Jump to content
Stoxnet

LED Beleuchtung/ Scheinwerfer

Recommended Posts

@oldie_v50 Du meinst bis auf das Starter Kit, dass hier vorvorgestern verlinkt wurde?

Edited by Brosi

Share this post


Link to post

Auch nicht schlecht, aber bei dem vom SCK finde ich den durchgehend umlaufenden leuchtenden Ring ziemlich schick.

21 Watt bedeutet, daß genug Leistung übrig ist für das Betreiben einer AFR Sonde und eines EGT :-).

Momentan mit dem H4 geht das nicht.

 

Share this post


Link to post
vor 4 Stunden schrieb Tanatos:

Hab hier auch noch was gefunden - aktuell nur auf Facebook, soll aber auf www.klassikroller.com auch bald erhältlich sein

 

Unbenannt.thumb.jpg.85ace7e708c27da9d9b58dd1059ea55a.jpg

 

 

ich weiss nicht was ich davon halten soll. auf fb wurde die nachfrage zu technischen daten verneint(gibts nicht). klar aber ding hat ein e zeichen :muah:

Share this post


Link to post
Am ‎13‎.‎01‎.‎2018 um 23:08 schrieb Ringracer1975:

 

 

 

Das finde ich Interessant. Hat das mal jemand ausprobiert? 

Giibt's Anschlusspläne dazu?

Mein Italienisch ist leider auf Google-Translate begrenzt und da verstehe ich (als E-Noob) nur sehr wenig....

 

Baue ich da den ganzen Kabelbaum auf Gleichstrom um? Was muß dann noch geändert werden? 

 

Share this post


Link to post

Moin,

ist das hier:

https://www.philips.ch/c-p/12901HPX2/x-tremeultinon-led-fahrzeugscheinwerferlampe#see-all-benefits

schon bekannt?

Gibt im Offroad Forum einen Vergleich zwischen den LED-Birnen und den LTPRTZ Scheinwerfern (7") und die Bilder dazu sehen ganz vielversprechend aus, kein Vergleich zu diesen Billigfunzeln...(gut, 150€ ist auch ne Ansage!)

Allerdings in EU nicht legal, das liegt aber auch daran, das Scheinwerfer und Leuchtmittel zusammen geprüft werden und eine dementsprechende Kennung bekommen...Da es noch keine LED-H4 Austauschbirnen gab, hat das auch niemand homologieren lassen...

Wenn mal wieder Kohle in der Hobbykasse ist, werde ich die mal ausprobieren!

 

Gruß,

Andreas

Edited by Humma Kavula

Share this post


Link to post

in deinem link war jetzt nur das leuchtmittel drinn.

 

ne passsende streuscheibe ist da natt. besser. aber wohl ohne zulassung?

Share this post


Link to post
Am 28.2.2018 um 16:26 schrieb Hjey:

Auch nicht schlecht, aber bei dem vom SCK finde ich den durchgehend umlaufenden leuchtenden Ring ziemlich schick.

Naja, schick ist Geschmackssache, bin aber kurz davor die 120mm Variante in die GS4 einzubauen. Nachtfahrten mit dem normalen Scheinwerfer machen selbst mit 12V Umbau wirklich keinen Spaß.


Der gleiche 120mm Scheinwerfer ist übrigens auch in der neuen E-Schwalbe verbaut.

Bin neulich in Berlin mit so einem Teil gefahren und das Ding leuchtet mit nur 22W die Straße ordentlich aus!

459236_7_690x.jpg

 

Noch zur Info, der Hersteller ist Jute Lighting Co http://www.czjute.com/en/ 

Moto Nostra ist nur ein Retail Name.

 

Standlicht: 2 Watt (weißer Ring außen)

Abblendlicht: 22W

Fernlicht: 22 W

  • Thanks 2

Share this post


Link to post

was ist nun stand der dinge mit dem LED zeugs?

 

würd gerne bei der 12v PK/PX zündung das brems bzw abblendlicht hinten auf LED umbauen.

günstigen krempel gäbe es zb HIER und HIER.

 

kann ich sowas einfach mal reinhängen? hab keinen bock mich einlesen zu müssen und will mal vom GSF Wissen profitieren :-D

Edited by Motorhead

Share this post


Link to post

Die Dinger mögen im Allgemeinen keinen Wechselstrom. Also einfach so reinmachen kann ne Weile gut gehen, aber eher nicht Dauerhaft.

Share this post


Link to post
vor 2 Minuten schrieb AAAB507:

Die Dinger mögen im Allgemeinen keinen Wechselstrom. Also einfach so reinmachen kann ne Weile gut gehen, aber eher nicht Dauerhaft.

Mit Diode sollte das ja klappen.

