer von Bitube werden verbaut.. Sitzbank tausche ich gegen schwarze. Das wars dann. Original Teile werden aufgehoben.

 

Danke für euren input. Glaube wenn old school dann wirklich gleich eine V50 holen.

 

Hatte auch schon überlegt ob das nicht zuviel des guten ist.

 

Cheers 

Edited by Scotts1
  • Like 1
  • Thanks 6

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.