Jump to content

Umfrage: Wer würde einen 125ccm Renn-Zylinder für PX125 kaufen, wenn es ihn gäbe?


Recommended Posts

Mal was produktiveres als nem Plug and pray 125er nachzuweinen -

 

wie wäre es mit ner 40mm Hub kurbelwelle und nem abgedrehten 177er?

 

 

IMG_2502.png

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Eigentlich ne geile Idee. Aber für Sparfüchse ist das jetzt auch eher nix. Ein 177er Polini kostet 300 Euro, fürs Abdrehen kann man sicher auch nochmal nen 100er rechnen, und dann braucht es eine Kleinserienkurbelwelle. Was mag die kosten? 500 Euro?

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb kuchenfreund:

Eigentlich ne geile Idee. Aber für Sparfüchse ist das jetzt auch eher nix. Ein 177er Polini kostet 300 Euro, fürs Abdrehen kann man sicher auch nochmal nen 100er rechnen, und dann braucht es eine Kleinserienkurbelwelle. Was mag die kosten? 500 Euro?

 

BGM hat nen eigenen 177er, der sowieso im Werk auf das passende Maß unten abgedreht wird.

Und eigene PX80 Kurbelwellen haben die auch (früher mal als Langhub, jetzt nur noch in Standardhub).

 

@ScooterCenter Philipp - wäre das nicht was für euch?

Das Adapterplatten-Set für große Zylinder auf Smallblock habt ihr ja auch gemacht! :whistling:

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb AAAB507:

 

BGM hat nen eigenen 177er, der sowieso im Werk auf das passende Maß unten abgedreht wird.

Und eigene PX80 Kurbelwellen haben die auch (früher mal als Langhub, jetzt nur noch in Standardhub).

 

@ScooterCenter Philipp - wäre das nicht was für euch?

Das Adapterplatten-Set für große Zylinder auf Smallblock habt ihr ja auch gemacht! :whistling:

 

Beim Zylinder geht es nicht darum, den Fuß abzudrehen. Der muss oben wie unten gekürzt werden. Eine PX80-Welle hat 48mm Hub. Damit käme man bei einer 63er Bohrung auf etwa 150ccm. Eine 40mm-Welle gibt es nicht. Da müsste dann wirklich etwas ganz neues her.

Link to comment
Share on other sites

vor 26 Minuten schrieb kuchenfreund:

Beim Zylinder geht es nicht darum, den Fuß abzudrehen. Der muss oben wie unten gekürzt werden.

 

Oben wird in der Produktion auch abgedreht. ;-)

 

vor 26 Minuten schrieb kuchenfreund:

Eine 40mm-Welle gibt es nicht. Da müsste dann wirklich etwas ganz neues her.

Genau darum ging es oben ja.

Daher meine Anregung, wer sowas umsetzen könnte...

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb calmato60:

Jetzt sind wir schon von einem 125er Alu Zylinder, bei einer 40mm Sonder-Kurbelwelle angekommen. :-D Ich denke der Plug&Play Zylinder würde sich besser verkaufen.... :whistling:

 

Es geht ja um die Machbarkeit. Eine Kurbelwelle könnte man eher in überschaubarer Stückzahl herstellen, als einen Zylinder.

Wobei die Sache mit dem O-Tuning sicher am sinnvollsten ist. Ist zwar nicht Plug and Play, aber immerhin machbar, kostet nicht viel, und bringt, wie man sehen kann, 9-10 PS am Hinterrad, statt 8 PS an der Kurbelwelle. Passt doch! :-)

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb AAAB507:

 

 

Daher meine Anregung, wer sowas umsetzen könnte...

 

Achso, ich bin jetzt von einem Kit ausgegangen, dass man selbst bauen könnte. Sprich: KuWe anfertigen lassen, und 177er-Zylinder kürzen. Klar, in großer Stückzahl wäre so was sicher billiger. Aber ob einer der großen Shops da Bock drauf hat?

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb kuchenfreund:

 

Es geht ja um die Machbarkeit. Eine Kurbelwelle könnte man eher in überschaubarer Stückzahl herstellen, als einen Zylinder.

