Jump to content

ESC Smallframe Racer - Projekte


Recommended Posts

Vielleicht ganz interessant für die Rennfahrer unter uns Smallframern sich über neue Projekte (egal ob kompletter Neuaufbau, Motortuning, Rahmenverstärkungen, Problemlösungen usw.) für die nächste Saison auszutauschen. Natürlich können auch schon bestehende Karren vorgestellt und diskutiert werden.

Da ich im Moment noch in der Planungsphase bin, dürfen die Herren schon mal mit ihrem Kram loslegen :-D

Ich hab im Topictitel übrigens explizit ESC geschrieben, die Smallframe-CSRler können sich gerne woanders über zeitgenössisch korrekt aufgebaute Rennroller unterhalten :-D

Edited by salih
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

rundstahl in der sicke, toptip in punkto rahmenverwindungsbekämpfung.

Oha, ein Expertentipp.

:-D

Welchen Durchmesser hast du genommen?

Edited by salih
Link to comment
Share on other sites

Ja, 8mm geht noch so, ab 10mm muss man erwärmen...

edit: Kennt jemand besonders gut geeignete Tanks die man auf ein zwischen Sitzbank und Lenkkopf verschweißtes Rohr bauen kann? Inhalt sollte sich so bei 3-5 ltr. bewegen, also eher was kleines...

Edited by Johannes
Link to comment
Share on other sites

Also komm ich gerade noch so mit 5mm klar :-D

edit: Kennt jemand besonders gut geeignete Tanks die man auf ein zwischen Sitzbank und Lenkkopf verschweißtes Rohr bauen kann? Inhalt sollte sich so bei 3-5 ltr. bewegen, also eher was kleines...

Ach Hannes, hier werden wirklich existente Projekte diskutiert, keine Luftschlösser und Träumereien :-D:shit:

Ich fahre zwar nicht mit, aber ein Bekannter, der das tat oder tut :-D , hat einfach ein Chromschlitzrohr angeschweisst.

Ich denke das ist nicht stabil genug.

Link to comment
Share on other sites

Ach Hannes, hier werden wirklich existente Projekte diskutiert, keine Luftschlösser und Träumereien :-D:-D

Pff...

Den Draht hab ich schon letzten Winter gebogen... und den Rahmen auch schon vorbereitet... Motorteile liegen auch schon viele bereit... also alles in allem könnt ich da schon was reelles zusammenbauen... ich sollts nur mal wirklich tun... :-D

Link to comment
Share on other sites

kontroverse ansage: alten rahmen (prä-pk) fahren, iss steifer. stoffi würde wiedersprechen, die inselaffen in tutto zustimmen. wenn pk gabel lagersitz runter drehen. fährt sich, finde ich, ausgewogener. hinten 3,5, vorne 3,0 (letzteres ab nächste woche wohl lieferbar (tt91)) iss auch total cool. kurzer vierter mit 2,86 wäre meine primärpräferenz, bin aber auch alt und fett und von daher nur kurz übersetzt überhaupt noch zu beschleunigen. trommelbremse vorne: hmmmm, da halt ich jetzt besser mal die klappe. von zweitem bremspedal auf der linken seite würde ich aber, sofern kein abgeschlossenes ingenieurstudium vorhanden, entschieden abraten. niedrige sitzbank (asien?) macht auch einen schlanken fuß (ab nächste woche).

Link to comment
Share on other sites

kontroverse ansage: alten rahmen (prä-pk) fahren, iss steifer. stoffi würde wiedersprechen, die inselaffen in tutto zustimmen....

...niedrige sitzbank (asien?)

1. Dann is ja gut (ET3)

2. Alle schon reserviert? Würde doch auch eine wollen.

Link to comment
Share on other sites

hallo, hab mal ne ganz andere frage. sobald ich mal n bischen flüssig bin würd ich gerne mit nem kumpel in der klasse2 mitfahren. evtl fürs erste in der funklasse. kann man hier mit nem durchschnittlichen sagen wir mal 13-15 ps 130er polini von der leistung her mithalten, oder versagt man damit schon kläglich?

goo

Link to comment
Share on other sites

hallo, hab mal ne ganz andere frage. sobald ich mal n bischen flüssig bin würd ich gerne mit nem kumpel in der klasse2 mitfahren. evtl fürs erste in der funklasse. kann man hier mit nem durchschnittlichen sagen wir mal 13-15 ps 130er polini von der leistung her mithalten, oder versagt man damit schon kläglich?

goo

damit kann man, wenn man die fahrerei im griff hat, gewinnnen. hat stoffi zumindest eine ganze weile. wenn man 20ps hat, am ruder aber keine skills hat, bringt einem das auch nicht voran.

