Jump to content

O-Lack Topic


Kebra
 Share

Recommended Posts

Sieht auf den ersten Blick aus wie eine Antwort im „Heute ist geil weil…“ Topic. Vielleicht versehentlich neues topic erstellt statt zu antworten?

Link to comment
Share on other sites

Bräuchte mal Hilfe zum Thema Lack bzw beilackieren. Hab mir ein GL-Olack Projekt eingefangen. Das Freilegen des Lackes funktioniert spitze. Die erste Lackschicht kann ich mit Würth-Dichtungsentferner anlösen und die Schicht darunter lässt sich mit Nitro abwaschen. Man braucht Zeit, funktioniert aber tadellos. Jetzt muss ich aber das Trittblech neu einschweißen (ist von oben massiv rostig, von unten sieht es garnicht mal so schlecht aus..) und die Backen sind etwas verdellt und haben viel Spachtelmasse drauf. Das würde ich gerne beilackieren. Das Problem ist nur dass ich schon bei zwei Lackfachhändlern war und der abgemischte Lack war einmal komplett daneben und einmal nicht wirklich perfekt. Gibt es eine Bezugsquelle wo ich das benötigte Avorio 909 für meine GL bekomme und es gut passt? 

Edited by greenfrog
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten hat greenfrog folgendes von sich gegeben:

Bräuchte mal Hilfe zum Thema Lack bzw beilackieren. Hab mir ein GL-Olack Projekt eingefangen. Das Freilegen des Lackes funktioniert spitze. Die erste Lackschicht kann ich mit Würth-Dichtungsentferner anlösen und die Schicht darunter lässt sich mit Nitro abwaschen. Man braucht Zeit, funktioniert aber tadellos. Jetzt muss ich aber das Trittblech neu einschweißen (ist von oben massiv rostig, von unten sieht es garnicht mal so schlecht aus..) und die Backen sind etwas verdellt und haben viel Spachtelmasse drauf. Das würde ich gerne beilackieren. Das Problem ist nur dass ich schon bei zwei Lackfachhändlern war und der abgemischte Lack war einmal komplett daneben und einmal nicht wirklich perfekt. Gibt es eine Bezugsquelle wo ich das benötigte Avorio 909 für meine GL bekomme und es gut passt? 

Mr. Vespa GS kann da helfen 

Link to comment
Share on other sites

Hab auch wieder was zum freilegen. :inlove:

Leider nur Bilder von der Klappe, rest reiche ich nach. 
7132B1DF-90BE-4942-B95E-4A270EB5B1D0.thumb.jpeg.60d026bb347fc0a1615175d69fdd4d29.jpeg
nach 5min einweichen mit Nitroverdünnung

02909B8C-5549-4EF1-87EF-28570E89CB28.thumb.jpeg.68cc9efc6ae1315815ec9428087ffb8b.jpegCBA16A53-B246-4CB1-99A6-2FEEE4C42F5C.thumb.jpeg.bf58948a0015215157e16fb425ce80d4.jpeg
Feinschleifen und politur fehlt noch.

08E23302-57B9-432E-A4FD-F510BA730380.thumb.jpeg.c4a383cc2f4da33bea479e848d0c7892.jpeg

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat greenfrog folgendes von sich gegeben:

Bräuchte mal Hilfe zum Thema Lack bzw beilackieren. Hab mir ein GL-Olack Projekt eingefangen. Das Freilegen des Lackes funktioniert spitze. Die erste Lackschicht kann ich mit Würth-Dichtungsentferner anlösen und die Schicht darunter lässt sich mit Nitro abwaschen. Man braucht Zeit, funktioniert aber tadellos. Jetzt muss ich aber das Trittblech neu einschweißen (ist von oben massiv rostig, von unten sieht es garnicht mal so schlecht aus..) und die Backen sind etwas verdellt und haben viel Spachtelmasse drauf. Das würde ich gerne beilackieren. Das Problem ist nur dass ich schon bei zwei Lackfachhändlern war und der abgemischte Lack war einmal komplett daneben und einmal nicht wirklich perfekt. Gibt es eine Bezugsquelle wo ich das benötigte Avorio 909 für meine GL bekomme und es gut passt? 