Oder halt das Licht auf Gleichspannung umbauen.

Share this post


Link to post

Auf DC umrüsten. Mit AC macht das keinen Spaß und bringt in etwa die Helligkeit einer 6V Kontaktzündung, allerdings in schönem schwachen blauweiß statt gelbweiß.

Share this post


Link to post

Gleichrichter, Kondensator, Konstantstromquelle und 2 Hände voll Superflux LEDs (rote und paar weiße fürs Kennzeichen) hernehmen, zusammenbraten...

Fertig. Lieber hell statt konform, dunkel und tot.:whistling:

Seither ist a) das Rücklicht hell, b) das Frontlicht auch mal sichtbar c) das Kennzeichen so beleuchtet, dass es lesbar ist. (auf 'ner 6V Zündung)

 

Edited by watchIT

Share this post


Link to post
Am 6.5.2019 um 16:32 schrieb watchIT:

, Konstantstromquelle

Was genau meinst du damit?

 

Nur, damit wir von den gleichen Begrifflichkeiten sprechen.

Edited by PK-HD

Share this post


Link to post
vor 10 Stunden schrieb PK-HD:

Was genau meinst du damit?

 

Nur, damit wir von den gleichen Begrifflichkeiten sprechen.

 

In dem Fall warens 4 davon, der Kompaktheit wegen: Klick mich!

LEDs wollen lieber stromgesteuert betrieben werden statt spannungsgesteuert, hab ich mir jedenfalls mal sagen lassen.

edit/ der Gleichrichter in dem Produkt war bei mir damals noch nicht mit dabei.

Edited by watchIT
  • Thanks 2

Share this post


Link to post

Wie jetzt mit so ein Gleichrichter vorgeschaltet, kann ich die LED einfach in den AC Kreis der PX hängen?

Share this post


Link to post
Am ‎11‎.‎05‎.‎2019 um 22:06 schrieb ferno:

Wie jetzt mit so ein Gleichrichter vorgeschaltet, kann ich die LED einfach in den AC Kreis der PX hängen?

 

Das würde mich jetzt auch interessieren! Sicher muß da der Gleichrichter noch 'nen Glättungs-Elko von 470µF oder sowas reingesetzt bekommen und man müßte den Gleichstrom vor dem Fernlicht-/Abblendlichtschalter "einspeisen", aber warum nicht?!?

 

Vielleicht meldet sich ja noch T5Rainer und gibt eine fachmännische Einschätzung... ;-)

 

/ V

Share this post


Link to post

Also Prinzipiell sach ich mal ja das geht (machen die China Dinger auch so) . Den AC anteil weg bügeln und etwas glätten dann den Strom einstellen und gut ist es. LED is eigentlich einfach erklärt. DC betrieb, TC Temp. im rahmen  und richtiger Strom = Lange Lebensdauer. Alles was davon abweicht verkürzt die Lebensdauer bis auf 0 :-D wenn es übertrieben wird. 

Share this post


Link to post
Am ‎11‎.‎05‎.‎2019 um 22:06 schrieb ferno:

Wie jetzt mit so ein Gleichrichter vorgeschaltet, kann ich die LED einfach in den AC Kreis der PX hängen?

Nein! Das solltest du nicht tun! Ein Brückengleichrichter vorweg nützt da überhaupt nichts.

 

Die Spannung im AC-Kreis, vor allen Dingen aber die der positiven Halbwelle, variieret stark, d. h. je nach Belastung oder Drehzahl

ist sie mal sehr hoch oder mal nicht so hoch. Sie kann sogar sehr hoch werden, wenn überhaupt kein Licht eingeschaltet ist und der

Motor dreht. Um eine LED am AC-Bordnetz zuverlässig mit gleichbleibender Lichtsstärke zu betreiben, bedarf es schon anderer Maßnahmen.

Der Regler killt zwar die negative Halbwelle, aber die positive geht voll durch. Nach Gleichrichtung durch eine Brückenschaltung ist dann

jede zweite Halbwelle ein Kandidat mit Überspannung.

Edited by Don

Share this post


Link to post

Grad nochmal geschaut nach dem Gleichrichten und Glätten kann man dann z.B. einfach einen LDD klemmen sollte die Spitzen schlucken und da die LED ja Strom konstant betrieben wird sollte es bei Schwankungen keine großen Problem geben. LDD's gibt es eigentlich für nahezu alle brauchbaren LED's Würde mir vermutlich irgendeine CXA1304 LED oder 1310 LED ausgucken und davon 2 Verbauen. Klar ist das nicht die feine Englische, aber so sollte das schon deutlich länger halten als jede Birne;) Ich würde mir allerdings das Licht auf Dauer klemmen, bei EIN/ AUS kann es schon interessant werden. 

 

 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.