Jump to content

Motor Quattrini 260


ChrisMalossi

Recommended Posts

vor 1 Minute hat Deichgraf folgendes von sich gegeben:

Ist das eigentlich so'n ungeschriebenes GSF-Gesetz, dass man zum Post eines Prüfstandsdiagrammes immer gleich eine Entschuldigung dazu schreibt :whistling:

Nö, aber man sieht doch das die HD noch zu fett ist; wenn man's nicht schreibt, kommt auch sofort was...

Also, wie hätten wir's denn gern?

Link to comment
Share on other sites

Nu werd doch nicht gleich böse, mir fällt nur auf das beim Posten von Kurven reflexartig dazu geschrieben wird warum sie nicht gut ist. Verstehe halt jedesmal nicht warum man sich gleich automatisch unter Wert verkauft. 

 

30/30 ist doch Top. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden hat mrfreeze folgendes von sich gegeben:

Da passt wohl der Auspuff nicht so ganz! Mit dem neuen S&S für M244 geht deutlich mehr! Wie sind deine SZ?

Ja, das denke ich auch, leider baut S&S derzeit nur für ihre Komplettmotoren Auspuffanlagen, hab da angefragt; @FalkR baut derzeit auch nix für LF, da musste ich nehmen, was rumlag.

Im "Suche" Topic hab ich entsprechendes eingestellt, bislang ohne Erfolg.

SZ kann ich heute Abend liefern.

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten hat Deichgraf folgendes von sich gegeben:

1300 in V4A... da hörts dann irgendwie auf, selbst wenn das handwerklich sicherlich ein Highlight ist.

 

Teuer ja klar, aber in relation zum Stundensatz in der Fertigung sicher gerechtfertigt wenn man die Anzahl an Segmenten und die Schweissungen dazu anschaut... uns soweit bekannt, fertigt er immer noch im Hause selber

Link to comment
Share on other sites

Na klar fertigt er selber, ich setze die Kosten für so´n Ding auch nicht in Relation zu dem Fertigungsaufwand, sondern eher zur Sinnhaftigkeit. Die Handwerskunst rechtfertigt grundsätzlich schon den Preis. Aber ich habe schon einen Edelstahl Curly drunter, realistischerweise zahle ich dann 1000 Euro für ..... 2 PS und 2 NM..?

 

Ist ja wie immer auch nur meine persönliche Meinung, andere Leute geben 8000 Euro für BFA Motoren aus - jeder so wie er will (und kann).

Link to comment
Share on other sites

Der Preis entspricht auf jeden Fall dem realen Preis, den man hier ansetzen müsste, damit nachher mehr als 100€ nach Steuern etc. hängen bleiben.

Aber mal im ernst, das zahlt doch keiner.

Und zu den Schweißnähten sage ich jetzt mal nichts...

  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten hat FalkR folgendes von sich gegeben:

Der Preis entspricht auf jeden Fall dem realen Preis, den man hier ansetzen müsste, damit nachher mehr als 100€ nach Steuern etc. hängen bleiben.

Aber mal im ernst, das zahlt doch keiner.

Und zu den Schweißnähten sage ich jetzt mal nichts...

 

 

korrekt, das thema Schweißnähte lasse ich auch außen vor (gibts hübschere :thumbsup:) , aber ich behaupte es bezahlen noch genügend Leute, die auch einen BFA bei ihm in die Mopeds einpflanzen lassen (!). Inhaltlich bin ich deswegen von Preis leistung überzeugt, weil ich bisher mit jedem meiner mopeds einen fahr und standgeräuschmessung überlebt habe ohne großes backenflattern danach und selbst die abnehmenden Prüfer das dann gerne eingetragen haben. Warum schaft es den immernoch keiner einen leisen auspuff innengedämmt zu bauen? Richtig,weil bei doppelwandig oder innegedämt einfach noch mehr zeit drauf geht die blechscheisse da zusammenzutackern...

 

Der Markt ist da, aber sicher nicht bei uns hier im GSF, bei den Bastlern und selbermachern. Und hin zu kommt, wenn er selbst nur 3 Anlagen/ Monat verscherbelt, müsste er 7 leftis oder einfache Anlagen bauen um das gleiche Geld zu erwirtschaften..die Zeit fehlt ihm halt dann wo anders...

 

curlys sind eh nicht breit gesäht und bei den lefthands waren teils über 5 DB zwischen anderen edelstahl doppelwandigen anlagen und den S&S zeug. 

 

Unterm strich dennoch teuer, da gebe ich euch recht, das muss man zahlen wollen (nach dem können)

Link to comment
Share on other sites

vor 19 Minuten hat px211 folgendes von sich gegeben:

Der Markt ist da, aber sicher nicht bei uns hier im GSF, bei den Bastlern und selbermachern.