Wobei die Sache mit dem O-Tuning sicher am sinnvollsten ist. Ist zwar nicht Plug and Play, aber immerhin machbar, kostet nicht viel, und bringt, wie man sehen kann, 9-10 PS am Hinterrad, statt 8 PS an der Kurbelwelle. Passt doch! :-)

Und den passenden Zylinder gibt es gratis zur Kurbelwelle dazu? 😉

Link to comment
Share on other sites

vor 23 Stunden schrieb calmato60:

Wir haben es verstanden, dass es sich in deinen Augen nicht lohnt. 😉

Schade, dass dieses Thema so kaputt geredet wird. 

Die Leute die solch einen Zylinder kaufen würden, wollen vielleicht einfach kein PS Monster, sondern bescheidenes Tuning. Da zähle ich mich zu. Und zweitens lässt der Führerschein meist auch nicht mehr zu. 

Diese sinnlose Diskussion "was wollt ihr mit dem Quatsch" ist total überflüssig. Hier sollte einfach nur abgestimmt werden wer so einen Zylinder kaufen würde. 

Frohes Ostern! 🍻

 

Klar. Aber haben wollen und bezahlen wollen sind zwei paar Stiefel. Und mal so ne kleine sidenote: scheissegal ob n Klumpen Müll oder was mit power. Der Guss und die Nachbearbeitungen kosten das selbe. Der Kolben kann mal 50€ günstiger sein.  Aber das fällt eigentlich auch nicht ins Gewicht. 

Link to comment
Share on other sites

vor 58 Minuten schrieb calmato60:

Und den passenden Zylinder gibt es gratis zur Kurbelwelle dazu? 😉

Quasi. Nimmste nen 177wr polini oder dr oder vmc.  Muss man halt nur abdrehen und ne fussdichtung einlegen. So die Theorie. Hab noch nen gefickten 177er polini. Den könnte ich mal runterspanen und schauen obs geht. Bei nem 20er hubzapfen kollidieren wir bei 40 hub mit dem lagerstumpf. Hm. Auch nur halbgeil.  Ich denke der minimal mögliche Hub ohne sich den Finger im Arsch abzubrechen ist bei ner px mit originalen lagern irgendwas mit 45mm.

 

der Ansatz vong Zochen mit der px80 Welle und nem abgedrehten 150er LML als Basis ist sicherlich die sinnvoll wirtschaftlichste. 
 

und übrigens: kaputtreden: hey: wir machen dir das wenn du das bezahlst. Sinnvolle mindeststückzahl ist 3. gegossene Köpfe haben overrev und kr Automation gießen lassen nach Zeichnung dauert etwa 8 Wochen. Nachbearbeitung ca 6 Wochen plus Beschichten. 
 

 

588cb974-fa09-409f-83a3-79c8329cfac8.jpeg

43702667-fe06-4c62-86f0-4a2fc8841dc6.jpeg

e2c3deed-198c-4f1d-b91e-9401fee8214e.jpeg

1f1ddba7-da62-4925-a249-4fd605fd2910.jpeg

Link to comment
Share on other sites

vor 47 Minuten schrieb chup5:

 

und übrigens: kaputtreden: hey: wir machen dir das wenn du das bezahlst. Sinnvolle mindeststückzahl ist 3. 
 

 

 

 

 

 

Das 3 Stück keinen Sinn machen, ist schon klar. 

Deswegen ist das hier ursprünglich eine Umfrage wer so einen 125er Alu kaufen WÜRDE, wenn es ihn gäbe.   😉

 

 

Link to comment
Share on other sites

Gibt es denn Conversions von nem Smallframezylinder auf Largeframe?

Ginge das mit dem "kurzen" Pleul?

Da ist die Auswahl an 130er Zylindern mit 57er Kolben ja recht groß...