Saletti,

 

ich hab meine 125 GT, VNL1 in Avorio am Trittblech neu lackiert und ich fand den Ton ganz passend. Schicke Dir sobald ich zu Hause bin eine PN....

 

Gruss

 

A

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Um hier meinerseits mal was sinnvolles beizutragen:

Wer alte, dreckige, blinde, vergilbte oder zerkratzte Rücklichtgläser, Tachogläser, Kunststoffscheinwerfer oder Acrylembleme wieder in den Neuzustand versetzen möchte sollte DRINGEND mal das

 

Presto Scheinwerfer Aufbereitungsset 

 

ausprobieren! Ich bin total begeistert, die Dinger werden wirklich wie neu! 

Dabei ist ein kleiner Polierklotz, Nassschleifpapier in 2000, 3000 und 5000er Körnung, Polierpaste, Versiegelung und Poliertücher. 

 

Das Zeug ist wirklich der Hammer! 

Ich hab leider keine vorher/nachher Bilder gemacht, aber glaubt mir einfach:thumbsup:

 

Gruß, 

Humma 

Edited by Humma Kavula
Link to comment
Share on other sites

vor 36 Minuten hat citydick folgendes von sich gegeben:

Mal wieder eine Frage, sieht für mich nach Avorio aus. Hatte der GL Tank noch die zwei Befestigungslöcher(also nur hinten)? Alter Hahn und 'MickyMouse' Schraube passt auch dazu. 

 

IMG_20220424_113219.jpg

IMG_20220424_113222.jpg

Ich zitiere mich mal selbst, GL hat ja schon 4 Bohrungen, könnte aber MV 150s 2.Serie sein(danke Jochen) 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Am 24.4.2022 um 11:44 hat citydick folgendes von sich gegeben:

Mal wieder eine Frage, sieht für mich nach Avorio aus. Hatte der GL Tank noch die zwei Befestigungslöcher(also nur hinten)? Alter Hahn und 'MickyMouse' Schraube passt auch dazu. 

 

IMG_20220424_113219.jpg

IMG_20220424_113222.jpg

 

Da schau an, es lohnt sich

IMG_20220426_172358.thumb.jpg.37ef522025cd1f6ce4ce985c8e5b583e.jpg

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

Am 22.4.2022 um 18:06 hat Humma Kavula folgendes von sich gegeben:

Um hier meinerseits mal was sinnvolles beizutragen:

Wer alte, dreckige, blinde, vergilbte oder zerkratzte Rücklichtgläser, Tachogläser, Kunststoffscheinwerfer oder Acrylembleme wieder in den Neuzustand versetzen möchte sollte DRINGEND mal das

 

Presto Scheinwerfer Aufbereitungsset 

 

ausprobieren! Ich bin total begeistert, die Dinger werden wirklich wie neu! 

Dabei ist ein kleiner Polierklotz, Nassschleifpapier in 2000, 3000 und 5000er Körnung, Polierpaste, Versiegelung und Poliertücher. 

 

Das Zeug ist wirklich der Hammer! 

Ich hab leider keine vorher/nachher Bilder gemacht, aber glaubt mir einfach:thumbsup:

 

Gruß, 

Humma 

Kann ich nur bestätigen. Bis jetzt zwar nur beim Auto probiert aber das Ergebnis war tatsächlich sehr ansehnlich.

Link to comment
Share on other sites

Am 22.4.2022 um 18:06 hat Humma Kavula folgendes von sich gegeben:

Um hier meinerseits mal was sinnvolles beizutragen:

Wer alte, dreckige, blinde, vergilbte oder zerkratzte Rücklichtgläser, Tachogläser, Kunststoffscheinwerfer oder Acrylembleme wieder in den Neuzustand versetzen möchte sollte DRINGEND mal das

 

Presto Scheinwerfer Aufbereitungsset 

 

ausprobieren! Ich bin total begeistert, die Dinger werden wirklich wie neu! 

Dabei ist ein kleiner Polierklotz, Nassschleifpapier in 2000, 3000 und 5000er Körnung, Polierpaste, Versiegelung und Poliertücher. 

 

Das Zeug ist wirklich der Hammer! 