 

Korrekt, wir sind da nicht wirklich die Zielgruppe. Ich hab in HH schon ein paar von diesen Obercurlys gesehen, die Leute zahlen das durchaus. Vielleicht macht S&S das in Verbindung mit nem Motoraufbau auch nicht ganz so teuer.

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Stunden hat Deichgraf folgendes von sich gegeben:

Ist das eigentlich so'n ungeschriebenes GSF-Gesetz, dass man zum Post eines Prüfstandsdiagrammes immer gleich eine Entschuldigung dazu schreibt :whistling:

 

Bei der Materialschlacht sind vielleicht die Erwartungen auch hoch...

 

....im Vergleich zum Sport mit 30er PHB.

 

Am 26.7.2021 um 08:56 hat Patricks folgendes von sich gegeben:

Malossi Sport Auslass auf die Größe vom alten Malossi Zylinder erweitert 

Italkit Mambran mit 30mm Phbh 

Ansaugschlauch in den Rahmen 

Polini Box

60mm Polini Welle 

 

GTR orange membran.JPG

 

Link to comment
Share on other sites

Am 11.8.2021 um 20:42 hat Deichgraf folgendes von sich gegeben:

Ist das eigentlich so'n ungeschriebenes GSF-Gesetz, dass man zum Post eines Prüfstandsdiagrammes immer gleich eine Entschuldigung dazu schreibt :whistling:

Wie sagt der Schwoab? Nix gschwätzt isch globt gnug. :muah:. Ich seh’s positiv, dass man versucht die Leistung des Tuners weiter zu pushen und daher sofort die Optimierungen reinkommen. Der Hinweis dient somit lediglich den aktuellen Stand zu dokumentieren. Der Blickwinkel wäre doch möglich , was denkst du?

Link to comment
Share on other sites

Am 11.8.2021 um 20:32 hat schindol broer folgendes von sich gegeben:

Hab's Heute auch endlich mal auf ’nen Prüfstand geschafft. Vergaser muss ich noch mal bei.

0C3DD04F-61F4-4536-A02E-8C7521193DD1.jpeg

 

Also rein vom Verlauf her finde ich das schöner als viele andere mit S&S Auspuff. Es wird sehr oft zu viel auf die Max Power und den max Drehmoment geschaut und immer wieder erscheint es mir das nur diese beiden Werte das Maß der Dinge sind... Wer bei nem Quattrini mit Membran keine 35Nm/35 Ps hat ist nicht State of the Art....  Auch wenn sich viele solcher Kisten gar nicht toll fahren wenn der Drehmomentanstieg steil ist , ein Loch im Drehmoment vor der Reso hat ect. Denn es nützt eine vermeintlich hohe Vorreso wenig wenn die als Plateau steht und die Nm erstmal absacken...... 

Jetzt wäre es noch sehr interessant den Roller so wie er ist auf nen P4 zu stellen..... Einfach mal als Vergleich.

 

Zum Thema S&S Auspuff, da konnte mich persönlich noch kein einziger auch nur annähernd vom Verlauf überzeugen.... Der Curly schon gar nicht. Aber, jedem wie es gefällt.

 

 

Grüße

 

Dominic

 

Link to comment
Share on other sites

Hier ist die Kurve meines M260, Hinterradleistung , gemessen auf einem Dynojet 

 

kingwelle 64mm

M244, Auslass Serie , ÜS unten vergrößert 

SZ : 123.9/178.4/27.3

30er PHBH Rahmengesaugt

Tassinari V2

rally Block, umgeschweißt mit Membran im Block 

Resi Box

3.5x8“

25/62 primär 

36er Zahnrad im 4ten 

vape variabel 25grad v.O.T. 


Verbrauch 3.3L im Schnitt 

 

Ich bin sehr zufrieden. 

Man kann auch zu zweit den Hahn voll aufreißen und er schiebt nach vorne , geht nicht aggressiv auf das Hinterrad , einfach toll zu fahre und immer Bums 


 

Grüße 

 

Dominic 

 

7188A8D7-2365-4820-8634-0F6E934F78DE.jpeg

FD654CCE-92F4-40E5-BFC2-EAB2168A6FC2.jpeg

  • Like 2
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat Deichgraf folgendes von sich gegeben:

Ich sage, dass offensichtlich mehrheitlich der humoristische Unterton meines Ursprungsposts überlesen wurde... :-)

dann geh zum Lachen im Keller .... nimm Kasten Bier mit , ruf mich an .... ich bring smoked ribs mit und wir reden über deine Probleme...  und danach meine  :-D

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden hat LiDoNi folgendes von sich gegeben:

...