@salih:

gibt's schon noch welche, sonst hätt' ich's ja hier nicht erwähnt.

Link to comment
Share on other sites

wenn man 20ps hat, am ruder aber keine skills hat, bringt einem das auch nicht voran.

Kann ich bestätigen (das mich Leistung nicht viel schneller gemacht hat).

Wichtiger find eine gut funktionierende Vorder(Scheiben)-Bremse. Die hat mir dieses Jahr beim R&R mehr gebracht als der blöde schnelle Motor.

@Hannes

Die macht sich bestimmt toll im Regal, da bin ich mir sicher :-D

Link to comment
Share on other sites

Wichtiger find eine gut funktionierende Vorder(Scheiben)-Bremse. Die hat mir dieses Jahr beim R&R mehr gebracht als der blöde schnelle Motor.

jo, dachte ich mir. muss man halt investieren in fahrwerk und bremse. :-D vielen dank für die infos

Link to comment
Share on other sites

Also ich bin mit der Steifheit meines Pk-Rahmens zufrieden, sprich davon überzeugt.

Scheibenbremse würd ich nicht mehr ohne fahren und ein Tank vorne ist sicher ne feine Sache, 1. zwecks Gewichtverteilung, 2. kann man den gut bei den hangoffs nehmen um sich mit dem Knie rein zu hängen. Ist aber halt was, was mir optisch nicht gefällt und daher mach ichs noch nicht.

Habs schon mal im Notfallforum gepostet.

Werd mich meinem Motor nochmals annehmen, was heißt alles sauber überarbeiten, evtl andere Membran und Vergaser da der Koso ja nur geliehen war. Auspuff mal sehen was beim Eigenbau rumkommt sonst der Jonas. Will mir auch noch nen special Sitz machen hab dafür auch schon an nem Unfallrahmen das Heck vergewalltigt und die Benzinschlauchverlegung find ich bei mir nicht besonders prickelnd evtl denk ich über ne Pumpe nach. XL2 Kupplung steht wohl auch noch ins haus und Getriebeabstimmung wenns jetzt die DRT 3. gang und Ritzel gibt.

zu der nötigen Leistung ich war wohl eher so mit 10-12PS unterwegs und fürs Mittelfeld und in Deggendorf zweimal unter den besten 10 hats gereicht. ich hoffe mit etwas training und der jetzt langsam anstehenden Mehrleistung zumindest die Punkteränge regelmäßig anzugreifen und das sollte auch drin sein wenn ich nicht zu schlecht fahre

Link to comment
Share on other sites

hallo, hab mal ne ganz andere frage. sobald ich mal n bischen flüssig bin würd ich gerne mit nem kumpel in der klasse2 mitfahren. evtl fürs erste in der funklasse. kann man hier mit nem durchschnittlichen sagen wir mal 13-15 ps 130er polini von der leistung her mithalten, oder versagt man damit schon kläglich?

goo

Ich bin 2005 mit nem 13,6Ps-Polinimotor von nem Kumpel beim Run&Race von Platz 27 auf Platz 13 gefahren (okay,ist jetzt nich soo der bringer,aber hat verdammt nochmal nen Scheisspass gemacht)...mit Originalfahrwerk,Originalbremsen und Michelin S1.

Da kommts halt wirklich drauf an,wie Gaskrank du bist.

Bau zusammen und gib Stoff!!!

Gruss an dieser Stelle an Scooteria Frankonia :-D ...wir habens uns da echt gegeben.

Edith bringt ein "r" und ersetzt ein "c" durch ein "k".

Edited by Smallframeschüttelhippe
Link to comment
Share on other sites

um was für ne Sitzbank gehts denn da genau? :-D

stylerstuhl

um die auf dem bild hier auf dem im übrigen extrem stylischen fahrzeug montierte. die macht zum einen tierisch schnell, zum anderen die damenwelt extrem rattig, und, als ob das nicht schon genug wäre: hinten steht "scooter" drauf. irre, würde ich mal meinen. und: wie's der zufall so will hat der herr a. einige dieser erlesenen sitzgelegenheiten aus dem fernen osten importiert. wahnsinnstyp eigentlich.