Ich hab leider keine vorher/nachher Bilder gemacht, aber glaubt mir einfach:thumbsup:

 

Gruß, 

Humma 

 

Habe ich mal bei stark vergilbten Autoscheinwerfern gemacht. Welches Zeug ich nun genau genommen haben müsste ich nachschauen. Ergebnis war überzeugend 

Fernlicht vorher.jpg

Fernlicht dannach.jpg

Hauptscheinwerfer geschliffen.jpg

Hauptscheinwerfer poliert.jpg

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat ard_2 folgendes von sich gegeben:

Habe ich mal bei stark vergilbten Autoscheinwerfern gemacht. Welches Zeug ich nun genau genommen haben müsste ich nachschauen. Ergebnis war überzeugend 

Hab ich auch grade hinter mir mit dem Sonax Scheinwerfer-Reparaturset. Hat top funktioniert! 

Link to comment
Share on other sites

Es hat so stark angefangen!9C4F9681-6A93-4CD5-852A-5CD3FFBEA6EC.thumb.jpeg.8bdb318c925b994255622e5ff376355c.jpeg

Hatte schon den O-Lack Traum vor mir… dann weitergemacht und statt O-Lack gabs „blanco blecho“ :crybaby:

3C3EF09D-B7A7-46B3-ACC6-1945F8DB36C1.thumb.jpeg.c779f0f4027477f0940902896f952ab0.jpeg

 

Von oben nach unten: schwarz, Orange matt :wallbash:, und offensichtlich auch mal Spachtel.

Mache jetzt erstmal das Ganze Beinschild von vorne. Das Beilackieren muss ich mir mal noch ordentlich draufschaffen…

  • Sad 1
Link to comment
Share on other sites

vor 42 Minuten hat grua folgendes von sich gegeben:

Hab ich auch grade hinter mir mit dem Sonax Scheinwerfer-Reparaturset. Hat top funktioniert! 

...da tut es die gute "OVP 49,99€ und jetzt heute hier am Supermarktparkplatz für nur 19,90" Politur die es im tedox für 3 € gibt auch,ohne viel Arbeit

 

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)
vor 3 Stunden hat Chris_Turchese folgendes von sich gegeben:

Es hat so stark angefangen!9C4F9681-6A93-4CD5-852A-5CD3FFBEA6EC.thumb.jpeg.8bdb318c925b994255622e5ff376355c.jpeg

Hatte schon den O-Lack Traum vor mir… dann weitergemacht und statt O-Lack gabs „blanco blecho“ :crybaby:

3C3EF09D-B7A7-46B3-ACC6-1945F8DB36C1.thumb.jpeg.c779f0f4027477f0940902896f952ab0.jpeg

 

Von oben nach unten: schwarz, Orange matt :wallbash:, und offensichtlich auch mal Spachtel.

Mache jetzt erstmal das Ganze Beinschild von vorne. Das Beilackieren muss ich mir mal noch ordentlich draufschaffen…

 

Jetzt heul nicht.

Bevor nicht ALLES freigelegt ist, kann mann garnix zum Endzustand sagen.

 

Wegen dem bissl blank......

Damit ist bei Freilegungen immer zu rechnen !

 

 

 

Edited by Kebra
Ergänzt
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden hat jan69 folgendes von sich gegeben:

...da tut es die gute "OVP 49,99€ und jetzt heute hier am Supermarktparkplatz für nur 19,90" Politur die es im tedox für 3 € gibt auch,ohne viel Arbeit

 

Das wichtigste ist die Vorarbeit. Penibel von Körnung zu Körnung nass zu schleifen. Immer wieder zu reinigen und nass weiterschleifen. 240, 400, 600, 800, 2000. Das ist die Arbeit und die Grundlage fürs Ergebnis. OK, gröbere Schritte sind vielleicht auch OK, aber das ist die Grundlage fürs Ergebnis.

 

Ob du danach eine billige oder teure Politur nimmst, musst du selber wissen. Jedenfalls funktioniert das Sonax Headlight Polish und Headlight Coating Zeugs nach dieser mühseligen Prozedur sehr gut. Billigszeugs vielleicht auch, aber bei den sauteuren VW Scheinwerfern wollte ich da halt nicht wegen paar Euros irgendein Risiko eingehen.

 

Und wenn du die Scheinwerfer vorher gesehen hättest, dann würdest du verstehen, dass da mit "wenig Arbeit" nichts mehr zu machen war...

Edited by grua
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.