Jump to content

Das große Hundetopic


Skawoogie

Recommended Posts

vor 23 Stunden schrieb Humma Kavula:

Jo. War das gleiche wie bei Deinem. Magendrehung. Aber einen 15 Jahre alten Schäferhund lasse ich nicht mehr operieren, das hätte er vermutlich eh nicht überlebt. Und wenn, dann wahrscheinlich nicht die nächsten drei Tage. Und selbst wenn die doch noch, wäre er eh nie wieder richtig auf die Beine gekommen. Da muss man dann eben die letzte und schwerste Entscheidung treffen, das bin ich dem Burschen einfach schuldig gewesen! So war er von fit auf tot in drei Stunden, ohne zu leiden. Heute ist er kremiert worden, die Tage begrabe ich seine Asche.

15 geile Jahre, nie wirklich krank, 11 Jahre im Schichtdienst, ein guter Schutzhund und noch besserer Sprengstoffspürhund. Wir haben viel erlebt, Lustiges, Gefährliches, Trauriges. Wir haben aufeinander aufgepasst und sind aneinander gewachsen. Ich habe ihn zu einem besseren Hund gemacht, er mich zu einem besseren Menschen. Geben und Nehmen halt. 

Und jetzt muss ich seinen Kumpel Gerri trösten und er mich. Kreislauf... Nächstes Jahr kommt ein Welpe ins Haus, ich hätte schon gerne wieder einen Hollandse Herder. Mal schauen...

"ein Leben ohne Hund ist möglich, aber sinnlos..." 

beste Wünsche in dieser schweren Zeit….obwohl man weiß, dass es irgendwie irgendwann passieren wird, ist es doch jedes Mal, als wenn einem das Herz bei vollem Bewusstsein rausgerissen wird….aber die Liebe zu den „Biestern“ überwiegt einen drohenden (und sicheren) Verlust, oder? Alles Gute! 

Link to comment
Share on other sites

Am 23.8.2023 um 20:54 schrieb vespawally:

Auf einer kleinen Ruhr Schiffstour….ist wohl nicht seins wie man unschwer erkennt….;-)

IMG_5807.jpeg

wenn man genau schaut scheint die sache aber entwicklungsfähig zu sein du musst selbst mehr begeisterung zeigen 😄

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

wir waren kurz davor einen schäferhund (9monate) zu nehmen, ein sehr lieber kerl das wäre über bekannte gelaufen 

 

die bessere hälfte war dann final dagegen naja ist man halt auf der sicheren seite vorab :???:

 

denen wird wenn man nicht laufend ein auge auf sie wirft schnell fad wie bei vielen anderen rassen und zeit haben wir unter tags keine eigentlich 

 

IMG-20231026-WA0009.jpeg

Edited by rs.
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb benji:

Kennt ihr vielleicht schon. ich kannte ihn bis vor kurzem noch nicht. Sau lustige Bilder dabei.

 

Christian Vieler (@vieler.photography) • Instagram-Fotos und -Videos

Wenn dir das so sehr gefällt solltest du dir dieses Buch anschaffen:

 

https://www.geo.de/natur/tierwelt/so-erstaunlich-anders-sehen-hunde-unter-wasser-aus-30166528.html

:inlove:

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Hat einer von euren Waffies "Mitralklappen Edokardiose"?

 

Wollte mal nach euren Erfahrungen hören, besonders im Fortgeschrittenen Stadium. Wir haben aktuell Stadium 2, erhöhtes Herzgeräusch, aber noch keine Einbußen in der Leistungsfähigkeit, erhöhte Atemfrequenz oder Auffälligkeiten im EKG oder Ultraschall. Aktuell 2x täglich Pimobendan.

 

Unser alter Herr ist ca. 10

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information