Link to comment
Share on other sites

Du könntest die stehbolzen versetzen. Px80 Welle mit 48 Hub statt sf 51 macht aus nem 130er polini nen 122er polini. Aber der lochstich stimmt halt nicht. 
 

sf hätte 97er Pleuel, ich weiß aber den Abstand dichtfläche zu lagermitte gerade nicht auswendig

 

sollte das gleich sein braucht's nur ne 8mm fussdichtung und ne Idee für den auspuffflansch. Aber das ist eher easy. 

Edited by chup5
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

oder den 150ger lml mit einer engeren Laufbüchse auf 125ccm bringen. (schimpft sich das Steelliner?)

oder den T5 Zylinder umbauen... (Passt da was?)

 

oder zuerst eine ernsthafte Umfrage im GSF und den anderen Schimpfwerken machen.

 

(einfach eine vernünftige Fahrerlaubnis zulegen und dann hat sich das)

Link to comment
Share on other sites

Ne. Wir geben lieber nur 500 für den b196 aus als 2.5 k für den A. Dann ist das einfacher ein Mofa für 3000 zu kaufen und den motor für nochmal 1500 auf 10 ps umzubauen und das für 600 eintragen zu lassen wenn das Ding vor 89 gebaut wurde. 
 

steelliner drehfräsen lassen könnte ich mal anfragen, denke da reden wir von ca 150 Euro pro Stück plus die Verarbeitung. 
 

der Zylinder muss halt gebohrt werden oder neu sein je nach Auslegung und eingepresst werden. Das macht man ja auch nicht für 0,00€ wenn Mans nicht selber am bohrwerk durchzimmert

 

t5 kannste voll Knicken am px Block. Geht nur mit adapterplatte. Und t5 hat 52 hub original 105er Pleuel. Da gibts nichts für px. Die t5 Welle ist breiter. Passt auch nicht. 
lochstich t5 ist auch Spezial und die überströmer größer als bei allen anderen Vespas. 
 

die billigste Lösung ist der Kauf eines überteuerten t5 motors. 
 

edith weißt noch drauf hin, dass das eintragen eines originalen t5 motors innerhalb der px Baureihen ohne Gutachten nach Abe erfolgen kann wenn der tüffer Bock hat. In den Papieren sind t5 und px der selbe Roller. Spart auch nochmal gute Kohle für Prüfstand und Eintragung, lautstärkemessung ectpp. Das kann schnell mal 6-800 Euro kosten sonst. 
 

was kann sonn b196 eigentlich außer billig sein, aka "weniger Geld kosten, als was vernünftiges"?

Edited by chup5
Link to comment
Share on other sites

oder einer der bedürftigen Fahrer ruft bei dem indischen Produzenten des 150ger lml an und fragt direkt, ob die Zylinder nicht in 125ccm gefertigt werden könnten.

 

Danke Albert für deine Worte!:cheers:

Link to comment
Share on other sites

vor 11 Stunden schrieb chup5:

 

 

die billigste Lösung ist der Kauf eines überteuerten t5 motors. 
 

 


Dem ist nix entgegen zu setzen außer der immer geringer werdenden Verfügbarkeit. Mittlerweile findest Gehäuse und original Zylinder teils nur mit Beziehungen oder monaterlanger Recherche. 
Vielleicht wäre hier ne Abhilfe, wenn sich ein Shop dem annimmt und diese Teile wieder auflegt.

2000 Euro für nen fahrbereiten Grundmotor minus der Verkauf des eigenen 125ers PX Motor minus 500 für den nicht benötigten Zylinder bringen den potentiellen 125er Fahrer dann schon weiter.

 

Der Geschichte mit dem Führerschein ist natürlich auch nicht zu widersprechen…..logisch ist das die top Idee für legales Fahren von mehr Leistung.

 

Allerdings ersetzt der zumindest nicht die Kosten für den Zylinder…..der dann folgende 177er plus Anpassung Übersetzung kostet ja on top auch nochmal Geld.


Was mich aber nicht abhält, zum Preis der üblicherweise für gängige 177er verlangt wird, trotzdem aus Spaß und Neugier nen Rennzylinder 125 zu kaufen…..Logo….bei 450 Euro wäre bei mir Schluss

 

Edited by weissbierjojo
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information