Jetzt wäre es noch sehr interessant den Roller so wie er ist auf nen P4 zu stellen..... Einfach mal als Vergleich.

...

Warum? Meinst Du das unterscheidet sich viel ? Denke wie unterschiedliche P4s zueinander auch. Oder möchtest Du das Diagramm in DIN und nicht nach EG gemessen als Vergleich? 
 

Noch ’n paar Infos zu meinem Setup:

- VR one Gehäuse

- M244:Auslass nur geräumt, keine  
   Zeiten oder Form geändert

- 64er King Vollwange

- 35er Mikuni

- S&S lefthand alt

- 24/62 mit kurzem 4ten

- SZ: 179,6/128,6/25,51

- QK: 1,3 mm

- PX alt Originalzündung 18 Grad

- Verdichtung: 11,4:1, Kopf vom

  @powerracer bearbeitet

 

Edited by schindol broer
Verdichtung ergänzt
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden hat light folgendes von sich gegeben:

@schindol broer: was hast da machen lassen? braucht’s das bei 64mm?

 

QK einstellen, und Verdichtung anpassen.

Kolbenunterstand von 0,25 mm geht nicht mit dem Originalkopf, der ragt ja normal in den Zylinder rein. Fahre mit 2mm FuDi und hab damit dann die bereits erwähnten SZ.

Edited by schindol broer
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 15 Stunden hat schindol broer folgendes von sich gegeben:

Warum? Meinst Du das unterscheidet sich viel ? Denke wie unterschiedliche P4s zueinander auch. Oder möchtest Du das Diagramm in DIN und nicht nach EG gemessen als Vergleich? 
 

Noch ’n paar Infos zu meinem Setup:

- VR one Gehäuse

- M244:Auslass nur geräumt, keine  
   Zeiten oder Form geändert

- 64er King Vollwange

- 35er Mikuni

- S&S lefthand alt

- 24/62 mit kurzem 4ten

- SZ: 179,6/128,6/25,51

- QK: 1,3 mm

- PX alt Originalzündung 18 Grad

- Verdichtung: 11,4:1, Kopf vom

  @powerracer bearbeitet

 


Hallo 

 

ich komme bei 0.25 Unterstand beim m244 auf andere SZ

hab jetzt 4 m244 Zylinder vermessen und die Abweichungen sind unter 1/10mm

 

ich komme auf :

125.1/179.3/27.1

 

Ich fände es einfach interessant was eben beim gleichen Motor und gleiche Einstellung kommt auf verschiedenen Systemen gemessen 

 

wieviele Läufe habt ihr gemacht ?

 

Grüße

 

Dominic 

Link to comment
Share on other sites

@schindol broer

Bei deinem Setup müsstest du die 30 locker knacken. Irgendwo passt das eine Komponente nicht. Ich hatte mit der Polinibox und kleinen Vergaser schon knapp 30 PS mit 173/128 SZ. Jetzt mit S&S Newline 244 und 182/128 und 34 Polini sinds auf Anhieb 35. Zylinder OutoftheBox.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde hat mrfreeze folgendes von sich gegeben:

@schindol broer

Bei deinem Setup müsstest du die 30 locker knacken. Irgendwo passt das eine Komponente nicht. Ich hatte mit der Polinibox und kleinen Vergaser schon knapp 30 PS mit 173/128 SZ. Jetzt mit S&S Newline 244 und 182/128 und 34 Polini sinds auf Anhieb 35. Zylinder OutoftheBox.

Denke das es der Auspuff ist, hab aber nix anderes zur Verfügung. Das was ich haben möchte, ist derzeit nicht erhältlich, Box kommt mir nicht in's Haus.

 

Ehelich gesagt, ich hatte ca.35/35 erwartet mit Band.

 

Weiss jemand den prozentualen Unterschied zwischen alter DIN- und EG- Leistung? Ersteres wird ja  meist im GSF verwendet.

Edited by schindol broer
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat LiDoNi folgendes von sich gegeben:


Hallo 

 

ich komme bei 0.25 Unterstand beim m244 auf andere SZ

hab jetzt 4 m244 Zylinder vermessen und die Abweichungen sind unter 1/10mm

 

ich komme auf :

125.1/179.3/27.1

 

Ich fände es einfach interessant was eben beim gleichen Motor und gleiche Einstellung kommt auf verschiedenen Systemen gemessen 

 

wieviele Läufe habt ihr gemacht ?

 

Grüße

 

Dominic 


 10 Läufe, bei betriebswarmen Motor.

Deine Steuerzeiten verwirren mich, hab meinen Zylinder vermessen und die Messwerte mit denen im GSF auffindbaren vergleichen, passten bis auf 1-2/10.

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information