Link to comment
Share on other sites

irgendwie geil das Teil... sogar mit Soziusmöglichkeit... wie wärs mit Soziusrennen?? :-D

quanta costa?

genau. renntaxi. das war die idee. wollte da so jeweils 63 euro für. bis 63 darf man ja ohne blinker, das find' ich irgendwie gut.

edit meint dass es für 63 steine natürlich auch eine autogrammkarte, handsigniert, mit text "sitzen statt schwitzen" dazu gibt. spätestens jetzt hat der eine oder andere (lucifer etwa) schweiß auf der stirn und kramt in der kippenkasse nach barvermögen, iss klar. bevor einer jetzt meint er könnt's versuchen: ranbücken iss nich', aus dem alter bin ich raus. oder noch nicht wieder drin. ach, was weiß ich.

Edited by amazombi
Link to comment
Share on other sites

Ja, 8mm geht noch so, ab 10mm muss man erwärmen...

edit: Kennt jemand besonders gut geeignete Tanks die man auf ein zwischen Sitzbank und Lenkkopf verschweißtes Rohr bauen kann? Inhalt sollte sich so bei 3-5 ltr. bewegen, also eher was kleines...

Kreidler Florett, passt perfekt von Länge und Breite und ist easy zu befestigen, gibts massig auf ebay, kannst dir das ja mal bei Falco oder bei mir anschauen

hallo, hab mal ne ganz andere frage. sobald ich mal n bischen flüssig bin würd ich gerne mit nem kumpel in der klasse2 mitfahren. evtl fürs erste in der funklasse. kann man hier mit nem durchschnittlichen sagen wir mal 13-15 ps 130er polini von der leistung her mithalten, oder versagt man damit schon kläglich?

goo

Leistung reicht fürs erste, wichtiger ist dass sie sich gleichmässig entfaltet, also Polini links Charakteristik ist schön zu fahren, der Roller sollte vor allem zuverlässig sein.

... sind eigentlich Slicks erlaubt ?? Wirkliich NUR SKR- als Fremdgabel ( sind ja eh alle ähnlich ) ????

Dennis

Ja Slicks sind erlaubt, auch Fremdgabeln die SKR ähnlich sind, also Sfera RST oder Et2 z.Bsp. sind ok,

Beide Punkte sind im aktuellen Reglement jetzt überarbeitet worden damit es eindeutiger wird.

Noch was zum Fahrwerk: Bitubos sind nett aber nur was für Stabilitätsfanatiker, da diese auch in der weichsten Stellung sehr hart sind werden sie von vielen gar nicht mehr gefahren, neue Sebacs oder original Stoßdämpfer tun es allemal.

Wichtiger sind die Reifen. Ohne Rennreifen hat man keine Chance, die gibts von Dunlop (TT91) und Heidenau (Slicks), demnächst erscheinen auch Conti Twist Race.

Bis auf den TT91 gibt es die Reifen nur in 3.50. Die lassen sich vorne ohne Probleme montieren. Hinten passt es mit der GS Felge und abnehmen der Verstärkungsstrebe an der Schwinge, bei der Montage des Auspuffes muss darauf geachtet werden dass der Reifen passt.

Bremse hinten ist nicht soo wichtig, benutzen manche fast gar nicht bis überhaupt nicht. Vorne tut es am Anfang eine gute PK Bremse, erst mit fortgeschrittenem Können bremst man härter und öfter so dass dann eine Scheibe rein muss.

Edited by LambrettaSX
Link to comment
Share on other sites

Kreidler Florett, passt perfekt von Länge und Breite und ist easy zu befestigen, gibts massig auf ebay, kannst dir das ja mal bei Falco oder bei mir anschauen

den kantigen oder den eiertank?

Link to comment
Share on other sites

Für Dich als Österreicher würden sich auch diverse Puch-Tanks anbieten. Der Tank von einer MS paßt ziemlich gut und der von einer Puch Cobra bringt auch gleich einen passenden Namen für den Racer mit.

MS Tanks müßte mein Vater noch einige haben. Wenn Du willst, kann ich ihn mal fragen.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information